Archive for the Gesellschaft Category

Die Begegnung mit einem Therapeuten endet in Anke Schönles „Wie einen seine Mutter tröstet“ für Benjamin vollkommen anders als gedacht.

BildDer Therapeut Alexander Senne erhält einen neuen Patienten: den 21 Jahre alten Benjamin, der laut seiner Akte gewaltbereit ist. Als er ihn zum ersten Mal in seinem Büro trifft, sieht er einen jungen, viel zu dünnen Mann vor sich, der zu Beginn kein Wort mit ihm sprechen will. Benjamin selbst ist sich sicher, dass er ins Gefängnis geschickt wird. Alexander macht ihm jedoch klar, dass er ihm wirklich helfen will, aber dazu seine Geschichte erfahren muss. Benjamin ist am Tiefpunkt seines Lebens angekommen, seine Mutter ist vor acht Tagen gestorben und es ist für ihn schwer, anderen Menschen zu vertrauen. Doch an dem Therapeuten ist etwas Vertrauenswürdiges. Senne versucht, dem jungen Mann zu helfen, doch dann entwickelt sich ihre Beziehung anders als erwartet.

Innere Monologe, Traumsequenzen und Rückblenden ziehen sich durch den Roman „Wie einen seine Mutter tröstet“ von Anke Schönle und sorgen dafür, dass die Leser oft mehr wissen als die handelnden Personen. Die Geschichte dreht sich rund um die Bedeutung von Liebe und Identität und um das Schicksal eines jungen Mannes, der um seine Zukunft kämpft. Schönle hält eine aufregende Erzählung bereicht, die mit tiefgründigen Charakteren und spannenden Wendungen unterhält, aber auch zum Nachdenken über Beziehungen angeregt.

„Wie einen seine Mutter tröstet“ von Anke Schönle ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-7814-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Rolf Völkel erlaubt den Lesern im ersten Teil seiner Reihe „Geschunden und missbraucht“ Einblicke in ein Kinderleben in Armut und Vernachlässigung.

BildDer Vater des Ich-Erzählers macht dem Roman-Antihelden schon früh im Leben klar, dass er nur ein ungewolltes Nebenprodukt einer betrunkenen Silvesternacht ist. Sein Sohn ist für Franz nur ein lästiger Esser. Auch seine Schwester lässt sich von dem Hass der Eltern anstecken: Sie nennt ihren Bruder immer ,,Mullevus“, obwohl sie nicht einmal erklären kann, was das Wort bedeutet. Hauptsache es klingt verächtlich. Warmes Wasser in der Waschschüssel ist verboten. Alles kostet Geld: Wasser zu erwärmen, eine Küche zu heizen, vor allem das viele Brot, das verschlungen wird. Die Geschwister gehen in diesen Notzeiten mit Mutter Hildegard zum Ähren lesen, Kartoffeln stoppeln und Zuckerrüben klauen. Der Vater arbeitet als selbstständiger Tischler im Keller. Das Geld reicht nicht hinten noch vorne aus. Von den Einnahmen bleibt nichts übrig für die Familie. Immer wieder benutzt Franz seinen ungeliebten Sohn als Arbeitskraft für seine Amateurfirma.

Die Leser erleben in „Geschunden und missbraucht“ von Rolf Völkel furchtbare Szenen der Armut, der Vernachlässigung und der Gewalt, die sich tief in das eigene Bewusstsein schürfen werden. Der Zwölfjährige trifft den Entschluss, dass er sich eines Tages rächen würde. In dem jungen Alter fehlt ihm noch die Kraft dazu. Auch als in der Schule Unterernährung mit Verdacht auf Tuberkulose festgestellt wird, ändert sich an der Einstellung des Vaters nichts. Wird es dem Jungen gelingen, das Erwachsenenalter wohlbehalten zu erreichen und sich selbst ein besseres Leben aufzubauen? „Geschunden und missbraucht“ von Rolf Völkel ist eine zu Herzen gehende Schilderung von Gewalt an Kindern, die aufrüttelt. Wie es weitergeht, erzählt Völkel im nächsten packenden Teil der Reihe.

„Geschunden und missbraucht“ von Rolf Völkel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-8961-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Kerstin Schultheis und Cornelia Besoke erzählt in ihrem Kinderbuch „Der kleine Kosmonaut und die Prinzessin“ eine Geschichte über Freundschaft und das Erwachsenwerden.

BildEin kleiner Kosmonaut lebte einst in einem kleinen Haus mit kleinen Fenstern mitten auf der Erde. Er hatte einen wunderschönen Garten mit vielen Tannenbäumen und bunten Blumen. Es war ein Ort, der sich zum Toben und Spielen perfekt eignete. Doch mit wem würde der kleine Kosmonaut spielen und toben? Der kleine Kosmonaut sah Dinge, die die anderen Menschen nicht zu sehen vermochten. Die bebilderte Geschichte nimmt junge Leser und Zuhörer auf eine Entdeckungstour der Umgebung rund um sein kleines Haus mit. Zusammen entdecken diese mit ihm die Wunder der Natur in den verschiedenen Jahreszeiten, lernen die unterschiedlichsten Tiere kennen und treffen sogar auf eine Prinzessin! Wird sie die Person sein, die zusammen mit dem kleinen Kosmonauten in seinem Garten spielen wird?

Die Geschichte „Der kleine Kosmonaut und die Prinzessin“ von Kerstin Schultheis und Cornelia Besoke wurde liebevoll mit echten Fotos und gebastelten Hauptdarstellern illustriert. Die Darstellungen und Bilder sind ideal, um Kindern neue Worte beizubringen, falls sie mit den verschiedenen Tieren und Pflanzen in der Natur noch nicht allzu vertraut sind. Die Geschichte eignet sich perfekt zum Vorlesen oder gemeinsamen Lesen vor dem Zubettgehen. Kinder werden die charmanten Charaktere schnell ins Herz schließen und mit ihnen gemeinsam eine wichtige Lektion über das Leben lernen.

„Der kleine Kosmonaut und die Prinzessin“ von Kerstin Schultheis und Cornelia Besoke ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-9851-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sannah Hinrichs erzählt Kindern in „Die kleine Nixe und die Kräuterhexen“ eine fantastische Geschichte über Freundschaft und Hilfsbereitschaft.

BildDas märchenhafte, neue Buch von Sannah Hinrichs berichtet von einer kleinen Nixe, die einst hoch im nordischen Meer lebte. Ihr Vater war der Herrscher des Nordmeeres und regierte das Königreich mit viel Liebe. Eines Tages gelingt es jedoch einer garstigen Zauberin, den geliebten Vater zu vergiften. Die kleine Nixe ist verzweifelt, denn der Kräuterhexe des Palastes fehlen die passenden Pflanzen für den Heiltrank. Die kleine Nixe will ihren Vater nicht verlieren und begibt sich mutig auf den gefährlichen Weg ins offene Meer, um die passenden Kräuter zu suchen und den Vater zu retten.

Die Geschichte „Die kleine Nixe und die Kräuterhexen“ von Sannah Hinrichs eignet sich ideal als Vorlesebuch und Gutenachtgeschichte, aber ist auch perfekt für junge Kinder, die gerade selbst mit dem Lesen angefangen haben. Das märchenhafte Abenteuer kommt mit einer zauberhaften Protagonistin und einer spannenden Geschichte daher, die aber nicht zu aufwühlend für kleine Leser ist. Mit tollen Zeichnungen bestückt enthält das Buch zudem wertvolle Lebenslektionen über Freundschaft, Mut und Familie. Am Ende gibt es sogar noch einige Seiten mit der kleinen Nixe zum Ausmalen.

„Die kleine Nixe und die Kräuterhexen“ von Sannah Hinrichs ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-9740-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pferde dienen in Claudia Mosebachs „Im Dialog mit Nelli“ als Spiegel für die menschliche Seele und liefern nicht nur Reitern wertvolle Erkenntnisse.

BildWorum geht es in der Beziehung zwischen Mensch und Pferd wirklich? Wer reiterlich weiterkommen möchte, dem sei das von der Autorin entwickelte Nelli-Prinzip® ans Herz gelegt: Es steht vor allem dafür, zurück in die eigene Kraft, das eigene Gefühl zu kommen. Der Grundgedanke des Nelli-Prinzips® ist ein unterhaltsamer Dialog zwischen Mensch und Pferd, der den Reiter dazu anregt, die Beziehungsebene zwischen Mensch und Pferd einmal ganz bewusst zu betrachten. Die Leser erfahren u.a., wie sie ihren Körper beim Reiten effektiver und bequemer einsetzen können und auf welche Weise ihre eigene Energie einen Einfluss auf ihr Pferd hat.

Das Buch „Im Dialog mit Nelli“ von Claudia Mosebach ist authentisch, unterhaltsam, schnoddrig. und manchmal tiefgründig – ebenso, wie man sich den Charakter eines Pferdes vorstellen würde! Auch Nichtreiter profitieren von dem erfrischenden Blick aufs Leben, der hier vorgestellt wird. Die Leser lernen z.B., dass es sich lohnt mit dem Herzen hinzuschauen, dass Dinge oft nicht so sind, wie sie zuerst erscheinen und dass es nie zu spät ist, etwas zu verändern!

„Im Dialog mit Nelli“ von Claudia Mosebach ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-9139-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Eine uralte Vampirin verliebt sich in Fee O’Keeffes „Cameron“ in einen menschlichen Jungen, doch für die Liebe müssen die beiden einen hohen Preis bezahlen.

BildCameron hadert seit Jahrhunderten mit ihrer Existenz und fragt sich immer wieder, ob sie irgendwann wahres Glück finden wird. Es ist immerhin für eine 500 Jahre alte Vampirin nicht gerade einfach, normale Verabredungen zu haben. Eines Tages verändert sich alles: Die alte, aber immer noch attraktive Vampirin mit schwieriger Vergangenheit verliebt sich Hals über Kopf in einen menschlichen Jungen. An seiner Seite hofft sie, die Schatten ihrer Existenz hinter sich lassen zu können. Doch schon bald wird sie von diesen eingeholt. Als nicht nur ihr Leben, sondern auch das ihrer menschlichen Liebe auf dem Spiel steht, muss sie eine schicksalhafte Entscheidung treffen.

Der Roman „Cameron“ von Fee O’Keeffe ist eine spannende Mischung aus paranormaler Fantasy und dramatischer Liebesgeschichte. Die eindrucksvolle Protagonistin beginnt einen Kampf gegen ihr anscheinend vorbestimmtes Schicksal. Hat die Liebe zwischen einer alten Vampirin und einem jungen Menschen eine Chance, oder muss dafür ein schrecklicher Preis bezahlt werden? Die spannende Frage lässt die Leser bis zum Ende mitfiebern und garantiert fantastischen Lesespaß.

„Cameron“ von Fee O’Keeffe ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-6935-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Ein Kobold kann in Erhard Kaupps „Was macht denn Ferdinand, das Murmeltier am Badestrand?“ heimliche Wünsche erfüllen und setzt alles daran, ein trauriges Murmeltier wieder glücklich zu machen.

BildDie meisten Menschen sehen Olli auf den ersten Blick als normalen Jungen an. Allerdings ist er in Wirklichkeit ein Kobold. Sein Gesicht ziert eine auffallend große Knubbelnase und seine feuerroten Haare lugen wie vertrocknete Strohhalme unter einem giftgrünen Käppi hervor. Er hat die Gabe, heimliche Wünsche anderer erfüllen zu können, aber natürlich hat die Sache einen Haken! Olli ist immerhin noch sehr jung. Er besucht die Schule für angehende Zauberer und hat längst nicht die magischen Kräfte erfahrener Hexenmeister. So kommt es durchaus vor, dass nicht immer alles so läuft, wie es soll. In seinem neusten Abenteuer ist Olli mit einem Ballon unterwegs und landet in den Schweizer Alpen zufälligerweise mitten auf einer saftig grün bewachsenen Alp. Er trifft dort auf den traurigen Ferdinand, ein kleines Murmeltier.

Die Leser lernen in „Was macht denn Ferdinand, das Murmeltier am Badestrand?“ von Erhard Kaupp die traurige Geschichte des Tierchens kennen: Er kam mit zwei unterschiedlich langen Hinterbeinen auf die Welt und wird deswegen von seinen Schulkameraden immer wieder gehänselt. Olli setzt daraufhin seine Zauberkraft ein. Er nimmt Ferdinand und junge Leser auf eine abenteuerliche Reise an die Nordseeküste mit. Allerdings gerät das Murmeltier damit, fernab seiner Familie, in Lebensgefahr. Das abenteuerliche Kinderbuch wird kleinen Lesern viel Freude bereiten, aber ihnen auch wichtige Lektionen über das Leben vermitteln.

„Was macht denn Ferdinand, das Murmeltier am Badestrand?“ von Erhard Kaupp ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-7074-4 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt