Archive for Juni, 2011

München, 28. Juni 2011: GIGANTISCH! Nur so lässt sich treffend beschreiben, was sich Samstagabend am Potsdamer Platz in Berlin abspielte. Tausende von Fans und Schaulustigen warteten seit Stunden am Roten Teppich im Sony Center, wo die spektakuläre Europapremiere von TRANSFORMERS 3 in 3D stattgefunden hat. Der dritte Teil der beliebten und mit Einnahmen von über 1.5 Milliarden Dollar weltweit auch besonders erfolgreichen Robotersaga erzählt vom finalen Kampf zwischen den bösen Decepticons und den guten Autobots, bei dem das Schicksal der gesamten Menschheit auf dem Spiel steht.

Während am Eingang des Sony Centers eine riesige Decepticon-Maske die über 1.000 geladenen Gäste begrüßte, thronte direkt vor dem Kino ein Autobot: Bumblebee. Der gelbe Roboter, der zusätzlich auch in seiner Autogestalt auf dem Teppich stand, überragte mit seinen sechs Metern alles um sich herum. Nicht weniger erstaunt waren die Premierengäste, darunter Fiona Erdmann, Oliver Kalkofe, Johanna Klum, Wilson Gonzalez Ochsenknecht mit seiner Verlobten Bonnie Strange und Bruder Jimi sowie Anastasia Zampounidis, von dem riesigen Roboterwurm, der im Film für eine beeindruckende Actionsequenz sorgt, und sich gestern in Berlin eindrucksvoll durch die Fotowand „fraß“.

Als schließlich das Filmteam am Roten Teppich vorfuhr, gab es kein Halten mehr! Schon lange hatte Berlin keinen solchen Starauflauf mehr erlebt. Unter dem ohrenbetäubenden Geschrei der Fans gaben Erfolgsregisseur Michael Bay, Produzentenlegende Lorenzo di Bonaventura, Hauptdarsteller Shia LaBeouf, das wunderschöne Supermodel Rosie Huntington-Whiteley (die in TRANFORMERS 3 ihr Leinwand-Debüt gibt), Josh Duhamel, Patrick Dempsey, Tyrese Gibson und John Malkovich Autogramme, bevor sie eine 40 Meter lange Pressline abschritten und dann ins Kino gingen, um die begeisterten Gäste zu begrüßen.

Diese überwältigende TRANSFORMERS 3 Premiere in Berlin wird sicherlich noch lange im Gedächtnis bleiben – überzeugen Sie sich selbst.

Zum Filminhalt:
Am 20. Juli 1969 landet Apollo 11 auf dem Mond: Neil Armstrong schreibt Geschichte, als er als erster Mensch seinen Fuß auf den Mond setzt. „Ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein riesiger Sprung für die Menschheit“ – doch das ist nur die halbe Wahrheit: Auf der dunklen Seite des Mondes stoßen die Astronauten auf das Wrack eines Raumschiffs… kein Leben an Bord… oder scheint es nur so?! 40 Jahre lang hält die Regierung die Entdeckung geheim. Dann überschlagen sich die Ereignisse: Ein bislang unentdeckter Transformer wird an Bord des Raumschiffs reaktiviert, es ist der verschollen geglaubte Herrscher von Cybertron, Shockwave. Seine Rückkehr entfacht den erbitterten Krieg zwischen den Autobots und den Decepticons aufs Neue. Jetzt geht es nicht mehr nur um die Zukunft und das Überleben der Erde, sondern des ganzen Universums… damit hatten weder Sam Witwicky (Shia LaBeouf) noch die Autobots gerechnet…!

Die weltweite TRANSFORMERS-Euphorie strebt ihrem Höhepunkt entgegen! Das liegt nicht nur an der bewährten Michael Bay-Action, sondern auch an der rasanten Story, die mit viel Witz in Szene gesetzt ist und mit einem großen Staraufgebot aufwarten kann. Neben den Charakterdarstellern John Malkovich und Frances McDormand, die in ihren beeindruckenden Karrieren bereits mehrfach bewiesen haben, dass man mit ihnen im anspruchsvollen Actiongenre rechnen muss, debütiert sexy Shooting-Star Rosie Huntington-Whiteley in der Rolle von Sams attraktiver Freundin Carly. Als charmanter Konkurrent Sams in Liebesdingen ist „Grey’s Anatomie“-Star Patrick Dempsey die perfekte Besetzung für Dylan, einen ehemaligen Rennfahrer und nun Carlys Boss. Für Teil 3 hat sich Blockbuster-Garant Michael Bay zum Ziel gemacht, die beiden Vorgänger in allen Belangen in den Schatten zu stellen und präsentiert eine völlig neue Dimension der Transformers – erstmals auch in 3D!

Über Paramount Pictures:
Die Paramount Pictures Corporation (PPC) produziert und vertreibt weltweit Kino- und Fernsehfilme und gehört zu der Unternehmensgruppe Viacom (NYSE: VIA, VIA.B), einem führenden Medienunternehmen mit namhaften und angesehenen Marken aus den Bereichen Film, Fernsehen und digitale Unterhaltung. Zu den Firmenlabels gehören Paramount Pictures, Paramount Vantage, Paramount Classics, MTV Films und Nickelodeon Movies. Das Tätigkeitsfeld der PPC umfasst Paramount Digital Entertainment, Paramount Famous Productions, Paramount Home Entertainment, Paramount Pictures International, Paramount Licensing Inc., Paramount Studio Group sowie Paramount Television & Digital Distribution.

Unternehmenskontakt:
Paramount Pictures Germany GmbH
Betastr. 10 c
D-85774 Unterföhring
Telefon: +49 (0) 89 20 60 64 – 0
Mobile: +49 (0) 172 81 87 859
Internet: http://www.paramountpictures.de/
E-Mail: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:
Paramount Pictures Germany GmbH
Frau Katia Jacoby
Betastr. 10c
D-85774 Unterföhring
Telefon: +49 (0) 89 20 60 64 – 367
Fax: +49 (0) 172 81 87 859
E-Mail: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
Internet: http://www.paramountpictures.de/

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Rostock, 28. Juni 2011: Mit dem Start der Sommerferien beginnt für viele Schulabgänger der Einstieg ins Berufs- oder Studentenleben. So auch für die Auszubildenden, nautischen Praktikanten und Studenten von AIDA Cruises. Derzeit beschäftigt AIDA Cruises insgesamt 104 Nachwuchskräfte und jährlich kommen 50 weitere hinzu. Denn mit dem Ausbau der Kreuzfahrt-Flotte, die gerade mit AIDAsol ihr achtes Schiff bekommen hat, steigt auch der Bedarf an neuen Mitarbeitern.

Wer mit AIDA Cruises auf große Fahrt gehen möchte, sollte die Chance nutzen und bis zum 15. Juli 2011 beim Gewinnspiel „Wieviel Seemann/Seefrau steckt in Dir?“ mitmachen. Als Preis winkt 15 Jugendlichen die Teilnahme an den Azubitagen mit einem exklusiven Blick hinter die Kulissen des Kreuzfahrtschiffes AIDAsol. Um zu gewinnen, müssen technikinteressierte Schüler bloß auf AIDA Azubitage eine Textbotschaft senden, in der sie erzählen, was sie an Seefahrt und Technik interessiert.

Seit 2008 bildet AIDA Cruises als einzige Reederei Mechatroniker für den Schiffsbetrieb aus. Neben den Praxiseinsätzen auf den Schiffen findet die überbetriebliche Ausbildung im Aus- und Fortbildungszentrum Schifffahrt in Rostock und in der Berufsschule statt. Nähere Informationen zu den Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten bei AIDA Cruises sowie die Bewerbungswege gibt es auf der Website von AIDA.

AIDA Cruises fördert auch ein Studium an der unternehmenseigenen Akademie mit den Bachelor-Studiengängen in Nautik, Elektrotechnik oder Schiffsbetriebstechnik. Weitere Informationen auf www.european-cruise-academy.com.

Über Aida:
Am Anfang stand die Idee vom Urlaub auf See jenseits der klassischen Kreuzfahrt, ganz ohne Traditionen und Konventionen. Aktiv und leger zugleich sollte das Reisen mit dem ersten Clubschiff seiner Art sein. Ein absolutes Novum auf dem Seereisenmarkt, neugierig betrachtet von allen Mitbewerbern. Die Erfolgsstory dieser Urlaubsform nahm mit der heutigen AIDAcara im Jahr 1996 ihren Lauf. Als Reiseveranstalter und Reederei in einem bietet AIDA Cruises heute weltweit faszinierende Urlaubserlebnisse in Destinationen wie Mittelmeer, Kanaren, Nord- und Ostsee, Karibik, Mittelamerika, Nord- und Südamerika, Asien und Dubai.

AIDA Cruises ist die Nummer eins nach Umsatz und Passagieren in Deutschland. Das Unternehmen setzt ständig neue und außergewöhnliche Akzente für Urlaub auf dem Meer. Die Flotte besteht heute aus acht Clubschiffen: AIDAcara, AIDAvita, AIDAaura, AIDAdiva, AIDAbella, AIDAluna, AIDAblu und AIDAsol. Bis 2013 wird sie weiter wachsen. Bei der Meyer Werft in Papenburg sind zwei weitere AIDA Schiffe bestellt. Die Auslieferung der Neubauten erfolgt jeweils im Frühjahr 2012 für AIDAmar und 2013.

Die Schiffe der AIDA Flotte werden nach höchsten internationalen Qualitäts-, Umwelt-, und Sicherheitsstandards betrieben. Der Schutz von Menschen und Umwelt genießt höchste Priorität im Unternehmen. Für zufriedene Gäste und höchste Qualität nutzt AIDA Cruises professionelle Qualitätssicherungssysteme.

Die Mitarbeiter von AIDA Cruises haben sehr früh erkannt, dass der Weg zum Gast vor allem über die kompetente Beratung im Reisebüro führt. Mehr als 10.000 Touristikpartner werden von engagierten Mitarbeitern betreut, die bundesweit operieren. Die Beratung im Reisebüro wird durch modernste Informationstechnologie von der Produktdarstellung im Internet bis hin zur Online-Buchung von Reisen und Ausflügen ergänzt.

Unternehmenskontakt:
AIDA Cruises
Am Strande 3d
18055 Rostock
Tel.: +49 (0) 381 / 444-0
Fax: + 49 (0) 381 / 444-88 88
http://www.aida.de/

Pressekontakt:
AIDA Cruises
Herr Markus Wohsmann
Am Strande 3d
18055 Rostock
Telefon: +49 (0) 381 / 444-80 20
Fax: + 49 (0) 381 / 444-80 25
E-Mail: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
Internet: http://www.aida.de/b2b-corporate-site/presse.19041.html

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Welche Stadt in der Welt könnte Rom den Titel der „Ewigen Stadt“ streitig machen? Bleiben Sie ein paar Minuten auf der Piazza del Popolo stehen oder gehen Sie wenige Schritte die Via del Corso entlang, und Sie werden bemerken, dass die Anziehungskraft von Rom noch immer präsent ist. Sie werden spüren, dass die Gegenwart dieser Stadt, die reich an Schätzen der Vergangenheit ist, so gegenwärtig wie altertümlich ist, so intim wie monumental, so irdisch wie erhaben.

Wenn auch Sie dem Charme von Rom als nächstem Urlaubsziel mit Kindern erlegen sind, werden Sie sich wahrscheinlich fragen, ob sie alles genießen können, was diese Stadt zu bieten hat. Fest steht, dass ein Kind nur eine begrenzte Anzahl an Museen und historischen Stätten aufnehmen kann. Damit die Orte, die Sie besuchen möchten, auch für Ihre Kinder ein unvergessliches Erlebnis sind, gestalten Sie Ihre Besichtigungstour von Rom einfach mal ganz anders: als ein Abenteuer. Begleiten Sie sie und lassen Sie das Kind in Ihnen frei durch die Straßen Roms laufen.

Das Kolosseum und die Schule der Gladiatoren

Das Kolosseum gehört zweifelsohne zu den Lieblingsorten unter Kindern aller Altersgruppen. Sie werden sicherlich sprachlos durch die alten Mauern laufen, aber warum besuchen Sie nicht einen Unterricht in der Schule der Gladiatoren? Die historische, römische Gruppe ist ein Verein, dessen Ziel es ist, das Interesse an der Geschichte Roms zu bewahren und die Leidenschaft dafür weiterzugeben. Die Kurse erfolgen in der Regel über mehrere Wochen, aber Sie können an Sonderklassen teilnehmen, die Ihrem Kind erlauben, „einen Tag lang Gladiator“ zu sein. Ansonsten gibt es immer noch die Möglichkeit, das Museum dieses Vereins zu besuchen, in dem eine Vielzahl an Kriegsausrüstung wie Helme, Schwerter und die für die Legionäre und Prätorianer typische Kleidung ausgestellt ist.

Die Kapuzinergruft

In der Via Veneto befindet sich die Kirche Nostra Signora della Concezione dei Cappuccini, eine Kirche, die auf den ersten Blick wie all die anderen hundert schönen Kirchen Roms aussieht. Sie verbirgt jedoch eine faszinierende Geschichte, genauer gesagt, eine gruselige Krypta mit kleinen Kapellen, die mit den Gebeinen von Tausenden von Kapuzinermönchen geschmückt sind. Ein geheimnisvoller Ort, der zweifelsohne ältere Kinder und Jugendliche begeistern wird. Er ist aber nicht für sehr junge Kinder zu empfehlen.

Schloss Sant’Angelo

Die alte Festung hat genug Passagen, Treppen, Wände und Schluchten, um die kühnsten Abenteurer zu begeistern. Das Schloss bietet einen spektakulären Blick auf den Vatikan über dem Tiber, was wiederum die Großen genießen werden.

Die Kuppel des Peterdoms

Die überaus berühmte Kuppel, von Michelangelo entworfen, hat 330 Stufen, die zur Spitze führen. Ganz oben fühlt man sich dem Himmel näher. Es ist zwar nicht das gleiche, wie auf den Mount Everest zu steigen, aber es gibt Ihren Kindern einen Adrenalinkick – und, darüber hinaus, werden sie abends tot ins Bett fallen. Die beste Art und Weise, einen aufregenden Tag voller Abenteuer in Rom zu beenden!

An der Rezeption der meisten Hotels in Rom finden Sie Informationen über Führungen speziell für Kinder. Wenn Sie jedoch auf eigene Faust losziehen möchten, dann haben Sie bereits ein gutes Programm, das Sie an Alter und Persönlichkeit Ihrer Kinder anpassen können.

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

– Mit Hilfe einer Facebook-Applikation hat jeder, der im Internet surft, die Möglichkeit, eines der fast 60.000 Zimmer von NH Hoteles mit seinem Namen zu personalisieren. Fast alle der rund 400 Hotels weltweit nehmen an dieser Aktion teil und werden die entsprechende Namensplakette an der Tür des „digital getauften“ Hotelzimmers anbringen.
– Alle Namensgeber nehmen an einer Verlosung teil, bei der es einen einwöchigen Aufenthalt in dem nach dem Teilnehmer benannten Zimmer inklusive Anreise zu gewinnen gibt.

Madrid, 27. Juni 2011: Jedes Zimmer hat seine Geschichte, und jede Geschichte hat einen Autor. Und jeder Autor hat einen Namen: NH Hoteles möchte eine emotionale Landkarte seiner Hotels erstellen, indem es seinen Gästen die Möglichkeit bietet, ihr persönliches Lieblingszimmer mit dem eigenen Namen zu „signieren“. Der sogenannten „Online-Taufe“ folgt dann die reale Aktion in den verschiedenen NH-Hotels. Die „lebendige“ Landkarte bleibt nicht im Cyberspace – bis zum Ende des Jahres wird jedes NH-Hotel die Namensplaketten seiner „virtuellen Besitzer“ an den entsprechenden Zimmertüren anbringen.

Eine Applikation im Facebook-Profil von NH Hoteles macht es für den User möglich, sich das gesamte internationale Portfolio der internationalen Hotelgruppe anzuschauen und sich sein Lieblingszimmer auszusuchen. 25 Länder, fast 400 Hotels und knapp 60.000 Zimmer stehen zur Auswahl: von einer Suite im NH Tango in Buenos Aires bis zu einem Zimmer im NH Porta Rossa in Florenz, in dem schon Mario Monicelli einen Film drehte; von einem Zimmer in Avilés, in dem der junge Marquis von Ferrera wohnte, bis hin zu einer ehemaligen Mönchszelle im NH Gran Convento di Amalfi mit Blick über das Thyrenische Meer.

Ob Egozentriker oder Nostalgiker, ob Liebhaber des Besonderen oder einfach jemand, der Spaß daran hat, seine „Besitztümer“ mit seinem Namen zu versehen (materialistisch oder sentimental) – was auch immer der Beweggrund sein mag, jeder hat ab sofort die Gelegenheit, sein Talent als „Eroberer“ zu beweisen: Wer zuerst kommt, kann seinen ganz persönlich Stempel aufdrücken.

Die Facebook-Anwendung, die vom 22. Juni 2011 bis zum 20. Juli 2011 (bzw. bis alle Zimmer vergeben sind) aktiv ist, ermöglicht es, dass die einzelnen Hotelzimmer mit dem User-Namen, der bei Facebook registriert ist, „getauft“ werden können. Unter allen Teilnehmern wird am Ende der Aktion ein einwöchiger Aufenthalt inklusive Anreise in dem nach dem Teilnehmer benannten Zimmer verlost – unabhängig davon, ob sich das Zimmer in den Hotels in Barcelona, Hotels in Düsseldorf, Ancona, Brüssel, Veracruz, Dresden, Santiago de Chile oder den Hotels in Amsterdam befindet.

Über NH Hoteles:
NH Hoteles ist die drittgrößte Business-Hotelgruppe in Europa und betreibt zurzeit 400 Hotels mit 59.847 Zimmern in 25 Ländern in Europa, Lateinamerika und Afrika. Derzeit befinden sich 24 neue NH-Projekte mit ca. 3.000 Zimmern in der Entwicklung.

Besonders hervorzuheben ist die Zielsetzung von NH Hoteles, mit einem erstklassigen Service- und Dienstleistungsangebot zur Gäste- und Kundenzufriedenheit beizutragen. Darüber hinaus ist das Unternehmen für seine State-of-the-Art Technik bekannt, die für den reibungslosen Ablauf moderner Kommunikation – sei es während der Arbeit oder in der Freizeit – sorgt.

Einen besonderen Schwerpunkt legt das Unternehmen auf seine Gastronomie, die höchste Qualität anbietet. Mit bekannten Sterneköchen wie Ferrán Adrià und Paco Roncero kreierte NH Hoteles neue, innovative F&B-Konzepte, wie beispielsweise „nhube“, „Fast Good“ und „Estado Puro“ – Konzepte, die Unterhaltung, Spaß und Innovation für die Gäste von NH Hoteles miteinander kombinieren.

Im Rahmen der kulturellen Initiativen ist NH Hoteles besonders stolz drauf, gemeinsam mit dem Nobelpreisgewinner für Literatur 2010 – Mario Vargas Llosa – den „Mario Vargas Llosa Kurzgeschichten Wettbewerb“ auszurichten. Der Literaturwettbewerb wird bereits seit vielen Jahren von der Hotelgruppe ausgelobt.

NH Hoteles ist ein verantwortlich handelndes Unternehmen und gilt als Referenz für Nachhaltigkeit in der Tourismusindustrie. Die internationale Hotelgruppe bietet ein Produkt- und Dienstleistungsportfolio, das die Bedürfnisse aller Geschäftspartner (z.B. Mitarbeiter, Kunden, Aktionäre, Lieferanten) sowie der Umwelt hinsichtlich effizienter und nachhaltiger Lösungen berücksichtigt.

NH Hoteles ist an der Madrider Börse notiert.

Unternehmenskontakt:
NH Hoteles Deutschland GmbH
Friedrichstraße 76
10117 Berlin
Telefon + 49 30 206 20 70
Fax: + 49 30 206 207 70
http://www.nh-hotels.de/
Email E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:
NH Hoteles Pressebüro Deutschland
Frau Martina Züngel-Hein
Schleusenweg 5 5
61206 Wöllstadt
Telefon: 06034 – 931 264
Fax: 06034 – 931 263
E-Mail: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
Internet: http://www.nh-hotels.de/

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

München, 27. Juni 2011: Der Fußballreisen-Spezialist FeriDe Reisen startet mit attraktiven Fanreisen in die Fußball Saison 2011/2012.

Fanreisen zu Spielen der Fußball Bundesliga und europäischer Top- Ligen
Seit Jahren erfreuen sich Fanreisen von FeriDe Reisen in die Fußball Bundesliga größter Beliebtheit. Ab sofort können Fans die attraktiven Reisen zu ihrem Lieblingsverein buchen. Zur neuen Saison, die Anfang August startet, sind unter anderem Fußballreisen zu Borussia Dortmund, dem deutschen Fußballmeister, zum Pokalsieger FC Schalke 04 und vielen weiteren Bundesligisten wie z.B. dem Hamburger SV, dem VFB Stuttgart und Bayer Leverkusen im Programm. In Kürze wird das Angebot um Reisen in die englische Premier League, die spanische Primera Division und die italienische Serie A erweitert.

Erlebnisreisen inklusive Tickets
In den Fußballreisen- Arrangements sind neben der Übernachtung in guten Mittelklassehotels auch die Tickets zu den Fußballspielen enthalten. Außerdem erhalten die Fans je nach gebuchtem Angebot noch zusätzliche Extras wie z.B. Fanartikel oder Fansnacks im Hotel. Einem unbeschwerten Fanerlebnis steht somit nichts mehr im Weg.

Über FeriDe Reisen:
FeriDe Reisen macht aus Ihrem Urlaub etwas Besonderes! Mit diesem Ziel startete der in München ansässige Spezialveranstalter für Event- und Erlebnisreisen FeriDe Reisen im Jahr 2002 auf dem deutschen Markt. FeriDe Reisen bedient mit den konzipierten Kurzreisen für Deutschland und Europa ein touristisches Angebot, das bei Reisenden immer beliebter wird. Im Jahr 2010 nutzten über 75.000 Urlauber die attraktiven Reiseangebote und Arrangements von FeriDe Reisen.

Unser Portfolio
FeriDe Reisen erfüllt ganz besondere Reisewünsche! Ob Musical, Sportevent, Klassik- und Pop-Konzerte oder Ausstellungen. Zum Portfolio des Spezialveranstalters für Event- und Erlebnisreisen gehören die beliebtesten Urlaubsregionen in Deutschland, Österreich, Italien und Skandinavien – zum Ausspannen oder für den Aktivurlaub im Sommer und Winter. Auch das Thema Familienurlaub wird großgeschrieben. Für die wohlverdienten Ferien mit den Liebsten entwickelt FeriDe jede Saison neue Ideen: zum Beispiel Reisen zu den schönsten Tierparks in Deutschland oder zu Anziehungspunkten wie der Augsburger Puppenkiste und dem Berliner Sealife.

Unternehmenskontakt:
FeriDe Reisen
Ansprechpartner: Matthias Müller
Dom-Pedro-Straße 6
80637 München
Telefon: 089/14 34 17 70
Fax: 089/14 34 17 711
E-Mail: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
Internet: http://www.feride.de

Pressekontakt:
FeriDe Reisen
Herr Mirco Schanz
Dom-Pedro-Straße 6
80637 München
Telefon: 089/14 34 17 758
Fax: 089/14 34 17 711
E-Mail: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
Internet: http://www.feride.de

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Rostock, 24. Juni 2011: Ein verlängertes Wochenende oder einfach mal für ein paar Tage dem Alltag entfliehen: Auf einer viertägigen AIDA Kurzreise lernt man Europas Metropolen auf besonders entspannende Art kennen. Die AIDA Kreuzfahrtschiffe verwöhnen nicht nur mit dem einzigartigen Erlebnis einer Seereise, sondern auch mit kulinarischen Köstlichkeiten, Wellness für alle Sinne und hochkarätigen Live-Shows.

Das Kreuzfahrtschiff AIDAcara startet an vier Terminen im Herbst von Kiel aus zu den Metropolen des Nordens – Kopenhagen und Oslo. Kurzurlauber können am 30. September, am 4., 8. oder 12. Oktober 2011 in See stechen. Die viertägigen Reisen sind ab 379 Euro pro Person zum AIDA VARIO Preis buchbar. Das Kontingent ist limitiert.

Mit AIDAbella können die Gäste ab 399 Euro pro Person zum AIDA VARIO Preis die letzten Sommertage im Süden genießen. Im September und Oktober starten Kurzreisen von Mallorca aus, bei denen die Urlauber entweder in Barcelona und Cannes oder Valencia und Alicante den Sommer ausklingen lassen können.

Wer nicht bis zum Herbst warten mag, kann auch noch ganz kurzfristig eine AIDA Kreuzfahrt genießen. Im Juli und August gibt es noch einige freie Kabinen auf den Ostseekreuzfahrten von AIDAsol und den Touren zum Nordkap von AIDAluna, auf den Mittelmeerreisen von AIDAdiva und AIDAbella.

Weitere Informationen und Buchung im Reisebüro, im Internet auf www.aida.de oder im AIDA Service Center unter +49 (0) 381 / 20 27 07 07.

Über Aida:
Am Anfang stand die Idee vom Urlaub auf See jenseits der klassischen Kreuzfahrt, ganz ohne Traditionen und Konventionen. Aktiv und leger zugleich sollte das Reisen mit dem ersten Clubschiff seiner Art sein. Ein absolutes Novum auf dem Seereisenmarkt, neugierig betrachtet von allen Mitbewerbern. Die Erfolgsstory dieser Urlaubsform nahm mit der heutigen AIDAcara im Jahr 1996 ihren Lauf. Als Reiseveranstalter und Reederei in einem bietet AIDA Cruises heute weltweit faszinierende Urlaubserlebnisse in Destinationen wie Mittelmeer, Kanaren, Nord- und Ostsee, Karibik, Mittelamerika, Nord- und Südamerika, Asien und Dubai.

AIDA Cruises ist die Nummer eins nach Umsatz und Passagieren in Deutschland. Das Unternehmen setzt ständig neue und außergewöhnliche Akzente für Urlaub auf dem Meer. Die Flotte besteht heute aus acht Clubschiffen: AIDAcara, AIDAvita, AIDAaura, AIDAdiva, AIDAbella, AIDAluna, AIDAblu und AIDAsol. Bis 2013 wird sie weiter wachsen. Bei der Meyer Werft in Papenburg sind zwei weitere AIDA Schiffe bestellt. Die Auslieferung der Neubauten erfolgt jeweils im Frühjahr 2012 für AIDAmar und 2013.

Die Schiffe der AIDA Flotte werden nach höchsten internationalen Qualitäts-, Umwelt-, und Sicherheitsstandards betrieben. Der Schutz von Menschen und Umwelt genießt höchste Priorität im Unternehmen. Für zufriedene Gäste und höchste Qualität nutzt AIDA Cruises professionelle Qualitätssicherungssysteme.

Die Mitarbeiter von AIDA Cruises haben sehr früh erkannt, dass der Weg zum Gast vor allem über die kompetente Beratung im Reisebüro führt. Mehr als 10.000 Touristikpartner werden von engagierten Mitarbeitern betreut, die bundesweit operieren. Die Beratung im Reisebüro wird durch modernste Informationstechnologie von der Produktdarstellung im Internet bis hin zur Online-Buchung von Reisen und Ausflügen ergänzt.

Unternehmenskontakt:
AIDA Cruises
Am Strande 3d
18055 Rostock
Tel.: +49 (0) 381 / 444-0
Fax: + 49 (0) 381 / 444-88 88
http://www.aida.de/

Pressekontakt:
AIDA Cruises
Herr Markus Wohsmann
Am Strande 3d
18055 Rostock
Telefon: +49 (0) 381 / 444-80 20
Fax: + 49 (0) 381 / 444-80 25
E-Mail: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
Internet: http://www.aida.de/b2b-corporate-site/presse.19041.html

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Dresden, 24.06.2011: Die Sachsen Sommer Radtour startet in wenigen Tagen. Die Fahrräder stehen bereits bereit, der Sommer läuft zur Höchstform auf und wir bringen Sachsen auf Touren. Die Par.X Marketing GmbH organisiert die Sachsen Sommer Radtour und bietet damit die einmalige Möglichkeit Sachsen an 14 Tagen per Fahrrad zu erkunden. Kommen Sie mit und erleben Sie Kultur, Sport und Stimmung. „Unsere Promis sind auch schon ganz gespannt und stehen in den Starlöchern“ verspricht Michaela Gornickel. KARAT, Linda Feller, die Dresdner Eislöwen, Daniel Schuhmacher, Uwe Raab – alle sind für die gute Sache und aus Spaß am Fahrrad fahren dabei. Anmeldungen nehmen wir noch für alle Etappen entgegen. Einfach mal reinschauen unter http:www.sachsen-sommer-radtour.de

Rallye Dresden Breslau
Gerd Kastenmeier, Inhaber des Kastenmeiers in Dresden, pflegt neben seiner Leidenschaft für das Kochen auch die für das Autofahren – als Teilnehmer der Rallye Dresden Breslau. Wir wünschen viel Spaß und vielleicht wird es ein Platz auf dem Siegertreppchen. Der Empfang in Dresden am 2. Juli wird wieder gigantisch – die Par.X Marketing GmbH, der Spezialist für Eventmanagement in Dresden, organisiert wie letztes Jahr das Zielevent und fiebert dem Einfahren der Rallyefahrzeuge sowie der Veranstaltungen an diesem Tag entgegen.

6. IT-Sommerfest
Schließlich verrät Michaela Gornickel auch, dass das 6. IT Sommerfest ein besonderer Event sein wird. Für unseren Kunden die Saxonia Systems AG heißt es am 12. Juli: 6. IT-Sommerfest an der Fakultät Informatik der TU Dresden. Die Par.X Marketing GmbH organsiert als Eventagentur in Dresden einen glanzvollen Event für IT Experten. Nachwuchsbands wie [pi !] und L.A. Love sorgen für Stimmung bei den Studenten, der Eintritt ist frei und es locken jede Menge Freibier! Ein ähnliches Spektakel gibt es am 4. Juli auch ein Görlitz. Dann heißt es Bühne frei für das 1. Sommerfest der Hochschule Zittau-Görlitz auf dem Marienplatz. Auch hier gibt es Freibier und tolle Bands. Mit dabei sein werden: Split, Dinky Sowbugs und Jennifer Braun. Die Eventagentur aus Dresden verspricht damit allen Teilnehmern: dieses Event wird den Studenten einheizen. Schließlich sind wir uns sicher, dass auch das 1. Sommerfest zu einer Tradition werden wird, so Michael Gornickel abschließend.

Egal für welchen Anlass, die Par.X Marketing Agentur in Dresden organsiert auch Ihr Event. Egal ob Firmenevents in Dresden oder Mitarbeiterevents in Dresden, die Experten für Eventmanagement in Dresden sind der richtige Partner.

Firmenbeschreibung:
Sie planen eine Veranstaltung für Ihre wichtigsten Kunden und wollen alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen? Sie suchen individuelle Neukunden-Ansprache, die in Erinnerung bleibt und Ihnen vielversprechende Geschäftstermine bringt? Sprechen Sie mit uns. Wir sind ein überregional tätiger Full Service Dienstleister für die Bereiche Event-Management und Direktmarketing in Dresden. Seit der Gründung unserer Agentur vor fünf Jahren unterstützen wir mittelständische und große Unternehmen bei der Umsetzung effizienter Direkt-Marketing-Kampagnen und einzigartiger Veranstaltungen.

Firmenkontakt:
Par.X Marketing GmbH
Fritz-Foerster-Platz 2
01069 Dresden
T +49(0) 351 497 01 300
F +49(0) 351 497 01 589
E-Mail E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
Internet: http://www.par-x.eu

Pressekontakt:
Par.X Marketing GmbH
Frau Antje Herrmann
Fritz-Foerster-Platz 2
D – 01069 Dresden
Telefon: +49(0) 351 497 01 333
Fax: +49(0) 351 497 01 589
E-Mail: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
Internet: http://www.par-x.eu

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt