Archive for the Sport Category

Die Künstlerin steht nach einer Pause für Interviews und Bookings zur Verfügung. / Booking: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt / Fotos: © Studioline Photography

BildAuf Facebook und Instagram lässt Anita Wiegand (18) aus Kiel die Fans an ihrem Leben teilhaben. Durch DSDS („Deutschland sucht den Superstar“) wurde sie bundesweit bekannt. 2016 mischte sie als 16-Jährige das TV-Format bei RTL auf und schaffte es bis ins Halbfinale.

Nun meldet sich die junge Sängerin zurück. Gemeinsam mit einem neuen Management aus Hamburg soll es nach einer Babypause wieder auf die Bühne gehen.

Dazu hat das einmalige Gesangstalent gewissenhaft und kontinuierlich trainiert. „Die Gesangsstunden haben mir sehr geholfen, meinen Level noch weiter zu verbessern“, meinte Anita Wiegand heute in Kiel.

Dass ihre Stimme und ihr Talent einzigartig sind, blieb auch einer Ikone nicht verborgen. Denn Dieter Bohlen (64) sagte zu Anita Wiegand: „Wenn ich so viel Talent gehabt hätte wie Du, wäre ich ein Weltstar geworden.“

Und warum zog sie sich komplett aus der Öffentlichkeit zurück? Der Grund ist ein Kind! Anita Wiegand: „Als Mutter gehe ich jetzt mit frischen, ganz neuen Kräften aus der Pause hervor. Ein eigenes Kind zu haben, das ist schon etwas ganz Besonderes.“

– Weitere Informationen, zum Beispiel zum musikalischen Repertoire oder Termine für Auftritte, erhalten Sie auf Anfrage.

Als Pressekontakt stehen wir Ihnen hier bei „PR Agent“ in Hamburg gerne zur Verfügung. Der Sängerin Anita Wiegand können Sie online auf folgenden Kanälen folgen:

Facebook: @Anita-Wiegand
Instagram: @anitawiegand_official
Booking: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

– Weitere Bilder unter https://www.pr-agent.media/pressemeldungen/2018/anita-wiegand-booking-kontakt-und-aktuelle-hintergruende/5409.

Über:

Shots Publishing e.K.
Frau Jana Möller
Marienthaler Str. 173
20535 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040 740 666 28
web ..: http://www.pr-agent.media
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Als Public Relations Agentur ist PR Agent von Hamburg aus für Marken, Influencer, Promis und Events aktiv. PR Agent gehört zur Shots Publishing e.K. (Blog: shots.media), einem Medienunternehmen von Inhaberin Jana Möller.

Pressekontakt:

Shots Publishing e.K.
Frau Jana Möller
Marienthaler Str. 173
20535 Hamburg

fon ..: 040 740 666 28
web ..: http://www.pr-agent.media
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Jugendbuch überrascht mit 19 packenden Geschichten!

NEU: „Voll geschrieben“ ab heute im Verkauf!

Jugendbuch überrascht mit 19 packenden Geschichten!

Mal ehrlich: Die Jugend ist doch wirklich der spannendste Abschnitt im Leben. Da jagen sich „voll cool“ mit „total schlimm“. Dauernd ist etwas anderes los: Schule, Freunde, Wettbewerb, Eltern und dann der Tag, von dem niemand weiß, wann er kommt: das erste Mal ein Kribbeln im Bauch, wie man es vorher nie so kannte. Die ersten Berührungen, die furchtbaren Tage, wenn die Liebe eine unverhoffte Wendung bekommt!
In diesem Buch haben Jugendliche „voll geschrieben“, was sie für erzählenswert hielten. In 19 Geschichten treffen wir auf ganz unterschiedliche Themen. Egal ob Fantasy, Liebe oder traurige Einblicke, hier kommen Jugendliche unzensiert zu Wort.
Das Ergebnis wird viele Erwachsene erstaunen. Statt Handys, Computerspiele und Partys haben wir nach unserem Aufruf Geschichten bekommen, die zeigen, dass die jungen Autoren eine doch etwas andere Lebenswelt haben, als es man gemeinhin so denkt.
Ich wünsche viel Spaß beim ersten Band unserer neuen Reihe „Jugend schreibt“ und freue mich schon auf Einsendungen für das nächste Buch, das 2019 erscheinen wird. Dann gibt es noch eine Erweiterung: Wer gerne kreativ ist, kann ein Foto oder Bild als Cover-Idee mit einsenden!

Ich freue mich!
Katalin Ehrig
Herausgeberin

Bücher und E-Books sind unter www.Leseschau.de erhältlich!

Über:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin
Deutschland

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Ab sofort finden Nutzer nicht nur Radtouren und gleichgesinnte Radler in der Nähe, im neuen Flohmarkt-Feed können sie auch Produkte verkaufen und kaufen. Wertvolle Tipps liefert das Cyclezine.

BildUnsere Erfolgsgeschichte begann im September 2017:

Cyclique – eine der drei Top-Apps für Fahrradfahrer.
– iTune-Store

Cyclique ist einer der 200 innovativsten Hoffnungsträger im Radverkehr.
– Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Mit ein paar Klicks findet jeder den richtigen Mitfahrer.
– Spiegel Online

Sehr gut: Von der Freundesliste lässt Cyclique die Finger.
– BILD

Aber wie jeder Fahrradfahrer weiß: Stillstand ist das Ende, und wir haben nicht vor, stehenzubleiben. Stattdessen haben wir die Anregungen und Ideen aus der Community aufgegriffen, und haben im Mai 2018 unsere neue App-Version Cyclique 2.0 veröffentlicht.

It’s all about Cycling.
Nach wie vor bleibt Cyclique die ultimative App für alle Radfahrer: Hier finden Sie eine Gemeinschaft. Gleichgesinnte „Cyclisten“ in unmittelbarer Nähe und jede Menge gemeinsame Touren für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Ganz einfach und völlig kostenlos! Darüber hinaus bietet ihnen Cyclique neue, sinnvolle Community-Features rund um Ihr Lieblingshobby.

Das Cyclezine
Unser neues App-Magazin „Cyclezine“ liefert Tipps und Tricks von Experten, und dazu Infos, Gadgets und Innovationen aus der Fahrradwelt. Außerdem gibt es Ernährungstipps, die besten Bike-Shops und immer aktuelle Entwicklungen rund ums Zweirad.

Der Flohmarkt
Verstaubt das alte Rad nutzlos im Keller oder in der Garage? Blockiert ein Fehlkauf den Flur, oder stapeln sich alte Radteile unterm Dach? Auf dem Flohmarkt von Cyclique können Nutzer problemlos und einfach gebrauchte Teile anbieten und blitzschnell mit dem Handy verkaufen: Einfach Foto einstellen, Rubrik wählen, Preis anfügen und eine kleine Beschreibung abgeben – fertig! Oder sie durchstöbern die Angebote anderer Nutzer und Unternehmen und finden so das perfekte Schnäppchen für Ihr Prunkstück.

Darüber hinaus wurden die bestehenden Features der App in Version 2.0 deutlich verbessert und erweitert.

Der Touren-Feed
Hier finden User alle für sie passenden Radtouren in Ihrer Umgebung. Mit einem Klick ist man angemeldet. Oder Nutzer erstellen mit wenigen Handgriffen eigene Rides um neue Mitfahrer für gemeinsame Ausfahrten zu finden. Das fantastische Routenportal GPSies ist fest in der App integriert und sorgt für mehr Vielfalt, denn so bietet Cyclique über 6 Millionen GPSies-Strecken mit detaillierten Streckeninfos zur Auswahl. Und natürlich kann man jederzeit eigene Routen erstellen.

Die Cycle-Matches
Egal ob Radfahrer Ihren Arbeitsweg durch eine Radgruppe sicherer machen möchten, auf der Suche nach anderen Sportlern und Trainingspartner sind, einfach dem Alltag entfliehen und entspannt durch die Stadt cruisen möchten oder sogar Gefährten für eine mehrtägige oder -wöchige Radtour im Urlaub suchen: hier helfen die Cycle-Matches: Nutzer treffen neue Leute für gemeinsame Rides, indem sie Interessenten nach Radtyp und Leistungslevel filtern. Kontakt knüpfen sie ganz unkompliziert mit einem Swipe nach rechts.

Die Community
Egal ob Freizeitradler, Radurlauber, ambitionierter Anfänger oder Halbprofi – Cyclique verbindet Radler kostenlos mit neuen Leuten, die Ihre Leidenschaft teilen und hilft so, persönlichen Ziele und Wünsche besser zu erreichen. Jede Fahrradtour hat ein Ziel. Was die Mitglieder der Cyclique auch vorhaben, die Community der Plattform unterstützt sich gegenseitig und bietet dadurch viel mehr als nur ein paar Social Media Kontakte – sie schafft eine Verbindung zu Menschen, die Ihre Träume teilen.

Weitere Infos und Pressebilder:
www.getcyclique.com

Über:

Cyclique UG
Herr Christian Dauelsberg
Kieler Straße 347A
22525 Hamburg
Deutschland

fon ..: 015152964304
web ..: https://getcyclique.com/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Über Cyclique
Unsere Vision ist klar: Wir wollen noch mehr Menschen fürs Radfahren begeistern. So kam uns die Idee zu Cyclique. Unsere App verbindet Radfahrer mit gleichen Interessen und motiviert sie gemeinschaftlich dazu, gesünder, sportlicher und letztendlich glücklicher zu werden. Mit unserem Cyclezine bieten wir Nutzern viele nützliche Mehrwerte in Form von Tipps & Tricks. Unser Versprechen: Mit Cyclique wird Fahrradfahren nicht mehr nur ein Spaß, sondern ein Erlebnis.

Pressekontakt:

Herr
Herr Christian Dauelsberg
Kieler Straße 347A
22525 Hamburg

fon ..: 015152964304
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

„Jugend schreibt“ und „Steter Tropfen fängt den Wurm – Satirische Texte aus 20 Jahren“ in Kürze verfügbar!

Neuerscheinungen!!!!!!!!!!!!!

Diese Woche hat die www.Leseschau.de wieder 2 Neuerscheinungen.

Nummer 1 ist das Buch zum Wettbewerb „Jugend schreibt“. Eine wirklich tolle Mischung aus Geschichten von Jugendlichen zwischen 11 und 17 Jahren! Es haben sich viele Schulen daran beteiligt und es ist ein wunderbares Buch entstanden – mit Geschichten die einfach überraschen!
Und Ihr werdet sehen (auch wenn man es kaum glaubt) die heutigen Jugendlichen haben noch anderen Sachen als Handys und Spiele im Kopf! Das Buch ist ein tolles Spiegelbild auf die derzeitige Jugend! Mein (Katalin) persönlicher Eindruck: „Die Jugendlichen würden gern mehr wollen – wenn man sie lassen würde! Und bei allen Geschichten haben die Väter eher eine untergeordnete Rolle?!?!?!“

Nummer 2 ist das Buch des Falkenseer Autors Robert Niemand „Steter Tropfen fängt den Wurm – Satirische Texte aus 20 Jahren“. Ein absoluter Angriff auf die Lachmuskeln. Ein Buch voller Episoden aus dem wahren Leben!
Eulenspiegel-Autor Robert Niemann präsentiert eine Sammlung von bisher noch nicht in Buchform erschienenen Texten – launig, ironisch, überraschend.
„Ich habe wirklich sehr gelacht!“
(Andreas Dorfmann, TV- und Radiomoderator)
„Robert Niemanns Texte erinnern an die von Axel Hacke, Horst Evers und manchmal auch an Ephraim Kishon… Einfach wunderbar!“
(Kathrin Schülein, Theater Adlershof)
Ein muss für alle Satire-Fans! Übrigens das persönliche Interview dazu lädt auch zum „schmunzeln“ ein!

Beide Bücher gibt es „weltweit“ NUR bei UNS!!!!!!!!

www.Leseschau.de

Über:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin
Deutschland

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

In Kürze steht die Urlaubszeit vor der Tür! Und vielleicht auch der Traummann??? Wir haben dafür einen wirklich tollen Lesetipp von Jo Heldt!

BildDie Urlaubszeit steht vor der Tür! Und vielleicht auch der Traummann???

Wir haben dafür einen wirklich tollen Lesetipp von Jo Heldt in der Leseschau!

Welche Frau kennt das nicht! Man liegt am Strand und plötzlich taucht DER Mann auf!

„Beziehungen und andere Katastrophen – 7 Episoden zum Schmunzeln“

Der Traummann

Es war heiß, die Sonne brannte, aber Melissa wollte ihre schwer eroberte Liege nicht verlassen, um sich einen Sonnenschirm aus dem Verleih zu holen. Mühsam fächerte sie sich mit einer Zeitschrift etwas Kühlung zu, was aber wenig nutzte und die Schweißtropfen weiterhin im Gesicht und auf ihrem Dekolleté glitzerten. So extrem heiß hatte sie sich ihren Mallorcaurlaub nicht vorgestellt.
Plötzlich neigte sich ein Schatten über sie und als sie das Sonnenblinzeln eingestellt hatte, erkannte sie einen, sie anlächelnden, super gutaussehenden, muskulösen, gebräunten Mann, der einen Sonnenschirm in die dafür vorgesehene Halterung an ihrer Liege eingesteckt hatte.
Nun war sie nicht mehr von der Sonne, sondern von seinem Aussehen geblendet und starrte ihn wortlos an.
„Entschuldigung, wenn Sie der Schirm stört, nehme ich ihn auch wieder raus. Ich dachte nur, Sie könnten ihn gebrauchen.“
Gerade machte er Anstalten, den Schirm zu entfernen, als sich Melissas Starre löste und sie schnell rief:
„Nein, nein, ich, äh, ich wollte mir ja schon einen Schirm holen, hatte mich nur nicht getraut die Liege zu verlassen, weil sie dann garantiert weg gewesen wäre. Also, vielen Dank für den Schirm.“
„Haben Sie etwas dagegen, wenn ich meine Liege“ und dabei deutete er auf die, gleich rechts neben ihrer stehenden „ein wenig heranrücke? So hätten wir beide etwas von dem Schattenspender.“
Natürlich war Melissa einverstanden, denn sie genoss die Gesellschaft dieses Mannes. Seine kurzen schwarzen Haare glänzten im Sonnenlicht, als wäre er gerade aus dem Meer gekommen.
Er hatte seine Liege neben der ihren positioniert und sich bereits daraufgelegt, als er plötzlich wieder hochschnellte und sagte: ???

Was wird er wohl sagen? Vielleicht hat jemand eine Idee? Die Auflösung findet man jedenfalls im Buch. Das Buch ist eine köstliche Mischung aus Geschichten die zum Schmunzeln einladen. Wunderschön leicht geschrieben… und wirklich lustig! Wir lieben es!

https://www.leseschau.de/Buch/Beziehungen-und-andere-Katastrophen-7-Episoden-zum-Schmunzeln/84

Über:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin
Deutschland

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Ist der 16.6 ein Glückstag?

| Juni 11th, 2018

Oder könnte man eher sagen: „Hör mir auf mit Glück?“ Ja, man kann es sagen. Es ist der neue Titel des aktuellen Romanes von Helena Baum und ab dem 16.6. in der Leseschau verfügbar!

BildDas nun bereits dritte Buch der Autorin Helena Baum ist wieder ein absolut gelungener Roman. Tolle Handlung und super Schreibstil.

Zum Inhalt:

Portland/Oregon
Dr. David Tenner, 58, renommierter Psychotherapeut, ist auf allen Ebenen über dem Zenit. Beruflich, privat, energetisch. Die Luft ist raus. Seine Frau Kathy sieht er nur noch selten im gemeinsamen Leben. Wenn sie zu Hause ist, senden ihm ihre weißen Kopfhörer die unmissverständliche Botschaft: Lass mich in Ruhe!
Emily und Cooper dagegen sind jung, voller Lebenslust und strotzen vor Energie. Der Zenit ist noch nicht mal in Sicht. Alles ist möglich. Alles ist lösbar. Zwischen Surfen, VW-Bus, Job und Liebe findet das Leben statt.
Emilys ungewollte Schwangerschaft stellt alles auf den Kopf. Sie will das Kind auf keinen Fall, Copper will es unbedingt. Sie stecken fest. Drehen sich im Kreis und kommen keinen Millimeter weiter.
Cooper besteht auf einer gemeinsamen Beratung. Sie landen in der Praxis von Dr. David Tenner, der Ihnen einen unkonventionellen Vorschlag unterbreitet.
Danach ist nichts mehr, wie es war. Weder bei den Tenners noch bei Cooper und Emily.

Vorbestellungen sind jetzt schon möglich und wer die Leseschau kennt, der weiß, es gibt wieder zu jedem Buch eine kleine Überraschung!

Also dann mal viel Glück!

www.Leseschau.de

Über:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin
Deutschland

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Würzburg, 05.06.2018 – Die ATFootball GmbH gibt bekannt, dass der Bundesligaprofi und ehemalige Nationalspieler Dennis Aogo bei der ATFootball GmbH zum 31. Mai 2018 als Gesellschafter eingestiegen ist

BildE-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt, markus.kurz@atf" />Dennis Aogo spielt aktuell beim VfB Stuttgart als linker Außenverteidiger und im defensiven Mittelfeld. In die Offensive geht er dagegen nun mit seiner Beteiligung an der ATFootball GmbH. Der modebewusste 31-Jährige ist der perfekte Partner für das Unternehmen, da er ein stilsicherer und glaubwürdiger Fußballer ist, der sich privat zudem für gemeinnützige Zwecke einsetzt – passend zum Konzept des SoccerStyle Magazins, das Lifestyle, Fashion und Fußball auf einzigartige Weise in einem Magazin vereint und somit den ersten Baustein des 360°-Marketings der ATFootball GmbH repräsentiert.

1991 startete Aogo seine Fußballkarriere beim FV Grünwinkel mit darauffolgenden Stationen beim SC Freiburg, Hamburger SV und FC Schalke 04 bis es schließlich 2017 zum VfB ging. Eines der Highlights seiner Karriere war die Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika, zu der ihn Bundestrainer Joachim Löw in die Startelf berief. Der Sohn eines nigerianischen Vaters und einer deutschen Mutter kennt die Auf und Ab´s des Fußballerlebens und ist bei all dem Triumph stets auf dem Boden geblieben. Echtes Fairplay im privaten Leben zeigt er durch Unterstützungen sozialer Projekte wie der Initiative Common Goal.

Geschäftsführer Markus Kurz zu der Beteiligung: „Wir freuen uns, einen modebewussten und zielstrebigen Partner wie Dennis Aogo bei uns begrüßen zu dürfen und blicken einer erfolgreichen Zusammenarbeit entgegen. Dennis wird sich auch aktiv in SoccerStyle einbringen. Er ist gut vernetzt, besitzt aufgrund seiner langen Karriere ein großes Know-how in der Branche und hat – untypisch für einen aktiven Fußballer – eine unternehmerische Auffassungsgabe.“

Dennis Aogo zu seiner Teilhaberschaft: „Ich bin ein Teil von SoccerStyle, weil mich das Konzept total begeistert hat. Nicht nur meine Affinität zu Mode und Lifestyle haben dazu beigetragen, sondern auch die Überzeugung, dass Profifußballer in Zukunft noch mehr Markenbotschafter für Unternehmen aber auch Aushängeschilder für soziale Projekte sein werden. Ich freue mich deshalb sehr, ein Teil von SoccerStyle zu sein, und bin gespannt, wie es ankommt.“

Neben dem SoccerStyle Magazin sind noch weitere Ausbaustufen im modernen 360°-Marketing geplant, wie etwa ein Portal, das einer geschlossenen Community einzigartige Produkte, Dienstleistungen und weiteres zur Verfügung stellt und damit erneut eine individuelle Produktvermarktung unserer Partner zulässt. Unterstützt werden soll das Portal durch Live-Streams und TV-Kampagnen. Mit unserem Partner Rainbow Sports, einer Firma, die sich im Sport auf Marketing, Management, Content etc. fokussiert hat, ist auch bereits UK als nächster strategischer Standort in Planung. In Zukunft möchte die ATFootball GmbH zudem weitere strategisch wichtige Partner an sich binden, um flächendeckend im europäischen Raum gut aufgestellt zu sein – wie eine Startelf auf dem Platz!

Über das SoccerStyle Magazin

Die ATFootball GmbH hat sich zum Ziel gesetzt, den Fußball in Deutschland auf einzigartige Art und Weise zu stärken. Dazu dient unter anderem das SoccerStyle Magazin. Es verbindet zwei Themen, die einfach zusammen gehören: Fußball und Lifestyle. Nicht Tabellen und Ergebnisse sind im Magazin im Fokus, sondern die Menschen, die die Ergebnisse machen: die Spieler, die Trainer, die Fans, die Spielerberater, die Masseure, Zeugwarte und Ausrüster, die Sponsoren und die Spielerfrauen. Lifestyle, Mode, Unterhaltung und Fußball werden im Magazin durch eine einzigartige Aufbereitung und Berichterstattung miteinander verknüpft. Gezieltes und glaubwürdiges Storytelling verbindet den Spieler und die jeweils vorgestellten Brands aus der Fashion-, Automobil-, Schmuck-, Immobilien-, Reise-, Fahrzeug- und Yachtbranche mit dem Leser. Durch die redaktionelle Aufbereitung und den inhaltlichen Anspruch ist das Magazin nicht nur ein eigenständiger Geschäftsbereich der ATFootball GmbH, sondern auch ein wichtiges Bindeglied zwischen Fans, Fußballern und Industrie, deren Produkte im modernen 360°-Marketing einen wichtigen Teil im Rahmen des Gesamtkonzeptes darstellen.

Über:

AT FOOTBALL GmbH
Herr Markus Kurz
Barbarastr. 31a
97074 Würzburg
Deutschland

fon ..: 0931452260
web ..: http://www.soccerstyle.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sportmarketing Agentur und Verlag

Pressekontakt:

AT FOOTBALL GmbH
Herr Markus Kurz
Barbarastr. 31a
97074 Würzburg

fon ..: 0931452260
web ..: http://www.soccerstyle.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt