Archive for Februar, 2015

Holen Sie sich einen Stein, wie den Amethyst, nach Hause – für mehr positive Energie in den eigenen vier Wänden

Der Amethyst ist ein Stein, der schon seit Ewigkeiten von den Menschen geschätzt wird. Doch nur die Wenigsten wissen, dass er auf das Heim, eine beruhigende Wirkung ausübt. Dr. Masud Malyar von http://www.lapantera.de, hat auf diesem Gebiet jahrelange Erfahrung. Seit 1996 betreibt er das wohl größte Unternehmen für den Import von Edelsteinen in Österreich. In seinem Onlineshop findet man alles, was man zu diesem Thema sucht. Hier findet man auch den begehrten Amethyst, den Bergkristall oder den Rosenquarz. Dr. Malyar weiß dabei worauf es ankommt. Der Rosenquarz dient zum Beispiel als Schutzstein, um den Einfluss negativer Kräfte fernzuhalten. Der Bergkristall hingegen wirkt als Energiezentrum und als Kraftspender.

Kristalle und Steine können auch als ausgefallenes Geschenk dienen. Mit seinem umfangreichen Portfolio hat sich La Pantera international einen hervorragenden Ruf geschaffen. Die Kunden schätzen die vielfältigen Angebote. Im Sortiment findet man auch Schmuckstücke oder ganze Mineralienstränge. Seine Erfahrungen machen Dr. Malyar zu einem wahren Experten auf diesem Gebiet. Er genießt auf vielen Messen sehr hohes Ansehen und ist mit seinem Unternehmen inzwischen weltweit vertreten. Wie sehr Mineralien und Edelsteine auch esoterisch in unserem täglichen Leben angekommen sind, beweist eine kleine Auswahl der Wirk- und Einsatzweisen von einigen Edelsteinen und Mineralien. Wir haben hier nur einmal jene ausgewählt, die mit dem Buchstaben A beginnen:

Achat – für Bewusstwerdung

Amazonit – für mehr Gelassenheit

Amethyst – für innere Entfaltung

Ametrin – für die menschliche und geistige Transformation

Anden-Opal – für die Entfesselung der eigenen Kreativität

Aquamarin – Erlangung der Klarheit

Aventurin – zur Vitalisierung

Azurit – für mehr Selbsterkenntnis

In seiner Manufaktur in Wien, kann man all diese Steine bewundern und natürlich auch erwerben. Von Montag bis Freitag, zwischen 09.00 Uhr und 18.00 Uhr, kann man sich hier nach Herzenslust umsehen. Unter der E-Mail-Adresse E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt, kann man sich weitere Informationen verschaffen.
http://www.lapantera.at

Über:

La Pantera Mineralienhandel
Herr Dr. Masud Malyar
Nussdorferstraße 11-13
1090 Wien
Österreich

fon ..: +43 1 3175677
web ..: http://www.lapantera.at
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die Firma La Pantera wurde von Dr. Masud Malyar 1996 gegründet. Nach dem Doktoratsstudium der Naturwissenschaften und Studium in Außenhandel machte er sich anfangs mit den wunderschönen Edelsteinen aus seinem Heimatland Afghanistan selbstständig.

Unter hohem persönlichen Einsatz expandierte die Firma kontinuierlich und entwickelte sich zu einem führenden Unternehmen in der Branche. Seit 2008 ist Dr. Malyar Fachmitglied der Österreichischen Gemmologischen Gesellschaft.

Derzeit bietet La Pantera die größte Auswahl an Mineralien und Edelsteinen in ganz Österreich. International präsentiert sich die Firma La Pantera auf den wichtigen Messen der Schmuck- und Mineralienbranche und bestimmt so die Markt-Trends in entscheidendem Maße mit.

Die 400m² Schauräume in der Nussdorferstraße in Wien sind eine bestens sortierte Anlaufstelle für Edelsteinschmuck-LiebhaberInnen, Mineraliensammler und Geschäftsleute, die auf Qualität und das Besondere Wert legen und trotzdem preisbewusst einkaufen wollen.

Das La Pantera-Team setzt sich aus erfahrenen Designer/innen und fachkundigen Verkaufsberater/innen zusammen. Stolz ist die Firma auch darauf, regelmäßig Lehrlinge auszubilden.

Pressekontakt:

Der Pressetherapeut
Herr Alois Gmeiner
Rembrandtstraße 23/5
1020 Wien

fon ..: 0043/133 20 234
web ..: http://www.pressetherapeut.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sony Music brings on Iordanov Vodka for Brit Awards Party. Jordanov Vodka sponsert den Britaward in London. Weltstars genießen Iordanov-Cocktails

BildAm Abend des 25.02.2015 wurde die O2-Arena in London einmal mehr zum Hexenkessel. Anlass war die 35. Verleihung der „BRIT Awards“, die als Pendant der „Grammys“ gelten. Ed Sheeran, Kayne West, Sam Smith und natürlich Madonna waren die großen Namen während der Zeremonie. Die anschließende After-Show-Party im Londoner Restaurant „Sushi-Samba“ gab Promis, Künstlern und Gästen dann reichlich Gelegenheit zum Abfeiern. Als Getränkesponsor dafür konnte der Veranstalter „Sony Music“ das Label „Iordanov Vodka“ gewinnen.

Der Musikpreis ist dafür bekannt, dass es hinter den Kulissen edel und luxuriös zugeht. Von der Promilounge über die neusten Videospiele und ein Spa bis zum All-you-can-eat-Buffet, einem Riesenrad und natürlich den gefragten Goodie Bags wurden alle Annehmlichkeiten aufgeboten. „Iordanov Vodka“ reihte sich daher perfekt ein.

Die trendige Marke steht nach eigener Angabe für „exklusiven Wodka in exklusiven Flaschen“ und war nach Ansicht von „Sony Music“ geradezu prädestiniert für den „BRIT Award“. Eine gute Wahl, denn die Gäste der After-Show-Party wurden mit eigens dafür kreierten Cocktails der Extraklasse verwöhnt. Serviert wurden unter anderem Lychee Martinis sowie Himbeer- und Grapefruit-Collins. Zu den flüssigen Stars des Abends gehörte ferner eine limitierte Edition „Union Jack“, die stets fünffach mit feinstem Wasser und bestem Weizen destilliert wurde. Über die genaue Gästeliste der After-Show-Party im Londoner Restaurant „Sushi-Samba“ gibt es zwar keine Angaben, aber in der Regel finden sich dort nahezu alle für den „BRIT Award“ Nominierten wieder – egal, ob nun mit oder ohne Trophäe. Deswegen ist davon auszugehen, dass die Goldkehlen von Beyoncé, One Direction, den Foo Fighters, Pharrell Williams, John Legend, George Ezra, Paloma Faith, Calvin Harris und Mark Ronson mit den Premium-Cocktails verwöhnt wurden.

Auf die neue Partnerschaft mit „Sony Music“ angesprochen, sagte Niko Iordanov, der Gründer von „Iordanov Vodka“: „Unsere Partnerschaft zeigt deutlich die neue Ausrichtung des Unternehmens. Wir wollen uns zukünftig weiteren Unternehmen und Events aus der Musik-, Mode- und Filmwelt öffnen. Die Kooperation in London ist daher erst der Anfang einer ganzen Reihe neuer und spannender Partnerschaften, die wir im Laufe des Jahres bekannt geben werden.“ Nach den Gründen für die Kooperation gefragt, sagte Iordanov: „Wir sehen zwischen dem temperamentvollen und auch erotischen Charakter unserer Produkte und dem britischen Musikpreis viele Gemeinsamkeiten. Deswegen macht es für beide Seiten durchaus Sinn, bei der anschließenden After-Show-Party als Sponsor aufzutreten.“

Über:

Iordanov Vodka
Herr Niko Iordanov
Carl-Zeiss-Str. 47
55129 Mainz
Deutschland

fon ..: 069-20522
fax ..: 069-20521
web ..: http://www.iordanov.eu
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Iordanov Vodka
Herr Romina Hohenzollern
Carl-Zeiss-Str. 47
55129 Mainz

fon ..: 06-20522
web ..: http://www.iordanov.eu
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die Whoswho-Domains stecken in den Start-Löchern. Am 2. März beginnt die Golive-Phase.

BildIn den WhosWho-Werken oder WeristWer-Ausgaben sind die bedeutendsten Persönlichkeiten der Welt versammelt. Mit der Registrierung einer WhosWho-Domain bewegen Sie sich im Umkreis dieser Persönlichkeiten. Der materielle und immaterielle Wert, der entsteht, weil auch Sie aufgrund der Whoswho-Domain in den Umkreis dieser Persönlichkeiten gerückt werden, kann gar nicht abgeschätzt werden.

Andy Warhol meinte: „In Zukunft wird jeder 15 Minuten berühmt sein“. Ihre Whoswho-Domain könnte der Anfang von etwas sein, das mehr als fünfzehn Minuten dauert.

Die Live-Phase der Whoswho-Domains startet am 2. März 2015. Wie immer werden auch diese Domains nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ vergeben. Daher ist es ratsam, Ihre Wunschdomain vor-registrieren zu lassen.

Die Kunden können ihre Namen bei ICANN-Registraren wie der Secura GmbH unter der Whoswho-Domain vor-registrieren. Die Vor-Registrierung ist kostenfrei, aber verbindlich. Die Kunden kleiner Registrare wie Secura haben einen Vorteil, weil die Anzahl der Bestellungen noch überschaubar ist. Dadurch erhöhen sich die Chancen, gute Namen zu ergattern. Wichtig dabei ist, die Domains vorzuregistrieren und nicht bis zum 2. März zu warten.“

Jeder Inhaber einer Whoswho-Domain erhält ein kostenloses Forwarding seiner Mail-Adresse auf eine bestehende Mail-Adresse und ein kostenloses Forwarding seiner Whoswho-Domain auf eine bestehende Domain oder URL/Subdomain.

Hans-Peter Oswald von domainregistry.de erklärt: „Wir sind davon überzeugt, daß die Whoswho-Domains eine große Wertigkeit besitzen und sich am Markt durchsetzen werden“.

Marc Müller

http://www.domainregistry.de/whoswho-domains.html
Mehr zu den WHOSWHO-Domains

Über:

Secura GmbH
Herr Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Deutschland

fon ..: 0221 257121
web ..: http://www.domainregistry.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann alle generischen Domains registrieren, also z.B..com, .net, .org, .info, .biz, .name, .aero, .coop, .museum, .travel, .jobs, .mobi, .asia, .cat und kann darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand und beim Industriepreis landete Secura GmbH 2012 unter den besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nomierung.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

Pressekontakt:

Secura GmbH
Herr Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln

fon ..: 0221 257121
web ..: http://www.domainregistry.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Intergalaktische Show

| Februar 27th, 2015

Alles Ausser Irdisch – extraterrestrische Puppencomedy

BildNimmt die Erde doch in den galaktischen „Lonely Planet“-Reiseführern schon von jeher eine Spitzenposition ein, so war es im Grunde nur eine Frage der Zeit, bis sich die ersten Außerirdischen auf den Weg zum Blauen Planeten machen würden.

Als Sohn türkischer Eltern, die in den 1960er Jahren aus dem Provinzstädtchen Istanbul in die schwäbische Weltmetropole Sulz am Neckar emigriert sind, weiß Alpar Fendo – zumindest theoretisch – mit welchen Schwierigkeiten sich ein Außerirdischer in einer fremden Lebenswelt konfrontiert sieht. Schon seit seiner Kindheit ist er fasziniert von dem Gedanken, dass es fernab der Erde noch anderes Leben geben könnte.

Einmal einen Außerirdischen zu treffen – dieser langgehegte Wunsch geht für ihn jetzt in Erfüllung. Mit allen chaotischen Konsequenzen. Denn während er sich von seinen galaktischen Besuchern vor allem Erkenntnisse und Wissen über ihre Kultur und Technik erhofft, bringen ihn deren nur allzu irdische Beziehungsprobleme an den Rand des Wahnsinns.

In seinem neuen Programm „ALLES AUSSER IRDISCH“ trifft Alpar Fendo auf eine Crew liebevoll gestalteter Kreaturen aus einer fernen Galaxie und einen eigens für die Show angefertigten Roboter mit Rhythmus in den Drähten. Zusammen mit seinen Besuchern kombiniert er Stand-up-Comedy und ausgefeiltes Puppenspiel in einer einzigartigen Show voller magischer Momente. Dabei begeistert er mit seiner witzigen, charmanten und hintergründigen Art nicht nur auf der Bühne, sondern beamt sich auch gelegentlich ins Publikum, um die Zuschauer hautnah am Geschehen teilhaben zu lassen.

Die Termine sind:

18.03.2015 um 19:30 Uhr
19.03.2015 um 19:30 Uhr
18.04.2015 um 19:30 Uhr
19.04.2015 um 18:00 Uhr

Im wunderschönen Theater O-TonArt in der Kulmerstraße 20a im Herzen von Berlin-Schöneberg.

Über:

Zauberkunst & Bauchreden
Herr Alpar Fendo
Pappelallee 9
10437 Berlin
Deutschland

fon ..: 03040056000
web ..: http://www.allesausserirdisch.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Alpar Fendo ist Zauberkünstler und Bauchredner aus Berlin. Neben Close Up Zauberkunst und Stand Up Comedy bietet er Bauchreden an. Die Formate reichen von Kurzauftritte bis hin zu abendfüllenden Programmen.

Er ist Mitglied im MZvD und bei der International Ventrioquist Society und hatte international schon mehrfach Auftritte.

Pressekontakt:

Zauberkunst & Bauchreden
Herr Alpar Fendo
Pappelallee 9
10437 Berlin

fon ..: 03040056000
web ..: http://www.allesausserirdisch.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Steinach/St. Gallen im Februar 2015 Seit 20 Jahren leitet Erwin Schöpfer die Net-Design AG http://net-design.ch. Mit Unterstützung von Nabenhauer Consulting erwirbt er jetzt erweitertes Know-how in d

BildDen Anfang machte Erwin Schöpfer mit seiner Teilnahme am Unternehmertreff und diversen Produkten, die Robert Nabenhauer vorrangig zum Download auf seiner Webseite anbietet. Nach einer Reihe von weiteren persönlichen Tipps und Hinweisen stand dann für den Inhaber der Net-Design AG fest: „Ich war der Meinung, dass ich nach 20 Jahren erfolgreichen Arbeitens auch Strukturen geschaffen hätte, die nachhaltig sind. Aber ich ahnte bereits, dass ich nach wie vor doch sehr im Hamsterrad noch drin bin und sehr viel persönlicher Einsatz meinerseits nötig ist um das Unternehmen auf Kurs zu halten.“
Die logische Konsequenz für Erwin Schöpfer: Er engagierte Robert Nabenhauer für Coaching und die Umsetzung des PreSales Marketing Systems. Ziel war, das Unternehmen grundsätzlich zu automatisieren. Nabenhauer sollte in der Net-Design AG Strukturen schaffen, wie sie „in jedem Unternehmen vorhanden sein sollten“ so Erwin Schöpfer.
Beeindruckt sei er vor allem von den praktischen Aspekten gewesen. „Es ist mehr als offensichtlich, dass er ein Praktiker ist und dies kein theoretisches Wissen sondern angewandte Know-how ist.“ Nach mehreren Monaten Zusammenarbeit schreibt Erwin Schöpfer an Robert Nabenhauer in seinem Statement außerdem: „Fakt ist, dass bereits nach wenigen Monaten der Betreuung deutliche Ergebnisse erzielt wurden. Ergebnisse, welche ich mir schon viele Jahre gewünscht habe. Ich hätte das alleine nicht geschafft. Auch nicht aus Lektüren oder durch Besuche von Kursen.“
Er habe, beschreibt Robert Nabenhauer seine Tätigkeiten für das Schweizer Technologieunternehmen, „von allem etwas“ gemacht. Prozessoptimierung, neue Vertriebswege finden; Kooperationspartner aktivieren, neue Entlohnungs- und Preismodelle entwerfen, Mitarbeiter- und Führungsfeedback einrichten, Führungsverhalten und Unternehmertum sowie vor allem die generelle Zielgestaltung für Mitarbeiter festlegen, Führungspersonal und Unternehmensziele präzisieren. „Eben das, was in jedem Unternehmen gezielt und klar aufgebaut und kommuniziert werden muss, um letztlich erfolgreiche Unternehmen zu schaffen.“
Als PreSales Marketing System Entwickler gibt er seine eigenen Erfahrungen an interessierte Unternehmer weiter. Alle Hinweise aus den Coachings entstammen seinem eigenen Erfahrungsschatz. Das macht insbesondere das Wissen für langjährige Unternehmer wie Erwin Schöpfer so wertvoll: „Von seiner Erfahrung, die er eingebracht hat, konnte ich in jeder gemeinsamen Stunde unserer Zusammenarbeit profitieren und das was er mich gekostet hat, bringen die Ergebnisse um ein vielfaches wieder ein.“ Das tiefergehende Prozessverständnis mache die Begleitung durch Nabenhauer Consulting so wertvoll, führt der Net-Design-Inhaber zusätzlich aus. Hier werde Wissen in einer Tiefe vermittelt, wie es durch Webinarreihen oder klassische Lehrbücher im Leben nicht zu erreichen sei. Das habe ihn trotz seiner 20jährigen Berufserfahrung überrascht.

Über:

Nabenhauer Consulting
Herr Robert Nabenhauer
Weidenhofstr. 22
9323 Steinach
Schweiz

fon ..: 01805 558331
web ..: http://www.nabenhauer-consulting.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Informationen zum Unternehmen Robert Nabenhauer Consulting:
Consulting entstand aus der Vision von Gründer Robert Nabenhauer und beschreitet neue Wege in der Beratung. Im Fokus steht die Beratung von Unternehmen, die sich mit umfassenden Konzepten und neuen Wegen für ihren unternehmerischen Erfolg auseinander setzen wollen. Robert Nabenhauer hat sich bereits vielfach als erfolgreicher Buchautor und Unternehmer einen Namen gemacht.

Pressekontakt:

Nabenhauer Consulting
Herr Robert Nabenhauer
Weidenhofstr. 22
9323 Steinach

fon ..: 01805 558331
web ..: http://www.nabenhauer-consulting.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die neue App „Blümler“ von HMB|TEC unterstützt den Pflanzenfreund bei der richtigen Bewässerung seiner Topfpflanzen. Über 100 Topfpflanzen umfasst die Liste.

BildGenial einfach, doch erstaunlich genau ermittelt die App in Verbindung mit einem kleinen Einstechfühler die aktuelle Feuchtigkeit Ihrer Topfpflanzen und warnt Sie beim Gießen vor Überwässerung. Die erforderlichen Parameter holt die App aus einer riesigen Pflanzenliste, in der Sie zusätzlich noch andere nützliche Informationen zur Pflege Ihrer Lieblinge finden.

Wollen Sie ab sofort mit dieser innovativen Lösung Ihre Pflanzen verwöhnen, bestellen Sie im Webstore oder bei Amazon den kleinen Sensor für gerade mal 20,00 EUR.

Wenn Sie nicht nur über einen grünen Daumen, sondern auch noch einen Lötkolben, das notwendige Geschick und ein paar grundlegende Elektronikkenntnisse verfügen, können Sie einen Bausatz kaufen und 8,00EUR sparen.

Besonders an Bildungsstätten richtet sich das Bausatzpaket mit 10 Bausätzen zum Gesamtpreis von 100,00EUR. Ein Bausatz kostet somit anstelle von 12,00 EUR nur noch 10,00 EUR. Schulen erhalten auch die App für zu einem ermäßigten Preis.

Informationen zu HMB|TEC

Die Firma Holger M. Blümler wurde 1996 in Gründau gegründet, der jetzige Firmensitz ist Friedrichsdorf in der Nähe von Bad Homburg und Frankfurt/M. Die Firma besitzt seit 2006 das eingetragene Markenzeichen HMB-TEC im Markenregister. Unter diesem Label entwickelt und vertreibt HMB-TEC Produkte aus den Bereichen Mess-, Regel- und Sensortechnik, elektronische Datenerfassung und Schnittstellen, Musikelektronik und Lichttechnik, Umwelttechnik sowie Lifestyle- und Wellness-Produkte.
Im Jahre 2012 wurde aus dem Einzelunternehmen die HMB|TEC GmbH gegründet, die im Handelsregister Bad Homburg als Gesellschaft für Entwicklung, Produktion und Vertrieb elektronischer Systeme eingetragen wurde.
Die Entwicklungen finden sich in eigenen Produkten wieder oder werden im Kundenauftrag nach Kundenspezifikationen durchgeführt. Zum Umfang der Ingenieur-Dienstleistungen und Entwicklungstätigkeiten gehören neben dem gesamten Spezifikations- und Designprozess auch der Prototypenbau und die Produktion von Kleinserien, bzw. die Bereitstellung von Fertigungsunterlagen für die Serienfertigung. Die Ausführung unserer Entwicklungentätigkeiten unterstützt die Einbindung in das Lifecycle-Management des Kunden hinsichtlich Entwicklungsprozess und Qualifizierung. Ein Besonderes Augenmerk richten wir auf die Gestaltung der Bedienerschnittstellen (User Interface) und die Durchführung von Usablity-Tests.
Seit 2008 entwickeln wir Anwendungen (Apps) für die Mobilgeräte von Apple. Im Rahmen des Apple MFi-Programms wurde Hardware zum Anschluss an den iPhone Docking-Connector entwickelt und konvergiert nun in Richtung der wireless Technologien (Bluetooth, Wlan, RFID). Unsere Schwerpunkte liegen auf den Gebieten der Mess- und Regeltechnik, Licht- und Geräte(fern-)steuerungen (smart home automation), Musikelektronik und Lifestyle- und Fitnessprodukte liegen.
Seit geraumer Zeit steht das Thema „IoT“ (Internet of things) im Fokus. Neben den zahlreichen nativen Apps entwickelt HMB|TEC auch sogenannte Web Apps, die plattformunabhängig über virtuelle Datenbanken ihre Daten mit der Geräte-Hardware austauschen. Auf der Basis von Web 3.0 im Rahmen von Industry 4.0 entstehen nun konvergierende Entwicklungen, die globalen Datenaustausch zwischen Mensch und Maschine als auch zwischen Maschinen ermöglichen.
Bei allen unseren Aktivitäten stehen die Kundenwünsche im Mittelpunkt. Spannende Projekte sind unser Challenge. Wir wollen gemeinsam kundenspezifische und eigene Ideen realisieren und in marktfähige, faire Produkte umsetzen.

Über:

HMB|TEC GmbH
Herr Holger Bluemler
Otto-Hahn-Str. 40
61381 Friedrichsdorf
Deutschland

fon ..: +491725827968
web ..: http://shop.hmb-tec.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

HMB|TEC GmbH
Herr Holger Bluemler
Otto-Hahn-Str. 40
61381 Friedrichsdorf

fon ..: +491725827968
web ..: http://shop.hmb-tec.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die mehrfache Europameisterin im Kaninhop in den höchsten Klassen, Lena Heindel, portraitiert sich in der im Januar 2015 erschienenen Hochglanzbroschüre *Kaninhop! Fotowettbewerb, Tipps und Tricks*

BildDie amtierende, sechsfach Gold, Silber und Bronze platzierte Europameisterin im Kaninhop in den höchsten Klassen, Lena Heindel, hat mit ihren siegreichen Kaninchen auch im Fotowettbewerb des Dr. Ulrike Ritter Verlags zahlreiche Preise gewonnen und portraitiert sich mit Bild und Wort in der im Januar 2015 erschienenen Hochglanzbroschüre:

*Kaninhop! Fotowettbewerb, Tipps und Tricks*
88 farbige Seiten
Papier hochglänzend, Vierfarbdruck
verstärkter Umschlag
74 Farbtafeln, insgesamt 101 Farbabbildungen, 12 farbig gestaltete Textseiten
Auflage 1.500 Exemplare
Herausgegeben und gestaltet von Dr. Ulrike Ritter
Gebundener Ladenpreis Euro 10.95
ISBN 978-3-938-791-47-9
Das Buch ist im Buchhandel verfügbar und sofort lieferbar.

Beiträge und Fotos von
Kai, Joshua, Nadine und Tabea Bernhard, Mike Hackenjos, Ludmila Laub, Tamara Werner (Mitglieder der Jury), Kai Sander (Kaninhop-Beauftragter des ZDRK), Sara Zürch, Harald und Lena Heindel, Melissa Beier, Marie Zwiefelhofer, Anja Schönfeld, Julia Rieger, Lisa Messerschmidt (die Preisträger in der Reihenfolge ihrer besten Platzierung), Anne Kathrin und Marie Bauer, Sandra Piontek, Ulrike Ritter (weitere Fotos und Texte).

Erschienen Januar 2015 im Dr. Ulrike Ritter Verlag

Die Broschüre „Kaninhop! Fotowettbewerb, Tipps und Tricks“ präsentiert die besten Fotos aus dem Wettbewerb „Kanin-Hop: Sportliches Erlebnis von Kaninchen und Mensch“ und weitere Impressionen, die ein informationsreiches Bild von dem tier-und familienfreundlichen Freizeitsport Kaninhop vermitteln, bei dem Kaninchen über dem Springreiten nachempfundene Hindernisse zwischen 25 und 50 cm Höhe springen -oder sich sogar an bis zu drei Meter im Weitsprung und bis zu 1.40 Meter im Hochsprung versuchen dürfen.

Die Gewinnerinnen und Gewinner des 1. und 2. Platzes im Fotowettbewerb waren zugleich die diesjährigen Siegerinnen der Elite-Klasse bei den Sempacher Europameisterschaften im Kaninhop. Sara Zürch, deren Foto „‚Baden verboten‘ für Koali“ von der fünfköpfigen Jury auf den ersten Platzgesetzt wurde, gewann mit der Häsin Honsehusets Finess den 1. Platz in der Elite-Klasse (bis 50 cm Höhe) auf der Geraden Bahn, Lena Heindel, deren Foto des Kaninchens Malibu Sunrise beim Sommertraining auf freiem Feld den zweiten Platz erhielt, gewann mit ihrem Rammler Casinos Captain Barbossa den 1. Platz in der Elite-Klasse Parcours -dessen herausragende Eignung zeigt sich ebenfalls schon auf den zum Wettbewerb eingereichten und platzierten Bildern. Mit ihren Häsinnen Scooby-Doo, Infinity und Hot&Spicy erzielte Lena Heindel weitere Siege, sowie Vize- und Bronze – Meistertitel in der schweren und mittelschweren Klasse.

Beide Gewinnerinnen der Elite-Klasse sind seit mehreren Jahren im Kaninhop-Sport und der Zucht von für den Sport geeigneten Kaninchen sehr erfolgreich engagiert. Lena Heindel ist zudem erfolgreiche Athletin im Siebenkampf. Bei Interesse vermitteln wir gerne Interviewtermine.

Zusätzlich zu den repräsentativen Impressionen von Kaninhop als Freizeit-, Trainings-und Sportvergnügen erläutern auf insgesamt 12 Textseiten erfahrene Kaninhopper wie Kai Sander, Kaninhop-Beauftragter des ZDRK, und Tamara Werner, die Mitorganisatorin der Deutschen Meisterschaft im Kaninhop, die Grundlagen dieser hauptsächlich vom ZDRK (Zentralverband Deutscher Rassekaninchen-Züchter) ausgerichteten Sportart. Beide Autoren stellen nicht nur die Turnierdisziplinen vor, sondern informieren die Leserinnen und Leser auch, wie man in den Kaninhop-Sport hineinschnuppern oder ins Training einsteigen kann -über die Kaninchen und wie sie für das Springen gewonnen werden können, sowie über Kaninhop-Gruppen in den verschiedenen Regionen Deutschland, und, wo weitere Informationen zum Kaninhop zu finden sind.

Die Fotos und Texte zeigen, dass Kaninhop nicht nur in sogar internationalen Turnieren das sportliche Vermögen von Kaninchen dem Publikum vorstellt, sondern auch den artgerechten Umgang mit Tieren und die Partnerschaft von Tier und Mensch fördert. Die verschiedenen Disziplinen und Hindernisfolgen wie „Gerade Bahn“, „Parcours“, „Weitsprung“ und „Hochsprung“ der Kaninhop-Turniere werden fotografisch erklärt. Zahlreiche Teamfotos von Kaninchen und ihren Besitzerinnen und Besitzern illustrieren, wie Springtraining und Turniere die Beziehung zwischen Tier und Mensch fördern und helfen, Vertrauen aufzubauen. Für und von den jüngerenTeilnehmerinnen sind auch besonders überzeugende Portraits junger Kaninchen in die Bilderreihen aufgenommen worden.

Herausgeberin und Gestaltung: Dr. Ulrike Ritter

Sechsmal Gold, Silber, Bronze – Kaninhop-Europameisterin im Portrait – Broschüre *Kaninhop!*

Ansprechpartner:
Dr. Ulrike Ritter
Bahnhofstr. 19a
D-86415 Mering
E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
Tel. 08233 7980055 (AB)
Mobil 0176 41689549

Kleinverlag mit Publikationen aus den Bereichen Lifestyle, Freizeit, Geschichts-, Formalwissenschaften und Unterricht (Lernhilfen) ISBN 978-3-938-791—

Projekt-Webseite www.dr-ulrike-ritter-verlag.de

Über:

Dr. Ulrike Ritter Verlag
Frau Ulrike Ritter
Bahnhofstr. 19a
86415 Mering
Deutschland

fon ..: 082337980055
web ..: http://www.dr-ulrike-ritter-verlag.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Kleinverlag mit Publikationen aus den Bereichen Lifestyle, Freizeit, Geschichts-, Formalwissenschaften und Unterricht (Lernhilfen) ISBN 978-3-938-791— Sämtliche Titel im VLB.

Pressekontakt:

Dr. Ulrike Ritter Verlag
Frau Ulrike Ritter
Bhnhofstr. 19a
86415 Mering

fon ..: 08233 7980055
web ..: http://www.dr-ulrike-ritter-verlag.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt