Archive for Dezember, 2017

Ein lumpiger Räuber will in Narina Karitzkys „Hexe Melania und Räuber Puck“ ein nicht ganz so ehrenwertes Ziel erreichen.

BildDer Räuber Puck hat genug von seinem Räuberleben und will zu einem König werden. Das Problem ist, dass er dafür eine Prinzessin heiraten muss. Die Hexe Melania hilft ihm, mit ihren Zauberkräften, um die schöne Prinzessin Anna zu entführen. Dass diese Puck nicht heiraten will, spielt da keine Rolle. Der tapfere Prinz Leo macht Puck und der Hexe jedoch einen Strich durch die Rechnung, denn er will Anna zurück holen. Er macht sich zusammen mit einem ängstlichen Erdmännchen auf die gefährliche Reise durch den Zauberwald, um die Prinzessin vor ihrem Schicksal zu retten.

Das Kinderbuch „Hexe Melania und Räuber Puck“ von Narina Karitzky steckt voll lustiger und charismatischer Charaktere, die sich auf ein magisches Abenteuer begeben. Die Spannung entfaltet sich durch eine abwechslungsreiche Handlung ohne Gewalt (abgesehen von einer Entführung!) und ist ideal für Kinder, die Fantasy-Welten lieben. Das Abenteuer rund um einen Räuber, der König sein will, und um einen Prinzen, der seine Prinzessin retten möchte, wird sich schnell zum Lieblingsbuch seiner jungen Leser entwickeln.

„Hexe Melania und Räuber Puck“ von Narina Karitzky ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-5665-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Seminarreihe: Wohnen im Wandel

| Dezember 27th, 2017

KLB-Fachforum 2018

BildIm Frühjahr 2018 findet erneut das renommierte „KLB-Fachforum“ statt. Die drei Veranstaltungen in Trier, Aachen und Koblenz stehen diesmal ganz im Zeichen des Fortschritts: Unter dem Titel „Zukunft Wohnen – Bauen und Leben im Wandel“ präsentieren namhafte Experten ihre Ansätze zur Zukunft des Bauens und Wohnens in Deutschland. So nimmt beispielsweise die Nachhaltigkeit schon heute einen beachtlichen Stellenwert im Bauwesen ein. Strengere EnEV-Anforderungen sowie das kommende „GebäudeEnergieGesetz“ setzen dabei neue Schwerpunkte. Außerdem tragen Kapazitätsengpässe und veränderte Wohnbaukonzepte zum Wandel der Bauwirtschaft bei. Der Frage nach Konsequenzen für den Wohnbau stellen sich vor Ort unter anderem Diplom-Ökonom Matthias Günther vom Eduard Pestel Institut (Hannover) sowie Diplom-Ingenieur Andreas Sengespeick vom Fraunhofer Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT (Oberhausen). Für die Teilnahme an der Veranstaltung gibt es Fortbildungspunkte seitens der zuständigen Architekten- und Ingenieurkammern. Alle weiteren Infos sowie das ausführliche Tagungsprogramm finden Interessierte auf der Website www.fachtagung-bau.de. Teilnehmer können sich bis zum 12. Januar 2018 per E-Mail (E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt) oder Fax (0214 20 69 150) anmelden.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

KLB Klimaleichtblock GmbH
Herr Andreas Krechting
Lohmannstr. 31
56626 Andernach
Deutschland

fon ..: 02632 / 25 77-0
web ..: http://www.klb-klimaleichtblock.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die KLB Klimaleichtblock GmbH mit Sitz in Andernach (Rheinland-Pfalz) bietet Produkte für den gesamten Hochbau an: von hochwärmedämmenden Leichtbeton-Mauerwerkssteinen, über Garten- und Landschaftsprodukte und Schornsteinsysteme bis hin zum KLB-Baukasten. Dieser bietet für jedes Bauvorhaben genau aufeinander abgestimmte Leichtbeton-Steine. KLB Leichtbeton-Mauerwerk kommt sowohl im privaten Hausbau als auch bei Mehrgeschosswohnungsbauten zum Einsatz. Eine umfangreiche Beratung rundet das Angebot ab.

Pressekontakt:

dako pr corporate communications
Frau Iris Zahalka
Manforter Straße 133
51373 Leverkusen

fon ..: 0214-206910
web ..: http://www.dako-pr.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Licht und Luft für graue Riesen

| Dezember 27th, 2017

JET-Tageslichtsysteme erhellen restauriertes Elefantenhaus im Münchener Tierpark Hellabrunn

BildDas 1914 erbaute Elefantenhaus des Münchener Tierparks Hellabrunn lockt seit jeher Besucher aller Altersgruppen mit nostalgischem Charme. Jetzt wurde das teils denkmalgeschützte Gebäude saniert und begeistert Gäste und tierische Bewohner gleichermaßen: Flächen von rund 1.000 Quadratmetern im Außen- und Innenbereich geben den Dickhäutern genug Raum für Ruhe und Aktivität. Beobachten lässt sich das Treiben der Elefanten sowohl vom Boden als auch von einer großzügigen Galerie. Für Helligkeit und gute Luft im imposanten Kuppelbau sorgen dabei „BA“-Verglasungssysteme sowie „Ventria 3“-Flügelelemente der ostwestfälischen JET-Gruppe.

Ein Heim für Tiere, ein Erlebnis für Besucher – das ist der Münchener Tierpark Hellabrunn. Wahrzeichen war und ist hier das Elefantenhaus, welches bereits 1914 vom Architekten Emanuel von Seidl im byzantinischen Stil erbaut wurde. Neben dem Zahn der Zeit nagte jedoch auch der stark ammoniakhaltige Urin der Dickhäuter unerbittlich an der Bausubstanz: Im Herbst 2010 stürzte deswegen sogar ein Teil der Rabitzdecke ein. Nun wurde das Gebäude für rund 20 Millionen Euro aufwendig und denkmalgerecht saniert. Dabei galt es, den Geist des Bauwerkes zu erhalten, welches einst zu den ersten freitragenden Betonkuppel-Gebäuden weltweit gehörte.

Altlasten und neue Herausforderungen

Nachdem die Tiere ihr Interimszuhause bezogen hatten, begannen die Umbau- und Restaurierungsarbeiten am Elefantenhaus. Negative Statikprüfungen zeigten eine so mangelhafte Bausubstanz, dass zunächst sogar Teile des Fundamentes abgetragen werden mussten. So konnten letztlich nur etwa 20 Prozent der alten Gemäuer erhalten bleiben. Im Sommer 2015 begann dann der Wiederaufbau und bereits im Herbst stand das Raumgerüst zum Aufsetzen des alten und neuen Herzstücks: der großen, gläsernen Dachkuppel. Die Dachfläche von 664 Quadratmetern Größe war dabei ebenso Herausforderung wie die elliptische Form der Kuppel. Nach Bauwerksuntersuchungen und Vorplanung entschieden sich die Verantwortlichen für eine Stahlkonstruktion als Basis. Diese ist weitgehend immun gegen die Ammoniakdämpfe und soll so eine längere Haltbarkeit sicherstellen. Für Witterungsschutz bei möglichst viel Tageslicht und Frischluft sorgen zudem „BA“-Verglasungssysteme sowie 16 „Ventria 3“-Systemflügel der JET-Gruppe (Hüllhorst).

Beständigkeit und gutes Klima

„Das JET BA-Verglasungssystem eignet sich für Schrägdächer variabler Neigung von zwei bis 90 Grad“, erklärt Christian Swiatkowski, Produktmanager bei der JET-Gruppe. Dank verschiedener Bauhöhen für Pfosten- (bis 190mm) und Riegelprofile (bis 170mm) ergeben sich zahlreiche Variationsmöglichkeiten. „Dabei sind die Glassysteme selbsttragend oder werden bei größeren Spannweiten – wie im Fall Hellabrunn – auf einer tragenden Unterkonstruktion aus Stahl beziehungsweise Holz angebracht“, so Swiatkowski. Zertifikate des Instituts für Fenstertechnik (ift) Rosenheim belegen zudem sehr gute Eigenschaften bei widrigem Wetter, wie erhöhten Windlasten (+/- 3,0 kN) oder Schlagregen (Dichtheitsklasse RE1950). Für stets gute Raumluft sorgen die Systemflügel Ventria 3. Diese eignen sich für den Rauch- und Wärmeabzug im Brandfall ebenso wie für die tägliche Lüftung gegen die Ammoniak-Ausdünstungen der Elefanten. Daneben überzeugen die Elemente mit ihrem eleganten, schlanken Design, das sich harmonisch in das Gesamtbild einfügt. Möglich macht dies ihre frei wählbare Geometrie mit Flügelflächen bis zu sechs Quadratmetern. Eine Besonderheit in München: Um die runde Glaskuppel zu bilden, waren trapezförmige, sich nach oben verjüngende Elemente nötig. Wobei die spezielle Form natürlich keinen Einfluss auf die Funktionstüchtigkeit der Flügel haben durfte. Die umlaufende thermische Trennung sowie die optimierte Kammer- und Stegausbildung des Rahmen- beziehungsweise Flügelprofils gewährleisten zudem einen hervorragenden Wärmeschutz. So sorgen sie stets für Wohlfühlklima bei den tierischen Bewohnern, die ihrer asiatischen Herkunft nach eher sommerliche Temperaturen bevorzugen.

Nach Bezug ihres nun großzügiger gestalteten Domizils scheinen die Münchener Elefanten durchaus zufrieden. Auch für die Zoobesucher ist ein Abstecher zu den Rüsselträgern jetzt ein noch schöneres Erlebnis: Dank der neuen JET-Lüftungssysteme herrscht keine „dicke Luft“ mehr bei den Dickhäutern.

Weitere Informationen zu JET-BA-Verglasungssystemen sowie Ventria 3-Systemflügeln erhalten interessierte Architekten und Gebäudebetreiber direkt bei der JET-Gruppe in Hüllhorst, bestellbar per Telefon (05744-5030) oder per E-Mail (E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt).

Die vollständige Pressemitteilung sowie printfähige Bilder stehen zum Download bereit unter: dako pr.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

JET-Gruppe
Herr Bert Barkhausen
Weidehorst 28
32609 Hüllhorst
Deutschland

fon ..: 0 57 44 – 503-203
web ..: http://www.jet-gruppe.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die „JET-Gruppe“ mit Hauptsitz in Hüllhorst (Ostwestfalen) ist ein europaweit führender Anbieter von Tageslicht-Lösungen sowie Rauch- und Wärmeabzugs-Systemen (RWA). Zu den Hauptprodukten zählen dabei insbesondere Lichtkuppeln und Lichtbänder, die schwerpunktmäßig im Industrie-, Gewerbe- und Kommunalbau eingesetzt werden. Europaweit werden zunehmend auch die Flachdächer von Büro-, Verwaltungs- und Wohnungsbauten mit Qualitäts-Produkten aus Glas von JET ausgestattet. Derzeit arbeiten rund 500 Beschäftigte für die deutsche JET-Gruppe – an insgesamt fünf Standorten im Bundesgebiet. Hinzu kommen Niederlassungen in Polen („JET Grupa Polska“), Dänemark („Multi-Lite A/S“), den Niederlanden („JET BIK Projecten B.V.“ und „JET BIK Producten B.V.“), Großbritannien („JET COX Ltd.“) sowie der Schweiz („JET Tageslichttechnik AG“). Die internationale JET-Group beschäftigt rund 650 Mitarbeiter.

Pressekontakt:

dako pr corporate communications
Frau Iris Zahalka
Manforter Straße 133
51373 Leverkusen

fon ..: 02 14 – 20 69 10
web ..: http://www.dako-pr.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Erweitern Sie mit der Hilfe von Social Fanclick Ihre Online Präsenz in dem Sie echte Klicks kaufen. Kaufen Sie noch heute für Ihre Video auf Youtube Ihre Besucher, um mehr Aufrufe zu erhalten.

BildWarum auch Sie ein paar YouTube Views kaufen sollten

Vielleicht kennen Sie das Problem: Sie haben ein neues Video auf YouTube hochgeladen doch die Aufrufe und Likes bleiben aus. Dieses Problem betrifft viele YouTube Neulinge weshalb die Nachfrage nach käuflichen Views in den letzten Jahren einen starken Aufschwung erlebt hat. Wenn auch Sie sich auf der Plattform YouTube noch keinen Namen gemacht haben und dementsprechend wenige Abonnenten besitzen, ist die Reichweite und Sichtbarkeit Ihrer Videos relativ gering. Wenn Sie allerdings gleich zu Beginn ein paar YouTube Views kaufen, zahlt sich diese Investition in der Regel schnell wieder aus.

Warum für mehr Video-Aufrufe bezahlen?

YouTube macht es neuen Kanälen sehr schwierig mehr Views zu erhalten und eine größere Anzahl an Video Besuchern zu erreichen. Bevor ein Kanal also nicht eine bestimmte Anzahl an Aufrufen erreicht hat, werden seine Videos von YouTube als unwichtig eingestuft und sind deshalb schwieriger im Netzwerk aufzufinden. Bei YouTube gilt also: Keine Reichweite ohne Videoaufrufe, jedoch auch keine Videoaufrufe ohne Reichweite. Besonders am Anfang der YouTube-Karriere ist es also wichtig, diesen Teufelskreis zu durchbrechen.

Wo kann ich YouTube Views kaufen?

Heutzutage gibt es so viele Angebote um Video Klicks zu kaufen, dass es schwierig sein kann den Überblick zu behalten. Wenn Sie auf der Suche nach einem zuverlässigen Anbieter für YouTube Views sind können wir Ihnen einen der folgenden Webseiten empfehlen: Social-Fanclick

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Social-Fanclick GmbH
Herr Jacob Emanuel Volland
Ostpreußenstraße 12a
65207 Wiesbaden
Deutschland

fon ..: 061144575178
web ..: https://www.social-fanclick.com/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Social-Fanclick GmbH ist ein Unternehmen, das Artikel und Leistungen in den Kategorien Media & Marketing und Online Marketing anbietet. Vor allem auf Trustpilot zeichnet sich das Unternehmen durch überdurchschnittlich gute Bewertungen und Kunden-Erfahrungen aus und zählt dort zu den besten 10 Prozent der Verkäufer. Social-Fanclick GmbH ist auf Trustpilot, Facebook, Facebook Pages, Google+, Twitter, Instagram, ebay, LinkedIn, Shopauskunft.de und Youtube vertreten.

Pressekontakt:

Social-Fanclick GmbH
Herr Jacob Emanuel Volland
Ostpreußenstraße 12a
65207 Wiesbaden

fon ..: 061144575178
web ..: https://www.social-fanclick.com/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Unter dem Motto: „Urlaub ein Leben lang“ plant die Röhrich-Gruppe jetzt etwas Neues und Besonderes für Best-Ager und öffnet das Hopfenhotel für Dauergäste mit besonderen Ansprüchen.

BildStets die Zeichen der Zeit im Auge und den Bedarf im Blick, das macht den Erfolg der Röhrich-Gruppe aus. Das Familienunternehmen aus dem bayerischen Hopfenland, ursprünglich im Bereich Seniorenwohnen gegründet, hat sich längst in unterschiedlichen Branchen etabliert. Unter dem Motto: „Urlaub ein Leben lang“ plant sie jetzt etwas Neues und Besonderes für Best-Ager und öffnet das Hopfenhotel für Dauergäste mit besonderen Ansprüchen.

Unter dem Motto „Urlaub ein Leben lang“ richtet sich das Hopfenhotel in Wolnzach neu aus und startet ein Projekt speziell für „Best-Ager“. Auch wenn sich das Familienunternehmen bereits seit 1989 mit Senioren, betreutem Wohnen und Altenpflege beschäftigt, hat es mit der Eröffnung des Hopfenhotels im Jahr 2005 neue Maßstäbe gesetzt. Das barrierefreie Haus in der schönen Hallertau ist ein gehobenes Hotel, das sich nun auf Dauerbewohner einrichtet. Wer möchte nicht ein Leben lang verwöhnt werden – wie im Urlaub? Das Konzept beruht auf dem Grundgedanken: Ich kann alles haben, muss aber nicht alles nutzen. Das Angebot geht vom Familienanschluss über den Concierge-Service, von Betreuung bis zur Event- und Ausflugsgestaltung über alle Bereiche, die vom Gast gebraucht und gewollt sind.

Das Hopfenhotel, daneben eine Seniorenresidenz mit 153 Betten und auch der Hotelneubau, das „Green Deer Bavarian Hotel“ in Langenbruck an der A9, gehören zu zur Unternehmensgruppe Röhrich. Irmgard Röhrich, die Seniorchefin, arbeitet auch heute noch aktiv im Unternehmen mit. Sie kommt aus der Krankenpflege und hat mit Ihrem ersten selbständigen Angebot: „Betreutes Wohnen und Kurzzeitpflege“, den Grundstein für den Familienkonzern gelegt. Bereits 1992 vergrößerte sie ihr Unternehmen und wagte dann 1996 den Bau eines Seniorenheimes mit 120 Betten und 7 Appartements, das heute Sohn Andreas Röhrich leitet.

Doch das war der Unternehmerfamilie noch nicht genug. Dem Tourismusstandort Wolnzach fehlte noch ein passendes Hotel, das die Familie dann 2005 erbaute. Fast genau zehn Jahre später folgte der Neubau des Green Deer Bavarian Hotels in Langenbruck. 2010 gründete dazu Sohn Fabian Röhrich ein Großhandelsunternehmen für Messesysteme und Displays, während Matthias Röhrich dann 2015 ein Natursteinhandel-Unternehmen startete. Auch Tochter Johanna Röhrich arbeitet in der Unternehmensgruppe und leitet das Restaurant „Wirtshaus zum Wilden Hirsch“ im Hopfenhotel.

Wenn heute der Familienrat tagt, zeigt sich die Kreativität der Unternehmerfamilie. So wundert es nicht, dass sie sich immer wieder neu erfinden. „Mit unserem Projekt ,Urlaub ein Leben lang‘ gehen wir einen neuen und einzigartigen Weg“, so die Seniorchefin der Unternehmensgruppe, Irmgard Röhrich, „und auch ein wenig ,back to the roots‘. Ich meine, warum sollte man sich nicht ein wenig Luxus gönnen? Wenn die Kinder aus dem Hause sind, ist das Daheim oft viel zu groß und macht nur Mühe. Höchste Zeit ein wenig mehr an sich selbst zu denken. Leben im Hotel ist längst nicht mehr nur Superreichen und Künstlern wie Udo Lindenberg vorbehalten. Wir wollen unseren Dauergästen aber mehr bieten, als einen einfachen Hotelaufenthalt!“

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.hopfenhotel-hallertau.de/

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Röhrich Hotel GmbH
Herr Robert Dunkel
Ziegelstraße 4
85283 Wolnzach
Deutschland

fon ..: 08442 9681-0
fax ..: 08442 9681-99
web ..: http://www.hotel-hallertau.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Das Hotel Hallertau wurde 2005 eröffnet. Es bietet optimale Bedingungen für Tagungen, Wellness oder Urlaube. Die großzügigen, im bayerischen-mediterranen Stil eingerichteten Räumlichkeiten sind modern und barrierefrei ausgestattet. Das als Familienbetrieb geführte Hotel vermietet Einzel-, Doppel- und Familienzimmer sowie Ferienwohnungen und Seminarräume.

Pressekontakt:

futureCONCEPTS
Frau Christa Jäger-Schrödl
Häcklgasse 6
84419 Schwindegg

fon ..: 0171-5018438
web ..: http://www.futureCONCEPTS.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Josef Quack wirft in „Über die Rückschritte der Poesie dieser Zeit“ einen genauen Blick auf die Gedichte von heute.

BildGedichte waren schon immer eine beliebte Ausdrucksform für die Gedanken und Gefühle von Menschen. Doch wie unterscheidet sich klassische Lyrik von der Lyrik der Moderne? Inwiefern haben sich Gedichte im Laufe der Zeit verändert? Das vorliegende Werk ist eine kritische Studie über die Lyrik von heute, ein Rückblick auf die klassische Lyrik der Moderne, das Standardwerk von Hugo Friedrich und zugleich ein Überblick über die Themen, Tendenzen und Typen der Poesie dieser Zeit.

Das detailreiche Buch „Über die Rückschritte der Poesie dieser Zeit“ von Josef Quack wendet sich sowohl an Lyrik-Experten als auch an diejenigen, die einfach nur gerne Gedichte lesen und ein wenig mehr über deren Entwicklung im Laufe der Zeit lernen möchten. Der kritische Texte untersucht die facettenreichen Entwicklungen in der Literaturgeschichte, vor allem in der Geschichte der Lyrik. Nach der Lektüre dieses Bandes werden Leser Gedichte mit einem ganz anderen Hintergrund betrachten können.

„Über die Rückschritte der Poesie dieser Zeit“ von Josef Quack ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-7572-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Hans Bischlager beschäftigt sich in „Entschieden wird im Untergrund“ mit dem Status Quo unserer Welt.

BildGedichte müssen sich nicht immer um die Liebe, Trauer und die Schönheit der Natur drehen. Worte und Verse können auch für ganz andere Themen dienen. Im Falle der vorliegenden Sammlung „Entschieden wird im Untergrund“ dreht sich in den Gedichten alles um das Thema Politik, vor allem um die eher unangenehmen Seiten der Medaille. Es geht um das beschädigte Leben der Menschen und um eine Welt, die immer mehr aus den Fugen gerät. Die Gedichte wurden in den Jahren zwischen 2013 und 2016 von dem freischaffenden Philosophen Hans Bischlager geschrieben und sind nun zum ersten Mal in diesem Gedichtband versammelt.

Hans Bischlager stellt Lesern in seinem Buch „Entschieden wird im Untergrund“ Gedichte rund um die eigene leibliche Existenz und das Weltgeschehen vor. Die Texte dienen in erster Linie als Anregung, die aufzeigt, was heutzutage von Bedeutung ist – und was oft ignoriert wird. Mit Politik wollen sich viele Menschen oft nicht auseinandersetzen. Die politischen Gedichte von Bischlager können bei den Lesern jedoch zu einem Umdenken und mehr Interesse am Zeitgeschehen sorgen.

„Entschieden wird im Untergrund“ von Hans Bischlager ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-4992-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt