Archive for the Freizeit Category

„Videobotschaften von Prominenten & Influencern verschenken“

BildMit personalisierten Videobotschaften von Prominenten und Influencern schafft es Volojoy auch in Zeiten von Kontakt- und Reiseverbot viele Menschen einander wieder näher zu bringen und ihnen dabei ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Ob als Geburtstagsgruss für alle, die in diesem Jahr alleine feiern müssen, als kleines Dankeschön für den Lieblingsmenschen oder als motivierende Nachricht in ungewissen Zeiten – der deutsche Vorreiter für Videobotschaften von Prominenten und Influencern bringt gerade jetzt freudige Botschaften in einen zum Großteil trüben Alltag.

Seit Mitte Januar diesen Jahres ist die Plattform online und konnte bereits in dieser kurzen Zeit vielen Menschen deutschlandweit eine besondere Freude ermöglichen. Mit Volojoy hat das junge deutsche Unternehmen nicht nur den Puls der Zeit getroffen sondern auch eine einzigartige Form personalisierter Geschenke erschaffen. Für die Kreativität der Botschaften gibt es keine Grenzen und alle haben merklich Spass dabei, die besonderen Videos umzusetzen. Während es den Empfängern der Videobotschaften teilweise kurzzeitig die Sprache verschlägt, freuen sich die Prominenten und Influencer ein noch grösserer Teil des Lebens ihrer Fans werden zu können, indem sie eine unvergessliche Erinnerung kreieren.

Den Prominenten und Influencern ist es freigestellt, die Preise für eine Videobotschaft selbst zu bestimmen sowie ob und wie viel sie dabei von den Einnahmen an den von ihnen ausgewählten guten Zweck spenden möchten. Ein Angebot, dass auch Eva Habermann (Schauspielerin) und Bastian Yotta (u.a. Promis unter Palmen) gerne angenommen haben und nutzen, um Bedürftigen, besonders während COVID-19, ein Ostergeschenk der besonderen Art zukommen zu lassen.

Mit Volojoy entdecken die Prominenten und Influencer besonders zu Ostern neue Talente und machen viele Menschen damit glücklich. Tanzend, reimend oder singend – Martin Semmelrogge (Schauspieler), Erkan & Stefan (Comedian), Marcio Pereira Conrado (DSDS 2020), Matthias Mangiapane (u.a. Promis unter Palmen) und viele mehr lassen sich immer wieder etwas Besonderes einfallen um ihre personalisierten Videobotschaften noch unvergesslicher zu gestalten, was man auch an den durchweg positiven Bewertungen ablesen kann.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Volojoy International UG
Herr Sophie Hartmann
Ostpreussendamm 118
12207 Berlin
Deutschland

fon ..: +49 1723259489
web ..: http://www.volojoy.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Volojoy ist eine Plattform für personalisierte Videobotschaften. Fans beauftragen Prominente und Influencer, Grußbotschaften oder andere Videoclips für ihre Lieben aufzunehmen. Die Prominenten und Influencer legen die Preise dafür selbst fest und können mit den Einnahmen eine Charity ihrer Wahl unterstützen.

Pressekontakt:

Volojoy International UG
Herr Sophie Hartmann
Ostpreussendamm 118
12207 Berlin

fon ..: 01723259489
web ..: http://www.volojoy.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Das moderne Modelabel De Puta Madre 69 veröffentlicht endlich ihre lang ersehnte neue, zeitlose Kollektion, nach 10 Jahren Pause, mit dem passenden Namen De Puta Madre 69 The Black collection

BildDie Vergangenheit und Zukunft erfolgreich vereint. Wer noch nichts von diesem bunten, selbstbewussten Label gehört hat, wird nun aufs Neue die Chance haben, positiv überrascht zu werden. Sie haben in der Vergangenheit schon die Modeindustrie gerockt und gegen die Normen der Gesellschaft rebelliert. Mit ihrer neuen Kollektion haben De Puta Madre 69 wieder einmal alle modischen Vorstellungen übertroffen. Seit 2003 ist DPM69 für außergewöhnliche Mode und provokante Kleidung bekannt. Mit gewohnter hochqualitativer Verarbeitung und neuen, kessen Grafiken und Slangs, melden sich die Designer jetzt zurück.

Als das am schnellsten wachsende Sportbekleidungslabel Europas setzt De Puta Madre 69 schon immer auf innovative Designs, hochwertige Stoffe und detaillierte Verarbeitung. Ganz nach dem Motto, „Athletisch sein, mutig sein, Punk bleiben“, ist die Marke zum Aushängeschild einer jungen, eigenverantwortlichen Generation geworden. Die Bedürfnisse der Kunden stehen hierbei immer an vorderster Stelle, schließlich sind sie indirekt das Herz der Marke. Es geht immerhin um den Individualismus, der vor allem von den Tattoo-Liebhabern, den Freaks, den Punks und Superstars so sehr geschätzt wird und für all diese unumgänglich zum alltäglichen Styling dazugehört.
Die internationale Sportbekleidung von De Puta Madre 69 fällt auf den ersten Blick auf und setzt auf der Stelle ein Statement. Genau wie De Puta Madre 69 ist De Puta Madre Sport ein Label für die Randgesellschaft und diejenigen, die ihr Innerstes über ihre Kleidung zeigen möchten. Nur weil man ein Rebell ist, bedeutet das eben nicht, dass man sich nicht aussuchen kann, was man tragen darf. Auch ein rebellischer Punk möchte ja selbst bestimmen, was ihn und seine Persönlichkeit ausmacht.
Das Bekleidungsmaterial ist oberste Spitzenklasse, von Oberteilen und Hoodies bis hin zu Unterhosen und Sweatpants, ganzen Jogginganzügen und Trainingsbekleidung, alles ist kreativ bedruckt und mit hochwertigem Material genäht und gefertigt. Die Sport-Kollektion ist mit einigen Aspekten, vor allem Komfort und Stil konzipiert.
De Puta Madre 69 ist eine Marke, die sich als Untergrundmarke etabliert hat und sich als Provokationsmarke von bestehenden gesellschaftlichen Werten und Normen abhebt. Sie ist somit unabhängig von typischen, alltäglichen Trends und sticht überall heraus.
De Puta Madre geht keine Kompromisse ein, sondern bleibt sich und dem wofür sie stehen, treu und lässt die Gesellschaft, die sich von den sozialen und kulturellen Normen abhebt, nicht allein.

Was das Sortiment von De Puta Madre ausmacht, sind ganz einfach die einzigartig gestalteten und bedruckten Kleidungsstücke, die in den verschiedensten Farben, Designs und Größen erhältlich sind. Sie alle sind innovativ und gleichzeitig traditionell und mit den gebräuchlichen Sprüchen und Slogans versehen, die sie einzigartig machen und dennoch als Produkte der De Puta Madre 69-Kleidungsserie kategorisiert werden.

Nach internen Meinungsverschiedenheiten über die weitere Ausrichtung der Marke wurde De Puta Madre 69 umstrukturiert und das Label ist nun wieder voll und ganz zurück beim Streetstyle angekommen. Zeit, sein wahres Gesicht zu zeigen und die Welt wissen zu lassen: De Puta Madre 69 ist wieder da! Denn warum sich für normale, gewöhnliche, langweilige Alltagskleidung entscheiden, wenn man sein wahres Gesicht doch so einfach zeigen und stylisch aussehen lassen kann?
Nun ist es auch für die Designer endlich die richtige Zeit, das Sortiment wieder einmal zu erweitern und eine Serie zu kreieren, die mit der schon bestehenden Kollektion Hand in Hand geht und trotzdem innovativ ist. Wie immer rückt dabei das Gefühl von Einzigartigkeit und Macht ganz besonders in den Fokus. Das Gesamtkonzept ist einzig und allein dem Merkmal gewidmet, provokativ, offensiv und rebellisch zu sein. Hierbei kommt die Marke wie immer ganz und gar den gegensätzlichen Bedürfnissen ihrer einzigartigen, modebewussten Kunden entgegen.

Der Name der Marke, De Puta Madre 69, ist hierbei keineswegs simples Schimpfwort. Es geht vielmehr um ein Lebensgefühl, das zugleich frech, kraftvoll und trotzdem brav ist. Eine ganze Generation von modebewussten „Gangstern“, denen ihr Leben, ihre Gesundheit und ihre Karriere zu wichtig ist, um sie zu gefährden, trägt diese besonderen Kleidungsstücke.
Entgegen der landläufigen Meinung ist der Slogan selbst nicht als Beleidigung gemeint, sondern repräsentiert die indirekte Botschaft, „Ich bin cool“ oder „Ich fühle mich großartig“. Es ist sozusagen eine klare Message der Designer, die sagen soll: „Begeht keine unerlaubten Dinge, nehmt keine Drogen, um euch anders zu fühlen, ahmt nicht unsere Slogans nach, sondern tragt unsere T-Shirts und ihr werdet immer oben bleiben, ohne irgendwelche künstlichen Substanzen zu benutzen, die euch am Ende zerstören werden:“ Eine sinnvolle, verantwortungsbewusste und vorbildliche Stellung eines etwas aus dem Rahmen fallenden Unternehmens.
De Puta Madre 69 ist somit eine der wenigen Marken, die es erfolgreich schafft, Stil, Mode und Komfort zu vereinen, ohne den Punk-Charakter aufzugeben, ohne die Coolness zu opfern. Natürlich gibt es separate Serien für mutige, selbst- und stilbewusste Männer und für Frauen.

Die neue Kollektion ist gleichzeitig auch die am meisten gefragte, denn sie ist nicht nur klassisch stilbewusst, sondern vermittelt zugleich zeitlose Exklusivität. Mit dem klassischen Namen De Puta Madre Black ist schon alles gesagt. Die gesamte Kollektion ist von der Farbe Schwarz inspiriert und geprägt. Die sibirische Erziehung, eine kriminelle Gruppe, spielt bei dieser Kollektion eine besondere Rolle. Typische Schriftzüge der Institutionen mit Kristallen prägen die Vorher und Rückseiten der Ikonen. Es ist nicht schwer zu sehen, warum diese die hochwertigste und charakteristische aller Kollektionen DPM69s ist. Es ist eine stilvolle ikonische Darstellung des inneren Selbst und deren wahrer Farben wie immer natürlich nicht ohne den rebellischen und punkigen Charakter. Eine Zurschaustellung von Eleganz und Luxus auf eine neue, immer wieder frische und sich neu erfindende Art und Weise.
Die von De Puta Madra Black angebotene Auswahl ist anders als alle konventionellen, doch eher langweiligen Kollektionen, die anderswo zur Schau gestellt werden und meist nichts anderes als eintönig sind. Zum Glück gibt es jetzt De Puta Madre Black. Die Sammlung enthält eine breite Palette von T-Shirts mit unterschiedlichen Symbolen, Ikonographie, graphischen Darstellungen und beleidigenden oder provokativen Verleumdungen.
Das Sortiment umfasst alles von alltäglicher Freizeitkleidung bis hin zu eleganter Mode- und Partykleidung. Die simplen schwarzen T-Shirts kommen nicht ohne die typischen Slogans und zeigen eine besondere Ikonographie der verschiedenen Gangs der Mafia. Auch schlichte Beleidigungen, unhöfliche Verleumdungen, Drogen, Waffen, Spott und skandalöse Aussagen dürfen nicht fehlen und lasen den modischen Rebellen nicht enttäuscht zurück.
Neben den schwarzen T-Shirts bietet De Puta Madre Black auch eine breite Reihe an Steetwear an, ein Sortiment an schwarzen Jacken, das ebenfalls eine einzigartige Kollektion mit Ikonographie, graphischen Darstellungen und festgedrückte Beleidigungen beinhaltet. Die Jacken sind natürlich aus hochwertigem Material hergestellt und als moderne Modebekleidung gestylt und eingestuft.
Ebenfalls bietet De Puta Madre Black eine Reihe von coolen Pullovern und schwarzen, stylischen Jeanshosen. Auch die neuen Pullover kommen nicht um das schwarze, düstere Farbbild herum und selbstverständlich fehlt auch hier die stilistische Ikonographie nicht. Diese Mode hebt einfach jeden von der Masse ab. Es ist nun möglich, ein düsteres Modestatement zu setzen, das die Aufmerksamkeit schon beim Vorbeilaufen auf sich zieht. Die neue Kollektion bietet hochwertige Stickereien und hochqualitatives Material für alle Artikel in der Kategorie Schwarz.

Die neue Kollektion De Puta Madre 69 Black ist also ein Muss für alle Liebhaber von De Puta Madre 69. Sei es, um frischen Wind in den Kleiderschrank zu bringen oder endlich einmal den anderen zu zeigen, wer man wirklich ist. De Puta Madre 69 macht dies nun möglich, besser als jede andere Marke und innovativer als die meisten. De Puta Madre 69 transformiert jede Garderobe und lässt keine Wünsche offen, den das Label ist einfach so individuell und einzigartig wie seine Träger. Wer noch kein Fan ist und sich modisch und auch persönlich von der Masse abheben möchte und eine Modemarke sucht, die sein wahres Ich repräsentiert, ist bei De Puta Madre 69 genau richtig. De Puta Madre Black ist da und wird den Markt ohne Zweifel im Sturm erobern.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

De Puta Madre 69
Herr Adrian De Pualis
Via Siscara 8d
80040 Poggiomarino
Italien

fon ..: +39.353.398.8077
web ..: http://www.deputamadreshop.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

De Puta Madre 69
Herr Adrian De Pualis
Via Siscara 8d
80040 Poggiomarino

fon ..: +39.353.398.8077
web ..: http://www.deputamadreshop.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Selected By: Bailey x NKD

| März 3rd, 2020

o Lieblingsteile von NKD „Selected By“ Topmodel Bailey
o Tolle Frühlingsoutfits aus der aktuellen Kollektion
o Vielfalt an Designs in allen NKD Filialen und auf nkd.com/selectedby

BildAb der kommenden Frühlingssaison präsentiert das deutsche Textilunternehmen NKD facettenreiche Mode-Highlights aus der aktuellen Kollektion. Unter dem Motto „Selected By“ stellt Topmodel Bailey exklusiv ihre persönlichen Lieblingsstücke vor und bietet vielfältige Kombinationsmöglichkeiten sowie Tragevarianten der Produkte.

Modischer Blickfang zum Frühling: Ab Kalenderwoche 10 präsentiert Topmodel Bailey – bekannt aus zahlreichen NKD Kampagnen – ihre persönlichen NKD Lieblingsoutfits für die blühende Jahreszeit. Die Palette reicht von Frühlingsjacken über leichte Pullover und Shirts bis hin zu trendigen Hosen in verschiedenen Längen. Die Fashion-Trends sind ab 5. März 2020 in allen Filialen und online auf nkd.com/selectedby erhältlich. Modisch überzeugen die Looks sowohl durch verspielte Prints und detailreiche Akzente als auch mit unschlagbaren Preisen zwischen 7,99 Euro und 19,99 Euro.

Shop the look: Besonders alltagstauglich sind die Pieces aufgrund der vielfältigen Kombinationsmöglichkeiten und Trageanlässe – ob beim Shopping in der City oder beim Spaziergang in der Natur bei ersten Sonnenstrahlen.

Das Unternehmen NKD
Mit insgesamt 1.800 Filialen in Deutschland, Österreich, Italien, Slowenien, Kroatien, einem eigenen Onlineshop sowie ca. 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit zählt die NKD Firmengruppe zu den größten Unternehmen im Textileinzelhandel. Das Angebot reicht von aktueller Mode für die ganze Familie und funktionaler Sportbekleidung über Heimtextilien und saisonale Dekoartikel bis hin zu ausgewählten Markensortimenten.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

NKD Services GmbH
Frau Nicole Metzler
Bühlstraße 5-7
95463 Bindlach
Deutschland

fon ..: +49 (0) 9208 699 444
fax ..: +49 (0) 9208 699 200
web ..: http://www.nkd.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sie können diese Pressemitteilung auch in geänderter oder gekürzter Form mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

NKD Services GmbH
Frau Nicole Metzler
Bühlstraße 5-7
95463 Bindlach

fon ..: +49 (0) 9208 699 444
web ..: http://www.nkd.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Wunderwerk

| Februar 24th, 2020

-more than organic-

BildDIE MARKE
wunderwerk steht für das Zusammenspiel von modischem Design, guter Passform, wertigen und naturbelassenen qualitativ hochwertigen, nachhaltigen Stoffen in ausgefallenen Waschungen und Färbungen wie „mal tinto“, „eco bleach“ und „tye-dye“. Das Düsseldorfer Label spricht trendorientierte und modische Frauen und Männer an, die es verstehen Mode und Nachhaltigkeit bewusst zu verbinden. Der Stil ist metropolitan ausgerichtet, also stylish und clean ohne große Logos oder auffälligem Branding. wunderwerk möchte nicht nur als Modelabel mit „grünem“ Hintergrund, sondern als „Lovemark“ verstanden werden und die Kunden emotional für die Marke begeistern. Dabei gilt es die neuesten Trends stilgerecht gemäß der Markenpositionierung zu übersetzen und nicht nur für ein eco-Label Maßstäbe zu setzen.

Die Produktion ist darauf ausgerichtet im Einklang mit der Umwelt, Mensch und Tier zu funktionieren, d.h. möglichst keine umweltbelastenden Gifte und Schadstoffe einzusetzen und somit auch zu vermeiden, dass Mensch, Tier und Umwelt damit in Verbindung gelangen. „Plastics“ werden genauso vermieden, wie recycelte Baumwolle oder erdölbasierte Qualitäten, da diese häufig deutlich stärker belastet sind und das Recyceln einen immensen Mehrverbrauch an Energie benötigt.

Die Marke bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und wird nur selektiv über ausgewählte Fachhändler vertrieben.

DIE GRÜNDER
Gründer von wunderwerk, Heiko Wunder, war selbst jahrelang in führenden Positionen im Modebereich tätig, um zu wissen, was der Markt benötigt: stylishe und zugleich nachhaltige Mode zum Anziehen in bester Qualität.
Nach einem eher zufälligen Treffen kam es dazu, dass sich Heiko Wunder und Tim Brückmann für den Vetrieb 2012 zusammentaten, um gemeinsam das Label wunderwerk zu starten.

DIE KOLLEKTION
Die Marke bietet Jeans, Hosen, T-Shirts, Strick und Jacken für Damen und Herren. Dabei sind authentische Denims, Batik- und Tye-dye-Färbungen sowie Hybrid-Blusen, Alpaca-Strick und besonders gefärbte T-Shirts die absoluten Highlights der Kollektion. Trotz Verwendung hochwertiger zumeist GOTS1 zertifizierter Oberstoffe, Garne und Accessoires ist das Preis-Leistungs-Verhältnis überdurchschnittlich. Um das beste und ökologischste Ergebnis zu erzielen, sucht und prüft wunderwerk alle Produktionsstätten und Nähbetriebe selbst bis zu viermal pro Jahr.

NACHHALTIGKEIT
„Der heutige Trend geht immer mehr zu eco und sustainable fashion. In der Zukunft sollte es ausschließlich nachhaltige Mode geben und z.B. organic cotton und der faire Umgang mit Mensch und Tier innerhalb der Produktionskette als selbstverständlich gelten“, wünscht sich wunderwerk.

Ende 2014 wurde wunderwerk vom deutschen Umweltministerium mit dem Bundespreis ecodesign in der Kategorie Produkt ausgezeichnet.
„Dies ist eine der wenigen, absolut ökologischen Modekollektionen, die es in die Groß-Serie geschafft hat. Wunderwerk zeigt, dass giftfreie Produktion nicht heißt, auf modische Effekte verzichten zu müssen. Die Kollektion ist dabei marktfähig durch moderne Schnitte und verfügt über eine konsequent durchdachte Produktionsstrategie.“ Lautete das Jurystatement durch Dr. K. Brodde.

Mehr über das innovative Modelabel „wunderwerk“ erfahren Sie online auf der Webseite
www.wunderwerk.de

Auch zu sehen ist „Wunderwerk“ auf dem TV-Sender WELT vom 2. – 6.03.2020 um ca. 19:50 Uhr – kurz vor den Nachrichten.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

wunderwerk (Rheinstoff GmbH & Co.KG)
Herr Heiko Wunder
Ackerstrasse 133
40233 Düsseldorf
Deutschland

fon ..: +49 211 97178356
fax ..: +49 211 91180740
web ..: https://www.wunderwerk.com/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Das Düsseldorfer Label spricht trendorientierte und modische Frauen und Männer an, die es verstehen Mode und Nachhaltigkeit bewusst zu verbinden.

Pressekontakt:

Medienagentur Peter Nickel
Herr Peter Nickel
Theodor-Heuss-Strasse 38
61118 Bad Vilbel

fon ..: 06101-559980
web ..: https://www.wunderwerk.com/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die Jugend im Strickfieber

| Februar 24th, 2020

Do it yourself: Immer mehr Jugendliche entwerfen ihre Kleidung selbst. Selbstgestrickte Mützen, Pullis und Schals unterstreichen den persönlichen Stil.

Früher erinnerte Stricken an die eigene Großmutter – an Fashion-Statements hat damals kaum jemand gedacht. Heute zeigt sich wahre Individualität beim Selbermachen. Schluss mit unüberlegtem Kauf und Konsum. Der Trend geht immer mehr in Richtung Nachhaltigkeit, Individualität und Qualität. Durch selbstgemachte Kleidungsstücke heben wir uns von der Masse ab und spiegeln unseren Charakter wider. Wir lassen unserer Kreativität freien Lauf und kreieren wahre Unikate. Selbstgestrickte Kleidungsstücke sind außerdem eine schöne Geschenkidee für die Lieben. Ob kuscheliger Pulli, niedliche Socken oder wärmender Poncho: Mit einem selbstgemachten Teil zaubern Sie dem Beschenkten garantiert ein Lächeln ins Gesicht. Seit grobe Maschen im Trend liegen, ist Handarbeit so leicht wie nie. Kuschelige Wolle, große Nadeln und dazu eine leckere Tasse Tee: Dem perfekten Couch-Abend steht nichts mehr im Wege.

Stricken – die Masche zum Entspannen

Die Hände sind beschäftigt und die Gedanken kommen zur Ruhe: Mit Stricken entfliehen wir dem stressigen Alltag und gönnen uns eine Auszeit. Neben dem befriedigenden Gefühl, etwas Neues zu kreieren, hilft Stricken dabei, Stress abzubauen. Der Shop Masche bei Masche Spelsberg bietet Ihnen Wollsorten von namhaften Marken wie onLINE, Katia und Yarns. Von hochwertiger Wolle über verschiedene Nadeln bis hin zu kompletten Sets: Hier kommen Einsteiger und Strick-Profis voll und ganz auf ihre Kosten.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

MaschebeiMasche
Frau Spelsberg Margarete
Landshuter Str. 41
84416 Taufkirchen (Vils)
Deutschland

fon ..: 08084 – 413445
web ..: https://maschebeimasche.com/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

MaschebeiMasche
Frau Spelsberg Margarete
Landshuter Str. 41
84416 Taufkirchen (Vils)

fon ..: 08084 – 413445
web ..: https://maschebeimasche.com/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Eastpak – Die Marke die von allen Altersgruppen getragen wird, doch kennen viele die einzigartige Geschichte dieser Marke nicht – ein Bericht über die Geschichte, vielerlei Produkte und Tests

Wo alles angefangen hat

Eastpak wurde 1952 von Monte Goldman gegründet. In der Vergangenheit haben sie für die US Armee widerstandsfähige Ausrüstung produziert, damals hieß die Firma noch „Eastern Canvas Products“. Für die US Armee wurden „duffel bags“ (Seesäcke),Rucksäcke und Sicherheitsausrüstung hergestellt.

Militärrucksäcke trifft auf die junge Jugend – Die Revolution von „Eastpak Canvas Products“

In den 1970er Jahren haben die College Studenten angefangen die Militärrucksäcke für ihre Bücher zu nutzen. Den Trend bemerkte der Sohn von Monte Goldman ,Mark Goldman . Die Firma produzierte daraufhin eine reihe von Eastpak Produkten für die College Studenten. Dies beinhaltete auf die Jugend angepasste Rucksäcke die auf einer Sportbekleidungsmesse in Chicago um 1977 vorgestellt wurden.

Eastpak: Built to resist – Das Manifest von Eastpak

Eastpak „Built to resist“ bedeutet nichts anderes als das die Produkte hergestellt wurden mit einer Garantie das sie definitiv lebenslänglich haltbar sind. Dafür steht Eastpak. Deshalb hat jedes Eastpak Produkt eine Garantie von 30 Jahren.

Eastpak heute im Jahre 2020

Mit den Jahren wurden die Eastpak Produkte immer berühmter. Auf dem Markt gibt es schon verschiedenste Produkte wie zum Beispiel Rucksäcke,Umhängetaschen,Bauchtaschen und vieles mehr. Es gibt Kollaborationen mit berühmten Marken wie Raf Simmons, Timberland und etliche weitere bekannte Marken. Dadurch entstanden viele Eastpak Produkte für jeden erdenklichen Anlass.

Eastpak Vergleich

Bei einem Eastpak Vergleich geht es darum eine Kategorie der Eastpak Produkte wie zum Beispiel die Rucksäcke genau zu analysieren und miteinander zu vergleichen. Es werden Details analysiert wie: Höhe,Breite,Tiefe, das Material aus denen sie hergestellt wurden , der Preis und die Kundenzufriedenheit. Aus diesen vielen Daten wird dann eine Bestenliste optimal angepasst auf den Kunden erstellt.

Weitere Informationen zu verschiedensten Bestenlisten von Eastpak Produkten finden sie hier

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Eastpak Rucksack Vergleich
Herr Olowu Ramadan Bello
Scheibenstraße 13
52070 Aachen
Deutschland

fon ..: 015737565376
web ..: https://eastpak-rucksack.bernaunet.com/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Eastpak Rucksack Vergleich
Herr Olowu Ramadan Bello
Scheibenstraße 13
52070 Aachen

fon ..: 015737565376
web ..: https://eastpak-rucksack.bernaunet.com/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Ein neuer Trendsetter am Stand von Otto Hutt

BildAm 25. Januar gab es auf der Frankfurter Messe Paperworld ein vielbeachtetes Ereignis: Die Traditionsmanufaktur Otto Hutt aus dem Nordschwarzwald präsentierte zu ihrem 100-jährigen Bestehen ein neues, innovatives Produkt im Bereich der hochwertigen Schreibgeräte.

Begeisterte Besucher und ein voller Erfolg

Viele interessierte Fachbesucher und Pressevertreter waren zum Stand von Otto Hutt gekommen, um die angekündigte Markteinführung eines neuen Füllfederhalters mitzuerleben. „Die Paperworld ist für uns ein voller Erfolg. Ich hatte mir im Vorfeld viel Interesse für unsere Jubiläumsedition erhofft. Aber von dieser Resonanz bin ich tatsächlich überwältigt. Es ist schön zu sehen, dass das Fachpublikum unser hochkarätiges Schreibgerät zu schätzen weiß“, sagt Marco Frei, Geschäftsführer der Otto Hutt GmbH.

Der Journalist Peter-Philipp Schmitt moderierte den Launch gekonnt. Ihm zur Seite stand auch Mark Braun, der deutsche Erfolgsdesigner aus Berlin, der das kreative Konzept für die visionäre Jubiläumsedition entwickelt hat. „Otto Hutt und mich verbindet unsere Vorliebe für geradliniges Design – ganz in der Tradition von Walter Gropius und seiner Bauhaus-Philosophie. Und jetzt verbindet uns auch das designC, in dem meine kreative Arbeit und meine Freude an schöner Formensprache steckt“, resümiert Mark Braun. Das edle Design und die technische Raffinesse des vorgestellten Füllfederhalters fanden besonderen Anklang bei den Besuchern.

Ein neuer Trendsetter am Stand von Otto Hutt

Staunen löste der für den Jubiläumsfüllfederhalter eigens entwickelte Pull+Twist(TM)-Mechanismus aus, den es so noch nicht zuvor gab. Die interessierten Zuschauer ließen sich die innovative Technik zeigen, die durch kleine Drehungen am Schaftende für eine automatische Befüllung des Schreibgeräts mit Tinte sorgt. Das Fachpublikum der Paperworld war von diesem technischen Highlight überrascht und begeistert, konnte es doch hier diese echte Weltneuheit zum ersten Mal sehen. Das Jubiläumsschreibgerät des Unternehmens Otto Hutt verfügt über einen außergewöhnlichen mechanischen Füllmechanismus. Zusammen mit dem hochwertigen Design, der 18-Karat-Goldfeder und dem neuartigen Pull+Twist(TM)-Mechanismus konnte das Produkt im designC auf ganzer Linie überzeugen.

Mit einer limitierten Stückzahl von 500 – weltweit – ist der Füllfederhalter designC ein außergewöhnlicher Meilenstein in der traditionsreichen Geschichte der Manufaktur Otto Hutt. Claudio Caime, Verantwortlicher für die Markenentwicklung in der Karlsruher Werbeagentur Ad Bureau GmbH, sagt: „Wir haben für das 100-jährige Jubiläum in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden ein 360-Grad-Marketingkonzept mit ganzheitlichem Ansatz entwickelt, das mit dem großen Erfolg auf der Paperworld gekrönt wurde. Die Aktivierung von Endverbrauchern, Fachkreisen sowie dem Handel basiert auf der Kreation und Realisierung kanalübergreifender Maßnahmen und Inhalte.“

Otto Hutt: https://www.ottohutt.com/designC

„Werbeagentur Karlsruhe“: https://www.adbureau.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Otto Hutt GmbH
Herr Norbert Glasnowitsch
Remchinger Str. 18
75203 Königsbach-Stein
Deutschland

fon ..: +49 (0) 7232 3023 550
web ..: https://www.ottohutt.com/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

.

Pressekontakt:

Ad Bureau GmbH
Herr Claudio Caime
Jahnstraße 24
76133 Karlsruhe

fon ..: +49 721 486 999 00
web ..: https://www.adbureau.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt