Der professionelle Chef-Report: Worauf kommt es an?

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Auswertung von Kennzahlen, Chef-Reporting und Vorbereitung.

> Richtiges Vorbereiten einer BWA
> Sichere und schnelle Auswertung von Unternehmenskennzahlen
> Aufgaben im Controlling
> Der professionelle Chef-Report: Worauf kommt es an?

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

28.11. – 29.11.2018 Stuttgart
31.01. – 01.02.2019 Leipzig & Frankfurt
05.03. – 06.03.2019 Hamburg & München
25.04. – 26.04.2019 Berlin & Düsseldorf
13.06. – 14.06.2019 Stuttgart & Frankfurt

Ihr Nutzen:

Tag 1:

> Was Sie zum Controlling wissen müssen!
> Sicherer Umgang mit Unternehmens-Kennzahlen

Tag 2:

>Im Controlling den Chef unterstützen – Die BWA richtig vorbereiten
>Der Chef-Report: Kennzahlen einfach auswerten und darstellen

Ihr Vorsprung

Jeder Teilnehmer erhält:
+ S&P Geschäftsplanungs- und Rating-Tool gemäß Bankenstandard
+ S&P Leitfaden „BWL Basis-Wissen“
+ S&P Checklisten „Die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Kennzahlen“
+ Praxis-Checklisten und Plausibilitäts-Checks zur „BWA nach Bankenstandard“
+ S&P Chef-Report mit den entscheidenden Kennzahlen

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.
Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Informieren Sie sich jetzt über unsere Seminare zum Thema „Rechnungswesen & Controlling“!

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Wir beraten Sie gerne!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12a
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12a
85774 Unterföhring

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Im Infopaper“Hochdruckwasserstrahl im Arbeitsschutz – Schützen Sie sich und ihre Mitarbeiter“ fasst DEHN die aktuelle Rechtslage übersichtlich zusammen.

BildDie 12-seitige Informationsschrift erklärt die Zusammenhänge und schlägt den Bogen von den grundlegenden Rahmenbedingungen deutscher und europäischer Gesetzgebung bis hin zu den Regeln der Berufsgenossenschaften und europäischen Arbeitsschutz-Normen. Im Mittelpunkt stehen die Umsetzung im Betrieb und die Folgen bei Verstößen für den Unternehmer oder Arbeitssicherheitsbeauftragten.
Seitdem die EU-PSA-Richtlinie im April 2018 zur EU-Verordnung geworden ist, ist die persönliche Schutzausrüstung bei Hochdruckwasserstrahlen in Kategorie III (hoher Risikofaktor) fest verankert. Doch das ist nur eine der vielen geltenden Vorschriften.
„Arbeitsschutz ist schon im Grundgesetz verankert und wird bis in die einzelnen Regeln der Gesetzlichen Unfallversicherung hinein immer konkreter. Für den einzelnen Unternehmer ist das nahezu unüberschaubar. Das DEHN-Infopaper fasst alle geltenden Vorschriften zusammen und gibt Tipps zur betrieblichen Umsetzung. Gerade bei der Arbeit mit Hochdruckreinigern wird der Arbeitsschutz oft vernachlässigt. Dabei ist die Rechtslage klar: Ab einem Wasserdruck von 250 bar ist der Unternehmer in der Pflicht, über den Nässeschutz hinaus, besondere Körperschutzmaßnahmen zu ergreifen“, erklärt Rainer Ziehmer, Verantwortlicher im Geschäftsfeld Arbeitsschutz bei DEHN.

Beim Hochdruckwasserstrahlen geht die Gefahr vom Wasserstrahl aus. Der mit einem Druck bis zu 1.000 bar austretende Wasserstrahl hat eine gefährliche Schneidwirkung. Abgetrennte Gliedmaßen oder andere schwere, sogar tödliche Verletzungen können beim Auftreffen auf den ungeschützten Körper die Folge sein. Auch können eingesetzte Reinigungsmittel oder Stoffe aus der Umwelt in die Wunden gelangen und kleinere Verletzungen zu folgenschweren Arbeitsunfällen werden lassen. Nicht umsonst kommt die berufsgenossenschaftliche Regel DGUV 100-500 zu der Aussage, dass ab 250 bar Wasserdruck ein einfacher Nässeschutz nicht mehr ausreicht, sondern zusätzliche Körperschutzmaßnahmen erforderlich sind.
Schutz gegen Hochdruckwasserstrahlen und umfassende Arbeitssicherheit für den Anwender bieten z. B. Schutzanzüge, zusammen mit Helm, Visier und Kapselgehörschutz.
Das Infopaper ist kostenfrei erhältlich unter: http://bit.ly/psa-infopaper

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

DEHN + SÖHNE GMbH + Co. KG.
Frau Petra Raab
Hans-Dehn-Str. 1
92318 Neumarkt
Deutschland

fon ..: 091819061426
web ..: http://www.dehn.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

DEHN + SÖHNE GMbH + Co. KG.
Frau Petra Raab
Hans-Dehn-Str. 1
92318 Neumarkt

fon ..: 091819061426
web ..: http://www.dehn.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Immobilienkauf in Spanien

| Oktober 19th, 2018

Die wichtigsten Tipps für einen reibungslosen Immobilienerwerb an der Costa del Sol

Viele Menschen möchten sich ihren Wohntraum im Süden erfüllen und ziehen einen Immobilienkauf als Zweitwohnsitz oder sogar Neuanfang in Betracht. Durch die gute Erreichbarkeit, kulturelle Vielfalt und das einzigartige Klima gehört Spanien für viele Deutsche zu den beliebtesten Urlaubs- und Auswandererzielen. Doch auch hier gibt es Stolperfallen beim Immobilienerwerb, die sich mit Know-how und einen zuverlässigen Experten vor Ort von Anfang an vermeiden lassen.

Zunächst einmal bestehen keine Einschränkungen für EU-Bürger hinsichtlich eines Haus- oder Wohnungskaufs in Spanien. Dabei macht es hinsichtlich des Immobilienerwerbs keinen Unterschied, ob der Erwerber aus Deutschland oder Spanien stammt. Die spanische Verfassung gewährt allen EU-Bürgern die gleichen Rechte und garantiert dem Käufer den Schutz des Eigentums. Die Immobilienpreise variieren je nach Region, doch gehört die Costa del Sol mit vielen neuen Bauprojekten zu den begehrtesten Wohnlagen der Deutschen. Nach wie vor ist der mondäne Yachthafen Puerto Banús von Marbella sowie die Umliegenden Städte ein beliebter Hotspot für Urlauber und Residenten.

Was viele Kaufinteressenten nicht wissen: Auf den Immobilienpreis muss stets die Steuer aufgerechnet werden. Handelt es sich beispielsweise um ein Neubauprojekt, das von einem Bauträger als juristische Person veräußert wird, wird die Mehrwertsteuer (IVA) erhoben. Diese variiert wiederrum je nach Art der Immobilie. Ist der Verkäufer eine Privatperson, ist die Grunderwerbssteuer, die „impuesto sobre transmisiones patriomoniales“, zu entrichten. Darüber hinaus ist die jährliche Steuererklärung beim spanischen Finanzamt für alle Immobilienbesitzer verpflichtend. Eigentümer, die mehr als 183 Tage im Jahr in Spanien verbringen oder die „residencia“ besitzen, sind unbeschränkt und mit ihrem weltweiten Vermögen steuerpflichtig.

So eindeutig gelagert ein Hauskauf zunächst auch sein mag – Kaufinteressenten aus Deutschland sollten in jedem Fall einen erfahrenen Experten zu Rate ziehen, der den gesamten Kaufprozess unterstützt und Probleme von Anfang an vermeidet. Um speziell Interessenten aus Deutschland einen optimalen Service zu bieten, gibt das Informationsportal newEstepona.com einen umfassenden Überblick über alle aktuellen Neubauprojekte in Estepona – dem begehrten Hotspot an der Costa del Sol. Hinter dem Projekt steht ein Team aus erfahrenen Immobilien- und Marketingexperten aus Spanien und Deutschland, die Interessenten bei Ihrem Immobilienkauf optimal unterstützen möchten. Weitere Informationen zum Immobilienerwerb in Spanien oder die Themen „Estepona Immobilien“ oder „Wohnung kaufen Estepona“ sind unter www.newEstepona.com erhältlich.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

NewEstepona.com
Herr Sascha Tiebel
Calle del Manzano 12
29680 Estepona
Deutschland

fon ..: 0214 7079011
web ..: https://www.newestepona.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Seit 1998 macht wavepoint die Werbewelt ein bisschen besser. Als Full-Service Werbeagentur für Web, Print und Kommunikation bietet wavepoint daher ein breites Spektrum professioneller Dienstleistungen und Produkte in allen Bereichen der Werbung. Von der professionell gestalteten Website mit komplexen Datenbanksystem über ein kreatives Corporate Design bietet wavepoint schnelle und unkomplizierte Lösungen bis hin zur fertigen Auslieferung.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Christiane Tiebel
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 7079011
web ..: https://www.wavepoint.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Korrosionsfreie und hitzebeständige Schachtabdeckungen

BildSie sind belastbar, korrosionsfrei und temperaturbeständig: die FibreIndustrial-Produkte von KHK-Kunststoffhandel. Aufgrund dieser Eigenschaften sind die Schachtabdeckungen aus Faserverbundwerkstoff des badischen Unternehmens für den Einsatz im Fernwärmenetz prädestiniert.

Themen wie Umwelt und Nachhaltigkeit rücken heute zunehmend in das Bewusstsein der Menschen. Neben erneuerbaren Energien spielen alternative Formen der Versorgung wie Fernwärme eine immer größere Rolle. Warm-, Heißwasser und Dampf mit sehr hoher Temperatur und starkem Druck dienen dabei als Wärmeträger. Genutzte Rohrleitungssysteme müssen daher starken Belastungen standhalten. Dies gilt auch für die eingesetzten Schachtabdeckungen.

Hitzebeständig und korrosionsfrei
Anders als Schachtabdeckungen aus Stahl und Guss haben die Faserverbundprodukte von KHK eine isolierende Eigenschaft: Bei einem Temperaturanstieg im Schachtbauwerk wird die von unten aufsteigende Wärme nur geringfügig an die Oberfläche der Abdeckung weitergeleitet. Dabei sind die Standardausführungen von KHK dauerhaft bei bis zu 73 Grad Celsius hitzebeständig. Durch die Zugabe von Additiven kann für Fernwärmeabdeckungen eine dauerhafte Beständigkeit bei bis zu 140 Grad Celsius – kurzfristig sogar bis zu 200 Grad Celsius – erreicht werden.

Dank der bewährten Glasfaserverbundstruktur sind die Abdeckungen von KHK außerdem korrosionsfrei. Dieser Punkt ist im Kontext von Fernwärme besonders wichtig. Denn aufsteigender Wasserdampf führt – beispielsweise bei Guss und Stahl – zur Oxidation. Eine Zersetzung des Materials durch Lochfraß- oder Flächenkorrosion – und damit einhergehend ein Beeinträchtigen der Funktion – sind die Folge. Die FibreIndustrial-Produkte von KHK vermeiden dieses Risiko von vornherein durch ihre intelligente Beschaffenheit.

Sicherheit durch Kennzeichnung
Doch nicht nur eine sich verändernde Belastungsklasse oder eine korrodierende Oberfläche können mögliche Gefahren darstellen. Sind mehrere Schachtabdeckungen auf einer Fläche verteilt, sollte deren unterschiedliche Verwendung für Nutzer erkennbar sein, um mögliche Risiken zu vermeiden. Öffnet man beispielsweise eine Abdeckung, die der Fernwärme dient, könnten schlagartig heiße Dämpfe aufsteigen. KHK-Kunststoffhandel bietet deshalb verschiedene Formen der Kennzeichnung an: So sind die Produkte in allen RAL-Farben, in Farbkombinationen und mit Aufdruck beim badischen Unternehmen erhältlich. Sollte ein Be- und Entlüften zum Beispiel für einen Druckausgleich notwendig sein, sind die Abdeckungen zusätzlich mit Lüftungslöchern lieferbar.

Weitere Informationen erhalten Interessierte im Internet unter www.kunststoff-schachtabdeckungen.com.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

KHK-Kunststoff-Handel Hassel & Seiter GmbH
Herr Carsten Cromm
Zeppelinring 11
76344 Eggenstein
Deutschland

fon ..: 07 21 9 44 25 – 0
fax ..: 07 21 40 40 57
web ..: http://www.khk-karlsruhe.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

KHK-Kunststoffhandel Karlsruhe ist seit über 25 Jahren leistungsfähiger Partner für Industrie, Baustoffhändler, Bauunternehmen, Kommunen, Energieversorger und Anlagenbauer in den Bereichen Kunststoffhandel und Tiefbau. Das Produkt-Portfolio des Unternehmens umfasst Kunststoffrohrleitungssysteme für den industriellen Anwendungsbereich, sowie thermoplastische Halbzeuge im Behälter- und Apparatebau. Einen weiteren Kompetenzbereich bilden Tiefbauprodukte für den erdverlegten Kabelkanalbau. Hierzu gehören Kabelschächte aus Stahlbeton und Kunststoff, sowie Kabelschutzrohre und Zubehör rund um den Kabelbau. Erfolgreich pflegt das mittelständische Handelsunternehmen vom Firmensitz im badischen Eggenstein aus auch internationale Geschäftsverbindungen zu Kunden und Lieferpartnern.

Pressekontakt:

Kommunikation2B
Frau Mareike Wand-Quassowski
Westfalendamm 69
44141 Dortmund

fon ..: 0231 330 49 323
web ..: http://www.kommunikation2b.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Marcus Fedor Straub verpackt in „Das Ende der Galápagos-Affäre“ historische Fakten in einen inspirierenden und unterhaltsamen Roman.

BildDer Öffentlichkeit sind viele Fakten über die berühmt-berüchtigte Galápagos-Affäre bekannt, doch alleinestehend lesen diese sich oft ein wenig trocken. Der vorliegende Kriminalroman „Das Ende der Galápagos-Affäre“ kommt teils autobiografisch und teils fiktiv daher und bietet zugleich eine faszinierende Chronik dieser Affäre. Es beginnt alles im Jahr 1994, als der 25 Jahre junge Marcus als Naturführer auf den Galápagos-Inseln arbeitet und von seinem Arbeitgeber einen neuen Auftrag erhält: er soll eine Filmcrew bei ihren Dreharbeiten zu einem Spielfilm über die Galápagos-Affäre begleiten. Während der Produktion des Films verhalten sich einige Crewmitglieder auffällig seltsam und es geschehen merkwürdige Dinge. Nach einer gerade noch vereitelten Grabschändung durch einen Unbekannten, einem ausgebüxten Filmhund und dem tödlichen Unfall eines Einheimischen verlieren weitere Personen auf der Pampa-Hochebene der Insel ihr Leben.

Die Leser erhalten erhalten mit „Das Ende der Galápagos-Affäre“ von Marcus Fedor Straub neben einer spannenden und informativen Handlung zudem über 40 historische Schwarzweißfotos der in die Affäre verwickelten Personen sowie zahlreichen Farbfotos von der Insel Floreana (Hauptort des Geschehens) und anderen Inseln des Archipels. Fans von historischen Romanen, die sich mit der nicht ganz so weit entfernten Vergangenheit beschäftigen, werden dieses Buch mit Vergnügen in einem Rutsch verschlingen.

„Das Ende der Galápagos-Affäre“ von Marcus Fedor Straub ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-7752-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Uwe Gleiß führt die Leser in „Feenlicht, Spielregeln“ in ein besonderes Rollenspielsystem für mehrere Freunde ein.

BildHeutzutage denken Menschen meist an Computerspiele, wenn sie das Wort Rollenspiel hören. In dem vorliegenden Regelbuch „Feenlicht, Spielregeln“ stehtein unterhaltsames Rollenspielsystem im Mittelpunkt, bei dem mehrere Freunde Figuren in einer Fantasiewelt erschaffen, sich in diese Figuren hineinversetzen und unter Leitung eines Spielleiters beginnen, jene Welt zu erkunden – abseits von Computer, Handys und Playstations. Die Welt von Feenlicht besitzt ihre eigene, überall gegenwärtige Art von Magie. Diese setzt sich aus dem Zusammenwirken der verschiedenen Elemente zusammen und verleiht ihr eine sanfte Art von Mystik. Das Rollenspiel ist eines der leiseren Töne: erderschütternde Magie oder schier unbesiegbare Helden gibt es nicht. Der Schwerpunkt liegt eher auf der Entwicklung der verschiedenen Charaktere als auf der zwingenden Absolvierung lebensgefährlicher Abenteuer (obwohl auch diese vorkommen können).

Das Spiel, dessen Regeln in „Feenlicht, Spielregeln“ von Uwe Gleiß einfach erklärt werden, ist mit all seinen weiteren Büchern frei unter feenlicht-rollenspiel.de verfügbar. Die Leser, die sich noch nicht sicher sind, ob sie dieses Buch besitzen wollen, können sich dort weiter informieren. Das Spiel richtet sich an alle, die lieber blättern als zu wischen und denen ein Bleistift mehr liegt als digitale Tinte. Das Buch „Feenlicht, Spielregeln“ liefert zudem die Möglichkeit, sich nach Belieben auszutoben, wenn man gerne haufenweise Lesezeichen aus Papier statt aus Bytes installiert. Zudem ist das Spiel eine wunderbare Weise, um mit Freunden eine unterhaltsame Zeit zu verbringen.

„Feenlicht, Spielregeln“ von Uwe Gleiß ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-4995-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sokei-an Shigetsu Sasaki stellt in „DREI-HUNDERT-MEILEN TIGER Aufzeichnungen von LIN-CHI“ Predigten, Diskurse und Pilgerreisen des Begründers der Rinzai-Zen-Schule vor.

BildLin-Chi (chin.) (oder Rinzai auf Japanisch) starb im Jahr 866 in China und ist der Begründers der Rinzai-Zen-Schule, die bis heute sehr beliebt ist. In „DREI-HUNDERT-MEILEN TIGER Aufzeichnungen von LIN-CHI“ finden die Leser nun endlich eine deutsche Übersetzung seiner wichtigsten Texte. Diese Übersetzung aus dem chinesischen Original fasst die Essenz von Philosophie und Religion zusammen – wie es Sokei-an an einer Stelle des Buches ausdrückt. In den Aufzeichnungen hat der Dharma-Nachfolger von Lin-chi Yen-chao die Vorträge, Dialoge mit den Mönchen und Schülern zur Prüfung ihrer geistigen Reife und Begegnungen mit Zen-Lehrern auf seinen Pilgerreisen wiedergegeben. Leser, die Sokei-an’s berühmtes Buch „Der Sechste Patriarch kommt nach Manhattan“ gelesen haben, werden mit großer Freude und großer Bereicherung dieses letzte Werk Sokei-an’s lesen.

Es geht in „DREI-HUNDERT-MEILEN TIGER Aufzeichnungen von LIN-CHI“ von Sokei-an Shigetsu Sasaki vor allem um Zen in der Kunst des täglichen Lebens und um die spirituelle Befreiung des Geistes. Die Leser werden in den jahrhundertealten Texten Wissen finden, das zeitlos und auch heute noch relevant ist, vor allem, wenn man sich selbst auf dem Zen-Weg befindet. Wer sich für die Rinzai-Zen-Schule interessiert oder bereits darin aktiv ist, sollte die neue deutsche Übersetzung der Texte von Lin-Chi auf keinen Fall verpassen.

„DREI-HUNDERT-MEILEN TIGER Aufzeichnungen von LIN-CHI“ von Sokei-an Shigetsu Sasaki ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-7780-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt