Eine Tierärztin und ein Hundetrainer räumen auf mit tierischen Mythen

BildWer oft und viel mit Haustierbesitzern spricht, fühlt sich jedes Mal in ein Reich aus Sagen und Mythen versetzt. Ein Reich, in dem ein Kampffisch nicht mehr als zwei Liter Wasser, aber jede Hunderasse ihr eigenes Futter braucht. Ein Reich, in dem Bartagamen hart im Nehmen sind und sich schon an die Kälte gewöhnen, während ein Fellträger schon im Frühherbst unbedingt einen Pullover übergezogen bekommen muss. Die Leidtragenden sind in den meisten Fällen die Tiere.

Die Haustierzentrale ist ein junges Online-Magazin für Haustierbesitzer, das sich dieser Sagen und Mythen annimmt und sie aus professioneller Sicht auf Richtigkeit überprüft. Dabei steht für das Team um Selene Corsini, allgemeine Tierärztin und Fachärztin für Tierchirurgie, und Dan Hansen, lizensierter Hundetrainer und Redakteur, das Wohl der Tiere an erster Stelle. „Wir sprechen Dinge direkt an und nehmen dabei selten ein Blatt vor den Mund. Wer morgens mit der Idee aufsteht, seinen Hund vegan ernähren zu können und von uns erwartet, das schönzureden, der sollte sich am besten gleich wieder hinlegen“, so Dan.

Aus dem Leben gegriffen

Die Idee zur Haustierzentrale wurde im täglichen Leben geboren. Selene empfängt jeden Tag Dutzende von Tierbesitzern und behandelt jedes Jahr tausende von großen und kleinen Haustieren. Dan arbeitet als Erziehungs- und Kommunikationsberater für Menschen mit Hund und hat täglich mit den unterschiedlichsten Typen von Hundehaltern zu tun. Dass sie dabei mit den wildesten Mythen und den aberwitzigsten Sagen konfrontiert werden, versteht sich von selbst. Zeit, damit aufzuräumen und Glauben durch Wissen zu ersetzen.

Dazu gibt es jede Menge interessanter Informationen sowie hilfreiche Tipps und Tricks für Haustierbesitzer. Entdecke die zehn größten Hunderassen in 2020 oder informiere dich über die Unterschiede zwischen Salz- und Süßwasseraquarien hinsichtlich Aufwand, Kosten und Platzbedarf. Lerne, wie du deinen Welpen garantiert stubenrein bekommst oder wie du bei deinem Hund am besten die Krallen schneiden kannst.

Du bist auf der Suche nach einer Krankenversicherung für deinen Hund? Dann schau vor Vertragsabschluss am besten in der Haustierzentrale vorbei und finde heraus, ob so eine Versicherung für die meisten Hundehalter überhaupt sinnvoll ist.

„Animals first. So einfach ist das.“

Dein Hund hat „Erstickungsanfälle“ und macht dabei „komische Geräusche“? Keine Sorge, deinem Stubenwolf geht es gut. In der Haustierzentrale wird das Phänomen des Rückwärtsniesens genau erklärt. Außerdem erfährst du, welche Rassen besonders davon betroffen sind und was du tun kannst, wenn du deinem Schützling bei einem Anfall helfen möchtest.

„Wir kennen und verstehen die Sorgen und Probleme der Tierbesitzer sehr gut, schließlich halten wir privat auch Tiere“, sagt Dan. Aber: „Die Sorgen und Probleme der Tiere haben für uns Vorrang. Wer beispielsweise nicht genug Geld für ein größeres Aquarium hat, sollte keine Fische halten. Wer zwölf Stunden außer Haus ist, während der Hund alleine zuhause wartet, braucht keinen Hund. Animals first. So einfach ist das.“

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

HaustierZentrale.de
Herr Dan Hansen
Av. da República nº 6 1º Es
1050-191 Lissabon
Portugal

fon ..: +32 2 899 44 16
web ..: http://haustierzentrale.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

In der Haustierzentrale wollen wir die Fragen ausführlich beantworten, denen wir in unserem beruflichen Alltag immer wieder begegnen. Damit möchten wir Tierbesitzern dabei helfen, ihre Lieblinge besser zu verstehen, Probleme gar nicht erst aufkommen zu lassen oder sie im Fall der Fälle tiergerecht anzugehen. Wir verraten Tipps und Tricks, vergleichen Trends und Traditionen, stellen tierisch gute Produkte vor und verreißen die saudummen.

Wichtig: Unsere Artikel zu Tierkrankheiten, Verhaltensweisen und anderen medizinischen Themen ersetzen in keinem Fall den Besu

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

HaustierZentrale.de
Herr Dan Hansen
Av. da República nº 6 1º Es
1050-191 Lissabon

fon ..: +32 2 899 44 16
web ..: http://haustierzentrale.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Trexxo van Grübel verbindet Worte in „Lass das Kinn los – Es ist sinnlos“ zu inspirierenden Gedichten.

BildSeit über 30 Jahren schwebten dem Autor immer wieder Reime ohne besondere Vorwarnung in den verschiedensten Alltagssituationen durch den Kopf. Er hielt diese Verse immer gleich auf Zetteln fest, denn jeder Autor weiß: Schreibt man eine Idee nicht sofort nieder, dann vergisst man sie zu 90% schnell. Seine Sammlung ist mittlerweile so groß geworden, dass es Zeit war, diese in Buchform zu bringen. Alles spielt in den Gedichten mal miteinander, mal gegeneinander: Ballspieler gegeneinander, Orchestersolisten miteinander, Pokerer gegeneinander, Kinder miteinander. Auch Worte spielen miteinander oder gegeneinander, was oft zu riesigem Lesespaß führt, auch wenn die Orthographie (absichtlich) manchmal Pech gehabt hat.

Die Gedichte in der Sammlung „Lass das Kinn los – Es ist sinnlos“ von Trexxo van Grübel lassen sich nicht in eine einzige Schublade stecken, denn sie sind so vielfältig wie das Leben selbst. Es handelt sich bei den Versen nicht um klassische Formen, sondern um eine bunte Mischung aus verschiedenen Lyrikrichtungen. Wer genug von langweiligen Gedichten hat, die immer den gleichen Regeln folgen, der kann sich in der inspirierenden Gedichtsammlung „Lass das Kinn los – Es ist sinnlos“ über einen Mangel an Abwechslung auf keinen Fall beschweren.

„Lass das Kinn los – Es ist sinnlos“ von Trexxo van Grübel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-9388-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Große Gefühle, Leidenschaften, Abenteuer, Verluste und erfolgreiches, oft riskantes Handeln spielen in Hans Oskar Peter Utaipans „Stellenweise bewölkt“ die Hauptrolle.

BildDie Leser verfolgen in Hans Oskar Peter Utaipans neuem Buch das Leben des Protagonisten und weiterer Protagonisten für elf Jahr lang. Es gibt taffe Frauen und Paul, der ein Kunstprofessor mit Galerie in Frankfurt am Main ist. Dieser wird geschieden und steht danach finanziell vor dem Nichts. Doch er gibt auch vor dem Hintergrund der sich anbahnenden Bankenkrise von 2008 nicht auf. Kann sich Paul für seine Galerie und das Kunstgeschäft durch die finanzielle Hilfestellung seines besten Freundes nachhaltig positionieren? Bei einem Geldgeschäft trifft er auf die sehr aparte Katja, welche in ihm wieder den Mann erweckt. Doch diese hat ein Geheimnis, welches sie dem Paul aber erst nach einer Liebesepisode offenbart. Jörn, sein Freund aus Kindertagen hat seine glückliche Jugend verspielt und danach ist das Schicksal gnadenlos mit ihm umgegangen.

Dabei ist der Mann in „Stellenweise bewölkt“ von Hans Oskar Peter Utaipan einer körperlich und seelisch gepeinigten Frau begegnet. Hat diese den Willen und die Kraft ihn in letzter Minute aufzufangen? Große Gefühle, Leidenschaften, Abenteuer, Verluste und erfolgreiches, oft riskantes Handeln ziehen sich wie ein roter Faden durch das Leben der Charaktere. Frankfurt, München und die Länder Indien, Nepal, Schottland, Spanien, Tibet und die USA sind die Weltbühne für Paul und die anderen Protagonisten, welche nicht aufgeben wollen und die Leser mit ihren Taten prächtig unterhalten.

„Stellenweise bewölkt“ von Hans Oskar Peter Utaipan ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-8996-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Jill Grey stellt den Lesern in „Keine Lust zum Sterben – Band 3“ die Therapeutische Gemeinschaft Neuthal im Zürcher Oberland vor.

BildIn dem dritten Band ihrer packenden Autobiografie lernt die Autorin Jill Grey erneut, dass man wahren Frieden nur in sich selbst – und nicht durch Drogen – finden kann. Die Erzählungen führen die Leser in die Therapeutischen Gemeinschaft Neuthal im Zürcher Oberland. Bei ihrem Eintritt hegte Jill Grey große Hoffnung, was ihre drogenfreie Zukunft anbelangte. Sie wollte zudem ihr verlorenes Vertrauen in die Menschen wiederfinden. Danach folgt ein weiterer Versuch, sich in der realen Welt integrieren zu können, gefolgt von einer Flucht, welche sie nach England führte.
Parallel dazu schildert die Autorin das Leben an der malerischen ligurischen Küste in Italien, wo sie ihre Rückkehr in die Schweiz plant. Dort lebt sie heute zurückgezogen in einem abgeschiedenen Tal und widmet sich der Kunst und Literatur.

Erneut fließen auch in den aktuellen Band 3 der Reihe „Keine Lust zum Sterben“ von Jill Grey diverse Dialoge mit Gott ein, die teilweise sehr amüsant sind, aber teilweise auch zum Nachdenken anregen. Jills präsentiert eine wahre Geschichte, die auf erschütternde und sensibel erzählte Art aufzeigt, dass man niemals den Kampf aufgeben sollte, auch wenn Drogen große Verführer sind.

„Keine Lust zum Sterben – Band 3“ von Jill Grey ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-9650-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Birgit Granzow und ihre Co-AutorInnen beschäftigen sich in der Sammlung „Irgendwas mit Seele“ mit allen Facetten der Liebe.

BildLiebe ist etwas, das sich nur schwer in wenige Worte fassen lässt. Die Autoren der vorliegenden Anthologie „Irgendwas mit Seele“ wollten das Thema nicht einfach erneut in ihren Geschichten aufwärmen und bereits Geschriebenes zum 1000. Mal wiederholen, um die Leser damit zu langweilen. Das Ziel der einzelnen Geschichten und Verse ist es, die verschiedenen Aspekte der Liebe auf frische und spannende Weise zu beleuchten und den Lesern damit viel Lesefreude zu schenken und eventuell neue Einsichten zu gewähren. Jeder der AutorInnen greift in den abwechslungsreichen Texten auf eigene Erfahrungen zurück. Es geht um Beziehungen von Menschen zu Menschen, aber auch um Beziehungen zu Landschaften, Orten und anderen Lebewesen – denn Liebe hat viele Seiten.

Die Leser werden in „Irgendwas mit Seele“ von Karlheinz Wende, Karl Kreifelts, Valerie Kreifelts, Geertje Wallasch, Tilmann Schipper, Birgit Granzow und Frank Hönl dazu eingeladen, jeden der Texte auf ihre eigene Weise zu entdecken und zu interpretieren. Sie stellen mit ihren Geschichten und Versen Fragen rund um die Liebe, liefern mögliche Antworten und regen durch ihre Worte die Leser und Leserinnen selbst zum Nachdenken, Mitdenken und Umdenken an.

„Irgendwas mit Seele“ von Karlheinz Wende, Karl Kreifelts, Valerie Kreifelts, Geertje Wallasch, Tilmann Schipper, Birgit Granzow und Frank Hönl ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-9574-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Caterina Buse unterhält die Leser in „Dem Glück so nah“ mit Momentaufnahmen zwischenmenschlicher Beziehungen.

BildDie Autorin Caterina Buse erzählt in ihrem abwechslungsreichen Buch „Dem Glück so nah“ zum Teil autobiographische Geschichten aus ihrem Leben. Geprägt sind diese durch das Spannungsfeld Italien-Deutschland, aber es sind auch Geschichten, die als Momentaufnahme zwischenmenschliche Beziehungen sehr lebensnah miterleben und mitfühlen lassen. In der ersten Geschichte erfahren die Leser etwa, warum Buse ihr geliebtes Haus nicht als ein „Neutrum“ ansehen konnte, sondern ihm eine feminine Seele zuordnete. Sie beschreibt jeden Raum und wie sich diese im Verlauf der Jahr veränderten – und warum sie das geliebte Haus am Ende doch verließ. In der zweiten Geschichte geht es um die interessante Frage, ob eine Hochzeit eigentlich nicht der Anfang eines schrecklichen Abenteuers ist und das angehende Paar eher getröstet werden sollte, anstatt von allen Seiten herzliche Glückwünsche zu erhalten.

Jede der Geschichten in der Sammlung „Dem Glück so nah“ von Caterina Buse beschäftigt sich mit Themen, die im Leben von so gut wie allen Menschen früher oder später direkt oder indirekt eine Rolle spielen. Die Geschichten bestechen durch ihre Lebensnähe, aber sind auch interessant, weil sie wegen ihrem Bezug zu historischen und gesellschaftlichen Ereignissen ein Stückchen Zeitgeschichte liefern.

„Dem Glück so nah“ von Caterina Buse ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-7719-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Neues von der Aufkleberdruckerei Typographus aus Berlin. Kunden haben nun noch mehr Auswahl und können den passenden Aufkleber wählen.

BildBerlin. Die Aufkleberdruckerei Typographus hat zum neuen Jahr das Portfolio erweitert. Dort gibt es nun noch mehr Materialvarianten, vom umweltfreundlichen Papieraufkleber bis zu nachleuchtenden und reflektierenden Exemplaren. Die neuen Optionen ergänzen das bereits sehr vielfältige Angebot von Aufklebern für jeden Zweck und in jeder Stückzahl.

„Ein Produkt, 100 Prozent Leidenschaft, keine Kompromisse“ – das ist das Motto von Typographus-Geschäftsführer Andreas Nies. Und dieser Weg wird seit zehn Jahren konsequent verfolgt. Die Aufkleberdruckerei verfügt über Maschinen, Material und Know-how, um die unterschiedlichsten Aufkleber-Wünsche der Kunden umzusetzen – ob Massenprodukt in großer Stückzahl oder Einzelexemplar in individueller Form. Zu der Liste hochrangiger Auftraggeber zählt inzwischen auch Hertha BSC. Typographus ist offizieller Aufkleber Partner von Hertha BSC.

Aufkleber – ein vielseitig einsetzbares Produkt
Autoaufkleber oder Papieretikett? Welche Eigenschaften der Aufkleber haben soll, hängt von seinem vorgesehenen Einsatzzweck ab: drinnen oder draußen? Auf welchem Untergrund wird es angebracht? Soll es betretbar sein, leuchten oder als Dokumentensiegel dienen? Werbe- und Autoaufkleber oder Sticker für Fans mögen die Varianten sein, an die viele als erstes denken, doch der Einsatzbereich von Aufklebern ist viel größer. Produktaufkleber geben dem Kunden Auskunft über den Inhalt eines Behälters, Fensteraufkleber informieren auf Scheiben an und in Geschäften. Maschinenaufkleber müssen besonders haltbar sein und geben wichtige Hinweise zur Bedienung. Bodenaufkleber können Werbung sein, Rundgänge markieren oder den Weg zum Notausgang zeigen. Immer mehr setzen auch auf aufgeklebte QR-Codes, die klar erkennbar sein müssen. Damit der Sticker seinen Zweck erfüllt, also lange genug hält und lesbar bleibt, sollte man sich von Fachleuten beraten lassen.

Von Papieretikett bis zum Industriekennzeichnung
Die Druckerei Typographus bietet eine breite Vielfalt von Klebefolien und SK-Papieren. Besonders umweltfreundlich sind Papieraufkleber, die allerdings nur innen eingesetzt werden können, beispielsweise als Etiketten und Verschlusssiegel. Kleinere Mengen werden bei Bedarf sogar innerhalb von 24 Stunden im Laser-Digitaldruck gedruckt. Zu den zahlreichen Varianten von wasserfesten Aufklebern gehören auch Sonderfarben in Neon, Silber und Gold. Außerdem ist es möglich, reflektierende oder nachleuchtende Varianten herzustellen. Letzteres ist nicht nur für Fluchtwege sinnvoll – damit lassen sich auch interessante gestalterische Effekte erzielen. In der Form kann der Kunde ebenfalls wählen: eckig, rund, oval oder individuell. Und nicht zuletzt gibt es auch dreidimensionale Varianten.

Das richtige Design für den Zweck

Neben dem Material ist natürlich auch das Design entscheidend dafür, ob der Aufkleber seinen Zweck erfüllt. Hierzu berät Typographus all jene, die ihre Druckvorlage selbst herstellen wollen, damit das Produkt auch den Vorstellungen entspricht und Optimum erreicht wird. Bei Bedarf werden auch vorhandene Entwürfe an das Druckverfahren angepasst. Das Unternehmen bietet aber auch einen eigenen Layoutservice an. Dabei gestalten Typographus-Mitarbeiter das Design nach Kundenwünschen und bringen dabei ihre Erfahrungen mit ein. Auch Verpackung und Versand werden nach Kundenwunsch ausgeführt. So können sie wählen, ob sie eine kleinere oder größere Bündelung bevorzugen. Die Pakete werden in die ganze Welt versandt.

Über die Typographus GmbH: Spezialdruckerei für Aufkleber und Etiketten in Berlin, seit zehn Jahren aktiv.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Typographus GmbH – Die Aufkleber Druckerei
Herr Andreas Nies
Nunsdorfer Ring 2-10
12277 Berlin
Deutschland

fon ..: 03077207910
web ..: https://www.typographus.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Typographus GmbH – Die Aufkleber Druckerei
Herr Andreas Nies
Nunsdorfer Ring 2-10
12277 Berlin

fon ..: 03077207910
web ..: https://www.typographus.de