Der diesjährige Nachhaltigkeitspreis wurde an Prof. Dr. Marc Krüger verliehen.

BildDie Ingenieure für Kommunikation (IfKom e. V.) und das Forschungsinstitut für nachhaltige Ausbildung von Führungskräften (FinAF) verliehen im Rahmen der Kooperation zum zweiten Mal den FinAF-Nachhaltigkeitspreis. In Anerkennung seines besonderen Engagements und seiner herausragenden Verdienste um das FinAF erhielt kürzlich Prof. Dr. Marc Krüger aus den Händen des wissenschaftlichen FinAF-Leiters, Prof. Dr. Ralph Dreher und des Bundesvorsitzenden der IfKom, Heinz Leymann, diesen Ehrenpreis. Die Laudatio hielt Dr. Justinus Pieper, Träger des ersten Nachhaltigkeitspreises.

In seiner Laudatio wies Dr. Pieper darauf hin, dass Prof. Dr. Marc Krüger 1993 eine Berufsausbildung bei der Deutschen Telekom AG als Kommunikationselektroniker abgeschlossen hat. Es folgte ein Studium Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Nachrichtentechnik und hierauf aufbauend das Lehramt für berufsbildende Schulen. Prof. Dr. Krüger war sechs Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Kommunikationstechnik der Leibniz Universität Hannover tätig. Seit 2016 hat der neue Preisträger die Professur für Technikdidaktik an der Fachhochschule Münster inne. Dort ist Prof. Dr. Krüger verantwortlich für das Masterstudium „Ausbildung von Berufsschullehrerinnen und Berufsschullehrern“ u. a. für die beruflichen Fachrichtungen Elektro- und Informationstechnik. Wie Dr. Pieper ist Prof. Dr. Krüger Mitglied im Ingenieurverband IfKom.

Bei der Preisverleihung wies Prof. Dr. Dreher darauf hin, dass Prof. Dr. Krüger sich seit Gründung des FinAF in herausragender Art und Weise wissenschaftlich für das Forschungsinstitut für nachhaltige Ausbildung von Führungskräften engagiert hat. Mit seiner verbindlichen und sozialen Art hat er maßgeblich zu einer vertrauensvollen und produktiven Zusammenarbeit, zu einer positiven Außenwirkung und zu einer hohen Wertschätzung des FinAF beigetragen.

FinAF wurde 2018 mit dem Ziel gegründet, Ingenieurinnen und Ingenieure auf die Übernahme von Führungsverantwortung vorzubereiten. Das Alleinstellungsmerkmal von FinAF ist, das Prinzip der Nachhaltigkeit zur zentralen Kategorie des Handelns in Führungspositionen zu erklären. Anders als in vielen anderen Fortbildungsmaßnahmen für angehendes Führungspersonal gibt FinAF konkrete Antworten auf die Frage, wie die Forderungen des „Leonardischen Eides“ in der Ingenieurbildung erfüllt werden können.

Seit 2018 kooperieren die IfKom mit dem Forschungsinstitut für nachhaltige Ausbildung von Führungskräften. Gemeinsam werden Module zur vorbereitenden Ausbildung von Führungskräften entwickelt. Diese gelten für ingenieurwissenschaftliche Studiengänge und auch als Elemente von berufsbegleitenden Qualifizierungen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

IfKom – Ingenieure für Kommunikation e.V.
Herr Heinz Leymann
Castroper Str. 157
44357 Dortmund
Deutschland

fon ..: 0231 93699329
web ..: http://www.ifkom.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die Ingenieure für Kommunikation e. V. (IfKom) sind der Berufsverband von technischen Fach- und Führungskräften in der Kommunikationswirtschaft. Der Verband vertritt die Interessen seiner Mitglieder – Ingenieure und Ingenieurstudenten sowie fördernde Mitglieder – gegenüber Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit. Der Verband ist offen für Studenten und Absolventen von Studiengängen an Hochschulen aus den Bereichen Telekommunikation und Informationstechnik sowie für fördernde Mitglieder. Der Netzwerkgedanke ist ein tragendes Element der Verbandsarbeit. Gerade ITK-Ingenieure tragen eine hohe Verantwortung für die Gesellschaft, denn sie bestimmen die Branche, die die größten Veränderungsprozesse nach sich zieht. Die IfKom sind Mitglied im Dachverband ZBI – Zentralverband der Ingenieurvereine e. V. Mit über 50.000 Mitgliedern zählt der ZBI zu den größten Ingenieurverbänden in Deutschland.

FinAF ist das Akronym des Forschungsinstituts für die nachhaltige Ausbildung von Führungskräften. FinAF wurde mit dem Ziel gegründet, Ingenieurinnen und Ingenieure auf die Übernahme von Führungsverantwortung vorzubereiten. Hierzu gehören:
– die Entwicklung, Vermittlung und Vermarktung von Methoden zur nachhaltigen Ausbildung von Fach- und Führungskräften,
– die Beratung von Unternehmen bei der Planung, Umsetzung und Durchführung von nachhaltigen Geschäftsstrategien und Produktionsverfahren,
– das Interimsmanagement.
Anders als in vielen anderen Fortbildungsmaßnahmen für angehendes Führungspersonal erklärt FinAF als Alleinstellungsmerkmal das Prinzip der Nachhaltigkeit zur zentralen Kategorie des Handelns in Führungspositionen. FinAF will damit konkrete Antworten auf die Frage geben, wie die Forderungen des „Leonardischen Eides“ in der Ingenieurbildung erfüllt werden können.
www.finaf.org

Pressekontakt:

IfKom – Ingenieure für Kommunikation e.V.
Herr Heinz Leymann
Castroper Str. 157
44357 Dortmund

fon ..: 0231 93699329
web ..: http://www.ifkom.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Am 22. Januar 2022 fand in Berlin eine Demonstration unter den Slogans «Freundschaft in der Welt “ Ein erfolgreiches Deutschland» und «Stopp Krieg und NATO» statt.

BildDer Ausgangspunkt der Demonstration war das Brandenburger Tor. Mit der Berliner Polizei wurde eine Route vom Brandenburger Tor über die amerikanische Botschaft zum Auswärtigen Amt vereinbart. Für die Veranstaltung waren zwei Stunden vorgesehen “ von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr.

Die deutschen Bürger sind besorgt über die Situation in der Ukraine; sie wollen es nicht, dass in Europa ein Krieg ausbricht. Sie sind auch besorgt über die Tatsache, dass in der Ukraine praktisch ein Bürgerkrieg herrscht, was niemand in Europa, auch nicht die deutsche Regierung, bemerkt.

Die NATO-Erweiterung und die Annäherung des Bündnisses an die Grenzen Russlands werden ebenfalls nichts Gutes bewirken sowie die Beziehungen zwischen unseren Nationen in keiner Weise stärken.

Die Demonstranten äußerten ihr Besorgnis über die aktuell herrschende sich zuspitzende Spannungen in den Verhältnissen zwischen Russland und Nato im Allgemeinen, und Deutschland im Einzelnen, auf der wirtschaftlichen und politischen Ebenen. Russland sei einer der wichtigsten Geschäftspartner Deutschlands, die gegenwärtige Haltung und Sanktionen seien für die Deutsche Wirtschaft und Energiehaushalt schädlich. Ein besonderes Thema war unter anderem die Entrüstung über die zunehmende Eskalation des Ukraine Konflikts seitens der Aussiedler Deutschen und ihrer Kinder, die, im Falle der Beteiligung der Bendeswehr in den militärischen Einsätzen, gegen ihre ehemaligen ukrainischen bzw. russischen Mitbürger in den Krieg ziehen müssten.

Die Demonstration verlief fast ohne Zwischenfälle oder Provokationen, und mehr als 35 deutsche Bürgerinnen und Bürger konnten ihre Meinung zur Lage in Europa äußern.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Berliner Telegraph UG
Herr Aleksandr Boyko
Torstr. 177
10115 Berlin
Deutschland

fon ..: 015901046502
web ..: https://berliner-telegraph.de/de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Zeitschrift Berliner Telegraph

Pressekontakt:

Berliner Telegraph UG
Herr Aleksandr Boyko
Markt 5
09111 Chemnitz

fon ..: 037123457990
web ..: https://berliner-telegraph.de/de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Bauen und Wohnen soll energieeffizient und gesund sein. Wärme soll im Raum bleiben, aber verbrauchte Luft, Feuchtigkeit, Keime, Gerüche und VOCs müssen Platz machen für gesunde, frische Luft.

BildDamit dies auch in schwierigen Raumsituationen wie innenliegenden Bädern und WCs geschehen kann, ergänzt der Spezialist und Systemanbieter für Lüftungssysteme im Bereich Wohnraum und Gewerbe sein Portfolio an dezentralen Lüftungsgeräten um entsprechend einsetzbare Abluftsysteme. VALLOX bietet somit ein komplettes Lösungspaket im Bereich der dezentralen Lüftung für sämtliche Raumverhältnisse.

Damit die Wärme im Raum bleibt, aber stets gesunde, frische Luft ein gutes Wohnklima schafft, gibt es vom Systemanbieter VALLOX – auch für den nachträglichen Einbau – das passende dezentrale Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung B44. Abluftventilatoren (BAW 90) sorgen dafür, dass Feuchtigkeit in Bädern bzw. Küchen, die an der Außenfassade von Gebäuden liegen, angesaugt und nach draußen transportiert werden. Eine besondere Herausforderung stellten bislang allerdings innenliegende Bäder und WCs mit hoher Feuchtigkeitsbelastung dar. Aber auch für diese Problemstellung hat der Spezialist für Lüftungssysteme nun eine Lösung im Portfolio: Das neue Abluftsystem ASD sorgt dafür, dass auch innenliegende Feuchträume ein gesundes und frisches Raumklima behalten. Das ASD ist sowohl für Wohngebäude ohne Brandschutz als auch für den Wohnungsbau mit Brandschutzauflagen nach DIN-Norm 18017-T3 erhältlich.

Unkomplizierte Regelung und Inbetriebnahme

Die Kombination des dezentralen Lüftungsgeräts B 44 mit einem oder mehreren Abluftventilatoren bzw. Abluftsystemen lässt sich schnell und  unkompliziert über eine Schnittstelle (B 44 AVS) regeln. Wird beispielsweise der Zustand „Abluftventilator in Betrieb“ über die B 44 AVS Schnittstelle an das VALLOX Lüftungssystem gemeldet, kann der Luftstrom des Abluftventilators durch die zugeordneten B44 Lüftungsgeräte ausgeglichen werden.

Mit der praxisgerecht vorkonfigurierten Basic Connect Software wird die dezentrale Anlage komfortabel in Betrieb genommen. B 44 Lüftungseinheiten müssen nicht einzeln konfiguriert werden, sondern einmal vorgenommene Einstellungen werden einfach per Mikro-USB-Schnittstelle auf das B 44 BE Bedienelement übertragen. Mit Basic Connect ist selbst die Inbetriebnahme von Mehrfamilienhäusern zeitsparend und ohne Übertragungsfehler durchführbar.

Stringentes und klassisches Design 
Neben hohen technischen und qualitativen Ansprüchen steht VALLOX stets für klares und durchgängig klassisches Design der sichtbaren Elemente. So sind sämtliche Innenblenden von Lüftereinheit und Abluftsystemen im einheitlichen Look gehalten. Dezent sollen sich die Blenden in die Fassade einfügen, das ästhetische Auge wird dabei nicht „beleidigt“. Auch die Außenblenden, die der Lüftungsexperte in diversen, anwenderspezifischen Varianten anbietet, sind für alle Geräte des Systems identisch. 

Mehr unter www.vallox.de [http://www.vallox.de].

Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCZMA_UhU6_Mp9fmuqZRH21Q

 

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Vallox GmbH
Frau Nicole von Thülen
Von-Eichendorff-Straße 59 a
86911 Dießen
Deutschland

fon ..: +49(0) 8807 9466-13
web ..: http://www.vallox.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Über Vallox GmbH
Die VALLOX GmbH mit Sitz in Dießen am Ammersee ist in Deutschland führender Anbieter von Lüftungssystemen für Wohnräume und gewerbliche Anwendungen. Das Unternehmen beschäftigt rund 70 Mitarbeiter und ist seit mehr als 30 Jahren erfolgreich als Spezialist in diesem Segment tätig. Das Produktportfolio beinhaltet sowohl zentrale als auch dezentrale Lüftungssysteme verschiedener Leistungsklassen zum Einbau in Privathaushalten, gewerblichem Wohnungsbau sowie in öffentlichen und gewerblich genutzten Gebäuden. Der Vertrieb erfolgt ausschließlich dreistufig über den Fachgroßhandel an das Fachhandwerk. Eigene Service- und Vertriebsbüros sowie Partner in ganz Deutschland sorgen flächendeckend für schnellen und professionellen Kundenservice vor Ort.

Pressekontakt:

Petra Erner – PR MARKETING
Frau Petra Erner
Franz-Siegele-Weg 8
86919 Utting

fon ..: +4917624126502
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Lithium Aktientip 2022: Sensationelle Übernahme nahe Tesla ($TSLA). Diese Lithium-Aktie jetzt kaufen nach 4.470% mit Albemarle ($ALB), 6.800% mit Millennial Lithium ($ML.V) und 21.127% mit Standard Lithium ($SLL.V)

24.01.22 08:04
AC Research

Vancouver (www.aktiencheck.de , Anzeige)
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63773/AC-Research_140122.001.png

Link zum Report: www.aktiencheck.de/exklusiv/Artikel-Lithium_Aktientip_2022_Sensationelle_Uebernahme_nahe_Tesla_21127_Standard_Lithium_und_22111_AVZ_Minerals-14086297

Executive Summary-24.01.2022

Lithium Aktientip 2022: Sensationelle Übernahme nahe Tesla ($TSLA)
Nach 21.127% mit Standard Lithium ($SLL) und 22.111% mit AVZ Minerals ($AVZ)

Unser Aktientip Stock 2022 Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) bietet Ihnen jetzt nach fantastischen Kursgewinnen von bis zu 4.609% mit den Lithium-Aktien von Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB), bis zu 6.800% mit den Aktien des Lithium Highflyers Millennial Lithium (TSXV: ML.V, #ML.V, $ML.V), bis zu 7.907% mit den Lithium-Aktien von Lithium Americas (NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC.TO, $LAC.TO), bis zu 20.900% Kursgewinn mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Noram Ventures Corp. (TSXV: NRM.V, #NRM.V, $NRM.V), bis zu 21.127% mit den Lithium-Aktien von Standard Lithium (OTCQX: STHLF, TSXV: SLL.V, #SLL.V, $SLL.V) und bis zu 22.111% mit unserem Lithium Aktientip AVZ Minerals (AVZ:ASX, #AVZ, $AVZ) die nächste schnelle Vervielfachungschance im boomenden Lithium-Sektor. Unser LithiumAktientip 2022 Arbor Metals Corp. sorgt mit der sensationellen Übernahme im Visier des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) und Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle Corporation (NYSE:ALB, #ALB, $ALB) für einen Paukenschlag an der Börse. Unser Lithium Hot Stock 2022 Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) steht zudem unmittelbar vor weiteren sensationellen Lithium-Übernahmen nahe Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle Corporation (NYSE:ALB, #ALB, $ALB) und nahe der Gigafabrik des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA). Darüber hinaus hat unser Gold und Lithium Hot Stock 2022 Arbor Metals Corp. weitere Lithium-Übernahmen in Kanada angekündigt. Die Rallye beim Lithiumpreis setzt sich auch im neuen Jahr ungebremst fort. Der Lithiumpreis kennt angesichts des Elektroauto-Booms kein Halten mehr. Zuletzt ist der Lithiumpreis über die Marke von 36.000$ pro Tonne geschossen. Der Elektroauto-Riese Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) muss sich daher den langfristigen Zugang zu strategisch wichtigen Lithium-Vorkommen nahe seiner Gigafabrik sichern. Clevere Anleger sollten sich daher schon jetzt – noch vor den bereits angekündigten Übernahmen – in den Aktien unseres Gold und Lithium Aktientips 2022 Arbor Metals Corp. positionieren. Zusammen mit den Top-Geologen von Advanced Surveying and Professional Services (ASPS) prüfe man derzeit die Übernahme weiterer vielversprechender Lithium-Flächen nahe dem TLC-Lithium-Projekt von Lithium-Aktien-Highflyer American Lithium Corp. (NASDAQ:LIACF, #LIACF, $LIACF). Die Lithium-Aktien von American Lithium Corp. (NASDAQ:LIACF, #LIACF, $LIACF) sind in den vergangenen Jahren um sagenhafte 6.556% von 0,09 CAD$ auf in der Spitze 5,99 CAD$ in die Höhe geschossen. Unterdessen haben die Aktien unseres Gold und Lithium Aktientips 2022 Arbor Metals Corp. den kurzfristigen Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und damit ein massives Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Unser Gold und Lithium Aktientip 2022 Arbor Metals Corp. steht nach der spektakulären Übernahme der potentiellen Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Millers Crossing im Big Smokey Valley, Nevada nahe Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle Corporation (NYSE:ALB, #ALB, $ALB) und nahe der Gigafabrik des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) unmittelbar vor der fundamentalen Neubewertung. Darüber hinaus sollte der angekündigte Forward-Aktiensplit im Verhältnis drei neue Stammaktien für jede alte Stammaktie in den kommenden Wochen für eine Kursrallye sorgen. Im Vorfeld eines Aktiensplits kommt es regelmäßig zu einer Kursrallye bei der betreffenden Aktie. Die potentielle Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Millers Crossing nahe der Gigafabrik des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) umfasst 192 Claims mit einer Gesamtfläche von 3.800 Acres und verfügt nach Einschätzung der Top-Geologen unseres Gold und Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. über erhebliche geologische Ähnlichkeiten zum Clayton Valley, der Heimat des einzigen Lithium produzierenden Solebetriebes in Nordamerika Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB). Die Lithium-Aktien von Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 4.609% von 6,19 USD auf in der Spitze 291,48 USD in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Lithium-Aktien des Lithium-Riesen Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) ein Vermögen von bis zu 408.885 EUR. Aktuell wird Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) an der Börse mit rund 22,41 Mrd. EUR bewertet. Das ist rund 226 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold und Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. Das Elektroauto-Zeitalter bricht an und Sie sollten diese Aktienchance nicht verpassen. Der Elektroauto-Pionier Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) hat die globale Autobranche überrumpelt. Nun drängen die Autoriesen Volkswagen AG (XETRA:VOW.DE, #VOW.DE, $VOW.DE), BMW Bayerische Motoren Werke AG (XETRA:BMW.DE, #BMW.DE, $BMW.DE), Daimler AG (XETRA:DAI.DE, #DAI.DE, $DAI.DE), Toyota Motor Corporation (NYSE:TM, #TM, $TM), Ford Motor Company (NYSE:F, #F, $F) und General Motors Company (NYSE:GM, #GM, $GM) mit aller Macht in den boomenden Elektroautomarkt und treiben damit den Lithiumpreis von Rekordhoch zu Rekordhoch. Welche Lithium-Aktie sollten Investoren nun kaufen? Nach Kursgewinnen von bis zu 624% mit den Lithium-Aktien von Critical Element Corporation (OTCQX: CRECF, TSXV: CRE.V, #CRE.V, $CRE.V), bis zu 3.559% mit den Lithium-Aktien von Neo Lithium (OTCQX: NTTHF, TSXV: NLC.V, #NLC.V, $NLC.V), bis zu 21.127% mit den Lithium-Aktien von Standard Lithium (OTCQX: STHLF, TSXV: SLL.V, #SLL.V, $SLL.V), bis zu 2.500% mit den Lithium-Aktien unseres Lithium-Aktientips Spearmint Resources Inc. (CNX: SPMT.CN, #SPMT.CN, $SPMT.CN), bis zu 4.609% mit den Lithium-Aktien von Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB), bis zu 4.577% mit den Lithium-Aktien von American Lithium Corp. (OTC:LIACF, LI:CNX, #LI.CNX, $LI.CNX), bis zu 7.907% mit den Lithium-Aktien von Lithium Americas (NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC.TO, $LAC.TO), bis zu 22.111% mit unserem Lithium Aktientip AVZ Minerals (AVZ:ASX, #AVZ, $AVZ), bis zu 6.800% mit den Aktien des Lithium Highflyers Millennial Lithium (TSXV: ML.V, #ML.V, $ML.V), bis zu 7.167% mit den Lithium-Aktien von Cypress Development (TSX: CYP.V, #CYP.V, $CYP.V), bis zu 10.640% mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips E3 Metals Corp. (TSXV: ETMC.V, #ETMC.V, $ETMC.V) und bis zu 20.900% Kursgewinn mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Noram Ventures Corp. (TSXV: NRM.V, #NRM.V, $NRM.V) bietet Ihnen unser neuer Lithium Hot Stock Arbor Metals Corp. heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn der nächste Lithium Highflyer zum Höhenflug an der Börse durchstartet. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 8.025% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 3,25 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein kleines Vermögen von bis zu 812.500 EUR. Unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold Corp. (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) wurde zwischenzeitlich für 393 Mio. CAD$ vom Gold-Riesen Newmont Corporation (NYSE:NEM, #NEM, $NEM, TSX:NGT) übernommen. Das ist rund drei mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Unser neuer Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) steht nach der sensationellen Übernahme des erstklassigen Rakounga Gold-Projektes mit erstklassigen Gold-Konzentrationen von bis zu 19,95 g/t Gold im goldreichen Burkina Faso, Afrika gesichert vor einer Neubewertung. Das Rakounga Gold-Projekt befindet sich nahe der Karma-Goldmine von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO). Die Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 922% von 3,80 CAD$ auf in der Spitze 38,85 CAD$ in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) ein stattlicher Betrag von bis zu 102.237 EUR. Aktuell wird Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) an der Börse mit rund 5,00 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 50 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Die Karma-Gold-Lagerstätte von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) verfügt über eine Gold Ressource von 3,4 Mio. Feinunzen Gold. Beim aktuellen Goldpreis von 1.831 USD pro Feinunze Gold entspricht dies einem Metallwert von 6,23 Mrd. USD. Das ist rund 56 mal mehr als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Im Sommer 2017 auf dem Rakounga Gold-Projekt entnommene Bodenproben von bis zu 19,95 g/t Gold in Porphyry, bis zu 17,30 g/t Gold in Koaltenga und bis zu 14,90 g/t Gold in Gounga deuten auf die nächste Multi-Millionen-Unzen Gold-Lagerstätte in der Region. Neben der 3,4 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Karma von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) befinden sich auch die 3,4 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Bissa von Nordgold, die 1,8 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Taparko-Bouroum sowie die Gold-Lagerstätten Sega mit 0,6 Mio. Unzen Gold und Kalsaka mit 0,6 Mio. Unzen Gold in der Nähe. Ein erstes Bohrprogramm mit erstklassigen Bohrresultaten von 32 Metern zu 1,01 g/t Gold inklusive 2 Meter mit 5,65 g/t Gold (Bohrloch RC-002) sowie 34 Meter zu 1,00 g/t Gold inklusive 4 Meter zu 5,57 g/t Gold (Bohrloch RC-008) bestärken die Hoffnungen der Top-Geologen unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. auf die nächste Weltklasse-Gold-Lagerstätte im goldreichen Burkina Faso. Heute Morgen kündigt unser Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. zudem die Übernahme eines vielversprechenden Lithium-Projektes in Nevada nahe dem Elektroautobauer Tesla Motors Inc (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) an. Der in Kürze erwartete Vollzug der Lithium-Übernahme sollte schon bald für eine fundamentale Neubewertung unseres Gold und Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. sorgen. Nach Kursgewinnen von bis zu 589% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V), bis zu 922% mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO), bis zu 4.400% Kursgewinn mit Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V), bis zu 5.230% mit Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V), bis zu 8.025% mit den Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) und bis zu 58.420% mit den Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) haben Sie heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn mit unserem neuen Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) der nächste Gold-Aktien-Highflyer an der Börse zum Höhenflug durchstartet. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 230% mit den Gold-Aktien unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V).

Aus 10.000 EUR wurden mit Gold-Aktien bis zu 5.852.000 EUR
Verpassen Sie jetzt die nächste Vervielfachungschance im boomenden Gold-Sektor nicht wieder

Mit Gold-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Der Goldpreis ist in den vergangenen Jahren durch die Decke gegangen und um 721% von 252 USD je Feinunze Gold auf bis zu 2.069 USD pro Feinunze gestiegen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Fosterville South Exploration (TSXV: FSX.V, #FSX.V, $FSX.V) sind seit dem Börsengang um bis zu 368% von 1,08 CAD$ auf in der Spitze 5,05 CAD$ in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 4.400% von 0,33 CAD$ auf in der Spitze 14,85 CAD$ in die Höhe. Die Gold-Aktien Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 5.259% in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (TSXV: GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 8.025% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 3,25 CAD$ in die Höhe. Die Gold-Aktien von Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) sind innerhalb weniger Jahre um sagenhafte 58.420% von 0,05 CAD$ auf in der Spitze 29,26 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein stattliches Vermögen von bis zu 5.852.000 EUR. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste schnelle Vervielfachungschance im boomenden Gold-Sektor.

Im Branchenvergleich günstig bewertet
Börsennotierte Wettbewerber bis zu 50 mal höher bewertet

Die Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) erscheinen im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. sind bis zu 50 mal höher bewertet. Unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold Corp. (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) wurde zwischenzeitlich für 393 Mio. CAD$ vom Gold-Riesen Newmont Corporation (NYSE:NEM, #NEM, $NEM, TSX:NGT) übernommen. Das ist rund drei mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Unser vormaliger Gold Aktientip Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) wird an der Börse derzeit mit rund 278 Mio. EUR bewertet – das ist knapp drei mal höher bewertet als unser neuer Gold Aktientip Arbor Metals Corp. Aktuell wird der Gold Explorer Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) an der Börse mit rund 1,17 Mrd. EUR bewertet – das ist knapp zwölf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Aktuell wird der Entdecker der beten Moss Lake Gold-Lagerstätte Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) mit rund 1,21 Mrd. EUR bewertet – das ist rund zwölf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Metals Corp. Aktuell wird der Gold Explorer Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) an der Börse mit 1,16 Mrd. EUR EUR bewertet – das ist etwa zwölf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Aktuell wird Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) an der Börse mit rund 5,00 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 50 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Gold Hot Stock 2022 – Strong Outperformer – Kursziel 24M: 6,00 EUR – 211% Aktienchance

Lithium Aktientip 2022: Sensationelle Übernahme nahe
Tesla
($TSLA)

Nach 21.127% mit Standard Lithium ($SLL) und 22.111% mit
AVZ Minerals
($AVZ)
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63773/AC-Research_140122.002.jpeg

Unser Aktientip Stock 2022 Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) bietet Ihnen jetzt nach fantastischen Kursgewinnen von bis zu 4.609% mit den Lithium-Aktien von Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB), bis zu 6.800% mit den Aktien des Lithium Highflyers Millennial Lithium (TSXV: ML.V, #ML.V, $ML.V), bis zu 7.907% mit den Lithium-Aktien von Lithium Americas (NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC.TO, $LAC.TO), bis zu 20.900% Kursgewinn mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Noram Ventures Corp. (TSXV: NRM.V, #NRM.V, $NRM.V), bis zu 21.127% mit den Lithium-Aktien von Standard Lithium (OTCQX: STHLF, TSXV: SLL.V, #SLL.V, $SLL.V) und bis zu 22.111% mit unserem Lithium Aktientip AVZ Minerals (AVZ:ASX, #AVZ, $AVZ) die nächste schnelle Vervielfachungschance im boomenden Lithium-Sektor. Unser LithiumAktientip 2022 Arbor Metals Corp. sorgt mit der sensationellen Übernahme im Visier des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) und Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle Corporation (NYSE:ALB, #ALB, $ALB) für einen Paukenschlag an der Börse. Unser Lithium Hot Stock 2022 Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) steht zudem unmittelbar vor weiteren sensationellen Lithium-Übernahmen nahe Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle Corporation (NYSE:ALB, #ALB, $ALB) und nahe der Gigafabrik des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA). Darüber hinaus hat unser Gold und Lithium Hot Stock 2022 Arbor Metals Corp. weitere Lithium-Übernahmen in Kanada angekündigt. Die Rallye beim Lithiumpreis setzt sich auch im neuen Jahr ungebremst fort. Der Lithiumpreis kennt angesichts des Elektroauto-Booms kein Halten mehr. Zuletzt ist der Lithiumpreis über die Marke von 36.000$ pro Tonne geschossen. Der Elektroauto-Riese Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) muss sich daher den langfristigen Zugang zu strategisch wichtigen Lithium-Vorkommen nahe seiner Gigafabrik sichern. Clevere Anleger sollten sich daher schon jetzt – noch vor den bereits angekündigten Übernahmen – in den Aktien unseres Gold und Lithium Aktientips 2022 Arbor Metals Corp. positionieren. Zusammen mit den Top-Geologen von Advanced Surveying and Professional Services (ASPS) prüfe man derzeit die Übernahme weiterer vielversprechender Lithium-Flächen nahe dem TLC-Lithium-Projekt von Lithium-Aktien-Highflyer American Lithium Corp. (NASDAQ:LIACF, #LIACF, $LIACF). Die Lithium-Aktien von American Lithium Corp. (NASDAQ:LIACF, #LIACF, $LIACF) sind in den vergangenen Jahren um sagenhafte 6.556% von 0,09 CAD$ auf in der Spitze 5,99 CAD$ in die Höhe geschossen. Unterdessen haben die Aktien unseres Gold und Lithium Aktientips 2022 Arbor Metals Corp. den kurzfristigen Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und damit ein massives Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Unser Gold und Lithium Aktientip 2022 Arbor Metals Corp. steht nach der spektakulären Übernahme der potentiellen Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Millers Crossing im Big Smokey Valley, Nevada nahe Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle Corporation (NYSE:ALB, #ALB, $ALB) und nahe der Gigafabrik des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) unmittelbar vor der fundamentalen Neubewertung. Darüber hinaus sollte der angekündigte Forward-Aktiensplit im Verhältnis drei neue Stammaktien für jede alte Stammaktie in den kommenden Wochen für eine Kursrallye sorgen. Im Vorfeld eines Aktiensplits kommt es regelmäßig zu einer Kursrallye bei der betreffenden Aktie. Die potentielle Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Millers Crossing nahe der Gigafabrik des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) umfasst 192 Claims mit einer Gesamtfläche von 3.800 Acres und verfügt nach Einschätzung der Top-Geologen unseres Gold und Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. über erhebliche geologische Ähnlichkeiten zum Clayton Valley, der Heimat des einzigen Lithium produzierenden Solebetriebes in Nordamerika Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB). Die Lithium-Aktien von Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 4.609% von 6,19 USD auf in der Spitze 291,48 USD in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Lithium-Aktien des Lithium-Riesen Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) ein Vermögen von bis zu 408.885 EUR. Aktuell wird Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) an der Börse mit rund 22,41 Mrd. EUR bewertet. Das ist rund 226 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold und Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. Das Elektroauto-Zeitalter bricht an und Sie sollten diese Aktienchance nicht verpassen. Der Elektroauto-Pionier Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) hat die globale Autobranche überrumpelt. Nun drängen die Autoriesen Volkswagen AG (XETRA:VOW.DE, #VOW.DE, $VOW.DE), BMW Bayerische Motoren Werke AG (XETRA:BMW.DE, #BMW.DE, $BMW.DE), Daimler AG (XETRA:DAI.DE, #DAI.DE, $DAI.DE), Toyota Motor Corporation (NYSE:TM, #TM, $TM), Ford Motor Company (NYSE:F, #F, $F) und General Motors Company (NYSE:GM, #GM, $GM) mit aller Macht in den boomenden Elektroautomarkt und treiben damit den Lithiumpreis von Rekordhoch zu Rekordhoch. Welche Lithium-Aktie sollten Investoren nun kaufen? Nach Kursgewinnen von bis zu 624% mit den Lithium-Aktien von Critical Element Corporation (OTCQX: CRECF, TSXV: CRE.V, #CRE.V, $CRE.V), bis zu 3.559% mit den Lithium-Aktien von Neo Lithium (OTCQX: NTTHF, TSXV: NLC.V, #NLC.V, $NLC.V), bis zu 21.127% mit den Lithium-Aktien von Standard Lithium (OTCQX: STHLF, TSXV: SLL.V, #SLL.V, $SLL.V), bis zu 2.500% mit den Lithium-Aktien unseres Lithium-Aktientips Spearmint Resources Inc. (CNX: SPMT.CN, #SPMT.CN, $SPMT.CN), bis zu 4.609% mit den Lithium-Aktien von Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB), bis zu 4.577% mit den Lithium-Aktien von American Lithium Corp. (OTC:LIACF, LI:CNX, #LI.CNX, $LI.CNX), bis zu 7.907% mit den Lithium-Aktien von Lithium Americas (NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC.TO, $LAC.TO), bis zu 22.111% mit unserem Lithium Aktientip AVZ Minerals (AVZ:ASX, #AVZ, $AVZ), bis zu 6.800% mit den Aktien des Lithium Highflyers Millennial Lithium (TSXV: ML.V, #ML.V, $ML.V), bis zu 7.167% mit den Lithium-Aktien von Cypress Development (TSX: CYP.V, #CYP.V, $CYP.V), bis zu 10.640% mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips E3 Metals Corp. (TSXV: ETMC.V, #ETMC.V, $ETMC.V) und bis zu 20.900% Kursgewinn mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Noram Ventures Corp. (TSXV: NRM.V, #NRM.V, $NRM.V) bietet Ihnen unser neuer Lithium Hot Stock Arbor Metals Corp. heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn der nächste Lithium Highflyer zum Höhenflug an der Börse durchstartet. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 8.025% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 3,25 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein kleines Vermögen von bis zu 812.500 EUR. Unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold Corp. (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) wurde zwischenzeitlich für 393 Mio. CAD$ vom Gold-Riesen Newmont Corporation (NYSE:NEM, #NEM, $NEM, TSX:NGT) übernommen. Das ist rund drei mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Unser neuer Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) steht nach der sensationellen Übernahme des erstklassigen Rakounga Gold-Projektes mit erstklassigen Gold-Konzentrationen von bis zu 19,95 g/t Gold im goldreichen Burkina Faso, Afrika gesichert vor einer Neubewertung. Das Rakounga Gold-Projekt befindet sich nahe der Karma-Goldmine von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO). Die Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 922% von 3,80 CAD$ auf in der Spitze 38,85 CAD$ in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) ein stattlicher Betrag von bis zu 102.237 EUR. Aktuell wird Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) an der Börse mit rund 5,00 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 50 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Die Karma-Gold-Lagerstätte von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) verfügt über eine Gold Ressource von 3,4 Mio. Feinunzen Gold. Beim aktuellen Goldpreis von 1.831 USD pro Feinunze Gold entspricht dies einem Metallwert von 6,23 Mrd. USD. Das ist rund 56 mal mehr als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Im Sommer 2017 auf dem Rakounga Gold-Projekt entnommene Bodenproben von bis zu 19,95 g/t Gold in Porphyry, bis zu 17,30 g/t Gold in Koaltenga und bis zu 14,90 g/t Gold in Gounga deuten auf die nächste Multi-Millionen-Unzen Gold-Lagerstätte in der Region. Neben der 3,4 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Karma von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) befinden sich auch die 3,4 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Bissa von Nordgold, die 1,8 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Taparko-Bouroum sowie die Gold-Lagerstätten Sega mit 0,6 Mio. Unzen Gold und Kalsaka mit 0,6 Mio. Unzen Gold in der Nähe. Ein erstes Bohrprogramm mit erstklassigen Bohrresultaten von 32 Metern zu 1,01 g/t Gold inklusive 2 Meter mit 5,65 g/t Gold (Bohrloch RC-002) sowie 34 Meter zu 1,00 g/t Gold inklusive 4 Meter zu 5,57 g/t Gold (Bohrloch RC-008) bestärken die Hoffnungen der Top-Geologen unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. auf die nächste Weltklasse-Gold-Lagerstätte im goldreichen Burkina Faso. Heute Morgen kündigt unser Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. zudem die Übernahme eines vielversprechenden Lithium-Projektes in Nevada nahe dem Elektroautobauer Tesla Motors Inc (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) an. Der in Kürze erwartete Vollzug der Lithium-Übernahme sollte schon bald für eine fundamentale Neubewertung unseres Gold und Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. sorgen. Nach Kursgewinnen von bis zu 589% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V), bis zu 922% mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO), bis zu 4.400% Kursgewinn mit Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V), bis zu 5.230% mit Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V), bis zu 8.025% mit den Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) und bis zu 58.420% mit den Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) haben Sie heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn mit unserem neuen Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) der nächste Gold-Aktien-Highflyer an der Börse zum Höhenflug durchstartet. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 230% mit den Gold-Aktien unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V).

Mit Gold-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Der Goldpreis ist in den vergangenen Jahren durch die Decke gegangen und um 721% von 252 USD je Feinunze Gold auf bis zu 2.069 USD pro Feinunze gestiegen. Die Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 922% von 3,80 CAD$ auf in der Spitze 38,85 CAD$ in die Höhe geklettert. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 4.400% von 0,33 CAD$ auf in der Spitze 14,85 CAD$ in die Höhe. Die Gold-Aktien Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 5.259% in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (TSXV: GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 8.025% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 3,25 CAD$ in die Höhe. Die Gold-Aktien von Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) sind innerhalb weniger Jahre um sagenhafte 58.420% von 0,05 CAD$ auf in der Spitze 29,26 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein stattliches Vermögen von bis zu 5.852.000 EUR. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste schnelle Vervielfachungschance im boomenden Gold-Sektor.

Die Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) erscheinen im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. sind bis zu 50 mal höher bewertet. Unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold Corp. (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) wurde zwischenzeitlich für 393 Mio. CAD$ vom Gold-Riesen Newmont Corporation (NYSE:NEM, #NEM, $NEM, TSX:NGT) übernommen. Das ist rund drei mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Unser vormaliger Gold Aktientip Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) wird an der Börse derzeit mit rund 278 Mio. EUR bewertet – das ist knapp drei mal höher bewertet als unser neuer Gold Aktientip Arbor Metals Corp. Aktuell wird der Gold Explorer Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) an der Börse mit rund 1,17 Mrd. EUR bewertet – das ist knapp zwölf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Aktuell wird der Entdecker der beten Moss Lake Gold-Lagerstätte Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) mit rund 1,21 Mrd. EUR bewertet – das ist rund zwölf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Metals Corp. Aktuell wird der Gold Explorer Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) an der Börse mit 1,16 Mrd. EUR EUR bewertet – das ist etwa zwölf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Aktuell wird Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) an der Börse mit rund 5,00 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 50 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung „Strong Outperformer“ für unseren neuen Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für unseren Gold Aktientip Arbor Metals Corp. zunächst auf 4,00 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 120% für mutige und risikobereite Investoren mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir für unseren Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. ein Kursziel von 6,00 EUR für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 211% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V)

Aus 10.000 EUR wurden bis zu 5.852.000 EUR
Wie Sie mit Gold-Aktien jetzt ein Vermögen verdienen
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63773/AC-Research_140122.003.jpeg

Mit Gold-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit Gold-Aktien ein stattliches Vermögen von bis zu 5.852.000 EUR. Der Goldpreis ist in den vergangenen Jahren durch die Decke gegangen und um 721% von 252 USD je Feinunze Gold auf bis zu 2.069 USD pro Feinunze gestiegen. Experten erwarten perspektivisch weiter steigende Goldpreise. Die Zentralbanken drucken derzeit Geld um die Wette. Mit Gold-Aktien können Sie überproportional vom steigenden Goldpreis profitieren.

Nach Kursgewinnen von bis zu 589% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V), bis zu 922% mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO), bis zu 4.400% Kursgewinn mit Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V), bis zu 5.259% mit Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V), bis zu 8.025% mit den Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) und bis zu 58.420% mit den Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) haben Sie heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn mit unserem neuen Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) der nächste Gold-Aktien-Highflyer an der Börse zum Höhenflug durchstartet.

Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) ein stattlicher Betrag von bis zu 68.912 EUR. Aktuell wird unser vormaliger Gold Aktientip Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) an der Börse mit rund 278 Mio. EUR bewertet. Damit ist Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) derzeit knapp drei mal höher bewertet als unser neuer Gold Aktientip Arbor Metals Corp.

Die Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 922% von 3,80 CAD$ auf in der Spitze 38,85 CAD$ in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) ein stattlicher Betrag von bis zu 102.237 EUR. Aktuell wird Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) an der Börse mit rund 5,00 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 50 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Die Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 4.400% von 0,33 CAD$ auf in der Spitze 14,85 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) ein kleines Vermögen von 450.000 CAD$. Aktuell wird der Entdecker der beten Moss Lake Gold-Lagerstätte Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) mit rund 1,21 Mrd. EUR bewertet – das ist rund zwölf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Metals Corp.

Die Gold-Aktien Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 5.259% in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein kleines Vermögen von bis zu 527.300 EUR. Aktuell wird der Gold Explorer Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) an der Börse mit 1,16 Mrd. EUR EUR bewertet – das ist etwa zwölf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 8.025% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 3,25 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein kleines Vermögen von bis zu 812.500 EUR. Unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold Corp. (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) wurde zwischenzeitlich für 393 Mio. CAD$ vom Gold-Riesen Newmont Corporation (NYSE:NEM, #NEM, $NEM, TSX:NGT) übernommen. Das ist rund drei mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Die Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) sind innerhalb weniger Jahre um sagenhafte 58.420% von 0,05 CAD$ auf in der Spitze 29,26 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein stattliches Vermögen von bis zu 5.852.000 EUR. Aktuell wird der Gold Explorer Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) an der Börse mit rund 1,17 Mrd. EUR bewertet – das ist knapp zwölf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Potentielle Multi-Millionen-Unzen-Gold-Lagerstätte nahe
der

3,4 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Karma von Endeavour
Mining PLC
($EDV.TO)
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63773/AC-Research_140122.004.jpeg

Unsere neue Gold Aktienempfehlung Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) hat mit der Übernahme der potentiellen Multi-Millionen-Unzen-Gold-Lagerstätte Rakounga Gold mit erstklassigen Gold-Konzentrationen von bis zu 19,95 g/t Gold in Burkina Faso, Afrika für einen Paukenschlag gesorgt.

Das Rakounga Gold-Projekt befindet sich nahe der Karma-Goldmine von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO). Die Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 922% von 3,80 CAD$ auf in der Spitze 38,85 CAD$ in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) ein stattlicher Betrag von bis zu 102.237 EUR. Aktuell wird Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) an der Börse mit rund 5,00 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 50 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Die Karma-Gold-Lagerstätte von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) verfügt über eine Gold Ressource von 3,4 Mio. Feinunzen Gold. Beim aktuellen Goldpreis von 1.757 USD pro Feinunze Gold entspricht dies einem Metallwert von 6,25 Mrd. US. Das ist rund 74 mal mehr als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Im Sommer 2017 auf dem Rakounga Gold-Projekt entnommene Bodenproben von bis zu 19,95 g/t Gold in Porphyry, bis zu 17,30 g/t Gold in Koaltenga und bis zu 14,90 g/t Gold in Gounga deuten auf die nächste Multi-Millionen-Unzen Gold-Lagerstätte in der Region. Neben der 3,4 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Karma von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) befinden sich auch die 3,4 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Bissa von Nordgold, die 1,8 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Taparko-Bouroum sowie die Gold-Lagerstätten Sega mit 0,6 Mio. Unzen Gold und Kalsaka mit 0,6 Mio. Unzen Gold in der Nähe.

Ein erstes Bohrprogramm mit erstklassigen Bohrresultaten von 32 Metern zu 1,01 g/t Gold inklusive 2 Meter mit 5,65 g/t Gold (Bohrloch RC-002) sowie 34 Meter zu 1,00 g/t Gold inklusive 4 Meter zu 5,57 g/t Gold (Bohrloch RC-008) bestärken die Hoffnungen der Top-Geologen unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. auf die nächste Weltklasse-Gold-Lagerstätte im goldreichen Burkina Faso.

Das Rakounga Gold-Projekt umfasst eine riesige Gesamtfläche von 25.000 Hektar. Unser Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. hat sich bereits 75% des Rakounga Gold-Projektes gesichert. Zudem besitzt unser Gold Aktientip Arbor Metals Corp. die Option auf den Erwerb der verbleibenden 25% für 1.000.000 USD sowie eine 1% NSR-Lizenzgebühr („net smelter royalty“; „NSR“).

Nach Kursgewinnen von bis zu 589% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V), bis zu 922% mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO), bis zu 4.400% Kursgewinn mit Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V), bis zu 5.259% mit Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V), bis zu 8.025% mit den Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) und bis zu 58.420% mit den Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) haben Sie heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn mit unserem neuen Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) der nächste Gold-Aktien-Highflyer an der Börse zum Höhenflug durchstartet.

www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63773/AC-Research_140122.005.jpeg

Im Branchenvergleich günstig bewertet
Börsennotierte Wettbewerber bis zu 50 mal höher bewertet
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63773/AC-Research_140122.006.jpeg

Unser Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) erscheint im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. sind bis zu 14 mal höher bewertet.

Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 8.025% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 3,25 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein kleines Vermögen von bis zu 812.500 EUR. Unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold Corp. (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) wurde zwischenzeitlich für 393 Mio. CAD$ vom Gold-Riesen Newmont Corporation (NYSE:NEM, #NEM, $NEM, TSX:NGT) übernommen. Das ist rund drei mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Die Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) sind innerhalb weniger Jahre um sagenhafte 58.420% von 0,05 CAD$ auf in der Spitze 29,26 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein stattliches Vermögen von bis zu 5.852.000 EUR. Aktuell wird der Gold Explorer Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) an der Börse mit rund 1,17 Mrd. EUR bewertet – das ist knapp zwölf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) ein stattlicher Betrag von bis zu 68.912 EUR. Aktuell wird unser vormaliger Gold Aktientip Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) an der Börse mit rund 278 Mio. EUR bewertet. Damit ist Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) derzeit knapp drei mal höher bewertet als unser neuer Gold Aktientip Arbor Metals Corp.

Die Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 4.400% von 0,33 CAD$ auf in der Spitze 14,85 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) ein kleines Vermögen von 450.000 CAD$. Aktuell wird der Entdecker der beten Moss Lake Gold-Lagerstätte Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) mit rund 1,21 Mrd. EUR bewertet – das ist rund zwölf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Die Gold-Aktien Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 5.259% in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde ein kleines Vermögen von bis zu 527.300 EUR. Aktuell wird der Gold Explorer Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) an der Börse mit 1,16 Mrd. EUR EUR bewertet – das ist etwa zwölf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Die Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 922% von 3,80 CAD$ auf in der Spitze 38,85 CAD$ in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) ein stattlicher Betrag von bis zu 102.237 EUR. Aktuell wird Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) an der Börse mit rund 5,00 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 50 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Nach Kursgewinnen von bis zu 589% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V), bis zu 922% mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO), bis zu 4.400% Kursgewinn mit Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V), bis zu 5.259% mit Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V), bis zu 8.025% mit den Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) und bis zu 58.420% mit den Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) haben Sie heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn mit unserem neuen Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) der nächste Gold-Aktien-Highflyer an der Börse zum Höhenflug durchstartet.

Gold Hot Stock 2022 – Strong Outperformer – Kursziel 24M:
6,00 EUR – 211%
Aktienchance

Nach 8.025% mit GT Gold ($GTT.V) und 58.420% mit Great
Bear Resources
($GBR)
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63773/AC-Research_140122.007.jpeg

Unser Aktientip Stock 2022 Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) bietet Ihnen jetzt nach fantastischen Kursgewinnen von bis zu 4.609% mit den Lithium-Aktien von Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB), bis zu 6.800% mit den Aktien des Lithium Highflyers Millennial Lithium (TSXV: ML.V, #ML.V, $ML.V), bis zu 7.907% mit den Lithium-Aktien von Lithium Americas (NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC.TO, $LAC.TO), bis zu 20.900% Kursgewinn mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Noram Ventures Corp. (TSXV: NRM.V, #NRM.V, $NRM.V), bis zu 21.127% mit den Lithium-Aktien von Standard Lithium (OTCQX: STHLF, TSXV: SLL.V, #SLL.V, $SLL.V) und bis zu 22.111% mit unserem Lithium Aktientip AVZ Minerals (AVZ:ASX, #AVZ, $AVZ) die nächste schnelle Vervielfachungschance im boomenden Lithium-Sektor. Unser LithiumAktientip 2022 Arbor Metals Corp. sorgt mit der sensationellen Übernahme im Visier des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) und Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle Corporation (NYSE:ALB, #ALB, $ALB) für einen Paukenschlag an der Börse. Unser Lithium Hot Stock 2022 Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) steht zudem unmittelbar vor weiteren sensationellen Lithium-Übernahmen nahe Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle Corporation (NYSE:ALB, #ALB, $ALB) und nahe der Gigafabrik des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA). Darüber hinaus hat unser Gold und Lithium Hot Stock 2022 Arbor Metals Corp. weitere Lithium-Übernahmen in Kanada angekündigt. Die Rallye beim Lithiumpreis setzt sich auch im neuen Jahr ungebremst fort. Der Lithiumpreis kennt angesichts des Elektroauto-Booms kein Halten mehr. Zuletzt ist der Lithiumpreis über die Marke von 36.000$ pro Tonne geschossen. Der Elektroauto-Riese Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) muss sich daher den langfristigen Zugang zu strategisch wichtigen Lithium-Vorkommen nahe seiner Gigafabrik sichern. Clevere Anleger sollten sich daher schon jetzt – noch vor den bereits angekündigten Übernahmen – in den Aktien unseres Gold und Lithium Aktientips 2022 Arbor Metals Corp. positionieren. Zusammen mit den Top-Geologen von Advanced Surveying and Professional Services (ASPS) prüfe man derzeit die Übernahme weiterer vielversprechender Lithium-Flächen nahe dem TLC-Lithium-Projekt von Lithium-Aktien-Highflyer American Lithium Corp. (NASDAQ:LIACF, #LIACF, $LIACF). Die Lithium-Aktien von American Lithium Corp. (NASDAQ:LIACF, #LIACF, $LIACF) sind in den vergangenen Jahren um sagenhafte 6.556% von 0,09 CAD$ auf in der Spitze 5,99 CAD$ in die Höhe geschossen. Unterdessen haben die Aktien unseres Gold und Lithium Aktientips 2022 Arbor Metals Corp. den kurzfristigen Abwärtstrend kraftvoll nach oben durchstoßen und damit ein massives Kaufsignal der Chartanalyse generiert. Unser Gold und Lithium Aktientip 2022 Arbor Metals Corp. steht nach der spektakulären Übernahme der potentiellen Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Millers Crossing im Big Smokey Valley, Nevada nahe Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle Corporation (NYSE:ALB, #ALB, $ALB) und nahe der Gigafabrik des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) unmittelbar vor der fundamentalen Neubewertung. Darüber hinaus sollte der angekündigte Forward-Aktiensplit im Verhältnis drei neue Stammaktien für jede alte Stammaktie in den kommenden Wochen für eine Kursrallye sorgen. Im Vorfeld eines Aktiensplits kommt es regelmäßig zu einer Kursrallye bei der betreffenden Aktie. Die potentielle Weltklasse-Lithium-Lagerstätte Millers Crossing nahe der Gigafabrik des Elektroauto-Riesen Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) umfasst 192 Claims mit einer Gesamtfläche von 3.800 Acres und verfügt nach Einschätzung der Top-Geologen unseres Gold und Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. über erhebliche geologische Ähnlichkeiten zum Clayton Valley, der Heimat des einzigen Lithium produzierenden Solebetriebes in Nordamerika Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB). Die Lithium-Aktien von Nordamerikas einzigem Lithium-Produzenten Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 4.609% von 6,19 USD auf in der Spitze 291,48 USD in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Lithium-Aktien des Lithium-Riesen Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) ein Vermögen von bis zu 408.885 EUR. Aktuell wird Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB) an der Börse mit rund 22,41 Mrd. EUR bewertet. Das ist rund 226 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold und Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. Das Elektroauto-Zeitalter bricht an und Sie sollten diese Aktienchance nicht verpassen. Der Elektroauto-Pionier Tesla Inc. (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) hat die globale Autobranche überrumpelt. Nun drängen die Autoriesen Volkswagen AG (XETRA:VOW.DE, #VOW.DE, $VOW.DE), BMW Bayerische Motoren Werke AG (XETRA:BMW.DE, #BMW.DE, $BMW.DE), Daimler AG (XETRA:DAI.DE, #DAI.DE, $DAI.DE), Toyota Motor Corporation (NYSE:TM, #TM, $TM), Ford Motor Company (NYSE:F, #F, $F) und General Motors Company (NYSE:GM, #GM, $GM) mit aller Macht in den boomenden Elektroautomarkt und treiben damit den Lithiumpreis von Rekordhoch zu Rekordhoch. Welche Lithium-Aktie sollten Investoren nun kaufen? Nach Kursgewinnen von bis zu 624% mit den Lithium-Aktien von Critical Element Corporation (OTCQX: CRECF, TSXV: CRE.V, #CRE.V, $CRE.V), bis zu 3.559% mit den Lithium-Aktien von Neo Lithium (OTCQX: NTTHF, TSXV: NLC.V, #NLC.V, $NLC.V), bis zu 21.127% mit den Lithium-Aktien von Standard Lithium (OTCQX: STHLF, TSXV: SLL.V, #SLL.V, $SLL.V), bis zu 2.500% mit den Lithium-Aktien unseres Lithium-Aktientips Spearmint Resources Inc. (CNX: SPMT.CN, #SPMT.CN, $SPMT.CN), bis zu 4.609% mit den Lithium-Aktien von Albemarle Corporation (ALB:NYSE, #ALB, $ALB), bis zu 4.577% mit den Lithium-Aktien von American Lithium Corp. (OTC:LIACF, LI:CNX, #LI.CNX, $LI.CNX), bis zu 7.907% mit den Lithium-Aktien von Lithium Americas (NYSE: LAC, TSX: LAC.TO, #LAC.TO, $LAC.TO), bis zu 22.111% mit unserem Lithium Aktientip AVZ Minerals (AVZ:ASX, #AVZ, $AVZ), bis zu 6.800% mit den Aktien des Lithium Highflyers Millennial Lithium (TSXV: ML.V, #ML.V, $ML.V), bis zu 7.167% mit den Lithium-Aktien von Cypress Development (TSX: CYP.V, #CYP.V, $CYP.V), bis zu 10.640% mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips E3 Metals Corp. (TSXV: ETMC.V, #ETMC.V, $ETMC.V) und bis zu 20.900% Kursgewinn mit den Lithium-Aktien unseres Lithium Aktientips Noram Ventures Corp. (TSXV: NRM.V, #NRM.V, $NRM.V) bietet Ihnen unser neuer Lithium Hot Stock Arbor Metals Corp. heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn der nächste Lithium Highflyer zum Höhenflug an der Börse durchstartet. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 8.025% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 3,25 CAD$ in die Höhe. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein kleines Vermögen von bis zu 812.500 EUR. Unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold Corp. (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) wurde zwischenzeitlich für 393 Mio. CAD$ vom Gold-Riesen Newmont Corporation (NYSE:NEM, #NEM, $NEM, TSX:NGT) übernommen. Das ist rund drei mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Unser neuer Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) steht nach der sensationellen Übernahme des erstklassigen Rakounga Gold-Projektes mit erstklassigen Gold-Konzentrationen von bis zu 19,95 g/t Gold im goldreichen Burkina Faso, Afrika gesichert vor einer Neubewertung. Das Rakounga Gold-Projekt befindet sich nahe der Karma-Goldmine von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO). Die Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 922% von 3,80 CAD$ auf in der Spitze 38,85 CAD$ in die Höhe geklettert. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) ein stattlicher Betrag von bis zu 102.237 EUR. Aktuell wird Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) an der Börse mit rund 5,00 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 50 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Die Karma-Gold-Lagerstätte von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) verfügt über eine Gold Ressource von 3,4 Mio. Feinunzen Gold. Beim aktuellen Goldpreis von 1.831 USD pro Feinunze Gold entspricht dies einem Metallwert von 6,23 Mrd. USD. Das ist rund 56 mal mehr als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Im Sommer 2017 auf dem Rakounga Gold-Projekt entnommene Bodenproben von bis zu 19,95 g/t Gold in Porphyry, bis zu 17,30 g/t Gold in Koaltenga und bis zu 14,90 g/t Gold in Gounga deuten auf die nächste Multi-Millionen-Unzen Gold-Lagerstätte in der Region. Neben der 3,4 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Karma von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) befinden sich auch die 3,4 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Bissa von Nordgold, die 1,8 Mio. Unzen Gold-Lagerstätte Taparko-Bouroum sowie die Gold-Lagerstätten Sega mit 0,6 Mio. Unzen Gold und Kalsaka mit 0,6 Mio. Unzen Gold in der Nähe. Ein erstes Bohrprogramm mit erstklassigen Bohrresultaten von 32 Metern zu 1,01 g/t Gold inklusive 2 Meter mit 5,65 g/t Gold (Bohrloch RC-002) sowie 34 Meter zu 1,00 g/t Gold inklusive 4 Meter zu 5,57 g/t Gold (Bohrloch RC-008) bestärken die Hoffnungen der Top-Geologen unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. auf die nächste Weltklasse-Gold-Lagerstätte im goldreichen Burkina Faso. Heute Morgen kündigt unser Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. zudem die Übernahme eines vielversprechenden Lithium-Projektes in Nevada nahe dem Elektroautobauer Tesla Motors Inc (NASDAQ:TSLA, #TSLA, $TSLA) an. Der in Kürze erwartete Vollzug der Lithium-Übernahme sollte schon bald für eine fundamentale Neubewertung unseres Gold und Lithium Aktientips Arbor Metals Corp. sorgen. Nach Kursgewinnen von bis zu 589% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V), bis zu 922% mit den Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO), bis zu 4.400% Kursgewinn mit Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V), bis zu 5.230% mit Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V), bis zu 8.025% mit den Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Aktientips GT Gold (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) und bis zu 58.420% mit den Gold-Aktien von Great Bear Resources (GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) haben Sie heute die Aktienchance dabei zu sein, wenn mit unserem neuen Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) der nächste Gold-Aktien-Highflyer an der Börse zum Höhenflug durchstartet. Mutigen und risikobereiten Investoren winkt jetzt eine Aktienchance von bis zu 230% mit den Gold-Aktien unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V).

Mit Gold-Aktien konnten Sie in den vergangenen Jahren ein Vermögen verdienen. Der Goldpreis ist in den vergangenen Jahren durch die Decke gegangen und um 721% von 252 USD je Feinunze Gold auf bis zu 2.069 USD pro Feinunze gestiegen. Die Gold-Aktien von Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) sind in den vergangenen Jahren um beeindruckende 922% von 3,80 CAD$ auf in der Spitze 38,85 CAD$ in die Höhe geklettert. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Gold Aktientips Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) sind in den vergangenen drei Jahren um sagenhafte 589% von 2,48 CAD auf in der Spitze 16,87 CAD in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien von Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) schossen in den vergangenen Jahren um sagenhafte 4.400% von 0,33 CAD$ auf in der Spitze 14,85 CAD$ in die Höhe. Die Gold-Aktien Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) sind in den vergangenen Jahren um unglaubliche 5.259% in die Höhe geschossen. Die Gold-Aktien unseres vormaligen Golden Triangle Gold Aktientips GT Gold (TSXV: GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) schossen innerhalb weniger Jahre um exorbitante 8.025% von 0,04 CAD$ auf in der Spitze 3,25 CAD$ in die Höhe. Die Gold-Aktien von Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) sind innerhalb weniger Jahre um sagenhafte 58.420% von 0,05 CAD$ auf in der Spitze 29,26 CAD$ in die Höhe geschossen. Aus einem Aktieninvestment von 10.000 EUR wurde innerhalb weniger Jahre ein stattliches Vermögen von bis zu 5.852.000 EUR. Verpassen Sie jetzt nicht die nächste schnelle Vervielfachungschance im boomenden Gold-Sektor.

Die Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) erscheinen im Branchenvergleich derzeit günstig bewertet. Die börsennotierten Wettbewerber unseres Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. sind bis zu 50 mal höher bewertet. Unser vormaliger Gold Aktientip GT Gold Corp. (GTT.V, #GTT.V, $GTT.V) wurde zwischenzeitlich für 393 Mio. CAD$ vom Gold-Riesen Newmont Corporation (NYSE:NEM, #NEM, $NEM, TSX:NGT) übernommen. Das ist rund drei mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Unser vormaliger Gold Aktientip Metalla Royalty & Streaming (TSXV: MTA.V, MTA:NYSE, #MTA.V, $MTA.V) wird an der Börse derzeit mit rund 278 Mio. EUR bewertet – das ist knapp drei mal höher bewertet als unser neuer Gold Aktientip Arbor Metals Corp. Aktuell wird der Gold Explorer Great Bear Resources (TSXV: GBR.V, #GBR.V, $GBR.V) an der Börse mit rund 1,17 Mrd. EUR bewertet – das ist knapp zwölf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Aktuell wird der Entdecker der beten Moss Lake Gold-Lagerstätte Wesdome Gold (TSX: WDO.V, #WDO.V, $WDO.V) mit rund 1,21 Mrd. EUR bewertet – das ist rund zwölf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres Gold Aktientips Metals Corp. Aktuell wird der Gold Explorer Seabridge Gold (SA:NYSE, TSX: SEA.V, #SA.V, $SA.V) an der Börse mit 1,16 Mrd. EUR EUR bewertet – das ist etwa zwölf mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Aktuell wird Endeavour Mining PLC (TSX:EDV.TO, #EDV.TO, $EDV.TO) an der Börse mit rund 5,00 Mrd. EUR bewertet – das ist rund 50 mal soviel als der aktuelle Börsenwert unseres neuen Gold Aktientips Arbor Metals Corp.

Wir bekräftigen daher unsere Einschätzung „Strong Outperformer“ für unseren neuen Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten veranschlagen wir für unseren Gold Aktientip Arbor Metals Corp. zunächst auf 4,00 EUR. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 120% für mutige und risikobereite Investoren mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. Auf Sicht von 24 Monaten halten wir für unseren Gold Hot Stock Arbor Metals Corp. ein Kursziel von 6,00 EUR für realistisch. Das entspricht einer Aktienchance von bis zu 211% mit den Gold-Aktien unseres Gold Aktientips Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V)

Ausführliche Hintergrund-Infos zu Arbor Metals Corp.

Ausführliche Informationen zu den Gold-Aktien von Arbor Metals Corp. (ISIN CA03880B1040 / WKN A2PX21, Ticker: 432, TSXV: ABR.V, #ABR.V, $ABR.V) finden Sie auf der offiziellen Unternehmens-Website:

arbormetalscorp.com

Risiken

Die Aktien unseres Gold-Aktientips Arbor Metals Corp. sind in der höchsten denkbaren Risikoklasse für Aktien gelistet. Den großen Chancen stehen daher auch erhebliche Risiken gegenüber. Wer in börsennotierte Explorer investiert, der sollte für den schlimmsten Fall auch mit einem möglichen Totalverlust rechnen.

Der Gold Explorer Arbor Metals Corp. befindet sich noch in einem sehr frühen Unternehmensstadium und generiert derzeit noch keine Umsätze. Scheitert das Management mit seinem Businessplan, dann droht schlimmstenfalls der Totalverlust für die Aktionäre der Arbor Metals Corp.

Arbor Metals Corp. ist in hohem Maße von der künftigen Entwicklung des Goldpreises abhängig. Sollte der Goldpreis an Wert verlieren, so könnte dies die wirtschaftliche Machbarkeit der Projekte von Arbor Metals Corp. gefährden. Sollte sich der Goldpreis nachhaltig negativ entwickeln, dann würde den Aktionären von Arbor Metals Corp. im schlimmsten Fall der Totalverlust drohen.

Metallische Ressourcen sind noch keine Reserven. Ressourcen der Kategorie „Inferred Resources“ sind der Teil einer Ressource für die die Tonnage, der Metallgrad und der Metallgehalt mit einem niedrigen Wahrscheinlichkeits-Level bestimmt werden kann. Die Ressource der Kategorie „Inferred“ ist abgeleitet von geologischer Evidenz und basiert auf Vermutungen und ist nicht final verifiziert. Die Ressource der Kategorie „Inferred“ basiert auf geeigneten geologischen Techniken mit begrenzter oder unsicherer Qualität und Verlässlichkeit. Ressourcen der Kategorie „Indicated Ressources“ sind einfache ökonomische Metallvorkommen basierend auf Proben mit einem begründeten Wahrscheinlichkeits-Level hinsichtlich dem enthaltenen Metall, Metallgrad und der Tonnage. Zur Wandlung von Ressourcen in Reserven sind weitere umfangreiche und teure geologische Arbeiten wie Bohrmaßnahmen und eine Machtbarkeitsstudie erforderlich. Gelingt die Wandlung von Ressourcen in Reserven nicht, dann könnten sich die Metallvorkommen ökonomisch gesehen schlimmstenfalls als wertlos erweisen.

Als Explorations-Unternehmen ist Arbor Metals Corp. in einem hochriskanten Geschäftsfeld tätig. Gelingt es Arbor Metals Corp. nicht ein geeignetes Goldvorkommen zu erschließen oder scheitert die Realisierung der Minen-Projekte an der mangelnden wirtschaftlichen Machbarkeit, dann droht den Aktionären der Arbor Metals Corp. im schlimmsten Fall der Totalverlust.

Börse ist keine Einbahnstraße. Ein Investment in Aktien unterliegt grundsätzlich starken Kursschwankungen. Wo Chancen sind, da sind auch Risiken. Die Aktien der Arbor Metals Corp. unterliegen wie jede Aktie dem Kursänderungsrisiko. Im schlimmsten Fall droht den Aktionären der Arbor Metals Corp. wie jedem anderen Aktionär auch der Totalverlust.

Das Investment in die Aktien der Arbor Metals Corp. unterliegt wie jedes unternehmerische Investment und jede Aktieninvestition dem unternehmerischen Risiko. Somit droht bei Nicht-Erreichung der Geschäftsziele im schlimmsten Fall die Insolvenz und damit der Totalverlust für das Aktieninvestment.

Risiken und Ungewissheiten Arbor Metals Corp. betreffend bein

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

aktiencheck.de AG
Stefan Lindam
Bahnhofstr. 6
56470 Bad Marienberg
Deutschland

email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

aktiencheck.de AG
Stefan Lindam
Bahnhofstr. 6
56470 Bad Marienberg

email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die Stammaktien des Unternehmens werden weiterhin unter dem Börsenkürzel MEDI an der NEO Exchange, unter KONEF am OTCQB Venture Market und unter MY0 an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt

Vancouver, British Columbia, 24. Januar 2022 – KetamineOne Capital Limited (Ketamine One oder Unternehmen) (NEO: MEDI) (OTC: KONEF) (Frankfurt: MY0), ein evidenzbasiertes Gesundheitsunternehmen, das sich auf innovative klinische Lösungen, durch künstliche Intelligenz unterstützte digitale Therapeutika und Auftragsforschung konzentriert, freut sich, bekannt geben zu können, dass das Unternehmen mit Wirkung vom 24. Januar 2022 seinen Namen von KetamineOne Capital Limited in Wellbeing Digital Sciences Inc. (Wellbeing) ändern wird (zusammen die Namensänderung). Wellbeing wird weiterhin unter dem Börsenkürzel MEDI an der NEO Exchange (NEO), unter dem Kürzel KONEF am OTCQB Venture Market und unter dem Kürzel MY0 an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt.

Wir freuen uns, unseren neuen Namen bekannt zu geben und unser aktualisiertes Branding zu enthüllen, das besser auf unseren multidisziplinären Ansatz abgestimmt ist, der die geistige und körperliche Gesundheit durch die Verfolgung einer Vielzahl traditioneller und neuartiger digitaler Therapeutika umfasst. Wellbeing Digital Sciences ist ein Name, der jede unserer drei Hauptsäulen anerkennt: klinische Behandlungen, Auftragsforschung und Gesundheitstechnologie, sagte Adam Deffett, Interim CEO von WellBeing. Unsere Aufgabe besteht weiterhin darin, ein innovatives, maßgeschneidertes Gesundheitsversorgungsangebot für unterversorgte Bevölkerungsgruppen, wie Militärveteranen und Ersthelfer, bereitzustellen. Dieses Jahr wird ein entscheidendes Jahr für das Unternehmen werden, da viele unserer Technologiepartnerschaften, klinischen Studien und Initiativen zum Ausbau unseres Netzwerks zum Tragen kommen werden, fügte Herr Deffett hinzu.

Das Unternehmen bekräftigt außerdem, dass es sich auch weiterhin an den folgenden Aussagen zu Auftrag und Vision orientiert:

– psychedelische Therapien und Arzneimittelentwicklung um einen technologieorientierten Ansatz zu erweitern;
– ein Netz von Kliniken zu betreiben, die Behandlungen, künftige Forschung, klinische Studien und die Integration digitaler Therapeutika unterstützen; und
– die Integration von Wearable-Technologien und digitalen, durch künstliche Intelligenz unterstützten Technologiepartnerschaften in die Erfahrung jedes einzelnen Patienten voranzutreiben.

In Übereinstimmung mit der Namensänderung hat das Unternehmen unter der Adresse www.wellbeingdigital.co eine neue Website lanciert, die die Stärke und Klarheit der neuen Marke Wellbeing hervorhebt und neben weiteren Informationen über das Unternehmen und sein Marktpotenzial auch Informationen über psychische Gesundheit, ein Patientenportal, Materialien für Investoren und Nachrichten beinhaltet. Außerdem wurden die Kontaktinformationen für Investoren und andere interessierte Parteien auf der Website und in dieser Pressemitteilung aktualisiert, um die Namensänderung widerzuspiegeln. Die E-Mail-Adressen der Mitarbeiter des Unternehmens wurden ebenfalls aktualisiert, und die neuen Profile von Wellbeing in den sozialen Medien wurden gesichert und werden zu gegebener Zeit eingeführt.

ÜBER WELLBEING

Wellbeing Digital Sciences Inc. (ehemals KetamineOne Capital Limited) ist ein evidenzbasiertes Gesundheitsunternehmen, das sich auf innovative klinische Lösungen, durch künstliche Intelligenz unterstützte digitale Therapeutika und Auftragsforschung konzentriert. Die Mission des Unternehmens wird durch ein Netzwerk nordamerikanischer Kliniken, die Patienten ketamingestützte Therapien und andere Behandlungsformen anbieten, sowie durch ein Auftragsforschungsunternehmen unterstützt, das Kunden im Umfeld der Medikamentenentwicklung Dienstleistungen im Bereich klinischer Studien anbietet. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, bahnbrechende Behandlungen zugänglicher zu machen und Patienten transformative Erfahrungen zu ermöglichen.

Im Namen von

WELLBEING DIGITAL SCIENCES INC.

Adam Deffett
Adam Deffett, interimistischer CEO
www.irw-press.at/prcom/images/messages/2022/63766/MEDIChangetoWellbeing220124_GER_PRcom.001.png

Nähere Informationen erhalten Sie über:
Nick Kuzyk, Anlegerservice
Tel: 1-844-746-6351
Email: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
Web: www.wellbeingdigital.co
Twitter: @Wellbeing_IR

Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen:

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Aussagen über das Geschäft, die Vermögenswerte oder die Investitionen des Unternehmens, sowie andere Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen. Die Leser werden davor gewarnt, sich vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, da nicht gewährleistet werden kann, dass die Pläne, Absichten oder Erwartungen, auf denen sie beruhen, tatsächlich eintreten werden. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten naturgemäß zahlreiche Annahmen, bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten, sowohl allgemeiner als auch spezifischer Art, die dazu beitragen, dass die Vorhersagen, Prognosen, Projektionen und anderen zukunftsgerichteten Aussagen nicht eintreten. Dies kann wiederum dazu führen, dass die tatsächlichen Leistungen und Ergebnisse in zukünftigen Zeiträumen erheblich von den Schätzungen oder Prognosen zukünftiger Leistungen oder Ergebnisse abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Zu diesen Annahmen, Risiken und Unsicherheiten gehören unter anderem der Zustand der Wirtschaft im Allgemeinen und der Kapitalmärkte im Besonderen, das Interesse der Investoren an der Geschäftstätigkeit und den Aussichten des Unternehmens.

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, lehnt das Unternehmen jegliche Absicht ab und übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht durch die geltenden Wertpapiergesetze vorgeschrieben ist. Darüber hinaus ist das Unternehmen nicht verpflichtet, die Erwartungen oder Aussagen von Dritten in Bezug auf die oben genannten Punkte zu kommentieren.

QUELLE: WELLBEING DIGITAL SCIENCES INC.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

KetamineOne Capital Limited
Partum Advisory Services Corp.
Suite 810 , 789 West Pender Street
V6C 1H2 Vancouver, BC
Kanada

email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

KetamineOne Capital Limited
Partum Advisory Services Corp.
Suite 810 , 789 West Pender Street
V6C 1H2 Vancouver, BC

email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Highlights:

– Hatch hebt potenzielle ökologische Vorteile und wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit von M2CAM hervor
o eliminiert 100 Prozent der Sulfatabfälle
o verbraucht 60 Prozent weniger Wasser
o wettbewerbsfähig im Hinblick auf Kosten und Kapitaleinsatz
– Es gibt Möglichkeiten zur weiteren Optimierung. Diesbezügliche Arbeiten laufen bereits

24. Januar 2022, Vancouver, Kanada (TSX: NANO) (OTC: NNOMF) (Frankfurt: LBMB). Nano One® Materials Corp. (Nano One) ist ein im Bereich Saubere Energie tätiges Unternehmen mit patentierten Verfahren zur kostengünstigen, umweltverträglichen Produktion hochleistungsfähiger Kathodenmaterialen für Lithium-Ionen-Batterien. Nano One freut sich, den erfolgreichen Abschluss einer technischen Studie im industriellen Maßstab bekannt zu geben, die von Hatch Ltd. (Hatch), einem weltweit führenden Ingenieurbüro, durchgeführt wurde.

Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt in den Bemühungen von Nano One, die neuesten Innovationen in der Kathoden-Herstellungstechnologie durch ein Scale-up zur Marktreife zu bringen. Die Studie belegt, dass das patentierte One-Pot-M2CAM-Verfahren (metal to cathode active material) von Nano One im Vergleich zu konventionellen Kathoden-Herstellungsverfahren sowohl ökologische als auch potenzielle wirtschaftliche Vorteile bietet.

Die sich vollziehende Energiewende wird eine 100-fache Steigerung der Produktion von Lithium-Ionen-Batterien und der darin verwendeten Materialien erfordern, erklärte Dan Blondal, CEO von Nano One, aber es gibt eine unerwünschte Begleiterscheinung. Bei jeder Terawattstunde Batterieproduktion fallen bei der derzeitigen Kathodenherstellung über 2 Milliarden Kilogramm Natriumsulfatabfälle an. Mit anderen Worten: Dies entspricht 500 NFL-Football-Feldern, die pro 15 Millionen Autos einen Fuß (rund 30,5 cm) tief im Abfall versinken. Dies ist bei größeren Mengen nicht tragbar. Unsere M2CAM-Technologie verwendet kein Sulfat und eliminiert diese Abfälle zu 100 Prozent. Außerdem ist sie wirtschaftlich besonders attraktiv und kann sich mit hoch optimierten konventionellen Verfahren messen. Wir sind davon überzeugt, dass diese Technologie die heute verwendeten verschwenderischen Methoden übertreffen kann.

Durch die Zusammenarbeit mit Automobilherstellern und anderen Unternehmen kann Nano One lokalisierte, kostengünstige und ökologisch nachhaltigere Materialien unterstützen. Kontinuierliche Innovation und technische Optimierung werden die finanziellen und ökologischen Vorteile des One-Pot-Verfahrens weiter verstärken, da Nano One zur Unterstützung seiner Vermarktungsstrategie Beziehungen über die gesamte Lieferkette hinweg aufbaut.

Die technische Studie verglich das herkömmliche Sulfatverfahren zur Herstellung aktiver Kathodenmaterialien (CAM) mit dem One-Pot M2CAM-Verfahren von Nano One für nickelreiche Kathodenmaterialien.

Bei der konventionellen Kathodenherstellung fallen etwa 1,8-mal mehr Natriumsulfatabfälle als CAM-Produkte an, während beim Verfahren von Nano One keine Abfälle anfallen. Es wird geschätzt, dass das One-Pot M2CAM-Verfahren auch den Wasserverbrauch vor dem Recycling um etwa 60 Prozent reduziert. Darüber hinaus belegt die Arbeit von Hatch, dass das Verfahren von Nano One die für die Herstellung eines einkristallinen, beschichteten aktiven Kathodenmaterials erforderliche Anzahl von Verfahrensschritten erheblich reduziert, was zu Kostensenkungen und Effizienzsteigerungen führt.

Der Bericht schätzt die Wirtschaftlichkeit von Nano One und seinem One-Pot-Verfahren im Vergleich zu herkömmlichen Kathodenverfahren als wettbewervsfähig ein und zeigt Möglichkeiten für weitere Kosteneinsparungen auf, obwohl das One-Pot-Verfahren über 20 Jahre weniger industrielle Optimierung erfahren hat. Die Arbeiten an weiteren Optimierungen sind bereits im Gange.

Mark Bellino, Global Director für den Batteriemarkt bei Hatch, erklärte: Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Nano One bei der Entwicklung der innovativen Verfahrenstechnologien des Unternehmens im industriellen Automobilmaßstab. Wir freuen uns darauf, auf den Ergebnissen dieser Studie aufzubauen, um sie weiter zu optimieren und für eine Reihe von verschiedenen Kathodenformulierungen zu nutzen.

Über Hatch Ltd.

Hatch ist ein weltweit agierendes Dienstleistungsunternehmen mit Beratern, Ingenieuren und Projektmanagern, die mit Leidenschaft an einer besseren Welt durch positiven Wandel arbeiten. Unser globales Netzwerk umfasst 9.000 Mitarbeiter, die sich mit den schwierigsten Herausforderungen der Welt befassen. Unsere Erfahrung umspannt die Bereiche Metall, Energie und Infrastruktur in 150 Ländern weltweit.

Über Nano One

Nano One Materials (Nano One) ist ein Unternehmen für saubere Technologien mit einem patentieren CO2-armen Verfahren zur Herstellung von kostengünstigen, leistungsstarken Lithium-Ionen-Batteriekathodenmaterialien. Diese Technologie ist anwendbar für Elektrofahrzeuge, Energiespeicher, Verbrauchselektronik und Batterien der neuen Generation zur Unterstützung der weltweiten Bemühungen um eine kohlenstofffreie Zukunft.

Nano Ones One Pot-Verfahren, seine beschichteten Nanokristall-Materialien und seine Metal to Cathode Active Material-(M2CAM)-Technologien adressieren grundlegende Leistungsanforderungen und Beschränkungen in der Lieferkette bei gleichzeitiger Reduzierung der Kosten und der Klimabilanz.

Nano One hat Finanzmittel aus verschiedenen Regierungsprogrammen erhalten. Das derzeitige Projekt Scaling of Advanced Battery Materials wird von Sustainable Development Technology Canada (SDTC) und dem Innovative Clean Energy (ICE) Fund der Provinz British Columbia gefördert. Weitere Informationen finden Sie unter www.nanoone.ca.

Firmenkontakt:

Nano One:
Paul Guedes
E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
(604) 420-2041

Medienkontakt:

Chelsea Lauber
Antenna Group für Nano One
E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt
(646) 854-8721

Bestimmte hierin enthaltene Informationen können zukunftsgerichtete Informationen und zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze darstellen. Alle Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zu den zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung gehören unter anderem Aussagen in Bezug auf: die erwarteten Ergebnisse weiterer laufender Optimierungsarbeiten, die Durchführung der Pläne des Unternehmens, die von solchen Förderungen und Zuschüssen abhängig sind, und die Vermarktung der Technologie und Patente des Unternehmens. Im Allgemeinen sind zukunftsgerichtete Informationen an der Verwendung von Begriffen wie glauben, erwarten, vorhersagen, planen, beabsichtigen, fortsetzen, schätzen, können, werden, sollten, laufend, Ziel, potenziell oder Abwandlungen solcher Wörter und Phrasen oder an Aussagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten „werden“, erkennbar. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den aktuellen Meinungen und Schätzungen des Managements zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen, und stellen keine Garantie für zukünftige Ergebnisse oder Ereignisse dar. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Errungenschaften des Unternehmens wesentlich von denjenigen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen oder zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: die zu erwartenden Ergebnisse weiterer laufender Optimierungsarbeiten, künftige Kooperationen mit den OEMs oder anderen, die Fähigkeit des Unternehmens, seine erklärten Ziele zu erreichen; die Kommerzialisierung der Technologie und der Patente des Unternehmens; sowie andere Risikofaktoren, wie sie im Lagebericht (MD&A) von Nano One und dem Jahresinformationsblatt vom 15. März 2021, beide für das am 31. Dezember 2020 endende Jahr, sowie in den jüngsten Wertpapiereinreichungen der Unternehmen, die unter www.sedar.com verfügbar sind. Obwohl die Geschäftsleitung des Unternehmens versucht hat, wichtige Faktoren zu identifizieren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen enthaltenen abweichen, kann es andere Faktoren geben, die dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Die Leser werden daher darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Aussagen bzw. zukunftsgerichtete Informationen nicht verlässlich sind. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, auf die hier verwiesen wird, es sei denn, dies ist nach den geltenden Wertpapiergesetzen erforderlich. Anleger sollten sich nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Nano One Materials Corp.
Tammy Gillis
P.O. Box 11604 Suite 620 – 650 West Georgia St
V6B 4N9 Vancouver, BC
Kanada

email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Nano One Materials Corp.
Tammy Gillis
P.O. Box 11604 Suite 620 – 650 West Georgia St
V6B 4N9 Vancouver, BC

email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Vancouver, 24. Januar 2022 – Core Assets Corp., (Core Assets oder das Unternehmen) (CSE:CC) (FSE:5RJ WKN:A2QCCU) (OTCQB:CCOOF) gibt bekannt, dass Monica Barrington zum Vice-President of Exploration, Joel Faltinsky als Director und David Gower als Technical Advisor des Unternehmens ernannt wurden. Des Weiteren gibt das Unternehmen den Rücktritt von Scott Rose als Director des Unternehmens bekannt.

Frau Barrington ist eine in Atlin ansässige Explorationsgeologin. Sie schloss ihr geowissenschaftliches Studium an der Memorial University of Newfoundland mit einem Bachelor of Science (mit Auszeichnung) ab und verfügt über insgesamt 9 Jahre Erfahrung in der Forschung und Mineralstoffexploration in Ostkanada sowie im Goldenen Dreieck und im Atlin Mining Camp im Nordwesten von British Columbia. Bevor sie zum Core Assets Team kam, war Frau Barrington als Senior Project Geologist bei Brixton Metals Corporation beschäftigt, wo sich ihre Arbeit auf die Weiterentwicklung der Porphyr-epithermalen und gebirgsbildenden Goldziele in British Columbia konzentrierte. Während dieser Zeit war sie für die Planung und das Management von regionalen Explorationsprogrammen, Logistik, Genehmigungen und die Einhaltung der Bergbauvorschriften für die Projekte Thorn und Atlin Goldfields verantwortlich.

Herr Faltinsky hat einen Bachelor of Engineering, Electrical & Electronics von der James Cook University in Australien und verfügt über mehr als 8 Jahre Erfahrung im Bergbau- und Rohstoffsektor. Er verfügt über Erfahrung in den Bereichen Betrieb, Technik, Projektmanagement und Investor Relations in Australien und Kanada bei Unternehmen wie BHP Billiton, BHP Mitsubishi Alliance (BMA), Anglo American, Glencore und Peabody. Herr Faltinsky arbeitete vor allem in der Cannington-Mine von South32 (damals BHP Billiton), einem führenden Produzenten von Blei, Zink und Silber. In jüngster Zeit war er als Investor Relations Manager für Voltaic Minerals Corporation tätig, einem an der TSX Venture Exchange gehandelten Unternehmen, und ist derzeit Vice President von First Phase Media, einer privaten Agentur für digitale Medien, die börsennotierte Unternehmen in den Bereichen Bergbau und Exploration, Cannabis, Technologie sowie Gesundheitswesen in ganz Kanada betreut.

Herr Gower hat einen Bachelor of Science in Geologie von der St. Francis Xavier University in Nova Scotia und einen Master of Science in Geowissenschaften von der Memorial University of Newfoundland. Er ist seit über 30 Jahren in der Mineralstoffindustrie tätig, unter anderem bei Noranda Inc. (jetzt Glencore Canada Corporation) als Manager der Atlantic Canada Exploration und bei Falconbridge Ltd. Bei Falconbridge Ltd. amtierte Herr Gower als General Manager von Global Nickel and Platinum Group Metal (PGM) Exploration und war Mitglied des Senior Operating Teams, das Finanzbudgets für neue Bergbauprojekte genehmigte. Herr Gower war an zahlreichen Entdeckungen und Projekten zur Minenerschließung beteiligt, unter anderem in Raglan, Mattagami und Sudbury, Kanada, sowie an Neuentdeckungen in Brasilien und Tansania. Derzeit ist er Chief Executive Officer von Emerita Resources Corporation und Director von Alamos Gold und Exploits Discovery Corporation.

Der Präsident und CEO von Core Assets, Nick Rodway meint: Die Geschichte der Entdeckungen von Core Assets hat sich rasant entwickelt, weshalb wir unser Team mit einem jungen, tatkräftigen Management, das von einem erfahrenen Advisory Board unterstützt wird, weiter ausbauen. Wir freuen uns darauf, die Weiterentwicklung des Konzession Blue im Jahr 2022 fortzusetzen und die restlichen Ergebnisse des Explorationsprogramms 2021 vorzustellen. Wir danken Herrn Scott Rose für seine Hilfe bei der Erstnotierung des Unternehmens und seine fortwährende Unterstützung der Core Assets Corp. in Zukunft.

Werbemaßnahmen

Core Assets hat CEO Views beauftragt, einen Überblick über das Unternehmen, seine Geschäfte und Liegenschaften zu verfassen und zu veröffentlichen. Der Artikel soll Mitte 2022 veröffentlicht werden und wird ausschließlich auf der Website von CEO Views zu finden sein. CEO Views erhält für seine Dienste eine Barvergütung von 9.105,27 $. CEO Views ist unabhängig von Core Assets.

CEO Views
39304, Geneva Drive, Farmington Hills, MI, 48331.
Tel: +1 (248) 579-8058
E-Mail: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Über Core Assets Corp.

Core Assets ist ein in der Akquisition und Entwicklung von Mineralprojekten in British Columbia, Kanada, tätiges Mineralexplorationsunternehmen. Das Unternehmen besitzt derzeit 100 % des Konzessionsgebiets Blue, das eine Grundfläche von ~108.337 Hektar (~1.083 km²) umfasst. Das Projekt befindet sich innerhalb des nicht abgetretenen Territoriums der Taku River Tlingit First Nation im Bergbaubezirk Atlin, einem bekannten Goldbergbaurevier im Nordwesten von British Columbia. Das Konzessionsgebiet Blue enthält eine Strukturformation, die als The Llewellyn Fault Zone, LFZ (die Verwerfungszone Llewellyn) bekannt ist. Diese Struktur ist ungefähr 140 Kilometer lang und erstreckt sich von der Scherzone Tally-Ho im Yukon aus nach Süden durch das Konzessionsgebiet bis zum Eisfeld Juneau im Alaskan Panhandle in den Vereinigten Staaten. Core Assets glaubt, dass das südliche Gebiet Atlin Lake und die LFZ seit den letzten großen Explorationskampagnen in den 1980er Jahren vernachlässigt wurden. Die LFZ spielt eine wichtige Rolle in der Mineralisierung oberflächennaher Metallvorkommen auf dem Konzessionsgebiet. In den letzten 50 Jahren wurden wichtige Fortschritte im Verständnis von Porphyr-, Skarn- und Karbonatverdrängungsvorkommen, sowohl weltweit als auch im Golden Triangle von British Columbia, erzielt. Das Unternehmen nutzte diese Information zur Anpassung eines bereits erwiesenen Explorationsmodells für das Konzessionsgebiet Blue und glaubt, dadurch eine Entdeckung zu ermöglichen. Core Assets freut sich darauf, zu einem der bedeutendsten Explorationsunternehmen im Bergbaubezirk Atlin zu werden, und sein Team glaubt an wichtige Möglichkeiten zu Entdeckungen und Entwicklung in diesem Gebiet.

Für das Board of Directors
CORE ASSETS CORP.

Nicholas Rodway
President & CEO
Tel.: 604.681.1568

Core Assets Corp.
#1450 – 789 West Pender Street
(+1) 604-681-1568
CSE: CC

Die Canadian Securities Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

ZUKUNFTSGERICHTETE AUSSAGEN

Aussagen in dieser Pressemitteilung, die nicht ausschließlich historischer Natur sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich aller Aussagen über Überzeugungen, Pläne, Erwartungen oder Absichten in Bezug auf die Zukunft. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung beinhalten, dass CEO Views einen Überblick über das Unternehmen, sein Geschäft und seine Konzessionsgebiete sowie seine zukünftigen Explorationsziele verfassen und veröffentlichen wird; dass das LFZ-Strukturmerkmal auf dem Konzessionsgebiet Blue eine wichtige Rolle bei der Mineralisierung von oberflächennahen Metallvorkommen auf dem gesamten Konzessionsgebiet spielt; und dass das Konzessionsgebiet Blue beträchtliche Möglichkeiten für eine Entdeckung und Erschließung bietet. Es ist zu beachten, dass die tatsächlichen Geschäfts- und Explorationsergebnisse des Unternehmens erheblich von jenen abweichen können, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind. Zu den Risiken und Ungewissheiten gehört, dass sich die Mineralclaims als unwürdig erweisen könnten, weitere Ausgaben zu tätigen; dass es möglicherweise keine wirtschaftlichen Mineralressourcen gibt; dass sich Methoden, die wir für effektiv halten, in der Praxis oder auf unseren Claims möglicherweise nicht bewähren; dass wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, behördliche, umweltbezogene und technologische Faktoren die Betriebe, Märkte, Produkte und Preise des Unternehmens beeinflussen könnten; dass sich unsere spezifischen Pläne und die Zeitplanung für Bohrungen, Feldarbeiten und andere Pläne ändern können; dass wir aufgrund von Kostenfaktoren, der Art des Geländes oder der Verfügbarkeit von Ausrüstung und Technologie keinen Zugang zu Mineralien haben oder diese nicht erschließen können; und dass wir können auch nicht genügend Mittel aufbringen können, um unsere Pläne durchzuführen. Das neue Coronavirus COVID-19 birgt ebenfalls neue Risiken, die derzeit unbeschreiblich und unermesslich sind. Weitere Risikofaktoren werden im Abschnitt Risk Factors im Lagebericht (Management Discussion and Analysis) des Unternehmens für das kürzlich abgeschlossene Geschäftsjahr erörtert, der auf dem SEDAR-Profil des Unternehmens unter www.sedar.com verfügbar ist. Das Unternehmen lehnt jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, die hierin enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Core Assets Corp.
Nicholas Rodway
Suite 1450 – 789 West Pender Street
V6C 1H2 Vancouver, BC
Kanada

email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Core Assets Corp.
Nicholas Rodway
Suite 1450 – 789 West Pender Street
V6C 1H2 Vancouver, BC

email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt