Archive for the Sport Category

Zu Hause trainieren – gesund bleiben! Jetzt vollkommen kostenlos und unverbindlich 30 Tage ideomotorisches Training zu Hause testen!

BildWir haben aktuell eine noch nie dagewesene Zeit, in der es nicht einmal mehr möglich ist wie gewohnt ins Fitnessstudio oder anderen Sport- und Fitnesstrainings nachzugehen. Wer regelmäßig ins Training geht vermisst das natürlich bereits, wenn er/sie ein oder zweimal nicht gehen konnte.

Und da kommt der Gesundheitsforscher Jürgen Woldt ins Spiel. Woldt hat Erkenntnisse seiner fast 40 Jahre langen Forschungsarbeit und aus Testverfahren mit mehr als 100.000 Menschen.

Geschenk: 30 Tage Online-Zugang zum Mental Physio Training

Weil Bewegung für jeden Menschen so enorm wichtig ist und jedes Jahr alleine in Deutschland ganzen 65.000 Menschen das Leben kostet, haben Alexander der GesundCoach und Jürgen Woldt ein ganz besonderes Geschenk für alle.

Jürgen Woldt eröffnete bereits während seines Studiums – im Jahr 1982 das Präventionszentrum doit-Bewegungsstudios mit damals 68 Kursangeboten / Woche. Gleichzeitig gründete er das Bildungs- und Forschungsinstitut doit-Akademie. Er ist gefragter Redner auf Gesundheitskongressen. Seine Forschungsergebnisse aus über 30 Jahren gilt der Beobachtung, wie das Selbst des Menschen und die Salutogenese in den Mittelpunkt gestellt werden kann.

Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht ein entwickelter Körperfeldcoaching-Videoclip, der in Arzt- Therapiepraxen eingesetzt wird, sowie von Schulen, Unternehmen, Leistungssportlern und von jedermann genutzt wird, zur verbesserten Selbstregulation.
Erhöhe Dein Energielevel
Die Anwendung Sport und Fitness, um genau zu sein, dass Mental Physio Training wurde von Jürgen und seinem Team erforscht und entwickelt.

Es ist eine außergewöhnliche Anwendung, die euch durch ihren Nutzen begeistern wird.

1. Das natürliche Bewegungsgefühl, das über Stillstand und Ruhe verloren geht wird beibehalten und aufrechterhalten
2. Leistungsverbesserung durch Optimierung der homestatische Prozess, der Verbesserung der selbstregulierenden Stoffwechselprozesse und Verbesserung der Ökonomisierung der Bewegungsansteuerung der Muskeln.
3. geringere Verletzungsanfälligkeit rein durch Bewegung verursacht auch wenn diese rein funktionell biomechanisch korrekt und von der Belastung angemessen aktiviert wurde.
4. Bei einer längeren Trainingsaussetzung bedingt durch (Krankheit, Urlaub oder Business) den Trainingsertrag über ein paar Wochen aufrechterhalten zu können.

In der teilweise freien Trainingszeit sind die Punkte 1 und 4 die bedeutungsvollsten, die diese Anwendung zu bieten hat:

o Das natürliche Bewegungsgefühl, das über Stillstand und Ruhe verloren geht wird beibehalten und aufrechterhalten
o Bei einer längeren Trainingsaussetzung bedingt durch (Krankheit, Urlaub oder Business) den Trainingsertrag über ein paar Wochen aufrechterhalten zu können.

Alexander – Der GesundCoach hat mit dem Gesundheitsforscher Jürgen Woldt nun ein super Angebot für Dich für 0,Nix, wirklich komplett kostenlos für ganze 30 Tage, ohne Haken, ohne Ösen und ohne doppelten Boden. Einfach ein Geschenk für Dich mit dem Du Deinen Energielevel erhöhen kannst.

Du erhältst Gratis-Zugang für 30 Tage zur sensorischen Anwendung der do it Akademie (im Wert von 39,- EUR / Monat)
o Sofort anwendbar,
o kein Abo, keine Laufzeitbindung
o Jetzt bis 19.04.2020 einsteigen und ganze 30 Tage kostenlos nutzen!
o Zugang endet nach 30 Tagen automatisch

Jetzt 30 Tage gratis und unverbindlich testen!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

ALEXANDER – DER GESUNDCOACH
Herr Sascha Heinzlmeier
La Rambla 13-1
07003 Palma de Mallorca
Spanien

fon ..: 004982160080770
web ..: http://www.gesundcoach.tv
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

ALEXANDER – DER GESUNDCOACH
Herr Sascha Heinzlmeier
La Rambla 13-1
07003 Palma de Mallorca

fon ..: 004982160080770
web ..: http://www.gesundcoach.tv
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

21 Top-Speaker – 1 Ziel – Die Krise gut zu bewältigen. Im Online Summit „Krisenintelligenz“ werden mit der Energie und der Spiritualität der Experten neue Strategien und Denkweisen aufgezeigt.

BildDie Konstanzerin, Dr. Christina Sternbauer, Ärztin und spirituelle Businessstrategin, vereint die krisenintelligentesten Köpfe der D-A-CH Region für ein gesamtes Wochenende. Vom 03.04.20 bis zum 05.04.20 geben 21 Top-Speaker im kostenlosen Online-Summit „Krisenintelligenz“ ihr wertvolles Wissen für Unternehmer preis. Ziel ist es, die mentale Kraft zu empowern und neue Strategien zu finden um gestärkt durch die Krise zu kommen.
Denn außergewöhnliche Zeiten verlangen außergewöhnliche Lösungen und die findet man außerhalb des bisher Bekannten.
Aktuelle Themen wie sofortige Digitalisierung, Emotionale Intelligenz, Leadership in der Krise, spirituelle Power und finanzielle Strategien rücken zu Zeiten von Corona immer weiter in den Vordergrund. Jetzt braucht es schnelle und kreative Lösungen.
Zwanzig Experten, unter anderem Hermann Scherer, Yvonne Schönau, Susanna Mittermaier, Dr. Renèe Moore und Eva Albert vermitteln Tools, Werkzeuge und Wissen, um nicht in die Schockstarre zu verfallen, sondern handlungsfähig zu bleiben.
Gemeinsam erschaffen sie die Power neue Ideen umzusetzen und die Krise als Chance zu sehen.
Zusammenhalt in der Unternehmerwelt ist in dieser Zeit besonders wichtig, deshalb haben sich alle Top-Speaker, sowie Dr. Christina Sternbauer unentgeltlich bereit erklärt diesen Krisengipfel zu ermöglichen.
Mit der Energie, der Strategie und der Spiritualität der Experten kann jeder Unternehmer neue Strategien und Denkweisen finden um sich und sein Unternehmen gut durch die schwierige Zeit zu führen.
Es ist, was es ist, aber es wird, was wir daraus machen.
Anmeldungen zu diesem kostenlosen Live Summit können ab sofort auf der Webseite www.christinasternbauer.com/krisenintelligenz-summit/ vorgenommen werden.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Dr. Christina Sternbauer & Dipl. Ing. Christian Hagen
Frau Christina Sternbauer
Otto-Adam Straße 1
78467 Konstanz
Deutschland

fon ..: 01736621477
web ..: http://www.christinasternbauer.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Als promovierte Ärztin und angehende Psychiaterin liebt Dr. Christina Sternbauer es ihren Kunden die Power der emotionalen Intelligenz, ihres Unbewussten und von New Reality Design zu zeigen – für ihre neue finanzielle Realität.
Für das Online-Summst „Krisenintelligenz“ konnte sie 21 Top-Speaker gewinnen um Unternehmern in Zeiten von Corona aus der Krise zu helfen.
Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Dr. Christina Sternbauer & Dipl. Ing. Christian Hagen
Frau Christina Sternbauer
Otto-Adam Straße 1
78467 Konstanz

fon ..: 01736621477
web ..: http://www.christinasternbauer.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Recycelbar, nachhaltiger, sicher und effizient in ihrer Anwendung: Ist die Aerosoldose mehr empfehlenswert als Plastik – auch für die Ansprüche der Radsportszene?

BildAm Puls der Zeit sind Spraydosen (umgangssprachlich für Aerosoldosen, Aerosole sind die verwendeten Treibgase in der Dose) mehr oder weniger verachtet – zu Unrecht? Als Experten für optimales Schmieren in der Radsportszene, hat innobike die Thematik genau ins Visier genommen – und das logische Fazit daraus gezogen!

„Planet Plastik“ und ein Fakt zur Spraydose (Aerosoldose)!

„Plastik steht umgangssprachlich für Kunststoffe, die hauptsächlich aus Makromolekülen bestehen, und die jeweiligen Makromoleküle eines Kunststoffes wiederrum sind Polymere“ (1), so Wikipedia. Aktuell wird Plastik jedoch nur bis zu ca. 40 % wiederverwertet oder eben recycelt. „Verbrennen ist billiger als wiederverwerten. Bis 2019 mussten daher nur mindestens 36 Prozent der Kunststoffe in Deutschland recycelt werden“ (2), veröffentlichte t-online vor wenigen Wochen. Plastik, das dann auch nicht verbrannt wird, landet vermutlich in unseren Meeren oder …? Zum Abbau ein Auszug des Fraunhofer-Instituts: „Die für den Abbau unterschiedlicher Polymere in der Umwelt benötigte Zeit, kann sich um mindestens drei Größenordnungen unterscheiden. Vor allem bei den schwer abbaubaren Polymeren sind große methodische Unsicherheiten vorhanden. Die wenigen Untersuchungen lassen auf Abbauzeiten von bis zu 2.000 Jahren schließen!“ (3) Fakt ist: Restentleerte Spray- oder Aerosoldosen hingegen, werden fast vollständig wiederverwertet!

Wie funktioniert das Recycling von Spraydosen (Aerosoldosen) konkret?

„Restentleerte Spraydosen werden problemlos über die Wertstoffsammlung wieder verwertet. Bereits in 2016 wurden in Deutschland bereits über 327.600 Tonnen gebrauchter Weißblech- und Aluminium-Verpackungen recycelt“ (4), laut Statistisches Bundesamt. Weiter erläutert der Aerosolverband: „Das entspricht einer fast vollständigen Wiederverwertung dieser Verpackungen in „Dualen Systemen“. Für das Recycling werden Spraydosen nach ihren Ausgangsmetallen Aluminium und Weißblech getrennt. Aluminium ist ein reines Metall und kann ohne besondere Vorbehandlung wiederverwertet werden. Aluminium-Dosen werden mit Hilfe von „Wirbelstromabscheidern“ aus den übrigen Verpackungen aussortiert. Die Dosen werden gereinigt und fein zerkleinert, geschmolzen und gegossen und können dann zu Blechen platt gewalzt werden. Für das Einschmelzen des Aluminiums wird nur bis zu ein Viertel der Energie benötigt, die die Neuproduktion von Aluminium erfordert. Weißblech ist Stahl und damit ein vollwertiger Rohstoff, der sich ohne Qualitätsverlust verwerten lässt. Beim Recycling gelangen Dosen aus Weißblech über Bänder zum so genannten „Magnetabscheider“. Hier zieht ein überdimensionaler Magnet die Dosen aus den übrigen Verpackungen. Sie werden im Stahlwerk geschmolzen, gegossen und für die weitere Verarbeitung platt gewalzt. Aus dem Weißblech-Recycling bekommt man genug Material für ein paar Milliarden neuer Dosen aus Weißblech, natürlich auch für Spraydosen. Die Verwendung von Weißblech-Abfall spart bei der Stahlproduktion – in Deutschland jährlich aufwändig abzubauende 1,5 Tonnen Erz und den weiten Transport von ca. 0,5 Tonnen Brennstoffen (Kohle, Koks, Schweröl) pro recycelter Tonne Weißblech-Abfall.“ (5)

Die Spraydose (Aerosoldose) ist …sicher!

Auch zur Sicherheit von Spraydosen erklärt der Verband: „Bei bestimmungsgemäßer und richtiger Verwendung sind Aerosole nicht nur praktisch, sondern auch vollkommen sicher – ob zu Hause oder im Beruf. Da für den richtigen Umgang mit Spraydosen einige Grundregeln zu beachten sind, drucken die Hersteller auf jede Spraydose stets alle für den Verwender erforderlichen Informationen, Sicherheitshinweise und ggf. gesonderte Kennzeichnungen ab. Weitere Angaben zum sicheren Umgang sowie Tipps zur richtigen Anwendung, werden je nach Produkt ergänzt.“ (6)

Der Umweltaspekt der Spraydose (Aerosoldose)!

„Im Zusammenhang mit Spraydosen kommt häufig die Frage nach ihrem Verhältnis zur Umwelt, speziell zu ihren Auswirkungen auf das Klima auf. Auch hierbei überzeugen sie durch Fakten. Schließlich hat die Aerosolindustrie durch den Einsatz von Treib- und Lösemitteln mit 0,006 Prozent nur einen minimalen Anteil an der Gesamtemission klimawirksamer Gase. Emissionen aus Spraydosen sind daher in Bezug auf ihre Klimawirkung (Treibhauseffekt) vollkommen unbedeutend. Die heute oft noch immer fälschlicherweise mit FCKW (Fluor-Chlor-Kohlenwasserstoffe) assoziierten Bedenken gegen Spraydosen gehören längst zur Geschichte: Bereits Ende der 80er Jahre reduzierte die Industrie freiwillig die Verwendung von FCKW als Treibmittel innerhalb von zwei Jahren auf praktisch Null“, so der Aerosolverband (7). Einer der führenden Klimaforscher Deutschlands, Prof. Dr. Reinhard Zellner vom Institut für physikalische und theoretische Chemie der Universität Essen, bescheinigt den Aerosol-Sprays Unbedenklichkeit hinsichtlich des Klimas: „Die Auswirkung von Treib- und Lösemitteln der Aerosol-Industrie auf die Umwel¬teffekte Abbau der stratosphärischen Ozonschicht, anthropogene Klimaveränderung, Photosmog ist aus heutiger Sicht vernachlässigbar.“

Kurz zum Inhalt und ein Fazit!

Was steckt nun (auch) in unseren Aerosolen drin – im Gegensatz zur Schmierlösung im Plastikfläschchen? Es ist „nur“ ein zusätzliches Propan-Butan als Treibgas. Dieses Gasgemisch ist den meisten Menschen vom Grillen oder Camping durchaus ein Begriff und wird dort ohne große Schwierigkeiten genutzt. Etwas anderes findet sich in unseren Aerosoldosen auch nicht! Aus diesem Aspekt und alle weiteren genannten – ob Recycling, Umwelt und/oder Sicherheit der Aerosole – schließen wir unser Fazit: Wir bieten unseren Kunden die innovativen, hoch-qualitativen Schmierstoffe in beiden Verpackungsoptionen an – ob nun im Plastikfläschchen oder in der Spraydose – aber empfehlen ganz klar die Aerosol-Lösung …Just try!

Quellennachweis:
(1) https://de.wikipedia.org/wiki/Kunststoff

(2) https://www.t-online.de/leben/plastik/id_84105554/plastik-wird-recycelt-oder-fuenf-probleme-mit-kunststoffmuell.html

(3) https://www.umsicht.fraunhofer.de/content/dam/umsicht/de/dokumente/publikationen/2018/kunststoffe-id-umwelt-konsortialstudie-mikroplastik.pdf

(4) Statistisches Bundesamt: „Abfallentsorgung Fachserie 19 Reihe 1 – 2016“ (Tabelle 22)

(5) https://www.aerosolverband.de/spraydose/recycling.html

(6) https://www.aerosolverband.de/spraydose/sicherheit.html

(7) https://www.aerosolverband.de/spraydose/umweltaspekte.html

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

innobike a brand of innotech-Vertriebs GmbH
Herr Werner Maßen
Junkersstraße 16
93055 Regensburg
Deutschland

fon ..: 0941 38222285
web ..: http://www.inno-bike.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Über innobike …A brand of innotech-Vertriebs GmbH

Höchste Industriequalität modifiziert auf die Ansprüche des Radsports. Seit 1987 entwickelt, produziert und vertreibt innotech wegweisende, innovative Produkte für Industrie und Handwerk zur Reinigung, Schmierung und Pflege von Produktionsanlagen.

Aus einem Industrieprodukt, synthetischem Mittel zur Innenlagerschmierung, entwickelte innotech das Produkt 105 High Tech KETTENFLUID für den Endkundenmarkt. 105 High Tech KETTENFLUID reinigt die Fahrradkette, schmiert gleichzeitig und besitzt eine schützende wie pflegende Wirkung. Mit diesen Vorteilen unterscheidet sich das Produkt von herkömmlichen Kettenölen.

Neben dem sog. „105er“ wurden mittlerweile weitere Produkte wie das 106 KETTENFLUID PLUS mit etwas mehr Schmierstoff für Mountain-und E-Bikefahrer und das 107 Xtreme KETTENFLUID für den Einsatz bei widrigsten Wetterbedingungen, wie Regen, Matsch, Schnee und Eis entwickelt. Zudem bietet unsere Produktpalette mit den beiden Reinigern 205 Bike Cleaner active FOAM und 207 Bike Cleaner active WASH professionelle Fahrradreinigung für jedes Schmutzlevel.

Im Jahr 2015 wurde für den gesamten Fahrradsektor schließlich die neue Marke innobike gegründet. Damit wollen wir eine erhöhte Nähe zum Kunden schaffen, die Bedürfnisse der Anwender durch weitere innovative Produkte noch besser aufgreifen und dabei weiterhin Qualität auf höchstem Niveau bieten.

Weiterhin bleibt es uns auch ein Anliegen die Fahrradpflege, trotz perfekter Ergebnisse, so simpel und wenig zeitintensiv wie möglich zu gestalten, damit genügend Zeit bleibt für die Hauptsache – das Biken selbst!

Interessiert? Weitere Informationen erhalten SIE online unter https://www.inno-bike.com. Bereit für eine Testschmierung? Überzeugen SIE sich persönlich und erfahren SIE den innovativen Unterschied!

Pressekontakt:

kommUNIKATion-mv
Frau Melanie Vijoglavic
Weißbräuhausgasse 2a
93047 Regensburg

fon ..: 0179 2396261
web ..: http://www.kommunikation-mv.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Wenn Sie eine Hochzeit planen und auf der Suche nach einem Fotografen sind, dann bin ich vielleicht ihr Mann hinter der Kamera. Ich halte Ihre Hochzeit in Bildern für die Ewigkeit fest.

Sie planen eine Hochzeit? Dann sind Sie bei mir genau richtig für Ihre Hochzeitsfotografie. Sei es eine „standesamtliche Hochzeit“, eine „kirchliche Hochzeit“, ein Brautpaarshooting, die Feier selbst oder gar eine Hochzeitsreportage im Alten Land und Umgebung oder aber auch nach Absprache in einem weiteren Umkreis.
Mit meinen Bildern haben Sie eine lebenslange Erinnerung an Ihren schönsten Tag. Im Vorfeld sollten wir uns aber auf jeden Fall persönlich kennenlernen und schon erste Details besprechen, denn die Chemie zwischen uns muss schon stimmen wenn wir den ganzen Tag zusammen verbringen und auch intime Momente erleben, wenn sie z.B. auch Bilder vom Ankleiden wünschen. Bei dem Treffen stimmen wir dann die groben Details für Ihre Hochzeit ab und Sie bekommen im Nachgang ein schriftliches Angebot, zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche für ein unvergessliches Fest, Ihre Hochzeit! Wenn Sie mich dann für den geeigneten Fotografen für Ihre Hochzeitsfeier halten, dann freue ich mich Ihren schönsten Tag mit Bildern für die Ewigkeit festzuhalten zu dürfen.

Ich fotografiere aber auch gerne Ihre Betriebsfeier, ihren „runden“ Geburtstag, Ihre Familienfeier, eine Konfirmation oder eine Taufe. Wenn Sie Fotos für Ihren Internetauftritt benötigen oder Architekturfotos für Ihren Hausverkauf (keine Drohne) können Sie mich auch gerne kontaktieren. Ebenso bin ich bereit für Portraitshootings in der Natur, sei es für Sie selbst, für ein Paarshooting mit Ihrer/Ihrem Liebsten oder aber auch für Ihr liebstes Haustier.

Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, dann freue ich mich über eine Nachricht per Mail von Ihnen an E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt mit den Kerndaten. Ich werde mich dann möglichst zeitnah bei Ihnen melden und vielleicht kann ich mich dann auch über einen Auftrag von Ihnen freuen. Bis dahin verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen
Sven Mirow Photography

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Sven Mirow Photography
Herr Sven Mirow
Siebenhöfen 5b
21723 Hollern-Twielenfleth
Deutschland

fon ..: 0170/3536718
web ..: http://www.sven-mirow-photography.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Ich bin (Hobby)-Fotograf und fotografiere seit einem Jahr auch Hochzeiten. Wenn Sie also heiraten bin ich vielleicht Ihr Mann hinter der Kamera, sei es Standesamt, freie Trauung, Brautpaarshooting oder die Feier.
Gerne fertige ich auch Fotos für Ihren Internetauftritt oder von Ihrer Firmenfeier. Aber auch Taufen oder Konfirmationen sind im Angebot.

Pressekontakt:

INTRAG Internet Regional AG
Frau Sabine Hansen
Sophienblatt 82 – 86
23114 Kiel

fon ..: +49 (431) 67070 199
web ..: https://www.regional.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

DIGIs BLUE DAY EVENT 2020

| Februar 19th, 2020

Nehmen Sie sich die Zeit und seien Sie auch dabei, wenn DIGI-ZEITERFASSUNG wieder interessante Persönlichkeiten im Rahmen des Unternehmertages BLUE DAY EVENT in die FILharmonie einlädt.

Ort: FILharmonie Filderstadt
Zeit: Freitag, der 21.02.2020, 08:30 – 16:00 Uhr

DEM HAMSTERRAD DES ALLTAGS AUSSTEIGEN UND IN LOCKERER ATMOSPHÄRE ABSCHALTEN!

Es geht noch besser: nicht nur abschalten, sondern aktiv entspannen und am Ende des Tages mit neuen Ideen, Erkenntnissen und interessanten Bekanntschaften nach Hause zurückkehren! Wir machen das regelmäßig!
Nehmen Sie sich die Zeit und seien Sie auch dabei, wenn DIGI-ZEITERFASSUNG wieder interessante Persönlichkeiten im Rahmen des Unternehmertages BLUE DAY EVENT in die FILharmonie nach Filderstadt einlädt: ein köstliches Frühstück zum Ankommen, drei fesselnde Vorträge (nicht nur) für Unternehmer und ein exzellentes Mittagessen vom Feinsten. Ein Tag für Sie in einer inspirierenden und unterhaltsamen Atmosphäre.

Melden Sie sich an, bringen Sie gleich Ihre Mitarbeiter, Freunde oder Bekannte mit und genießen Sie gemeinsam das Wellness für Kopf und Gaumen mit und von DIGI!

WIR FREUEN UNS AUF EINEN TOLLEN TAG MIT IHNEN!

Unsere Referenten:
RALPH DANNHÄUSER
Warum die klassische Stellenanzeige im Handwerk nicht mehr funktioniert!
Der Impulsvortrag beantwortet viele quälende Fragen und gibt sofort umsetzbare Praxistipps:
– Die Revolution des Bewerberverhaltens – Verlust der Informationshoheit
– Was sind die größten Herausforderungen bei der Stellenbesetzung?
– Wie sieht die Bewerber- und Kandidatenwelt von heute aus?
– Warum machen Sie es Interessenten und Bewerbern unnötig schwer?
– Wie betreiben Sie DSGVO-konformes Bewerbermanagement?

Vita:
Ralph Dannhäuser ist einer der führenden Experten im Bereich Social Recruiting & Marketing. Er ist u.a. Herausgeber und Autor des Bestsellers „Praxishandbuch Social Media Recruiting“, das sich mittlerweile zum Standardwerk im deutschsprachigen Raum in diesem Bereich etabliert hat. Darüber hinaus hat er zusammen mit Prof. Dr. Martin- Niels Däfler das Sachbuch „Glücklicher im Beruf…mit der Kompass-Strategie“ veröffentlicht.

Ralph Dannhäuser ist Stratege und operativer Fachmann in einem. Er coacht, schreibt und referiert zu Karriere- und Social Media Themen und gibt sein Wissen mit großer Leidenschaft als Speaker oder Dozent weiter. Eine 25-jährige Vertriebs- und Beratungstätigkeit sind eine gute Grundlage für eine zielorientierte Zusammenarbeit!

MARTIN GEIGER
Warum „pünktlich“ das neue „zu spät“ ist – Wie Sie mit Geschwindigkeit begeistern
Der Produktivitätsexperte Martin Geiger greift in seinem Impuls-Vortrag ein hoch brisantes Thema auf: die Zeit und die veränderte Wahrnehmung der Zeit im unserem digitalen Zeitalter. „Schnell und gut“ schlägt heute „langsam und perfekt“ – Das Tempo entscheidet über den Erfolg von Morgen. Er präsentiert auf unterhaltsamer Weise Chancen und Vorteile und gibt hilfreiche Tipps für den Unternehmeralltag.

Vita:
Der Effizientertainer ® Martin Geiger hat eine Mission: den Menschen dabei zu helfen, anders zu arbeiten und mehr zu leben. In seinen unterhaltsamen Vorträgen, Büchern und Coachings verrät der Vordenker in Sachen Produktivität, wie selbstbestimmte Zeitführung nach seiner Methode gelingt. In sieben einfachen Schritten steigert er sowohl die Leistung, als auch Lebensqualität seiner Kunden.

JOHANNES HIRTH
„Be Wild! – der Weg zur Marke“ – Der Weg von der klassischen Handwerksbäckerei zum Kultstatus!!
In der heutigen Zeit ist es fast schon so, als müsse man sich als Handwerker für seinen Berufsstand schämen. Doch mit der richtigen Einstellung und ungewöhnlichen Ideen kann man immer noch erfolgreich sein und durchaus Geld verdienen. (

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Digi Zeiterfassung GmbH
Herr Dieter Kutschus
Raiffeisenstr. 30
70794 Filderstadt
Deutschland

fon ..: +49 711 709 60 – 0
fax ..: +49 711 709 60 – 60
web ..: https://www.digi-zeiterfassung.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Dreamland GmbH & Co. KG
Herr Peter Gruson
Aalener Str. 36
89520 Heidenheim

fon ..: 07321-342660
web ..: https://www.dreamland.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

350 Gäste bei Jahresauftakttagung der DFK-Unternehmensgruppe in Hannover

Mit der offiziellen Jahresauftakttagung ist die DFK-Unternehmensgruppe in das Jahr 2020 gestartet. Rund 350 Kunden, Mitarbeiter, Partner und Gäste hatten sich dazu am Samstag, 1. Februar 2020, im Maritim Airport Hotel Hannover eingefunden. Sie erwartete ein Programm aus Vorträgen und einem exklusiven Gala-Abend.

Zahlen, Daten, Fakten

Exakt um 12 Uhr betraten die Moderatoren des Tages, Olga Peselev und Martin Tangermann, die Bühne im Saal Maritim und eröffneten die 19. Jahresauftakttagung. Gewohnt charmant führte das Duo durch das Programm. Im Rahmen des ersten Vortrags des Tages kündigten sie Konzernleiter Johannes Borger und Steuerberater Thomas Puck an. Mit hohem Unterhaltungswert präsentierten die beiden „Zahlenmenschen“ die wichtigsten Kennzahlen in einem interessanten Rückblick. Dabei wurde deutlich, wie sich die Unternehmensgruppe seit der Gründung der Muttergesellschaft, der DFK Deutsches Finanzkontor AG, im Jahr 2001 entwickelt hat. Mit 40 Konzernunternehmen, 500 Mitarbeitern und einem Absatz von insgesamt 2.000 Wohnungen hat die DFK-Gruppe Konzerngröße erreicht. Allein im Jahr 2019 wurden 440 Wohneinheiten verkauft, was ein Plus von 7,3 Prozent zum Vorjahr bedeutet. Der damit erzielte Verkaufsumsatz stieg um 26 Prozent auf 87 Millionen Euro. Inzwischen sind rund 400 Mitarbeiter allein in der Zentrale in Kaltenkirchen für die Unternehmen der Gruppe tätig, die meisten davon für die DFK Bau GmbH. Pro Monat zahlte die Unternehmensgruppe im Durchschnitt eine Million Euro an Gehältern aus und steigerte diesen Wert damit um satte 40 Prozent im Vergleich zu 2018. Die mit dem Wachstum einhergehenden Investitionen in die IT sowie in die Betriebs- und Geschäftsausstattung beliefen sich auf rund 2,5 Millionen Euro.

Zukunftsaussichten: 200 Neueinstellungen geplant

Zum Schluss ihrer Präsentation gaben Johannes Borger und Thomas Puck noch einen Ausblick in die Zukunft. So stehen für das Jahr 2020 bereits jetzt 145 angekaufte Bestands-Wohneinheiten zur Verfügung – 330 weitere befinden sich in der Akquise. Darüber hinaus werden im laufenden Jahr 180 neu gebaute Wohneinheiten übergeben. Insgesamt sollen in 2020 15.000 Quadratmeter Wohnfläche neu entstehen. Um dies realisieren zu können, sind weitere 50 Neueinstellungen in der DFK-Zentrale und 150 Neueinstellungen im Baubereich geplant. Dazu werden auch die Prozesse weiter angepasst. Ein nächster wichtiger Schritt sei laut des Konzernleiters die Implementierung eines CRM-Systems, welches sich aktuell in einer Testphase befindet. Diese Schritte seien unumgänglich, wie ein Blick auf die weiteren Planungen bis 2022 zeige. Thomas Puck dazu: „In den kommenden drei Jahren wir die DFK-Gruppe circa 630 neue Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von 55.000 Quadratmetern bauen.“

MIAG GmbH: 220 Objekte und 4.000 Kunden

Ähnlich große Ziele präsentierten anschließend die Führungskräfte der drei wichtigsten Unternehmen bzw. Partnerunternehmen des Konzerns. Diese bilden die DFK Bau GmbH, das Partnerunternehmen DFM Deutsche Finanzmakler AG sowie der Hausverwalter MIAG GmbH. Für letztere übernahm Prokurist Ulf Owe Büttner die Präsentation der Zahlen. Mit ihren fünf Abteilungen Vermietung, Zentrales Auftragsmanagement, Objektbetreuung, Außendienst und Forderungsmanagement betreut das Unternehmen rund 220 Objekte und mehr als 4.000 Kunden. Allein die Ausschüttung von Mietzahlungen beläuft sich monatlich auf 725.000 Euro – Tendenz stark steigend. Um das zukünftige Volumen, das sich aus der angepeilten Anzahl an neuen Wohneinheiten automatisch ergibt, bewältigen zu können, sind diverse Maßnahmen geplant. Diese reichen von der Dezentralisierung mit neuen Servicestandorten im gesamten Bundesgebiet bis zu digitalisierten Prozessen und dem Abschluss von Rahmenverträgen mit Energieversorgern. Darüber hinaus befindet sich ein Kundenportal in den Startlöchern, welches als digitales Informationsportal die Kommunikation zwischen den Kunden und der MIAG vereinfacht. Das Portal ist sowohl per Internetbrowser am PC als auch per App steuerbar.

DFK Bau GmbH: 28.000 Quadratmeter neue Wohnfläche bis 2023

Den Vortrag von Michael Peselev, Geschäftsführer der DFK Bau GmbH, beherrschte in erster Linie die Aussicht in die Zukunft. So soll das Team aus Führungskräften, Büro- sowie technischen Mitarbeitern, Architekten, Ingenieuren und Meistern von derzeit 275 auf 370 Mitarbeiter im Jahr 2020 erweitert werden. Diese werden dazu beitragen, dass allein in Hamburg und angrenzenden Städten in Niedersachsen und Schleswig-Holstein bis 2023 neuer Wohnraum in einem Gesamtvolumen von knapp 28.000 Quadratmetern entsteht. Projekte in Peine, Bad Bramstedt und Norderstedt sowie in den Hamburger Stadtteilen Öjendorf, Stellingen und Nienstedten sind bereits auf den Weg gebracht.

DFM AG: 58 Millionen Euro Kreditvolumen

Für die Finanzierung der dazu nötigen Investitionen sowie für die Versorgung der DFK-Kunden mit zinsgünstigen Darlehen ist das DFK-Partnerunternehmen, die DFM Deutsche Finanzmakler AG, zuständig. Deren Geschäftsführer Thomas Jens übernahm den Rück- sowie den Ausblick für sein Unternehmen. So konnte die DFM das vermittelte Kreditvolumen von 28 Mio. Euro im Jahr 2017 im vergangenen Jahr auf 58 Mio. Euro hochschrauben. Damit sich diese Entwicklung fortsetzen kann, liegt in erster Linie die Steigerung der Bearbeitungsgeschwindigkeit im Fokus. Darüber hinaus wird die DFM in naher Zukunft ein Büro mitten in Kaltenkirchen eröffnen, um Serviceleistungen wie die Beratung zu Kreditverträgen, Anschlussfinanzierungen und vielem mehr, direkt anbieten zu können.

Wolfgang Thust: Das Unbewusste bewusst programmieren

Nach dem gesamten Zahlenwerk der DFK-Unternehmensgruppe betrat Wolfgang Thust die Bühne. Als einer der erfolgreichsten deutschen Vertriebler aller Zeiten hatte er für seinen Vortrag das Thema „Dein Glück und Erfolg ist das Ergebnis Deiner Art zu denken“ gewählt. Gewohnt spannend leitete er die Zuhörer über die Grundsätze seiner eigenen Art zu leben, die sich aus den Komponenten Gelassenheit, Optimismus, Freundlichkeit, Dankbarkeit und Verzeihen zusammensetzt, zum Kern seiner Ausführungen. Dabei drehte es sich um die Steuerung des Menschen durch das Bewusste und durch das Unbewusste. Es wurde deutlich, wie sehr gerade das Unbewusste den Menschen lenkt. Deshalb sei es wichtig, diesen Bereich richtig zu „programmieren“. Dabei misst Wolfgang Thust vor allem den Selbstgesprächen, welche jeder Mensch täglich mit sich führt, eine große Bedeutung bei. Es gehe darum, diese gegen den inneren „Schweinehund“ zu gewinnen und sich damit selbst zu disziplinieren. Danach sei der Weg frei, die eigenen Ziele, Träume und Visionen umzusetzen.

Valeri Spady: Die Evolution von Menschen und Wirtschaft

Nicht weniger philosophisch ging es im letzten Vortrag des Tages weiter, welcher Valeri Spady vorbehalten war. Der Gründer und Vorstandsvorsitzende der DFK-Unternehmensgruppe widmete sich dem Thema Evolution. Ein wichtiger Bereich sei dabei die Nutzung der Gehirnkapazität. So nutzt der Mensch lediglich rund zehn Prozent seiner Gehirnkapazität. Dies klinge nach wenig, sei im Vergleich zu anderen Lebenswesen aber viel. Deshalb gelinge es dem Menschen, im täglichen Kampf ums Überleben zu bestehen. Denn eines sei bei der Evolution entscheidend: „Sie ist ein ständiger Wettbewerb ums Überleben.“ Im weiteren Verlauf transferierte Valeri Spady diesen Wettbewerbsgedanken auf die Wirtschaftswelt und hielt dabei fest: „Das Überleben gelingt uns seit 19 Jahren sehr gut!“ Dabei drückte er seinen Stolz aus, dass es der DFK im Gegensatz zu vielen anderen Finanzdienstleistern gelungen ist, auf Dauer zu bestehen und dabei eigenständig zu bleiben. In diesem Zusammenhang zeige sich der Wettbewerb der Evolution sowohl außerhalb des Konzerns – im Wettstreit mit Mitbewerbern – als auch intern zwischen Mitarbeitern, Abteilungen und Standorten. Des Weiteren hob Valeri Spady hervor, dass die Natur und die Gesundheit der Menschen bei allen wirtschaftlichen Erfolgen nicht außer Acht gelassen werden darf. Und so schloss der DFK-Gründer seinen Vortrag mit den Worten: „Denken Sie an ihren Körper, ihren Verstand und ihre Seele!“

Gala-Abend mit Stargast „Maruv“

Diese drei wichtigen Komponenten zu pflegen, dazu hatten die Gäste der Jahresauftakttagung im Rahmen des großen Gala-Abends im Anschluss an die Vortragsreihe ausreichend Gelegenheit. Zunächst stand in diesem Rahmen die Ehrung der besten Verkäufer der DFK des Jahres 2019 auf dem Programm. Moderiert von Valeri Spady selbst, durften sich dabei jeweils die Top-Drei in insgesamt sieben Kategorien auf der Bühne feiern lassen. Außerdem wurden drei Mitarbeiter aus dem Innendienst ausgezeichnet. Im weiteren Verlauf des Abends stand für die Gäste noch ein hochkarätiger Überraschungsgast auf der Bühne. Mit der ukrainischen Sängerin „Maruv“ hatte Valeri Spady eine der bekanntesten Musik-Künstlerinnen der Ukraine und Osteuropas nach Hannover geholt. Maruv hatte unter anderem im Jahr 2019 den ukrainischen Vorentscheid zum Eurovision Songcontest für sich entschieden, war dann aber aus politischen Gründen in Tel Aviv nicht angetreten. Auf der Bühne des Maritim Airport Hotels bot sie eine mitreißende Show mit sehenswerten Tanzeinlagen, Licht- und Videoanimationen sowie ihren bekanntesten Songs und brachte den Saal damit zum Kochen. Es folgte eine rauschende Partynacht, die erst in den frühen Morgenstunden des Folgetages endete.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

DFK Deutsches Finanzkontor AG
Herr Sebastian Pfläging
Gottlieb-Daimler-Straße 9
24568 Kaltenkirchen
Deutschland

fon ..: 04191 – 910000
fax ..: 04191 – 910002
web ..: http://www.dfkag.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Über die DFK-Unternehmensgruppe

Die DFK-Unternehmensgruppe ist ein dynamisch wachsender Finanzdienstleister mit Sitz in Kaltenkirchen bei Hamburg. Mit der Muttergesellschaft, der DFK Deutsches Finanzkontor AG, an der Spitze hat sich die Gruppe vor allem auf den Bereich des Immobilieninvestments spezialisiert und erbringt dabei umfassende Dienstleistungen rund um die Immobilie. Hierzu zählen insbesondere Erwerb und Vertrieb, Versicherung sowie die Haus- und Wohnungsverwaltung. Des Weiteren zählt mit der DFK Bau GmbH ein Bauunternehmen zur Gruppe. Die DFK-Gruppe verfügt über ein gut ausgebautes Vertriebs- und Servicenetz mit 18 Filialen im gesamten Bundesgebiet. Die DFK-Unternehmensgruppe betreut aktuell mehr als 30.000 Familien mit rund 80.000 Verträgen. Vorstandsvorsitzender der DFK Deutsches Finanzkontor AG ist Valeri Spady.

Pressekontakt:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Herr Sebastian König
Eichendorffstraße 6
37181 Hardegsen

fon ..: 04191 – 910000
web ..: http://www.freitexter.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Das Buch „3 Frauen und mehr…“ enthält neben der Geschichte selbst 33 schmackhafte Rezepte aus dem Buch. Ganz leicht mit viel Gemüse und sofort zum Nachkochen geeignet.

Bild3 Frauen und mehr… von Lucie Weber, Paula Lenz, Marika Kovacs

Drei weibliche Mitglieder aus zwei Generationen haben sich auf die Suche nach dem perfekten Rezept gemacht: Abenteuer, Liebe und die „richtige“ Figur. Dieses Buch begleitet Lucie, Paula und Marika durch ihre Reise geprägt von Umbrüchen, Misserfolgen, Leidenschaft, Liebe und vielen positiven und negativen menschlichen Erfahrungen. Von Dresden aus geht es ins heiße bunte Ungarn, dann trennen sich die Wege. Die eine verschlägt die Liebe in die bayrische Weißwurst-Metropole, die andere in eine werdende Hauptstadt Berlin, gerade rechtzeitig um die Wirren der Wende-Ära hautnah zu erleben.
Diese Zeitreise ist zugleich eine Reise auf der Suche nach dem richtigen Rezept für leckeres Essen, das die Figur „betont“. Dabei stellt sich die Frage: Was essen eigentlich die anderen? Das garantiert richtige Rezept findet sich hier in diesem Buch und zwar pfiffig einfach, super lecker, „fast“ nicht „dick machend“ und in wenigen Minuten zubereitet.

Eine Aufstellung der schmackhaften Kochrezepte ist zum Buch „3 Frauen und mehr…“ entstanden. Das Buch erzählt eine deutsch-ungarische Familiengeschichte. Auf dieser Grundlage entstanden die Kochrezepte, die mit viel Liebe und frischen Zutaten wie Tomaten und Paprika besonders würzig sind. Leckere Rezepte „Ungarisch würzig o Deutsch pikant“ laden ein: Kürbiseintopf mit Dill und Rührei, Echte Petersilienkartoffeln, Gebackener Käse, Gute-Laune-Fitness-Salat und vieles mehr…

Wir verlosen 3 der Bücher mit den Rezepten. Dazu gilt es eine ganz einfache Aufgabe zu lösen!

Findet hier 4 Gemüsesorten:

R _ _ E _ _ _ _ _

S _ _ _ Z _ _ _ _ I _ _

_ A _ T _ _ _ _ _

H _ _ _ _ _ _ O _ _ R _ _ _

Übrigens bei Nr 1 und Nr 3 gibt es sogar 2 Lösungswörter!

Alle Einsendungen bis zum 10.2.2020 mit den 4 richtigen Antworten werden berücksichtigt.

Ebenso findet man hier das Gewinnspiel:
https://www.leseschau.de/Aktuelles

Hier geht es zum Buch:
https://www.leseschau.de/163

Hier geht es zu den Rezepten:
https://www.leseschau.de/164

Antwort an: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Viel Glück,
Eure Katalin
www.Leseschau.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin
Deutschland

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt