Bestattungswesen in Deutschland

| Dezember 6th, 2018

Innovatives Informationsportal vernetzt unterschiedliche Zielgruppen

BildIm Sommer 2018 wurde die Internetpräsenz www.lexikon-bestattungen.de online gestellt. Ist ein Internetportal in der Regel auf eine dominante Zielgruppe ausgerichtet, werden hier explizit 4 Zielgruppen angesprochen:

* Privatpersonen
* Dienstleistungsunternehmen aus der Bestattungsbranche
* Produzenten für Bestattungsbedarf
* Fachhandel für Bestattungsbedarf.

Zielsetzung ist der Informationstransfer zu den Zielgruppen und zwischen den Zielgruppen.

* Das umfangreiche BESTATTUNGSLEXIKON, gleichzeitig die Startseite, informiert detailliert über die deutsche Bestattungskultur, Handlungsweisen bei Tod und Trauer, sowie die geltenden Gesetze und Regelungen.

* Menüpunkt BESTATTUNGSDIENSTE (www.lexikon-bestattungen.de/bestattungsdienste/) präsentiert Bestattungsunternehmen, Friedhofsgärtner, Steinmetzbetriebe, Thanatologen, Trauerfloristen und Trauerredner „vor Ort“, regional nach Bundesländern und Landkreisen geordnet.

* Die VIRTUELLE BESTATTUNGSMESSE (www.lexikon-bestattungen.de/bestattungsmesse/) verlinkt zu den umfangreichen Angeboten von Produzenten und Fachhandlungen aus allen Bereichen des Bestattungsbedarfs.

* PRESSEBERICHTE, NEWS, und LINKS zu externen Organisationen vervollständigen das Informationsportfolio.

Das Zusammenwirken der Hauptmenüpunkte BESTATTUNGSLEXIKON-BESTATTUNGSDIENSTE-BESTATTUNGSMESSE bietet den unterschiedlichen Zielgruppen ein übergreifendes Informationsangebot. Gleichzeitig besteht die Möglichkeit der direkten Kontaktaufnahme zu potenziellen Partnern.

Privatpersonen informieren sich im Bestattungslexikon zu allen Themen rund um Tod, Trauer und Bestattungen. Unter Bestattungsdienste finden Sie im Trauerfall ihre Dienstleistungsunternehmen vor Ort. In der Bestattungsmesse finden sie Produktinformationen als Anregungen zur Gestaltung der Trauerzeremonie, zur Trauerbewältigung und zur Grabgestaltung.

Dienstleistungsunternehmen akquirieren Privatpersonen durch ihre Präsenz auf dem Portal mit entsprechender Verlinkung zur eigenen Homepage. Hierdurch wird das jeweils individuelle Leistungsspektrums einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt.
Über die Virtuelle Bestattungsmesse erhalten sie Kontakte zu Anbietern von Bestattungsbedarf und durch entsprechende Verlinkungen eine Übersicht des jeweiligen Produktportfolios.

Produzenten und Vertriebsorganisationen für Bestattungsbedarf akquirieren Partnerbetriebe für ihre Produktsortimente. Netzwerke bestehen zwischen Produzenten, Fachhandel, Bestattungsunternehmen und sonstigen Dienstleistern des Bestattungsgewerbes. Durch die Menüpunkte BESTATTUNGSDIENSTE und BESTATTUNGSMESSE sind durchgängige Informationen und Kontakte zu den involvierten Netzwerkpartnern gegeben.

Das Informationsportal www.lexikon-bestattungen.de finanziert sich ausschließlich durch Beteiligungen der gelisteten Unternehmen aus dem Bestattungsgewerbe. Werbeeinnahmen oder sonstige Einnahmen wie z. B. die Vermarktung von Nutzerdaten durch externe Unternehmen oder Organisationen werden nicht generiert.

zum Unternehmen:

* Gründung als „Startup“ im Oktober 2017, Friedrichshafen (Bodensee)
* Medien- und Webdesign = Konzeption – Strategie – Gestaltung – Kommunikation

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Felix Grotjan (LexiFair)
Herr Felix Grotjan
Stockerholzstraße 8
88048 Friedrichshafen
Deutschland

fon ..: 075419550299
web ..: https://www.lexikon-bestattungen.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

https://www.lexikon-bestattungen.de
Alle Informationen rund um das Thema Bestattungen. Finden Sie den passenden Bestattungsdienstleister, Bestatter, Friedhofsgärtner, Thanatologen, Steinmetzbetrieb, Trauerredner oder auf der Bestattungsmesse den passenden Anbieter für Bestattungsbedarf.

Pressekontakt:

Felix Grotjan (LexiFair)
Herr Felix Grotjan
Stockerholzstraße 8
88048 Friedrichshafen

fon ..: 075419550299
web ..: https://www.lexikon-bestattungen.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

Comments are closed.