Archive for Juni, 2017

Markus Götz wurde zum neuen Gesamtverkaufsleiter ernannt

BildDie Druckbranche ist im Wandel. Neben den klassischen Printprodukten gewinnen die digitalen Medien immer mehr an Bedeutung. Dieser Herausforderung hat sich die Wurzel Mediengruppe bereits erfolgreich gestellt. Mit ihren 13 Firmen entwickelt und realisiert die Unternehmensgruppe maßgeschneiderte Produkte in Print und Digital – vom Druck über Fotografie, 3D-Animation bis zur mobilen App.
Jetzt wurde auch den Vertrieb der Wurzel Mediengruppe neu aufgestellt und entsprechend den Marktanforderungen vernetzt. Zum neuen Gesamtverkaufsleiter mit Prokura und als Mitglied der Geschäftsleitung wurde Markus Götz (45) ernannt. Er soll den crossmedialen Ansatz in der Gruppe weiter vorantreiben. „Bisher haben die Unternehmen der Wurzel Mediengruppe ihren Vertrieb weitestgehend eigenständig vorangetrieben. Aber die Kunden wollen immer mehr Medien-Dienstleitungen aus einer Hand. Mit Markus Götz haben wir einen hervorragenden Experten gewonnen, der unsere Gruppe ins neue digitale Zeitalter führen kann“, erklärt Heinz Wurzel, Inhaber der Wurzel Mediengruppe.
Der gelernte Industriekaufmann und gebürtige Karlsruher Markus Götz hat über 22 Jahre in der Briefumschlag- und Mailingbranche gearbeitet, unter anderem für die Hersteller Kaenguruh und die schwedische Bong-Gruppe, einem der führenden europäischen Hersteller von Briefumschlägen und Verpackungslösungen, wo er vor allem den Direct-Mail-Bereich aufgebaut hat. „Wir werden das Portfolio der Wurzel Mediengruppe noch besser verknüpfen und uns gemeinsam mit den Vertriebskollegen in den einzelnen Unternehmen als zukunftsfähigen Mediendienstleister positionieren“, betont Markus Götz.
Markus Götz teilt die Vertriebsleitung mit Dominik Hempfer, der künftig verstärkt den Marketingpart abdecken wird. Insgesamt sind im Vertrieb der Gruppe 25 Mitarbeiter beschäftigt. Markus Götz ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Über:

Wurzel Mediengruppe
Herr Heinz Wurzel
Kriegsbergstraße 14
71336 Waiblingen
Deutschland

fon ..: 07151 201810
web ..: http://www.w-mg.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die Wurzel Mediengruppe mit Sitz in Waiblingen deckt nahezu alle Sparten des Druck- und Mediengewerbes ab. 13 Firmen an sechs Standorten mit insgesamt 365 Mitarbeitern entwickeln und realisieren maßgeschneiderte Produkte in Print und Digital – vom Druck über Fotografie, 3D-Animation bis zur mobilen App. Alle Unternehmen der Gruppe gehören zu den führenden Anbietern in ihren jeweiligen Bereichen. Die Produkte und Dienstleistungen der Wurzel Mediengruppe wurden mehrfach ausgezeichnet.

Pressekontakt:

IN-Press
Frau Irmgard Nille
Alsterdorfer Straße 459
22337 Hamburg

fon ..: 040 46881030
web ..: http://www.in-press-buero.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Bei Sieger & Sieger Immobilien ziehen Kunden mit einem Suchauftrag oder als VIP-Kunde schneller um

Die Wohnraumnachfrage in Köln und Bonn hat inzwischen schwindelnde Höhen erreicht und kann kaum noch bedient werden. Doch auch, wer auf den Speckgürtel wie zum Beispiel in der Region Troisdorf ausweichen will, muss bei der Immobiliensuche inzwischen oft Schlange stehen. Hier punktet Sieger & Sieger Immobilien mit zeitgemäßen Angeboten und beschert Interessenten mit ihrem individuellen Suchauftrag oder als VIP-Kunden echte Zeitvorsprünge.

„Die Bevölkerungszahlen in und um Troisdorf steigen kontinuierlich an, was nicht nur am zunehmend knapperen Wohnangebot in den Ballungszentren liegt, sondern häufig auch daran, dass viele Menschen einfach die vergleichsweise ruhigere und vor allem naturnahe Lage hier zu schätzen wissen“, so Stefan Sieger, Geschäftsführer von Sieger & Sieger Immobilien. Im Grünen wohnen und nach Köln oder Bonn zur Arbeit pendeln entpuppt sich inzwischen als echter Trend. „Die gegenüber den Großstädten moderaten Preise spielen natürlich auch eine wichtige Rolle.“

Entsprechend kommen auf Immobilieninserate im Raum Troisdorf heutzutage auch immer mehr Interessenten und immer öfter geben sie sich bei einer Besichtigung sprichwörtlich die Klinke in die Hand. Bis auf den einen glücklichen Mieter oder Käufer gehen jedoch alle anderen erst einmal leer aus. Das muss aber nicht sein, denn bei Sieger & Sieger Immobilien – einem der erfahrensten Immobilienmakler in der Region – können sich Immobiliensuchende schnell, einfach und kostenlos registrieren und ihren individuellen Suchauftrag anlegen.

Stadt, Ortsteil, Lage, Größe, Ausstattung – das sind nur einige von vielen Kriterien, nach denen der Suchauftrag bei Sieger & Sieger Immobilien angelegt werden kann. Die passenden Immobilien mit weiterführenden Informationen werden dann per E-Mail an den Kunden geändert. Und natürlich ist der Suchauftrag so flexibel, dass registrierte Nutzer diesen mit ihren Zugangsdaten jederzeit ändern oder löschen können.

Damit nicht genug, legt Sieger & Sieger Immobilien mit dem VIP-Angebot für Kaufinteressenten die Service-Messlatte noch höher. Denn wer sich als VIP-Kunde registriert und mitteilt, wie die Traum-Immobilie aussehen soll, hat bei der Wohneigentumssuche die Nase vorn. VIP-Kunden erhalten neue, passende Angebote für Immobilien zum Kauf ebenfalls schnell und einfach per E-Mail – allerdings exklusiv vorab noch bevor die offizielle Vermarktung wie zum Beispiel in Immobilienportalen beginnt. „Damit haben Kaufinteressenten bei der Immobiliensuche definitiv alle Trümpfe in der Hand“, weiß Stefan Sieger. „Und wir haben damit einmal mehr bewiesen, dass wir bei der Immobilienvermittlung am Puls der Zeit bleiben und flexibel auf die sich ändernden Markt- und Kundenanforderungen reagieren.“

Auf http://www.immobilienverkauf-troisdorf.de finden Interessenten alle weiteren Informationen zu diesem Thema und auch zu anderen wie zum Beispiel Haus verkaufen Troisdorf-Sieglar, Immobilienpreise Troisdorf und mehr.

Über:

Sieger & Sieger Immobilien GmbH
Herr Stefan Sieger
Kölner Straße 23
53840 Troisdorf
Deutschland

fon ..: +49 (0)2241 77 34 9
fax ..: +49 (0)2241 30 12 77 2
web ..: http://www.sieger-sieger.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Seit mehr als zehn Jahren berät das Familienunternehmen Sieger & Sieger Immobilien Eigentümer und Menschen, die es werden möchten, rund um das Thema „Immobilie“. Durch die über Jahrzehnte erworbene Kompetenz auf dem Troisdorfer Immobilienmarkt, ständige Weiterbildungen und ihre Leidenschaft der Immobilie gegenüber, garantieren die Experten ihren Kunden zu jeder Zeit eine serviceorientierte Betreuung und fachkundige Beratung. Die gebürtigen Troisdorfer kennen sich auf dem regionalen Immobilienmarkt bestens aus und sind regional sowie deutschlandweit optimal vernetzt.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Claudia Proske
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 7079011
web ..: http://www.wavepoint.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Mit CME Fortbildung das benötigte Wissen zu Hygiene und Infektion auffrischen

BildAlle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte müssen sich regelmäßig zu neuen Entwicklungen in Hygiene und Infektionsprävention fortbilden.
Live-Webinar „Hygiene Refresher“ in zwei Lektionen
Lektion 1 (4 CME): Mittwoch, 05. Juli 2017, 17:30 bis 19:00 Uhr
Lektion 2 (4 CME): Mittwoch, 12. Juli 2017, 17:30 bis 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Online
Information und Anmeldung

Veranstalter: Cogitando GmbH
Referent: PD Dr. med. Sebastian Schulz-Stübner, Ärztlicher Leiter Beratungszentrum für Hygiene, Freiburg (BZH GmbH), Facharzt für Hygiene und Umweltmedizin
Fortbildungspunkte: Insgesamt 8 CME (akkreditiert BLÄK)
Kursgebühr: 70 Euro inkl. 19% MwSt. (für beide Webinare)

Zielgruppe: Adressaten sind alle hygienebeauftragten Ärzte, die einen Basiskurs absolviert haben und einen Refresherkurs benötigen. Dabei spielt es keine Rolle, wo der Basiskurs zum Hygienbeauftragten Arzt durchgeführt wurde.

Themen: Update zu Regelungen Krankenhaushygiene, nosokomiale Infektionen, Anforderungen an bestimmte Funktionsbereichen, gezielte hygienisch-mikrobiologische Kontrollmaßnahmen.; Update zu Maßnahmen Desinfektion, Sterilisation und Entwesung, Wasserversorgung und -aufbereitung, Verhütung von Infektionen des Personals, Zusammenwirken mit Instituten und Laboratorien sowie Behörden.

Bei kurzfristiger Verhinderung kann eine adäquate Nachholoption angeboten werden.
Zur Erlangung des Zertifikats müssen beide Lektionen (beide Webinare) erfolgreich absolviert werden. Technische Voraussetzung: PC/Mac-Computer mit Lautsprecher/Headset, aktuellem Webbrowser und stabiler Internet-Verbindung.

Über:

Cogitando GmbH
Frau Dr. Astrid Alberti
Im Birnengarten 7
91077 Neunkirchen a. Br.
Deutschland

fon ..: 09134-7073213
web ..: http://www.cogitando.de
email : astrid.alberti(a)cogitando.de

Cogitando GmbH ist eine Health Care Agentur mit Fokus auf professionellen Online-Fortbildungen. Auf dem Portal www.medcram.de finden Ärzte, Apotheker/PTA und andere Gesundheitsberufe kostenfreie und kostenpflichtige Fortbildungen. Die neutralen und zertifizierten Kurse werden in verschiedenen Formaten wie Live-Seminar (Webinar), Video-Aufzeichnung, multimediale Fortbildung und Online-Konferenz, angeboten. Die Fortbildungsangebote werden von Cogitando in Kooperation mit Partnern aus der Industrie, dem Verlags- oder Gesundheitswesen und wissenschaftlichen oder medizinischen Einrichtungen zur Verfügung gestellt. Als unabhängiges CME-Portal bürgt Cogitando für die inhaltliche Qualität und Neutralität aller zertifizierten Fortbildungen.
www.cogitando.de
www.medcram.de
„Sie können diese Eventbeschreibung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Cogitando GmbH
Frau Dr. Astrid Alberti
Im Birnengarten 7
91077 Neunkirchen a. Br.

fon ..: 09134-7073213
web ..: http://www.cogitando.de
email : info(a)cogitando.de

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Andreas Klaenes Roman „Totgeliebt“ basiert auf einer wahren Geschichte, die versucht zu enthüllen, wie aus einer braven Durchschnittsbürgerin eine Mörderin werden kann.

BildEin Junimorgen im Polizeirevier von Brooksiel. Eine zierliche, adrette Frau Anfang 50 bringt die kleinstädtische Routine der Polizisten komplett durcheinander. Sie behauptet, soeben ihren Mann erschossen zu haben. Der Polizist Udo Kemper kann der Aussage Karin Krogmanns kaum Glauben schenken. Sie spricht zu beherrscht, hat zu viel Klasse, passt in keine Schublade, in die er Mörderinnen sortiert. In ihrer Wohnung finden die Polizisten tatsächlich einen Toten. Im Verhör scheint die mutmaßliche Täterin aus ihrem Leben kein Geheimnis zu machen. Sie erzählt von Konstantin, ihrem Mann. Er sei Offizier, Jetpilot und Fluglehrer. Und nach 29 Jahren habe er etwas getan, das die scheinbar so perfekte Fassade zum Einsturz gebracht hat.

Totgeliebt ist als Tatsachenroman ein Beitrag zur Psychologie des Verbrechens und basiert auf einem wahren Fall der deutschen Justiz. Der Autor verzichtet auf konstruierte Spannungsmomente. Sein Roman berührt durch die eindringliche Schilderung von Beziehungsalltäglichkeiten und einer Katastrophe, die sich allmählich ihren Weg durch die Fassade einer fast perfekten Ehe bahnt. Andreas Klaene schaffte es wie kein anderer Journalist, Zugang zu der Frau zu bekommen, die das Verbrechen begangen hat. Was ihr Mut machte, seine Fragen ohne Tabus zu beantworten, ist sein Anliegen. Er will der Öffentlichkeit zeigen, wie es möglich ist, dass eine geachtete und so genannte brave Bürgerin tötet.

„Totgeliebt“ von Andreas Klaene ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-3054-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Zwei Dorfkinder müssen in dem neuen Roman von Carsten Dethlefs, „An der Schwelle zur Ewigkeit“, viele Herausforderungen überwinden, um eine gemeinsame Zukunft zu schaffen.

BildJunge Menschen wollen leben, lieben, sich ausprobieren und ein bisschen verrückt sein. Das galt zu allen Zeiten, selbst in denjenigen Perioden, in denen die Umstände alles andere als günstig für die Jugend standen. „An der Schwelle zur Ewigkeit“ erzählt die Geschichte der norddeutschen Dorfkinder Janne und Jehann, die viele Widerstände überwinden müssen, um in eine gemeinsame Zukunft zu starten. Zu den Umständen gehört auch der Erste Weltkrieg, der am Horizont heraufzieht. Jehann und Janne leben fernab der politischen und zeitgeschichtlichen Geschehen, doch niemand kann den Auswirkungen des Krieges auf Dauer entkommen. Wird der jungen Liebe vorzeitig ein Ende bereitet, oder schaffen die Jugendlichen es, einen Weg aus dem Unheil heraus zu finden?

Die mitreißende Erzählung „An der Schwelle zur Ewigkeit“ von Carsten Dethlefs ist in einer bildhaften, manchmal recht düsteren Sprache geschrieben, die jederzeit ein Unglück vermuten – und sogar geschehen lässt. Themen, wie der Schutz des ungeborenen Lebens werden genauso behandelt, wie Liebe, Tod und Furcht vor der Zukunft. Die Leser begeben sich mit den Charakteren auf eine spannende Reise in die Vergangenheit, an Orte, die noch heute teilweise unsere Gegenwart bestimmen. Sie lernen auf dieser packenden Reise Menschen kennen, welche sie in Ihr Herz schließen oder schlichtweg verabscheuen werden.

„An der Schwelle zur Ewigkeit“ von Carsten Dethlefs ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-2728-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Petra Wagner erzählt in der Sammlung „Ein Zwulch, viel Fußball und ein bisschen Umzug“ Geschichten, die so facettenreich wie das Leben daherkommen.

BildDas Leben steckt voller Überraschungen. Hinter jeder Straßenabzweigung warten neue Beggenungen, Ereignisse und Begebenheiten auf uns. Diese Vielfältigkeit gibt Petra Wagner Anlass für ihre mannigfaltigen Kurzgeschichten. Die Autorin verpackt auf meisterhafte und immer höchst vergnügliche Weise alltägliche Begebenheiten und liefert in ihrer neuen Kurzgeschichtensammlung. 16 abwechslungsreiche Kurzgeschichten rund um Themen wie Fußball, Kinder, Großeltern, das Leben und die Liebe warten in „Ein Zwulch, viel Fußball und ein bisschen Umzug“ auf unterhaltungshungrige Leser.

Wer nach kurzweiliger, authentischer Lektüre sucht, der ist bei „Ein Zwulch, viel Fußball und ein bisschen Umzug“ von Petra Wagner an der richtigen Adresse. Ob in der Bahn, am Strand oder daheim mit einer Tasse Tee. Die mit Leben prall gefüllten Geschichten eignen sich zum Lesen in den unterschiedlichsten Situationen. Die Geschichten machen dabei so viel Lesefreude, dass man es schwer bei einer Geschichte belassen kann, sondern die ganze Sammlung in Windeseile von vorn bis hinten durchgelesen hat.

„Ein Zwulch, viel Fußball und ein bisschen Umzug“ von Petra Wagner ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-9566-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Verleihung des Telematik Awards 2017 am 03.09.2017 auf der IFA in Berlin

BildHamburg/Berlin, 28.06.2017.

Im jährlichen Wechsel von Fahrzeug- und Human-Telematik ehren der Veranstalter, die Mediengruppe Telematik-Markt.de, und seine Partner mit diesem Preis jene Unternehmen, deren Technologien zu den Innovationen der Branche zählen. Am 15.04.2017 begann die Bewerbungsfrist zum Telematik Award 2017 im Bereich der Human-Telematik und endet am 15.07.2017.

Sämtliche Unternehmen mit einem geschäftsfähigen Standort in Deutschland, Österreich oder der Schweiz sind nun berechtigt, ihre Lösungen aus dem Bereich Human-Telematik für den Telematik Award 2017 einzureichen. Dieser wird auf der feierlichen Verleihung im Rahmen der IFA in Berlin an die siegreichen Unternehmen überreicht werden.

Der Trend für den diesjährigen Telematik Award

Auch in diesem Jahr erwartet der Veranstalter eine steigende Beteiligung. So reichten im Jahr 2013 insgesamt 87 Unternehmen gültige Bewerbungen ein, aus denen 26 nominierte Lösungen hervorgingen. Im Jahr 2015 stieg die Zahl sogar auf 108 gültige Einreichungen. Ausgezeichnet wurden die siegreichen Lösungen dann vor über 200 Besuchern bei der feierlichen Verleihung mit informativem Rahmenprogramm.

Ablauf und Richtlinien

Noch bis zum 15.07.2017 können Unternehmen ihre Lösungen einreichen, die sich bereits in Anwendung befinden müssen. Kosten für die Teilnahme fallen an keiner Stelle an. Nötig ist daher lediglich eine gut ausgearbeitete Bewerbung, die über das freigeschaltete Online-Formular vorgenommen werden kann. Einreichungen sollten umfangreich beschrieben und mit Bildmaterial, Zertifikaten und auch Referenzen ergänzt werden.

Reichen Sie jetzt Ihre Telematik-Lösung ein

Nach dem Ende der Einreichungsphase werden dann gemäß den Ausschreibungsunterlagen unvollständige und allgemein ungültige Einreichungen entfernt und alle übrigen Bewerbungen zur Bewertung an die unabhängige Fachjury übergeben. Diese setzt sich sowohl aus Wissenschaftlern und Branchen-Experten als auch aus Anwendern und Journalisten zusammen. In einem zweiwöchigen Prozess werden dann die Lösungen federführend von der Chefjurorin Prof. Birgit Wilkes für die jeweiligen Kategorien nominiert und über verschiedene Kanäle der Mediengruppe Telematik-Markt.de (Fachzeitung/Portal/Newsletter/Social Media) veröffentlicht.

Die spannende Frage, wer gewinnt, wird erst bei der feierlichen Verleihung des Telematik Award 2017 beantwortet.

Auch in diesem Jahr stellt der Veranstalter für jeden interessierten Besucher kostenlose Eintrittskarten für die Verleihung zur Verfügung, welche sich online auf www.Telematik-Markt.de/Telematik-Award-2017 reservieren lassen.

Die ausgeschriebenen Kategorien

HUMAN-Telematik

Hierbei handelt es sich um die Hauptkategorie, in welcher die beste Einreichung des gesamten Wettbewerbs ausgezeichnet wird.

Immobilien-Telematik

Gesucht werden Lösungen sowohl für die private Anwendung (SmartHome), als auch zur beruflichen Anwendung (Human-Ressources-Management).

Sicherheits-Telematik

Telematik-Systeme für den persönlichen Schutz von Leben, Gesundheit und Eigentum, zur Zugangskontrolle sowie für die Sicherheit von Angestellten und auch betrieblicher Güter werden in dieser Kategorie berücksichtigt.

Connected Living

Diese weiträumige Kategorie sucht Lösungen die das private Leben vereinfachen, vernetzen oder die Vernetzung unterstützen. Dazu gehören zum Beispiel smarte Haushaltsgeräte, Technologien zur Datenübertragung/-management, Echtzeit-Services für Endkunden (bspw. Fahrzeugverfolgung bei Paketdiensten), Kommunikationstechnologien etc.

Connected Car

Relevant für die Kategorie ist Pkw-Telematik – für private Anwender als auch zur beruflichen Anwendung (Lösungen für Rettungsdienste/Pflegedienste etc.).

Versicherungs-Telematik

Telematik-Lösungen für den Einsatz in modernen Versicherungskonzepten.

Gesundheits-Telematik

Von Systemen für eHealth, Telemedizin und Healthcare bis hin zu Telematik-Lösungen in den Bereichen Fitness und Training steht in dieser Kategorie die persönliche Gesundheit an erster Stelle.

Mobile Endgeräte

Gesucht werden in dieser Kategorie Smartphones, Tablets und Wearables für den persönlichen Komfort, zur Unterhaltung/Lifestyle oder im Bereich Gesundheitswesen (z.B. Positionsbestimmung für orientierungsschwache Menschen, Aufzeichnung von Vitalwerten, um Diagnosen zu erleichtern/zur Sicherheit/SOS).

Telematik-Apps

Lösungen aus nahezu allen vorhergehenden Kategorien in Form einer App.

Sonderpreis: Beste Innovation

Wie der Name bereits vermuten lässt, ist der Innovationsgrad das entscheidende Kriterium zur Auszeichnung in dieser Kategorie. Alle gültigen für den Telematik Award 2017 eingereichten Lösungen werden in dieser Kategorie berücksichtigt

Über:

Telematik-Markt.de
Herr Peter Klischewsky
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg
Deutschland

fon ..: +49 4102 2054-540
web ..: http://www.telematik-markt.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Telematik-Markt.de – die führende Fachzeitung der Telematik-Branche

MKK – Marktkommunikation ist Herausgeberin des Telematik-Markt.de sowie des Telematik.TV. Die Fachzeitung Telematik-Markt.de und Telematik.TV verfolgen das Ziel, dieser Technologie und Forschung einen allumfassenden „Markt – und Informationsplatz“ zwischen Herstellern und Anwendern zu schaffen, um die noch recht junge und innovative Telematik – Branche näher in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken.
Telematik-Markt.de bindet hierzu bundesweit kompetente Fachjournalisten und Marketing – Profis, die mit den Unternehmen, Institutionen, Universitäten und Verbänden der Telematik – Branche permanent kommunizieren und vereint alle beteiligten Stellen auf dieser „öffentlichen Bühne“.
Sie bündelt in ihrer TOPLIST der Telematik alle Anbieter der Branche im deutschsprachigen Raum und gibt dort einen Überblick auf die führenden Telematik-Anbieter.
Telematik-Markt.de lobt im jährlichen Wechsel von Fahrzeug- und Human- Telematik mit Partnern, wie dem VDA (Verband der Automobilindustrie), den Telematik Award aus.

Pressekontakt:

Telematik-Markt.de
Herr Peter Klischewsky
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg

fon ..: +49 4102 2054-540
web ..: http://www.telematik-markt.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt