Annkathrin Dahlhaus gibt Eltern mit „Das Babyjournal“ die Chance, etwas Besonderes für Ihre Kinder zu schaffen.

BildDaran, was in den ersten drei Lebensjahren geschieht, kann sich kaum ein Mensch erinnern. Viele Menschen wünschten sich jedoch Erinnerungen daran, was sie in dieser Zeit so angestellt haben. Die Autorin von „Das Babyjournal“, Annkathrin Dahlhaus, liefert Eltern, die ihren Kindern genau dies ermöglichen möchten, endlich die perfekte Gelegenheit. Das Buch gibt Ihnen genug Platz, um festzuhalten, was in den ersten drei Jahren mit Ihrem Nachwuchs so geschehen ist. Die Kinder erfahren etwa, was ihre Eltern gedacht haben, als sie erfuhren, dass Nachwuchs auf dem Weg ist. Es gibt Seiten über die erste Nacht im neuen Zuhause, Informationen darüber, wie schnell ein Kind gewachsen ist, wo es seinen ersten Urlaub verbracht hat und vieles mehr.

Das besondere Buch „Das Babyjournal“ von Annkathrin Dahlhaus beantwortet Fragen über unsere ersten Schritte auf der Welt. Es hält Erinnerungen fest, an die man sich gerne zurückbesinnt. Wer seinem eigenen Kind diese Möglichkeit geben möchte, der kann dies mit „Das Babyjournal“ in seriöser und nicht aufdringlicher oder kindischer Aufmachung tun. Darin findet sich viel Raum zum Schreiben, Einkleben von Fotos und anderen Erinnerungsstücken.

„Das Babyjournal“ von Annkathrin Dahlhaus ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-5205-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Anstiftung zu einer lebendigen und glücklichen Beziehung – Auch für Singles

BildVitale Beziehungen sind kein Privileg, sondern deine eigentliche Bestimmung.

Es ist wirklich ein Wahnsinn, wie selbstverständlich davon auszugehen, dass irgendjemand von uns dafür geeignet ist, mit einem anderen Menschen eine tiefe Beziehung einzugehen, die auf Liebe, Nähe und Vertrauen basiert.
Und dennoch sehnen wir uns alle danach. Auch wenn du vorübergehend Single bist, und es vielleicht aufgrund von schlechten Erfahrungen und Verletzungen bleiben möchtest, kannst du dich nicht dagegen wehren, dass ein Teil von dir sich danach sehnt, einen Menschen an deiner Seite zu haben, dem du dich verbunden fühlst.

Das neue Buch von Thomas Weise ist für jede Art von Beziehung geeignet – auch für die Beziehung zu dir selbst.

Du kannst hunderte von Beziehungsratgebern lesen: Wenn du nicht eines Tages anfängst, dich mit den Ursachen zu beschäftigen, die verantwortlich sind für das manchmal unlogische Verhalten von dir und von deinem/r Beziehungspartner/in, dann ist all das vergebliche Liebesmüh.

Bevor wir nicht in der Tiefe verstehen, warum unser Gegenüber so tickt wie er/sie tickt, brauchen wir uns gar nicht auf den Weg zu machen. Es bedarf mehr als an der Oberfläche zu kratzen und die Beziehungskrise mit Logik und Verstand zu „verstehen“.

Dieses bewegende und kurzweilige Buch zeigt auf, an welcher Stelle wir in Frieden mit uns und unserem/r Partner/in kommen dürfen. Und an welchen Stellen wir uns mit Kommunikation, mit Bedürfnissen, Erwartungen, Ängsten und mit allen möglichen Ursachen für die Probleme in der Partnerschaft beschäftigen können.

Es ist keine trockene, theoretische Abhandlung, sondern berichtet aus der Praxis. Dadurch ist es verständlich und unterhaltsam. Es werden Methoden empfohlen und Tipps gegeben, die absolut nachvollziehbar sind und sich zig mal in der Praxis bewährt haben.

Am Ende steht dann möglicherweise auch bei dir eine glückliche Beziehung. Ohne Garantie!

Zum Buch: https://amzn.to/2DcbqeG

Weitere Informationen: www.freiraum-lebenskonzepte.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Freiraum GbR
Herr Thomas Weise
Sigismundstrasse 10
78462 Konstanz
Deutschland

fon ..: 0176 6322 7256
web ..: http://www.freiraum-lebenskonzepte.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Thomas Weise, 1961 geboren, seit 1998 Heilpraktiker. Zusatzausbildungen u.a. zum Coach und Lebensberater.

Sein Hauptaugenmerk liegt in der Arbeit mit Menschen, die ihre Beziehungen auf ein neues Level heben wollen.
Dabei richtet sich sein Fokus darauf, seinen Klienten ein tieferes Verständnis dafür zu vermitteln, warum Menschen in Beziehungen tun was sie tun.

Pressekontakt:

Freiraum GbR
Herr Thomas Weise
Sigismundstrasse 10
78462 Konstanz

fon ..: 0176 6322 7256
web ..: http://www.freiraum-lebenskonzepte.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Astrid Ebis Roman „Jophiel und die Verabredung mit meiner Vergangenheit“ hält immer wieder Denkanstöße für das eigene Leben bereit.

BildMareike wünscht sich nichts mehr als einen Wegbereiter und Sortierer ihrer Gedanken. Als sie Besuch von einem gut aussehenden Mann erhält, Josphiel, der behauptet ein Engel zu sein, zweifelt sie zuerst an Josphiel, dann an ihrem Verstand. Dennoch nimmt sein Angebot an. Die beiden tauchen zusammen in Mareikes Vergangenheit ein, bis sie erkennt, wer sie wirklich ist und worauf es in ihrem Leben wirklich ankommt. Sie lernt, sich selbst und anderen zu vergehen und findet durch die neuen Einsichten endlich den Frieden, nach dem sie sich so sehr gesehnt hat.

Der tiefgründige Roman „Jophiel und die Verabredung mit meiner Vergangenheit“ von Astrid Ebi ist ein Rückblick voller Magie. Die fantasievolle und schonungslose Geschichte sorgt nicht nur dafür, dass die Leser auf ansprechende Weise unterhalten werden, sondern hält immer wieder Denkanstöße für das eigene Leben bereit. Die Autorin präsentiert eine Mutmachgeschichte der besonderen Art, deren Lektüre Geborgenheit und Zuversicht fühlen lässt.

„Jophiel und die Verabredung mit meiner Vergangenheit“ von Astrid Ebi ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-3839-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sinn für Orientierung

| April 24th, 2019

Gestaltung des Umkleidebereichs im Freizeitbad Stegermatt

BildDas Freizeitbad Stegermatt in Offenburg bietet seinen Besuchern eine Kombination aus Frei- und Hallenbad mit einer separaten Saunalandschaft. Im Umkleidebereich erleichtert die Farbgestaltung die Orientierung und sorgt für eine angenehme Atmosphäre. Barrierefreie und extragroße Kabinen sowie eigene Abschnitte für Schulen und Vereine im Obergeschoss gehören hier zu den Besonderheiten. Ausgestattet wurde das Bad unter anderem mit farbigen Glaskabinen und Garderobenschränken der Schäfer Trennwandsysteme GmbH.

Im Offenburger Bürgerpark befand sich ein 1937 errichtetes Freibad nebst Hallenbad – beide waren in die Jahre gekommen und wurden 2017 durch ein kombiniertes Frei- und Hallenbad ersetzt. Das Freizeitbad Stegermatt umfasst einen Badebereich mit mehreren Badehallen und Außenbecken sowie eine Saunalandschaft in einem angrenzenden Gebäuderiegel. Weit auskragende Dachflächen und der zweigeschossige, transparent gestaltete Eingangsbereich prägen die architektonische Gestaltung des Bades. Über letzteren gelangt der Besucher in die Badehallen sowie den separaten Saunabereich und in den Sommermonaten in das Freibad. Die Badehallen können parallel genutzt werden und sind – je nach Ausrichtung – unterschiedlich gestaltet: für den Sport-, Freizeit- und Kursbetrieb. Im Deckenbereich fällt eine wellenförmig geschwungene Holzlamellendecke ins Auge, die sowohl die Wasserbewegungen als auch den umliegenden Landschaftsraum aufnimmt. Während sich die Badehallen weitgehend zum Landschaftsraum öffnen, bildet ein zweigeschossiger Gebäuderiegel mit Umkleiden und Sanitäreinrichtungen den Rücken des Freizeit- und Badebereichs. Im Obergeschoss befinden sich Verwaltung sowie Personalräume – und die Umkleiden für den Schulschwimmbetrieb. Große Glasflächen, Sichtbeton, Stahl und Holz sind die dominierenden Materialien – und sorgen für eine ruhige Atmosphäre. Im Innenraum herrschen dezente Farben vor. In den Umkleidebereichen wurde bewusst auf Farbe gesetzt – in warmen Rot- und Orangetönen setzen Kabinen, Trennwände und Garderobenschränke Akzente und bieten Orientierung. Zum Einsatz kamen dabei diverse Lösungen der Schäfer Trennwandsysteme GmbH: von der WC-Kabine EF-3 Jump, über Vitrum II Wechselkabinen, Garderobenschränke Vitrum GS und SGVK13 bis hin zum Waschtisch- und Fönplatzsystem VKW13.

Wechselkabinen aus Glas
In den Bereichen für den öffentlichen Bäderbetrieb entschied man sich für Wechselkabinen der Serie Vitrum II. 61 Kabinen in den Maßen von circa 1.000 mal 1.250 Millimetern wurden mit dem Trennwandsystem aus Glas gestaltet – zudem vier, deutlich größere behindertengerechte Kabinen mit Schiebetüren. Diese stellten eine besondere Herausforderung dar: Denn die Türen liegen diagonal versetzt, sodass dies bei der Verriegelung beachtet werden musste.

Das eingesetzte Kabinensystem zeichnet sich durch ein sehr klares Design und den Einsatz hochwertiger Materialien aus. Zum Einsatz kommt ein Sicherheitsglas mit keramischem Siebdruck in Verbindung mit eloxierten Aluminiumverbindungsteilen und -beschlägen. Alle Kanten der Wände und Türen sind flach poliert. Die gesamte Anlage ist korrosionsgeschützt. Sie wurde freihängend, aufgeständert auf einem Kabinenmittelfuß montiert. Dieser besteht aus einem feuerverzinktem Stahlfuß mit angeschweißtem Stahlrohr. Er wird kraftschlüssig auf dem Rohbetonboden befestigt. Darüber wird ein höhenverstellbares, eloxiertes Aluminiumrundrohr geschoben. Eine Neopren-Gummidichtung sorgt für die Abdichtung zwischen Boden und Rohrende. Die Glastrennwände sind auf einer zweiteiligen, verzinkten Stahlsitzbankkonstruktion aufgeständert, die auf dem Stahlfuß aufgeschraubt ist. Die Elemente werden zudem über der Vorderfront in ein waagerechtes, durchgehendes Aluminiumrundprofil eingespannt und darüber zusätzlich stabilisiert. Die Wandbefestigung erfolgt über Aluminiumklemmen, deren unterste Klemme geschlossen ist, um ein Abrutschen der Wände dauerhaft zu verhindern. Sämtliche Elementverbindungen wurden zudem sowohl geklebt als auch mittels Sicherheits-Torxschrauben aus Edelstahl verschraubt.

Die Türen verfügen über zwei wartungsfreie Aluminium-Steigebänder mit Edelstahl-Drehachse und Laufflächen aus Hochleistungspolymer. Sie sind zudem mit einem Fingerklemmschutz ausgestattet. Eine Unterbankzentralverriegelung wurde unter der Sitzbank angebracht. Die Entriegelung erfolgt mittels Edelstahlkipphebel im Bereich der Sitzbank. Eine große Schauscheibe für die Frei- beziehungsweise Besetzt-Anzeige sowie die Notentriegelung befinden sich an der Kabinenaußenseite. Die Sitzbank besteht aus einer wasserbeständigen, schmutzabweisenden HPL-Vollkernplatte. Sie ist fäulnissicher, kratz-, bruch- und stoßfest. Mit dieser Bauweise ist eine besonders edel anmutende und langlebige Lösung gefunden worden.

Ergänzt wird das Kabinensystem durch passende Garderobenschränke Vitrum GS. Ein Schrankgehäuse aus HPL-Vollkernplatten wird dabei kombiniert mit Türen aus Sicherheitsglas – in der entsprechenden farblichen Gestaltung. In Offenburg sind 22 der 314 Garderobenschränke mit taktiler Beschriftung ausgestattet und wandhängend montiert, sodass diese unterfahrbar sind.

An den Stirnseiten der Umkleidekabinen befinden sich die Fönplatzanlagen, welche ohne vordere Stützen auskommen und daher einen schwebenden Eindruck vermitteln. Stromleitungen und Kabel wurden dabei in vorab auf dem Boden montierten Stützen untergebracht. Auf diesen Stützen wurde dann eine Unterkonstruktion zur Aufnahme der Waschtischanlage installiert.

EF-3 Jump im Umkleidebereich für den Schulbetrieb
Stabilität, Wasserfestigkeit und eine schlichte Formensprache gewährleistet im Umkleidebereich für den Schulbetrieb und den WC-Anlagen zudem das System EF-3 Jump von Schäfer. Es besteht aus einer Sandwichkonstruktion mit zwei wasserfesten HPL-Vollkernplatten in Verbindung mit einem innenliegenden Aluminiumrahmen. Die Elemente werden mit Polyurethan-Ausschäumung befüllt. In Rubinrot und Graphitgrau gehalten, verfügt das System über eine rau-matte Oberflächenstruktur, die besonders unempfindlich gegenüber Stößen und Kratzer ist. Die senkrechten Kanten der Türen und Seitenteilen bestehen aus gefalztem Aluminiumprofil, das bündig in der Wandebene liegt. Über der Vorderfront verläuft ein Kopfprofil, welches mittels massiver Aluminiumhalter mit den Trennwänden verbunden ist. Stabile, verschraubte Aluminiumwinkel tragen zur Stabilisierung der Frontelemente bei. Der Wandanschluss erfolgt mittels Aluminium-U-Profil als Schattenfuge. Die Türen verfügen über einen innenliegenden, gefälzten Türanschlag, der bündig in der Wandebene liegt und über eine eingezogene Gummilippe zur Geräuschdämpfung verfügt. Das Riegelschloss mit Zinkdruckgussriegel und Edelstahlstulp verfügt über den Einhandbeschlag Insafe von Schäfer. Dieser feststehende Knopf mit zwei deutlich sichtbaren Fenstern und Notentriegelungsöffnung ermöglicht nicht nur eine sehr deutliche Frei- beziehungsweise Besetzt-Anzeige, sondern macht diese auch auf der Innenseite sichtbar. Als Garderobenschränke setzt man im Obergeschoss auf den Typ SGVK13 von Schäfer. Hierbei handelt es sich um einen Stahlblechkorpus mit Türen aus HPL-Vollkernmaterial.

Im Freizeitbad Stegermatt hat man mit den eingesetzten Kabinensystemen eine sowohl optisch ansprechende als auch funktionale und langlebige Lösung gefunden, die den modernen Charakter des Bades unterstreicht.

Interessierte erhalten weitere Informationen auch unter www.schaefer-tws.de.

Bautafel:
Projekt: Freizeitbad Stegermatt, Offenburg
Bauherr: Stadt Offenburg und Technische Betriebe Offenburg
Architektur (Planung): 4a Architekten GmbH, Stuttgart
Kabinen, Garderobenschränke und Sitzbänke:
Schäfer Trennwandsysteme GmbH, Horhausen
Montagezeitraum: August 2016 bis Juli 2017

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Schäfer Trennwandsysteme GmbH
Frau Sandra Faßbender
Industriepark 37
56593 Horhausen
Deutschland

fon ..: 026 87/91 51 – 0
fax ..: 026 87/91 51 – 30
web ..: http://www.schaefer-tws.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Individualität und Qualität zeichnen die Schäfer Trennwandsysteme GmbH aus Horhausen aus. Das inhabergeführte Unternehmen produziert WC-Trennwände, Umkleideeinrichtungen, Garderobenschränke und diverses Zubehör für die Sanitär- und Wellnessbranche. Hierbei kommen hochwertige Materialien wie Glas, Aluminium, Stahl sowie Holz- und Kunststoffwerkstoffe zum Einsatz. Im Fokus stehen intelligente Produkte zum Beispiel für Hotellerie, Krankenhäuser, Pflege- und öffentliche Einrichtungen sowie architektonisch außergewöhnliche Bauten. Als Vorreiter der raumhohen Trennwandsysteme ist es dem Westerwälder Unternehmen gelungen, dem Anspruch an Privatsphäre im öffentlichen Sanitärbereich mit ästhetischen Lösungen Rechnung zu tragen.

Pressekontakt:

Kommunikation2B
Frau Malina Drees
Westfalendamm 69
44141 Dortmund

fon ..: 0231 330 49 323
web ..: http://www.kommunikation2b.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Auch Sie haben Schätze? Das Auktionshaus W. Ginhart sucht fortwährend interessante und sammelwürdige Kunstobjekte aller Art, die kostenlos geschätzt und in den regelmäßigen Auktionen angeboten werden.

BildDas Kunst & Auktionshaus W. Ginhart lädt Sie herzlich zur Mai-Auktion ein, die am 4. Mai 2019 in unseren Räumlichkeiten am Tegernseer Steinmetzplatz 2-3 ab 13 Uhr stattfindet. Aus 14 verschiedenen Sparten – darunter etwa Silber, Porzellan, Gemälde verschiedener Jahrhunderte, Uhren und Schmuck – wurden hierfür 675 Objekte aller Art sorgfältig ausgewählt, um Ihnen ein breites Sortiment an seltenen und qualitativ hochwertigen Sammlerobjekten bieten zu können.
Als Highlights gelten in dieser Auktion nicht nur ein altmeisterliches Gemälde von Jakob Samuel Beck (1715 Erfurt – 1778 ebenda), ein ausdrucksstarkes Blumenstillleben von Lovis Corinth (1858 Tapiau – 1925 Zandvoort) oder ein hochwertiger Farbdruck des berühmten zeitgenössischen Künstlers Gerhard Richter (geb. 1932 Dresden, sondern auch hochwertige Luxus-Uhren von Breitling und Co. Entdecken Sie selbst! Unser spannender Online-Katalog (unter http://www.ginhart.de/ ) bietet Ihnen die Möglichkeit, die verschiedenen Objekte vorab anzuschauen. Eine Vorbesichtigung ist von Montag, den 29.03. bis Freitag, den 03.05., täglich (außer Mittwoch) von 10 bis 18 Uhr, in unserem Hause am Steinmetzplatz in Tegernsee möglich.
Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann wäre es uns eine große Freude, Sie am Samstag, 4. Mai, zur Herbst-Auktion im Kunst & Auktionshaus W. Ginhart in Tegernsee begrüßen zu dürfen. Natürlich ist ein Mitbieten online unter http://www.lot-tissimo.de/, als auch per Telefon möglich (hierfür ist eine Vorab-Anmeldung notwendig).
Es grüßt Sie im Namen seines Teams
Walter Ginhart, Restaurator und Auktionator mit über 40-jähriger Erfahrung

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Auktionshaus Ginhart
Herr Walter Ginhart
Steinmetzplatz 2 – 3
83684 Tegernsee
Deutschland

fon ..: 08022 – 18834-0
fax ..: 08022 – 1883422
web ..: http://www.ginhart.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

„Kunst ist der Weg, die Seele zu erfreuen…“

Unter diesem Motto steht das Kunst & Auktionshaus in Tegernsee, Steinmetzplatz 2 – 3, sowie unsere Auktions-Galerie in Rottach-Egern, Nördliche Hauptstraße 6.

Im Kunst & Auktionshaus ist es möglich, Objekte entweder im Frei-Verkauf oder bei einer der vierteljährlich stattfindenden Auktionen zu erwerben. Aus Sammlungs- und Nachlass- Auflösungen stellen wir für Sie die qualitativ hochwertigsten Objekte zusammen, um Ihnen eine reichhaltige und interessante Auswahl in zwei Etagen des Auktionshauses anbieten zu können.

Mit über 30jähriger Erfahrung und durch umfangreiches Wissen um Ursprung, Herstellungsweise und Qualität eines Objektes, ist bei kostenloser Beratung und Einschätzung viel Interessantes darüber zu erfahren. Bringen Sie uns Ihre „Schätze“ – Sie sollten keine Scheu haben zu fragen, wenn Sie etwas besitzen, von dem Sie mehr wissen möchten…

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Auktionshaus Ginhart
Herr Walter Ginhart
Steinmetzplatz 2 – 3
83684 Tegernsee

fon ..: 08022 – 18834-0
web ..: http://www.ginhart.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Nike Carodulio beschreibt in „Die halbe Strecke“ ihre Wege, Abwege und Umwege zu der glücklichen Frau, die sie heute ist.

BildDas Leben ist wie eine Zugfahrt, man kann aussteigen, umsteigen oder geradeaus weiterfahren. Nike Carodulio berichtet in „Die halbe Strecke“ aus ihrer Kindheit in den 70er Jahren, aufgewachsen mit drei Brüdern. Durch ihr liebloses Elternhaus wurde sie zu einem frustrierten Teenager mit mangelndem Selbstwertgefühl. Dennoch lief sie während ihres jungen Erwachsenenlebens mit Ellbogen durch ihr Leben. Auf der Arbeit erlebte sie Mobbing, zu einer Zeit, als dieser Begriff noch nicht in aller Munde war sowie Menschen, die auf ihrer Seele herumtrampelten. Diese Erfahrungen machten sie immer sensibler und führten sie bis zur Depression. Dennoch schaffte sie es, sich eine kleine glückliche Familie aufzubauen, lernte ihren Ehemann kennen und bekam zwei Kinder. Nach 31 Jahren im öffentlichen Dienst, stellte sie sich ihrer beruflichen Unzufriedenheit, eröffnete ein kleines Café und schrieb dieses Buch. 47 Jahre – die halbe Strecke eines Lebens.

Die anregende Autobiografie „Die halbe Strecke“ ist die Erzählung eines unglücklichen jungen Mädchens und ihrer Wege, Abwege und Umwege hin zu einer glücklichen Frau. „Die halbe Strecke“ ist eine wahre Geschichte. Aus rechtlichen Gründen hat Nike Carodulio alle Namen und Orte verändert. Die spannende Lebensgeschichte einer Frau, die ihr Leben von Grund auf umgekrempelt hat, liefert vor allem für Leserinnen viel Stoff zum Nachdenken. Carodulio hilft mit ihrer Erzählung zudem, auch auf festgefahrenen Wegen neue Perspektiven zu finden.

„Die halbe Strecke“ von Nike Carodulio ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-5331-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Arnold H. Lanz verfolgt mit „Humor ist, wenn man lacht“ das Ziel, seine Leser zu unterhalten und zum Lachen zu bringen.

BildDie Geschichten in „Humor ist, wenn man lacht“ kommen mal humorvoll, mal feinsinnig, mal anregend und mal spielerisch daher. Der Autor Arnold H. Lanz liebt fantasievolle Wortspiele. Sein Humor kennt die ganze Bandbreite: von einfach über verspielt, zu knochentrocken oder satirisch und tiefernst-nachdenklich. Sein Ziel ist vor allem die Unterhaltung der Leser. Er will Ihnen ein Lächeln oder Schmunzeln auf das Gesicht zaubern und Momente schenken, in denen Sie alles um Sie herum vergessen. Seine Kurzgeschichten-Sammlung liefert Ihnen wunderbare Momente der Entspannung und Freude.

Die heitere Sammlung „Humor ist, wenn man lacht“ von Arnold H. Lanz liefert fantasievolle Geschichten, die über Alltäglichkeiten schmunzeln, Parodien verschiedener Lebensbereiche, die unweigerlich zum Lächeln anregen, satirisch humorvoll verpackte medizinische Ratschläge, kurze Anekdoten, die humorvoll verpackte Weisheiten auf den Punkt bringen, und Geschichten, die zum Schmunzeln und Nachdenken anregen. „Humor ist, wenn man lacht“ ist eine wunderbare Sammlung für alle, die einen Grund zum Lächeln oder Lachen brauchen.

„Humor ist, wenn man lacht“ von Arnold H. Lanz ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-1849-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt