Archive for the Kultur Category

Gerhardt Staufenbiel teilt in „Von Hunden, Katzen und anderen Menschen“ seine Erfahrungen und Erinnerungen an ein Leben mit Tieren.

BildHunde haben den Autor ein ganzes Leben lang begleitet. Natürlich haben sich im Verlauf der Jahre viele Geschichten angesammelt. Diese Geschichten, die mal lustig, mal traurig und oft recht nachdenklich und besinnlich sind, teilt Gerhardt Staufenbiel nun in seinem neuen Buch mit anderen Tierliebhabern. Auch Katzen tauchen hin und wieder auf! Die Geschichten sind Teil der Biografie des Autors und geben den Lesern dadurch nicht nur einen Einblick in die Seele von Hunden und Katzen, sondern auch in die Seele eines Menschen, der seine Tiere liebt. Zudem sind die Umstände, in denen sich die Geschichten abspielen, ein interessanter und etwas anderer Einblick in die jüngere Zeitgeschichte.

Wer mit dem Lesen von „Von Hunden, Katzen und anderen Menschen“ von Gerhardt Staufenbiel anfängt, der wird so schnell nicht mehr aufhören, denn die Tiergeschichten sind anders als die üblichen Geschichten über süße Hunde und verspielte Katzen. Hier kommt nämlich auch die Philosophie nicht zu kurz und die Leser werden durch einige Aussagen des Autors zum Nachdenken angeregt. Dieses Buch liefert also jede Menge: lustige Geschichten, nachdenkliches Philosophieren, Einblicke in die Seele von Tieren, aber auch ein Stück Zeitgeschichte!

„Von Hunden, Katzen und anderen Menschen“ von Gerhardt Staufenbiel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-01659-0 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags“ und Publikations“Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self“Publishing“Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch“ und Leser“Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Hans-Jürgen Döpp und Torodora Gorges zeigen in „Granero“, wie der Tod eines Stierkämpfers Künstler inspirierte.

BildIm Jahr 1922, in der Epoche des Goldenen Zeitalters der grausamen Tauromachie in Spanien, erschütterte der Tod des jungen Toreros Manuel Granero nicht nur die Anhänger der Fiesta Brava. Die tödlichen Verletzungen, die der Stier dem Zwanzigjährigen, der als aufsteigender Star in der taurinischen Szene gefeiert wurde, zufügte, haben sich in das kollektive Gedächtnis der Menschen, die diesen Blutsport lieben, eingegraben. Hemingway, ein Augenzeuge, dem „Der Tod am Nachmittag“ kein Fremder gewesen ist, bekannte, niemals einen schrecklicheren Tod gesehen zu haben. Die Umstände, unter denen Granero viel zu früh aus dem Leben gerissen wurde, inspirierten Künstler aus anderen kulturellen Bereichen zu eigenen Werken.

Das Eindringen des Horns ins Auge des jungen Mannes besonders löste irritierende Phantasien aus, mit denen die Angst sich bannen oder ins Gegenteil verkehren lässt. Die entsprechende Episode aus Georges Batailles Roman „L´Histoire de l´Oeil“ wird in dem Buch „Granero“ von Hans-Jürgen Döpp und Torodora Gorges von einer Vielzahl internationaler zeitgenössischer Künstler illustriert.

„Granero“ von Hans-Jürgen Döpp und Torodora Gorges ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-07341-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags“ und Publikations“Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self“Publishing“Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch“ und Leser“Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Wunder verwandeln sich in Daniel Kaspers „Luzies Tier“ zu Schrecken, die man nicht so schnell vergessen wird.

BildDie siebenjährige Luzie Baumann macht im Wald in einer besonders verwilderten Gegend, die einst eine Tongrube war, eine erstaunliche Entdeckung als sie in einem verlassenen Bagger herum klettert: Der Bagger ist nicht wirklich ein Bagger, denn er hat ein Auge! Als ihr Bruder und einige Freunde am Bagger ankommen, ringt sie ihrem Bruder den Schwur auf Mutters Grab ab, das Geheimnis nicht zu verraten. Denn Mutter hatte ihr ein Haustier erlaubt, bevor sie das Auto in den Gegenverkehr gesteuert hatte. Doch der zwölfjährige Robin weiß: Wenn es ein Auge gibt, dann gibt es auch einen Mund. Und wo ein Mund ist, da sind auch Zähne – und Zähne können extrem gefährlich werden.

Während Robin seine Schwester in dem spannenden Horror-Roman „Luzies Tier“ von Daniel Kasper zu beschützen versucht und immer tiefer dorthin vordringt, wo das Wunder zum Schrecken wird, wächst im Vater der Kinder dessen ureigenes Monster heran. Der Roman beinhaltet nicht nur einen gruseligen Bagger mit einem Auge, sondern dreht sich auch um eine dramatische Familientragödie mit einem schrecklichen Familiengeheimnis. Manchmal sind die inneren Dämonen von Menschen schlimmer als echte Monster. Die Leser werden schnell an die Seiten gefesselt und folgen den Kinder-Helden gebannt, um zu sehen, auf welche Weise sie mit den verschiedenen Arten von Monstern umgehen werden.

„Luzies Tier“ von Daniel Kasper ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-07689-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags“ und Publikations“Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self“Publishing“Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch“ und Leser“Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Moritz Waldner lädt die Leser mit „Bunte Dimensionen“ in die vielfältige Schönheit der bunten Dimensionen ein.

BildIndonesien war der erste Halt der lang-andauernden Reise des Autors. Er ist immer noch auf einer Reise und diese ändert sich täglich. Es ist die Reise des Lebens; die Reise der puren Erfahrung. Der Autor lädt die Leser dazu ein, für einen Moment einen Perspektivenwechsel in Betracht zu ziehen und in die vielfältige Schönheit der bunten Dimensionen einzutauchen. Dafür erzählt er den Lesern in diesem Buch mehr über seine eigenen Reisen in ferne Länder und wie er die spirituellen Erkenntnisse, die ihm oft fernab jeglicher Zivilisationen klar wurden, realisieren und in sein Leben integrieren konnte. Alle Erzählungen beruhen auf wahren Begebenheiten.

Praktische und einfache Meditationen sowie ehrliche und direkte Aussagen, machen das Buch „Bunte Dimensionen“ von Moritz Waldner zu einem wundervollen Begleiter für Alt und Jung. Jedes Detail, das ein Leser in diesem Buch entdeckt, enthält eine versteckte Botschaft für ihn. Für jeden Leser ist die Lektüre dieses Buches eine individuelle Reise, die am Ende dabei helfen soll, dass alle Leser ihre eigenen Herzenswünsche erfüllen können.

„Bunte Dimensionen“ von Moritz Waldner ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-00966-0 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags“ und Publikations“Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self“Publishing“Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch“ und Leser“Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Georg P. Loczewski nimmt Christen in „Der Glaube an Gott“ an die Hand, um sie in die richtige Richtung zu führen.

BildIn der Gottesferne gibt es laut dem Autor kein Heil und Menschen, die sich von Gott entfernt haben oder ihm nie nahe waren, werden oft von Unheil und Unglück heimgesucht. Oft kann dies laut ihm sogar daran liegen, dass die Stammeltern der Leser für diese Gottesferne gesorgt haben. Es gibt jedoch auch gute Nachrichten, denn jeder Mensch kann den Weg zu Gott finden, wenn er nur dazu bereit ist. Mit dem neuen Büchlein möchte der Autor, der christlichen Lesern bereits durch seine anderen Werke bekannt sein dürfte, den Lesern eine unglaubliche Lebensperspektive vor Augen führen. Er will zeigen, dass Menschen keine Kinder des Zufalls sind, sondern dass ihr Dasein dem unendlichen, ewigen Gott zu verdanken ist. Daraus folgt, dass Menschen ihre Augen nicht vor Gott verschließen sollten, da laut dem Autor nur mit Gott ein glückliches Leben möglich ist.

Das Buch „Der Glaube an Gott“ von Georg P. Loczewski geht ausführlich auf die göttliche Herkunft des Menschen und die Unendlichkeit Gottes ein. Der Autor offenbart den Lesern, wie sie endlich zu einer Liebesvereinigung mit Gott gelangen und Zweifel aus ihren Herzen verbannen können. Das Buch richtet sich vor allem an Menschen, die ihren Weg zu Gott verloren haben, oder ein wenig davon abgekommen sind, aber wissen, dass sie diesen Weg erneut beschreiten möchten, aber ein wenig Hilfe und Motivation benötigen.

„Der Glaube an Gott“ von Georg P. Loczewski ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-08116-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags“ und Publikations“Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self“Publishing“Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch“ und Leser“Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Freddy D. berichtet in „Neun Sommer und ein leerer Winter“ von einer Fernbeziehung der anderen Art.

BildWie viele andere Menschen lernte der Autor online in einer der vielen Singlebörsen einen Menschen, der ihn interessierte, kennen. Er war schon mehrere Jahre auf der Suche und hatte sich zwischenzeitlich abgemeldet, da letztendlich trotz einiger Dates der Erfolg ausgeblieben war. Doch dieses Mal sollte alles anders kommen. Er fand eine neue Partnerin, doch diese erkrankt gleich zu Beginn ihrer Fernbeziehung. Für ihn steht außer Frage, dass er alles ihm Menschenmögliche unternehmen wird, um die Frau, die er liebt, zu entlasten. Die Folgejahre sind geprägt von intensiven fachlichen und handwerklichen Arbeiten, die ihn an seine Grenzen führen.

Die Leser folgen in „Neun Sommer und ein leerer Winter“ von Freddy D. einer Liebesgeschichte der anderen Art. Sie beginnt wie so viele andere – mit einer Suche nach Liebe im Internet – doch entwickelt sich schnell zu einer Geschichte, welche die Leser an die Seiten fesseln wird, vor allem, weil es sich bei der Geschichte um eine wahre Begebenheit handelt.

„Neun Sommer und ein leerer Winter“ von Freddy D. ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-06506-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags“ und Publikations“Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self“Publishing“Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch“ und Leser“Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Whitney Winter ist eine 23 jährige Pop Schlager Sängerin. Sie hat mir ihrer Debutsingle „Wenn ich die Sterne seh, alle Erwartungen übertroffen“.250000 Streams in nur 10 Wochen.

BildMichael Schorlepp hat bereits zahlreiche, sehr erfolgreiche Musiktitel durch seine Kamera zum Leben erweckt. Künstler wie Alicia Keys, Tom Astor, Nino De Angelo, Olaf Berger, Joey Heindle, Michael Hirte, Andrea Jürgens, Leonard, Patrick Lindner, Andreas Martin, Michael Morgan sowie Schlagerlegende Nicole, sind nur einige der großen Namen, die schon für ein Musikvideo an die Tür von Michael Schorlepp geklopft haben. Jetzt darf auch Whitney Winter sich in die Liste derer Stars einreihen, die ihren musikalischen Stempel in Videoform von Herrn Schorlepp bekommen haben.

Das Video von ihrer Debütsingle „Wenn ich die Sterne seh“ wurde in Saarbrücken innerhalb von zwei Drehtagen fertiggestellt. Whitney schwärmt im Interview von der Zusammenarbeit mit dem sehr netten Regisseur und seinem Team. „Man kann immer nur hoffen, dass bei so einem Erstlingswerk alles gut läuft und das man einen Regisseur findet, der einem ein Stück weit an die Hand nimmt“, berichtete Whitney über den Dreh. „Zumal ja alles neu für mich war.
Schnell habe ich verstanden, dass für Michael Schorlepp nicht nur der Künstler, sondern der Mensch im Vordergrund steht. Umso leichter ging dann die Arbeit nach der ersten Unsicherheit von der Hand“, so die Künstlerin.
Über das Endresultat dürfen sich Fans der Sängerin seit dem 24.06.2020 auf allen Musikkanälen im deutschen Fernsehen, auf Youtube und im gesamten World Wide Web freuen.
„Wenn ich die Sterne seh“ wird für immer mein Baby sein“, so Whitney Winter. „Ich freue mich so, dass ich mit diesem Musikvideo den Wunsch meiner Fans erfüllen konnte. Denn seit dem Release der Single von „Wenn ich die Sterne seh“, erreichen mich fast täglich E-Mails in denen nach einem Musikvideo gefragt wird. Und jetzt kann ich sehr stolz sagen: Es ist da!“

https://youtu.be/bHnrLWjbYwc

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Management Klein/Druce
Herr Ken Klein
Marburgerstr. 154
35396 Gießen
Deutschland

fon ..: 01573-4884278
web ..: http://www.whitneywinter.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Das Management hat sich zur Aufgabe gemacht immer
die Fans von Whitney Winter immer auf laufenden zu halten.

https://youtu.be/bHnrLWjbYwc

Pressekontakt:

Management Klein/Druce
Herr Ken Klein
Marburgerstr. 154
35396 Gießen

fon ..: 01573-4884278
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt