Archive for Juni, 2020

Wer freiwillig die alte Heizung gegen eine moderne, klimaschonende Anlage austauscht, profitiert von umfangreicher Förderung durch Bund und Länder. Doch die neue Heizung muss zum Gebäude passen.

BildLeipzig/Markkleeberg. Mit erneuerbaren Energien lässt sich nicht nur Strom gewinnen. Sonne, Biomasse und Erdwärme helfen ebenfalls dabei, fossile Energieträger wie Erdgas und Heizöl einzusparen und die CO2-Emission zu verringern. Doch das Für und Wider, das Pro und Kontra, nachzulesen im WWW und in unzähligen Informationsbroschüren, verunsichert viele Kunden, die eine neue Heizungsanlage für eine Bestandsimmobilie suchen.

So steht das klimafreundliche Heizen mit regenerativen Energien, also mit Wärmepumpe, Holzkessel und Solarthermie, einerseits noch immer im Ruf, teurer zu sein. Obwohl es zahlreiche gegenteilige Studien gibt. Und obwohl gerade bei einer freiwilligen Erneuerung der Heizungsanlage in Bestandsbauten erhebliche Fördergelder von Bund, Land und Kommune ausgeschöpft werden können.

Auf der anderen Seite wächst die Zahl derjenigen, die zum Klimaschutz den Trends zur Modernisierung des Heizkesselbestands folgen möchten. Obwohl die Gebäudehülle derzeit nicht das notwendige Wärmeschutzniveau bietet. Und obwohl eine vorhandene Brennwertheizung oft preiswert und nachhaltig optimiert werden könnte, sodass sich unter dem Strich eine weit bessere Umweltbilanz ergäbe.

„Auf die Frage, welche Heizung die Beste ist, kann es keine pauschale Antwort geben.“, sagt deshalb Gábor Fehér, Inhaber des Klempner- und Installateur-Meisterbetriebs FESA. „Wir haben den Anspruch, die verschiedenen Optionen der Heizungsmodernisierung aus der energetischen und einzelwirtschaftlichen Perspektive zu betrachten. Dazu inspizieren wir zunächst das Gebäude und mustern dabei natürlich auch die bestehende Heizungsanlage. Abhängig von Baustil und Dämmwert, Ansprüchen und Investitionsbereitschaft planen wir danach mit größtmöglicher Technologieoffenheit eine Versorgungstechnik, die exakt passt. Das ist dann die richtige Heizung.“

Derzeit entfallen auf den Gebäudesektor bis zu 40 Prozent des gesamten Energieverbrauchs und etwa 30 Prozent der Treibhausgasemissionen. Damit „die richtige“ neue Heizung auch wirklich zu erheblichen Energieeinsparungen führt, spielt die Systemoptimierung zwischen Wärmeerzeugung, Wärmeverteilung und Wärmeabgabe eine wichtige Rolle. Auch aus diesem Grund liegt die Messlatte für neue Mitarbeiter seit vielen Jahren sehr hoch: Wer seine Bewerbung als Heizungsinstallateur (m/w/d) bei der FESA GmbH platzieren möchte, sollte nachweisbar sehr großen Wert auf die Qualität der Ausführung sämtlicher Installationsarbeiten legen.

Regelmäßige Kundenbefragungen durch Markt- und Meinungsforscher belegen nämlich, dass die Kunden der FESA GmbH es sehr zu schätzen wissen, über die Jahre, Jahrzehnte und in allen Details von der Ausführung einer Installation zu profitieren. Dabei kommt den Kunden zugute, dass die erfahrenen Heizungsinstallateure sich nicht nur an dem Stand der Technik orientieren, sondern obendrein auch das Wissen aus Pilotprojekten mit verschiedenen Herstellern mitbringen. „Regelmäßige, herstellerunabhängige Fort- und Weiterbildungen und innovative Pilotprojekte zeigen uns, welche Möglichkeiten die Hauswärmeversorgung zu Energie- und Treibhausgaseinsparungen bietet. Die Gebäudesanierung ist wirklich eine sehr effektive Maßnahme. Allerdings ist die Akzeptanz gegenüber den sehr tiefgreifenden Sanierungsarbeiten sehr gering. Außerdem ändern sich gesetzliche Vorgaben und Förderbedingungen erstaunlich rasch. Und die Heizungsmodernisierung stellt in der Regel die wirtschaftlichere, weil deutlich kosteneffizientere Maßnahme dar.“

Gábor Fehér ist überzeugt davon, dass es mittelfristig zu einer stärkeren Diversifizierung von Heiztechniken und Energien kommen wird. Doch moderne Heizanlagen bieten schon jetzt vielfältige Möglichkeiten zur Kombination verschiedener Wärmeerzeuger und zur Einbeziehung erneuerbarer Energien. „Wir kombinieren gerne die ökologisch beste Lösung mit der ökonomisch besten Lösung. Eine Wärmepumpe, ganz gleich, ob Erdwärmepumpe oder Luftwärmepumpe, benötigt große Heizflächen, um energiesparend heizen zu können. Deshalb setzt man sie in der Regel nur in Verbindung mit einer Fußbodenheizung oder Wandheizung ein. Aber Gas-/Öl-Wärmepumpen als Weiterentwicklung von Brennwerttechnik könnten schon in absehbarer Zeit neue Lösungen ermöglichen. Für uns als Heizungsbauer heißt das, neugierig auf alles Neue zu bleiben, damit wir zu jeder Zeit die richtige Heizung planen und installieren können.“

Denn die politische Zielsetzung ist klar: Bezogen auf das Referenzjahr 1990 gilt es, im Jahr 2030 die Treibhausgasemissionen im Gebäudesektor um zwei Drittel reduziert zu haben. Bereits eine Modernisierung des Heizkessels macht das Heizen deutlich billiger und erspart der Umwelt Emissionen. Welche weiteren Möglichkeiten zur Optimierung der bestehenden Heizungsanlage im Gebäudebestand in und um Leipzig bestehen, erfahren interessierte Immobilienbesitzer, Wohnungsverwalter und Architekten telefonisch oder am Südring 7 im Gewerbegebiet Wachau in Markkleeberg, also gleich an der Stadtgrenze zu Leipzig, sowie im Anschluss bei einem Besichtigungstermin direkt an Ort und Stelle.

Der Klempner- und Installateur-Meisterbetrieb FESA ist in Leipzig und den Nachbargemeinden bereits seit 1989 als Heizungsinstallateur in der Nähe zuverlässig tätig. Das Unternehmen bietet einen eigenen Kundendienst und verfügt über die Erfahrung aus mehr als tausend Heizungsinstallationen. Firmenchef Gàbor Fehér und sein Team haben sich den Ruf erarbeitet, ein Lösungsanbieter zu sein, der weder nur eine bestimmte Heizungstechnologie noch nur einen bestimmten Hersteller favorisiert. Dass die Lösung der FESA GmbH für „die richtige“ neue Heizung beispielsweise auch in Kombination mit einer Lüftungsanlage mit und ohne Wärmerückgewinnung ausgeführt sein kann, belegen inzwischen zahlreiche Referenzprojekte in und um Leipzig. Wenn Sie Interesse daran haben, mehr zu erfahren, wählen Sie einfach Telefon: 034297 149866.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

FESA GmbH
Herr Gábor Fehér
Südring 7
04416 Markkleeberg
Deutschland

fon ..: 034297 149866
web ..: https://fesa-leipzig.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Komfort schaffen im Bad, in der Wohnung, im (Ferien-)Haus – durch innovative, zukunftssichere Haustechnik. Das ist unser Anspruch. Sämtliche Sanitärinstallationen und Heizungsinstallationen sowie Lüftungs-/Solarinstallationen werden von FESA perfekt umgesetzt. Wir arbeiten für private Hausbesitzer, Wohnungseigentümer und Bauträger, sind tätig für Wohnungsverwalter und kooperieren eng mit Architekten bzw. Architekturbüros, die Wert auf eine sehr solide Arbeit und gut durchorganisierte Baustellen legen.

Übrigens: Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

FESA GmbH
Herr Gábor Fehér
Südring 7
04416 Markkleeberg

fon ..: 034297 149866
web ..: https://fesa-leipzig.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Moritz Waldner lädt die Leser mit „Bunte Dimensionen“ in die vielfältige Schönheit der bunten Dimensionen ein.

BildIndonesien war der erste Halt der lang-andauernden Reise des Autors. Er ist immer noch auf einer Reise und diese ändert sich täglich. Es ist die Reise des Lebens; die Reise der puren Erfahrung. Der Autor lädt die Leser dazu ein, für einen Moment einen Perspektivenwechsel in Betracht zu ziehen und in die vielfältige Schönheit der bunten Dimensionen einzutauchen. Dafür erzählt er den Lesern in diesem Buch mehr über seine eigenen Reisen in ferne Länder und wie er die spirituellen Erkenntnisse, die ihm oft fernab jeglicher Zivilisationen klar wurden, realisieren und in sein Leben integrieren konnte. Alle Erzählungen beruhen auf wahren Begebenheiten.

Praktische und einfache Meditationen sowie ehrliche und direkte Aussagen, machen das Buch „Bunte Dimensionen“ von Moritz Waldner zu einem wundervollen Begleiter für Alt und Jung. Jedes Detail, das ein Leser in diesem Buch entdeckt, enthält eine versteckte Botschaft für ihn. Für jeden Leser ist die Lektüre dieses Buches eine individuelle Reise, die am Ende dabei helfen soll, dass alle Leser ihre eigenen Herzenswünsche erfüllen können.

„Bunte Dimensionen“ von Moritz Waldner ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-00966-0 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags“ und Publikations“Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self“Publishing“Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch“ und Leser“Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Georg P. Loczewski nimmt Christen in „Der Glaube an Gott“ an die Hand, um sie in die richtige Richtung zu führen.

BildIn der Gottesferne gibt es laut dem Autor kein Heil und Menschen, die sich von Gott entfernt haben oder ihm nie nahe waren, werden oft von Unheil und Unglück heimgesucht. Oft kann dies laut ihm sogar daran liegen, dass die Stammeltern der Leser für diese Gottesferne gesorgt haben. Es gibt jedoch auch gute Nachrichten, denn jeder Mensch kann den Weg zu Gott finden, wenn er nur dazu bereit ist. Mit dem neuen Büchlein möchte der Autor, der christlichen Lesern bereits durch seine anderen Werke bekannt sein dürfte, den Lesern eine unglaubliche Lebensperspektive vor Augen führen. Er will zeigen, dass Menschen keine Kinder des Zufalls sind, sondern dass ihr Dasein dem unendlichen, ewigen Gott zu verdanken ist. Daraus folgt, dass Menschen ihre Augen nicht vor Gott verschließen sollten, da laut dem Autor nur mit Gott ein glückliches Leben möglich ist.

Das Buch „Der Glaube an Gott“ von Georg P. Loczewski geht ausführlich auf die göttliche Herkunft des Menschen und die Unendlichkeit Gottes ein. Der Autor offenbart den Lesern, wie sie endlich zu einer Liebesvereinigung mit Gott gelangen und Zweifel aus ihren Herzen verbannen können. Das Buch richtet sich vor allem an Menschen, die ihren Weg zu Gott verloren haben, oder ein wenig davon abgekommen sind, aber wissen, dass sie diesen Weg erneut beschreiten möchten, aber ein wenig Hilfe und Motivation benötigen.

„Der Glaube an Gott“ von Georg P. Loczewski ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-08116-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags“ und Publikations“Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self“Publishing“Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch“ und Leser“Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Freddy D. berichtet in „Neun Sommer und ein leerer Winter“ von einer Fernbeziehung der anderen Art.

BildWie viele andere Menschen lernte der Autor online in einer der vielen Singlebörsen einen Menschen, der ihn interessierte, kennen. Er war schon mehrere Jahre auf der Suche und hatte sich zwischenzeitlich abgemeldet, da letztendlich trotz einiger Dates der Erfolg ausgeblieben war. Doch dieses Mal sollte alles anders kommen. Er fand eine neue Partnerin, doch diese erkrankt gleich zu Beginn ihrer Fernbeziehung. Für ihn steht außer Frage, dass er alles ihm Menschenmögliche unternehmen wird, um die Frau, die er liebt, zu entlasten. Die Folgejahre sind geprägt von intensiven fachlichen und handwerklichen Arbeiten, die ihn an seine Grenzen führen.

Die Leser folgen in „Neun Sommer und ein leerer Winter“ von Freddy D. einer Liebesgeschichte der anderen Art. Sie beginnt wie so viele andere – mit einer Suche nach Liebe im Internet – doch entwickelt sich schnell zu einer Geschichte, welche die Leser an die Seiten fesseln wird, vor allem, weil es sich bei der Geschichte um eine wahre Begebenheit handelt.

„Neun Sommer und ein leerer Winter“ von Freddy D. ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-06506-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags“ und Publikations“Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self“Publishing“Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch“ und Leser“Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

ung zur Gewinnung von Neukunden. Dabei stehen Ihnen Maßnahmen in den Bereichen des Vertriebs u…

BildNutzen Sie die Leadgenerierung zur Gewinnung von Neukunden. Dabei stehen Ihnen Maßnahmen in den Bereichen des Vertriebs und des Marketings zur Verfügung, die wir, Conrad Media LTD, Ihnen aufzeigen möchten. Als Ziel gilt es echte Interessenten aus den Kontaktdaten zu erhalten und somit potenzielle Kunden auszumachen. Im Vordergrund steht neben dem Verkaufsinteresse der Unternehmen auch ein analytisches Interesse. So kann die Leadgenerierung als Instrument der Unternehmensstrategie genutzt werden, um neben dem Verkaufsinteresse zum Beispiel auch die Neukundenzahlen zu fördern. Wir von Conrad Media LTD möchten Ihnen bei der Leadgenerierung zur Seite stehen und sie unterstützen.

Was ist eigentlich ein Lead?
Der Lead stellt eine Vorstufe eines potenziellen Kunden dar. Ein kontaktierbarer Interessent, eine Person oder ein Unternehmen können als "Lead" bezeichnet werden, sofern sie auch bereit für einen Dialogaufbau sind. Zu unterscheiden sind hierbei die sogenannten "warmen Leads" und die "kalten Leads". Liegen Ihnen die Kontaktdaten lediglich als Rohdaten dar, so ist spricht man von einem kalten Lead. Das mögliche Interesse muss hierbei erst per telefonischer Kaltakquise erfragt werden. Im Gegenteil dazu weisen warme Leads bereits eine Information über ein gewisses Interesse des Kunden an einem Produkt oder einem Service vor. Warme Leads sind daher qualitativ hochwertiger und einfacher zu nutzen.

Wie kann ich Neukunden durch Leadgenerierung gewinnen?
Wir bei Conrad Media LTD empfehlen Ihnen den Weg der "warmen Leads" zu wählen. Hierbei sollten Sie aber zunächst einmal klären, welche Zielgruppen und wofür Sie sie ansprechen wollen. Planen Sie zum Beispiel eine Neukundengewinnung oder einen Produktverkauf. In den letzten Jahren haben sich in dem Bereich verschiedene Arten etabliert. Als wichtiges Mittel dafür dient heute neben einem Messeauftritt auch das Online-Marketing. Der klassische Messeauftritt spricht gezielt ein bestimmtes Publikum an und ist so gut für die Neukundengewinnung geeignet. Beim Online-Marketing verhält es sich ähnlich. Wer bereit ist eine bestimmte Seite anzuklicken, zeigt dadurch sein erstes Interesse und kann als potenzieller Lead angesehen werden. Es können natürlich auch Verbindungen zu Ihren bestehenden Social Media Kanälen geknüpft werden.

Erfolgreiche Leadgenerierung
Um bei der Leadgenerierung erfolgreich zu sein, sollten Sie zunächst klären, welche Interessenten Sie ansprechen möchten. Suchen Sie nach privaten Kontaktdaten beziehungsweise Kunden oder nach Unternehmen? Folgend sollten Sie die Strategie und den Einsatz klären. Planen Sie den Einsatz von "kalten" oder "warmen" Leads und soll dies online oder offline geschehen? Gerne unterstützen wir, von Conrad Media LTD, Sie bei der Leadgenerierung von Beginn an.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Media Marketing LTD
7 Clitheroe Road 7
SW9 9DY London
Vereinigtes Königreich

fon ..: +442077350750
web ..: https://conradmedia.net
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Media Marketing LTD
Herr Peter Palko
7 Clitheroe Road 7
SW9 9DY London

fon ..: +442077350750
web ..: https://conradmedia.net
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Vakuumdämmplatten von Kingspan meistern architektonische Herausforderungen

BildFür besonders schlanke Wand- und Bodenaufbauten bietet Kingspan eine Vakuumdämmplatte an, welche bei sehr geringer Materialstärke hocheffizient ist. Optim-R kommt dort zum Einsatz, wo herkömmliche Dämmstoffe aufgrund von Platzmangel oder aus gestalterischen Gründen nicht in Frage kommen.

Eine gedämmte Gebäudehülle senkt den Energiebedarf – Wärmeverluste werden wirksam verringert. Um dies zu erreichen, sind jedoch oftmals dicke Konstruktionen notwendig. In vielen Fällen fehlt hierfür jedoch der Platz – oder die vorhandene Gebäudegeometrie lässt dies nicht zu. Eine Lösung, die eine hohe Dämmwirkung mit einer geringen Materialstärke vereint, bietet Kingspan mit Optim-R an. Die Vakuumdämmplatten eignen sich sowohl für Sanierungsmaßnahmen als auch für Neubauprojekte. Sie kommen hauptsächlich im horizontalen Bereich – wie bei Loggien, Balkonen und Dachterrassen – zum Einsatz. Hier sind bei Neubauten oftmals aus gestalterischen Gründen geringe Materialstärken gefragt. Auch bei Bestandsbauten erweist sich die Vakuumdämmplatte als effektive Lösung. Denn häufig steht für die nachträgliche Montage eines Dämmsystems kaum Platz zur Verfügung. Bei der Aufbauhöhe kann dann jeder Millimeter entscheidend sein. Die Platten sind in unterschiedlichen Stärken verfügbar – in 20, 25, 30 und 40 Millimetern. Trotz geringer Materialstärke weist das Produkt mit einem Lambda-Wert von 0,007 W/(mK) eine fünf Mal geringere Wärmeleitfähigkeit als herkömmliche Dämmmaterialien auf. Dies ergibt sich vor allem durch den Aufbau der Platten.

Hochleistungsdämmstoff nach Maß
Optim-R besteht aus einem nicht brennbaren mikroporösen Kernmaterial. Hierbei handelt es sich um gepresstes pyrogenes Siliciumdioxid. Zum Schutz ist dieses mit Vlies umhüllt. Ganz außen befindet sich ein gasdichter Umschlag aus einer mehrschichtigen Hochbarrierefolie. Dieser wird abschließend die Luft entzogen, sodass ein Vakuum entsteht. So wird die Wärmeleitung verhindert. Hierbei ist es wichtig, dass die äußere Hülle nicht beschädigt wird, damit die Dämmeigenschaften erhalten bleiben. Die Platten sind in vielen unterschiedlichen Formaten erhältlich, sodass sich Geometrien jeglicher Art umsetzen lassen. Bereits vor Verarbeitung des Hochleistungsdämmstoffes wird ein Verlegeplan gefertigt, welcher die Position jeder einzelnen Platte festlegt. Ein aufwendiges und zeitintensives Zuschneiden auf der Baustelle entfällt – lediglich im Randbereich müssen sogenannte Flexplatten aus Polyurethan-Hartschaum (PUR) angepasst werden.

Mit Optim-R ermöglicht Kingspan optisch unauffälliges und zugleich hocheffizientes Dämmen. Auch für komplizierte Anforderungen im Bestand bietet die Vakuumdämmung eine effiziente Lösung, wenn herkömmliche Dämmsysteme an ihre Grenzen stoßen.
Weitere Informationen erhalten Interessierte direkt bei Kingspan Insulation – unter www.kingspan.de oder per Mail an E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Kingspan Insulation GmbH & Co. KG
Herr Andreas Neitzel
Fuggerstraße 15
49479 Ibbenbüren
Deutschland

fon ..: 05451 898 0
fax ..: 05451 898 66
web ..: http://www.kingspan.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die Kingspan Insulation GmbH & Co. KG mit Sitz in Ibbenbüren ist Teil der gleichnamigen Kingspan Gruppe. Das Unternehmen entwickelt energieeffiziente Dämm- und Gebäudelösungen für Projekte weltweit. Deren Einsatz reicht vom industriellen- und gewerblichen Bereich über Wohngebäude bis hin zu Büro- und Verwaltungsbauten. Die Produktschwerpunkte der Kingspan Insulation GmbH & Co. KG umfassen hochwertige Dämmsysteme für Wand, Dach, Boden sowie Rohre. Die Kingspan Gruppe ist mit über 14.000 Mitarbeitern in rund 50 Ländern auf der ganzen Welt vertreten.

Pressekontakt:

Kommunikation2B
Frau Olivia Nierobisch
Westfalendamm 69
44141 Dortmund

fon ..: 0231 330 49 323
web ..: http://www.kommunikation2b.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Wasco ergänzt LED-Hallen-Lichtband Madox um Strahler-Programm Focus

BildAusgewählte Waren in Szene setzen: Das geht ganz einfach mit Focus von Wasco. Die hochwertigen Strahler erweitern das im Retail- sowie im Shopbereich bewährte LED-Hallen-Lichtband-System Madox um eine gezielt einsetzbare Akzentbeleuchtung.

Es schafft Orientierung, verleiht Räumen Struktur und lenkt die Aufmerksamkeit auf bestimmte Produkte – Licht hat im Retail viele Funktionen. Längst geht es nicht mehr nur darum, Regale homogen auszuleuchten und Verpackungsaufschriften lesbar zu machen: Der Einkauf soll zum Erlebnis werden. Eine intelligente Mischung aus verschiedenen Beleuchtungsvarianten bietet hier eine effiziente Lösung. Deshalb ergänzt Wasco sein bewährtes LED-Hallen-Lichtband Madox nun um das Strahler-Programm Focus-Direkt und Focus-Eutrac. Die Focus ergänzt dabei das LED-Hallen-Lichtband Madox im Retail zu einem Plug-and-Play-System, das Grund- und Aktzentbeleuchtung miteinander vereint.

Intelligente Kombination
Während das LED-Lichtband Madox für eine gleichmäßige Ausleuchtung der Warengänge sorgt, richtet die Focus Spots auf ausgewählte Spezialsortimente oder einzelne Produktgruppen. So lassen sich bestimmte, meist margenträchtigere Waren gezielt inszenieren. Auf diese Weise entsteht eine gelenkte Blickführung, die das Kaufverhalten der Kunden bewusst beeinflusst. Die dafür notwendigen Strahler werden im Werk von Wasco in einem nur 0,15 Meter langen Focus-Direkt-Profil gefertigt und lassen sich durch ein Stecksystem einfach in das LED-Hallen-Lichtband Madox integrieren: Zwischen den Lichtbändern entsteht ein fließender Übergang. Dank des reduzierten, schlichten Designs beider Produkte kann die Kombination auch optisch überzeugen. Dies ist wichtig, da sich die Beleuchtung oft direkt im Blickfeld befindet.

Einfache Einbindung
Bleibt die Platzierung der Aktzentbeleuchtung über längere Zeit unverändert, bietet die Focus-Direkt eine preisgünstige Möglichkeit, um Strahler einzubinden. Die Variationsvielfalt ist dabei groß: So kann – neben den Produkten aus dem Kernsortiment von Wasco – jeder im Retail übliche Strahler im Werk des Unternehmens in das Focus-Profil eingebaut werden. In Kombination mit den Madox-Varianten sind die Beleuchtungsmöglichkeiten beim Ladenbau daher nahezu grenzenlos. Werden die Strahler dagegen öfter ausgetauscht, um verschiedene Lichtszenarien zu erzeugen, stellt die Focus-Eutrac-Stromschiene eine effiziente Lösung dar: Denn dank ihr lässt sich jeder Strahler mit Drei-Phasen-Eutrac-Sockel extrem flexibel und sekundenschnell in das Madox-Lichtband einstecken.

Werden Madox und Focus geschickt miteinander kombiniert, sorgt die Grundbeleuchtung für ausreichende Helligkeit, eine angenehme Atmosphäre und dadurch für eine erhöhte Verweildauer. Die Strahlerschiene dagegen setzt Akzente und rückt so einzelne, oft in der Marge interessantere Warengruppen ins rechte Licht.

Weitere Informationen erhalten Interessierte unter www.wasco.eu.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

WASCO GmbH
Frau Katharina Alberts
Hansestraße 19a
26529 Upgant-Schott
Deutschland

fon ..: 049 34 49 57 30-0
fax ..: 049 34 49 57 30-40
web ..: http://www.wasco.eu
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die Wasco GmbH aus Niedersachsen ist Spezialist für moderne LED-Hallen-Lichtbänder. Das Unternehmen entwickelt und produziert hochwertige LED-Leuchten ausschließlich in Deutschland, die im gewerblichen Bereich zum Einsatz kommen. Das Sortiment weist dabei eine hohe Produkttiefe und Variantenvielfalt auf. Die Lichtbänder werden von Wasco im eigenen Werk in Niedersachsen produziert und erfüllen höchste Ansprüche an Qualität, Zuverlässigkeit und Effizienz. Entscheidend dafür ist auch, dass ausschließlich Produkte von Weltmarktführern verarbeitet werden. Zudem unterliegt jede Leuchte einer strengen ENEC-Prüfung. Zum Service gehört auf Wunsch ein Rundum-Sorglos-Paket, das neben möglicher Lichtsteuerung und Lichtplanung auch einen Installations-Service durch Partnerunternehmen vor Ort anbietet. Eine Null-Invest-Finanzierung mit unbegrenzter Voll-Garantie ist ebenfalls möglich.

Pressekontakt:

Kommunikation2B
Frau Janina Gründemann
Westfalendamm 69
44141 Dortmund

fon ..: 0231 330 49 323
web ..: http://www.kommunikation2b.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt