Archive for the Gesellschaft Category

Bei der Haus- und Grundstückshaftpflicht muss die Versicherungsgesellschaft sehr gut ausgewählt werden.

BildIst Ihnen bewusst, dass von Ihrer Immobilie – von Ihrem Haus und Ihrem Grundstück – massive Gefahren ausgehen können? Nein? Dann sind Sie nicht alleine. Serdar Siktas, Versicherungsmakler und Geschäftsführer der Online-Versicherungsplattform Siktas24.de, stößt bei seinen Klienten regelmäßig auf nicht richtige Vermutungen sowie Halbwissen, was Risiken für einen Schadensfall auf ihrem Grund und Boden sowie betreffende Pflichten angeht. Oftmals wird angenommen, dass die private Haftpflicht auch bei vermieteten Objekten für Sach- und Personenschäden aufkommt, die beispielsweise auf Gehwegen oder Parkplätzen geschehen. „Das ist nicht nur falsch“, sagt Siktas, „sondern kann finanziell auch sehr gefährlich werden.“ Es würde gar nicht selten vorkommen, dass Menschen zum Beispiel nach einem Sturz durch Glatteis oder einen Defekt an einer Treppe langfristig geschädigt sind. „Aus einem Personenschaden können hinsichtlich der Behandlungskosten, einer eventuellen Schmerzensgeldforderung und einem möglichen Verdienstausfall schnell Kosten von 10.000 Euro zusammenkommen – in schlimmen Verläufen sogar noch deutlich mehr“, gibt Serdar Siktas zu bedenken. Wer hier nicht ausreichend versichert ist, müsse diese Aufwände aus eigener Tasche zahlen. Eine gute Haus- und Grundstückshaftpflicht träte hingegen umfassend ein.

Eine der häufigsten Fragen, die Serdar Siktas sowohl online über Siktas24.de als auch in seiner Geschäftsstelle in der Karlstädter Johannes-Drach-Straße 6 gestellt wird, lautet: Wer braucht eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht wirklich? Im Fokus eines solchen Schutzes stehen insbesondere Vermieter. Generell sollten alle über den Abschluss nachdenken, die ein Objekt besitzen oder auch in einer Eigentümergemeinschaft teilweise besitzen, aber nicht selbst darin wohnen. Eigentümer eines unbebauten Grundstücks sind hier ebenfalls eingeschlossen. In all diesen Fällen liegt die Verkehrssicherungspflicht bei dem oder den Besitzern. Es muss demgemäß dafür gesorgt werden, dass von dem jeweiligen Eigentum keine Gefahr ausgeht. Ist diese Pflicht nicht erfüllt bzw. kommt es zu einem Schadensfall, sind die Kosten fast immer vom Immobilieneigentümer zu zahlen. Das gilt nicht bei der Vermietung einzelner Zimmer eines Hauses oder einer Wohnung, wenn der Besitzer selbst darin lebt. Hier und sogar bei der zeitweisen Abgabe des Eigenheims als Ferienhaus oder Wohnung greift die private Haftpflicht des Eigentümers.

Und was deckt die Haus- und Grundstückshaftpflicht nun ab? Grundsätzlich übernimmt sie als private Zusatzversicherung die Kosten, wenn ein Personen-, Sach- oder Vermögensschaden eintritt, welcher durch die eigene Immobilie hervorgerufen wird. Beispielsweise kommt die Versicherung auf, wenn eine Person einen Unfall erleidet, der durch einen ungestreuten Gehweg oder einen Defekt an der Einrichtung verursacht wurde, wie ein gelöstes Treppengeländer oder eine beschädigte Stufe. Des Weiteren ist zum Beispiel ein Sachschaden an einem parkenden Kfz, dessen Windschutzscheibe durch Astschlag zu Bruch geht, versichert. „Das sind nur einige der ganz typischen enthaltenen Sachverhalte“, so Serdar Siktas, „die Haus- und Grundstücksversicherung schließt tatsächlich die meisten Schäden, die durch die eigene vermietete Immobilie entstehen, ein.“

Sehr praktisch sei es laut Siktas, dass neben der direkten Schadensübernahme ein passiver Rechtsschutz gegeben ist. So prüfe der Versicherer genau, ob an den oder die Eigentümer gestellte Forderungen überhaupt rechtens sind. Unberechtigte Schadensersatzansprüche würden sicher abgewiesen.

Dabei sei eine Haus- und Grundstückshaftpflicht schon für nicht viel mehr als 20 Euro pro Jahr zu haben. Die Versicherungsbeiträge können laut Betriebskostenverordnung als Nebenkosten auf die Mieter umgelegt werden.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

www.siktas24.de
Herr Serdar Siktas
Johannes-Drach-Str. 6
97753 Karlstadt
Deutschland

fon ..: 0176 – 204 300 41
web ..: http://www.siktas24.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

www.siktas24.de
Herr Serdar Siktas
Johannes-Drach-Str. 6
97753 Karlstadt

fon ..: 0176 – 204 300 41
web ..: http://www.siktas24.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Neues Kinderbuch von Murat M. Gözübüyük erschienen – Bobi, die unzufriedene Schnecke

BildLangenargen. Wer kennt nicht die Phasen in seinem Leben, in denen man mit dem, was macht hat oder macht, nicht zufrieden ist. So ergeht es auch Bobi, der kleinen Schnecke, in dem neuen Kinderbuch des türkischen Kinderbuchautors Murat M. Gözübüyük, das jetzt in Papierfresserchens MTM-Verlag erschienen ist. Bobi ist schon längere Zeit traurig darüber, dass er als Schnecke leben muss. Zu gerne würde er einmal groß sein, um über die Mauer schauen zu können, die ihn vom Fußballplatz der Kinder trennt.

Eines Tages begegnet Bobi eine gute Fee in Form eines Engels. Und es kommt, wie es kommen muss – der Engel erfüllt Bobi den Wunsch auf ein neues Leben. Nun darf der kleine Kerl als Giraffe durch die Welt ziehen und sein größter Wunsch erfüllt sich auch – er kann den Kindern beim Fußballspielen zuschauen. Aber dann beginnt es zu regnen und Bobi, die Giraffe, findet keinen Unterstand, um sich vor dem Regen zu schützen, da er ja nun viel zu groß ist. Ach, wie einfach war es doch, sich als Schnecke unterstellen zu können …

Und so wünscht sich Bobi bald, ein anderes Tier zu sein. Ob er mit seiner neuen Gestalt dieses Mal glücklicher wird? Nun, das verraten wir an dieser Stelle natürlich nicht … nur so viel, es bleibt spannend und Bobi entdeckt irgendwann, was wirklich wichtig für ihn ist.

Der passionierte Kinderbuchautor Murat M. Gözübüyük wurde 1948 geboren und lebt heute als pensionierte Zahnarzt in der Türkei. Die Bilder des Hobbymalers wurden bereits in mehreren Ausstellungen präsentiert. Als Maler schreibt und illustriert er Kinderbücher.

Bibliografische Angaben:
Murat M. Gözübüyük
Bobi, die unzufriedene Schnecke
ISBN: 978-3-96074-465-8, Hardcover, 32 Seiten, 15,90 Euro
ISBN: 978-3-96074-500-6, Taschenbuch, 30 Seiten, 10,90 Euro
Papierfresserchens MTM-Verlag.

Das Buch ist über den Buchhandel, Amazon oder den Verlag erhältlich.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Papierfresserchens MTM-Verlag
Frau Martina Meier
Mühlstraße 10
88085 Langenargen
Deutschland

fon ..: 07543/9081356
fax ..: 07543/6024999 
web ..: http://www.papierfresserchen.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden. Weiteres Bildmaterial zum Buch oder Informationen zur Autorin senden Ihnen auf Anfrage gerne zu.

Pressekontakt:

CAT creativ Redaktions- und Literaturbüro
Frau Martina Meier
Tostner Burgweg 21c
6800 Feldkirch

fon ..: 0043 690 10299083
web ..: http://www.cat-creativ.at
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Isabel Dijkgraaf zeigt in „Hilfe für Oliver“ mit Hilfe einer Geschichte, wie erfolgreich Therapie in gewissen Situationen sein kann.

BildIn diesem psychologischen und zugleich romanhaften Buch geht es um einen Jungen namens Oliver, der in seiner Kindheit an sogenannten Verhaltensstörungen leidet, indem er in einigen Situationen enorme Wutanfälle bekommt und es an allen Menschen um ihn herum auslässt. Die Situation verbessert sich nicht, als sein Vater bei einem Unfall stirbt. Aus diesem Grund wird der kleine Junge von seiner überforderten Mutter auf eine Sonderschule geschickt. Sie erhofft sich, dass er dort besser zurecht kommen und die notwendige Hilfe erhalten wird. Während seiner Schullaufbahn wurde dem kleinen Oliver aufgrund seiner Verhaltensstörungen psychologisch therapiert, sodass er doch ein gutes Leben führen wird.

Die Leser folgen in dem kurzen Buch „Hilfe für Oliver“ von Isabel Dijkgraaf der Geschichte des Jungen und lernen dabei so einiges über menschliche Verhaltensweisen, u.a. dass man diese durchaus verändern kann, wenn man dazu den Willen hat. Der Autorin ist es ein wichtiges Anliegen, dass Menschen mit Behinderungen, seien es psychische oder physisch Behinderungen, sowohl körperlich als auch seelisch richtig behandelt und respektiert werden. Die Autorin arbeitet seit einigen Jahren bei einem großen Telekommunikationsdienstleister als telefonische Kundenberaterin und engagiert sich ehrenamtlich mit Leidenschaft für behinderte Menschen. Sie ist seit 2019 auch als Autorin aktiv.

„Hilfe für Oliver“ von Isabel Dijkgraaf ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-36700-5 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Da sich das Fahrgefühl beim E-Bike vom bekannten Fahrradfahren unterscheidet, sollten Kinder vor der ersten Tour trainieren und verschiedene Übungen sicher beherrschen.

BildE-Bikes erfreuen sich bei Erwachsenen großer Beliebtheit. Kein Wunder also, dass nun auch Fahrräder mit Tretunterstützung in kleineren Größen auf den Markt gebracht werden. So können Eltern und Kinder gemeinsam längere Ausflüge genießen. Aufgrund des Motors lassen sich jedoch schnell hohe Geschwindigkeiten erreichen. Zusatzkomponenten wie Motor und Akku tragen zu einem höheren Gewicht bei. So kommt es, dass sich E-Bike-Fahren anders anfühlt als das Fahren eines herkömmlichen Fahrrads.

E-Bikes mit Tretunterstützung bis zu 25 Stundenkilometern und 250 Watt starken Motoren gelten in Deutschland und in vielen anderen europäischen Ländern verkehrsrechtlich aber noch als Fahrräder. Daher wird kein Mindestalter vorgeschrieben und es besteht keine Führerscheinpflicht. Wer auf ein E-Bike steigt, sollte dennoch bereits sehr gut Fahrradfahren können. Zudem sollte ein E-Bike zur Körpergröße des Kindes passen, Sitz und Lenker sollten entsprechend eingestellt werden. Das Tragen eines hochwertigen Fahrradhelms versteht sich von selbst.

Fahrübungen für sicheres E-Bike-Fahren

Durch die Motorunterstützung beim Treten und das höhere Gewicht unterscheidet sich das Fahren eines E-Bikes mitunter deutlich vom herkömmlichen Fahrrad. Kinder sollten daher das E-Bike-Fahren unbedingt üben, bevor sie auf Tour gehen. Die Trainingseinheiten sollten fernab vom Straßenverkehr stattfinden. Zum Schutz vor Verletzungen bei möglichen Stürzen können auch Ellbogen- und Knieschützer getragen werden. Folgende Fahrübungen können sowohl Kindern als auch Erwachsenen helfen, sich an das E-Bike-Fahren zu gewöhnen und mehr Sicherheit zu erlangen:

1. Po aus dem Sattel
Den Po zu Beginn wenig, dann etwas mehr beim Fahren aus dem Sattel heben, nach hinten lehnen oder auch im Stand treten, trainiert die Balance.

2. Einhändiges Fahren
Das einhändige Fahren ist nicht nur eine weitere Balanceübung, sondern wird auch benötigt, um im Straßenverkehr dem folgenden Verkehrsteilnehmer ein Handzeichen vor dem Abbiegen zu geben.

3. Kurvenfahren
Nicht nur für das sichere Fahren auf der Straße wichtig: Weite und enge Kurven kann man gut auf dem Verkehrsübungsplatz trainieren. In enge Kurven sollte keinesfalls zu schnell gefahren werden.

4. Schulterblick
Beim Schulterblick verreißen Kinder häufig den Lenker. Um dies zu vermeiden, sollte der Blick zu Beginn langsam über die Schulter wandern, der Lenker sollte weiter kontrolliert geradeaus gehalten werden. Der beidseitige Schulterblick ist eine Balanceübung und dient vor allem auch der Sicherheit im Straßenverkehr.

5. Richtiges Bremsen
Um an die Situation angepasst dosiert bremsen zu können, empfiehlt es sich zunächst mit vorsichtigen Bremsversuchen bei langsamem Tempo zu beginnen. Stellt sich ein sicheres Gefühl ein, können Tempo und Bremsintensität langsam erhöht werden bis hin zum Abbremsen bei schnellerem Fahren.

6. Am Berg an- und abfahren
Beim Berganfahren mit starker Steigung kommt es auf die Balance beim Antritt an. Trotz Motor sollte auch beim E-Bike im kleinen Gang angefahren werden. Das Bergabfahren sollte zunächst an kleinen Steigungen geübt werden. Bei steilen Hängen können die Brems- und Po-aus-dem-Sattel-Übungen zum Einsatz kommen.

7. Fahren auf unebenem Gelände
Um sicher auf Tour gehen zu können, darf auch das Üben von Geländefahrten nicht fehlen. Es bietet sich an, auf einfachen Feldwegen zu beginnen. Mit zunehmender Sicherheit können dann buckelige Pisten gefahren werden, sofern das E-Bike auch für grobes Gelände vorgesehen ist.

Weitere Informationen unter https://www.jp-ebikes.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Elektro Mobile Deutschland GmbH
Frau Astrid Altensen
Robert-Bosch-Str. 16
77656 Offenburg
Deutschland

fon ..: +49 781 970 570 18
web ..: https://www.jp-ebikes.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die Elektro Mobile Deutschland GmbH mit Sitz in Offenburg ist der alleinige Generalvertrieb für Jeep E-Bikes mit langjährigem Exklusivvertrag. Ferner vertreibt der E-Mobility-Spezialist ein breites Sortiment an E-Fahrzeugen. Das Angebot umfasst Mountain, Trekking, Folding und City E-Bikes, E-Scooter, E-Roller, Cargo Fahrzeuge und Cargo E-Bikes sowie Elektromobile für Senioren. Vielfältiges Zubehör, Ersatzteile und ein mobiler Kundenservice runden das Portfolio ab.

Pressekontakt:

Elektro Mobile Deutschland GmbH
Frau Astrid Altensen
Robert-Bosch-Str. 16
77656 Offenburg

fon ..: +49 781 970 570 18
web ..: https://www.jp-ebikes.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Geliebte Tradition im neuen Design – mit feinster Pralinenkunst aus Oberfranken

BildLudwigsstadt, 24. August 2021 – Zwischen 1902 und 1908 soll er erschienen sein, der erste gedruckte „Weihnachtskalender“, mit religiösen Bildern und Gedichten. Und auch vorher schon wurden Adventsbräuche gepflegt. Jeden Tag bis zum 24.12. einen Strohhalm in die Krippe zu legen, damit es das Christkind warm und gemütlich hat, war einer davon. So sehr sich die Form geändert haben mag: Das Bedürfnis, diese Zeit bewusst zu verbringen, jeden Tag ein bisschen zu feiern, ist geblieben. Bei der www.lauensteiner.de im oberfränkischen Ludwigsstadt wird das geliebte Ritual mit höchster Handwerkskunst geadelt. Gefüllt mit je 24 zum Teil weihnachtlichen Trüffel- und Pralinenkreationen wird die Tradition hier jedes Jahr aufs Neue hochgehalten. So beschert die Adventskalenderkollektion 2021 großen und kleinen Nasch-Gourmets vier neue Designs – zum Schmunzeln und Lauschen, Genießen und Träumen.

Hohoho – der Lauensteiner Schmunzel-Santa: Nicht nur für Kinder ist er der Weihnachtsbote schlechthin, der Nikolaus. Und die Lauensteiner Ausführung des großmütigen Bartträgers hat nur Gutes im Gepäck. Mit rosigen Wangen und einem ansteckenden Lächeln im Gesicht bringt der originell designte Standkalender 24 bunt umwickelte Trüffel- und Gourmetkugeln ins Haus, wahlweise mit oder ohne Alkohol.

„Die verschwundene Mandel“ – im Buch der süßen Türen: Von Goethe und Fontane über Dickens bis hinein in die moderne Literatur war und ist der Advent die Zeit der großen Geschichten. Sie regen zum Nachdenken an, gehen ans Herz, machen glücklich. Für passionierte VorleserInnen und Lauschende hat die Lauenstein Confiserie daher das Adventsbuch neu aufgelegt – mit goldenem Einband und einer kulinarischen Weihnachtsgeschichte zwischen den Seiten. Hinter den 24 Türchen: je ein kleines, süßes Gedicht, vom Zimtmond bis zum Weihnachtsgewürz-Karamell.

Weihnachtlich verträumt – ein neuer Look für den Klassiker: Nicht wegzudenken aus dem Lauensteiner Advents-Sortiment ist der Standkalender in Pyramidenform. Auch er versüßt Vorfreudigen die Tage bis Weihnachten mit 24 kunstvollen Trüffel- und Pralinenspezialitäten, die mal mit Gewürzen und Nüssen auf die festliche Zeit einstimmen, mal mit Nougat- oder Marzipanklassikern die Sinne verzaubern. Da auch Traditionen mit der Zeit gehen können, verleiht Lauenstein den beiden Bestsellern 2021 ein neues Antlitz. Eine verträumte Waldszene mit Christbaum und Schneemann ziert die alkoholfreie Variante; ein warm erleuchtetes Weihnachtsdorf die gemischte. Im Hintergrund thronen jeweils schneebedeckte Berggipfel – ein verträumtes Idyll für eine Zeit, in der sich die Menschen auch heute noch nach Frieden und Ruhe sehnen.

Zu haben sind die Adventskalender der Lauenstein Confiserie online – oder vor Ort, im Stammsitz der in Ludwigsstadt. Die Gläserne Manufaktur und das Café sowie der Werksverkauf in der Fischbachsmühle haben wieder regulär geöffnet. Unter Lauensteiner.de ist das gesamte Sortiment für kontaktlose Shopping- und Schenkfreuden verfügbar.
Preise:
Lauensteiner Santa Claus – 300g, 12-fach sortiert, mit & ohne Alkohol EUR22,95*
Lauensteiner Santa Claus – 300g, 6-fach sortiert, ohne Alkohol EUR22,95*
Lauensteiner Adventskalender Buch – 345g, 26-fach sortiert, mit & ohne Alkohol EUR26,95*
Lauensteiner Adventskalender Buch – 340g, 24-fach sortiert, ohne Alkohol EUR26,95*
Lauensteiner Adventskalender Buch zartbitter – 340g, 26-fach sortiert, EUR26,95*
mit & ohne Alkohol

Lauensteiner Weihnachtsdorf „Schneemann“ – 300g, 12-fach sortiert, ohne Alkohol EUR22,95*
Lauensteiner Weihnachtsdorf „Burg Lauenstein“ – 300g, 12-fach sortiert, mit Alkohol EUR22,95*
*inkl. gesetzlicher MwSt., zzgl. Versandkosten

Über die Lauenstein Confiserie
Als Geschenk und Zeichen der Wertschätzung haben Pralinen eine lange Tradition, aber auch sich selbst verwöhnen qualitätsbewusste ,Chocoholics‘ gerne mit einem echten Stück süßer Handwerkskunst. Egal zu welchem Anlass – das über die Jahre stetig gewachsene Angebot der Lauenstein Confiserie hält für die Kunden von „Pralinen à la Carte“ über edle Schokoladentafeln bis hin zu saisonalen Editionen eine schier unendliche Produktvielfalt bereit. Ob klassisches Nougat-Praliné, Marc-de-Champagne-Trüffel oder ausgefallene Matcha-Schokolade: Allem Genuss zugrunde liegt bei Lauenstein das unbedingte Bekenntnis zu Qualität und Handwerk. Das begann 1964 mit den ersten Kreationen eines Berliner Konfektmachers, der der Liebe wegen den Frankenwald zu seiner Heimat gemacht hatte, und bildet bis heute das Fundament des 170 Mitarbeiter starken, international aufgestellten Familienbetriebs. Einst der Ausgangspunkt der Lauenstein’schen Erfolgsgeschichte, ist die gläserne Manufaktur mit Café und Werksverkauf in der aufwändig restaurierten Fischbachsmühle bei Ludwigsstadt heute ein beliebtes Ausflugsziel. Weitere Informationen unter lauensteiner.de.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Michaela Rosien PR
Frau Michaela Rosien
St. Anna Platz 1a
80538 München
Deutschland

fon ..: 01732917792
web ..: http://www.michaelarosien-pr.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Michaela Rosien PR
Frau Michaela Rosien
St. Anna Platz 1a
80538 München

fon ..: 01732917792
web ..: http://www.michaelarosien-pr.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Ellen Kuhn hilft Frauen in „Erfüllendes Mutterglück oder kinderlose Freiheit?“ beim Treffen einer wichtigen Lebens-Entscheidung.

BildDie Entscheidung für oder gegen ein Kind ist eine der größten im Leben jedes Menschen, denn sie ist von unermesslicher persönlicher und gesellschaftlicher Tragweite. Immer mehr Menschen wägen ihre Einstellung und ihre Optionen in einem bewussten Prozess ab. Ellen Kuhn selbst ist als Frau Mitte 30 repräsentativ für den Typus Mensch, der diese Entscheidung in dieser Lebensphase treffen muss, aber auch darf.

„Erfüllendes Mutterglück oder kinderlose Freiheit?“ ist das Buch einer Betroffenen, die zwischen zwei Optionen die beste Wahl treffen muss. Ihre differenzierte Auseinandersetzung mit dem Kinderthema hat intellektuelle und emotionale Tiefe und deckt aktuelle fachliche Facetten ab. Eine Vielzahl persönlicher Erfahrungen, Erlebnisse und Schilderungen von Frauen und Männern bereichern die Kontroverse.

Die Leser folgen Ellen Kuhn in „Erfüllendes Mutterglück oder kinderlose Freiheit?“ auf ihrem Weg rund um ihre eigene Kinderentscheidung und begeben sich damit selbst in einen intensiven Reflexionsprozess. Egal, ob Sie bereits entschlossen sind, ob sie ihre Haltung schlicht nochmals herausfordern wollen oder ob sie auf der Suche nach Hilfe oder Orientierung sind: Kuhns Buch ist eine wunderbare Hilfe auf dem Weg zur richtigen Entscheidung für das eigene Leben und die Zukunft – mit oder ohne Kind.

„Erfüllendes Mutterglück oder kinderlose Freiheit?“ von Ellen Kuhn ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-33996-5 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Christine Rudolph erzählt in „Jala, Taru und das Menschendorf“ eine tiefgründige Geschichte und vermittelt Wissenswertes über Afrika.

BildWasser ist für Elefanten lebensnotwendig – so wie auch für Menschen und alle anderen Tiere. Allerdings ist es in Afrika nicht immer einfach, trinkbares Wasser zu finden. So macht sich eine Elefantenherde auf die Suche nach Wasser, aber auch nach allgemein besseren Lebensverhältnissen. Die Elefantenherde erlebt auf dieser Suche, die sie durch Namibia und Botswana führt, abenteuerliche Dinge. Als sie den einheimischen Menschen begegnet, ereignet sich leider ein schlimmes Unglück. Doch gegenseitige Wertschätzung und Nächstenliebe führen zu einer eindrucksvollen und lehrreichen Wendung, welche die Leser sowohl unterhalten und bewegen als auch ein wenig schlauer machen wird.

Das lehrreiche und kurzweilige Buch „Jala,Taru und das Menschendorf“ von Christine Rudolph eignet sich für Leser bzw. Zuhörer ab acht Jahren. Die Autorin war über 40 Jahre als Ausbilderin in der Sozialversicherung tätig. Nach Beendigung ihres aktiven Berufslebens widmet sie sich neben vielen Ehrenämtern ihren Leidenschaften, dem Reisen in ferne Länder und dem Schreiben. Als begeisterte Yogalehrerin versucht sie mit ihren Geschichten den Weisheitsgehalt der Yogalehre für Kinder verständlich und erfahrbar zu machen. „Onyma – Eine Geschichte über einen kleinen schwarzen Wüstenkäfer, das Leben , die Liebe und über Yoga“ ist auch bereits bei tredition erschienen.

„Jala,Taru und das Menschendorf“ von Christine Rudolph ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-23938-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt