Archive for the Sport Category

Uwe Rieder lüftet sein Geheimnis bezüglich Kalt-Akquise ADE: „Wie Sie sofort Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung in Umsatz umwandeln, ohne weiterhin unnütze Zeit mit Kaltakquise zu verschwenden!“

BildSie haben ein geniales Produkt, eine geniale Dienstleisung? Aber kein „Feuer in Ihrem Vertrieb?“ Heißt: Zu wenig Kunden, zu wenig Umsatz, zu wenig Einkommen? Und letztendlich auch zu wenig Lebensqualität?

Haben auch so richtig die Schnauze voll …

o … von der lästigen und aufwendigen Kalt Akquise?
o … Dem ständigen hinterher rennen von neuen Kunden, dem Bitten und Betteln?
o … Und letztendlich auch den daraus resultierenden Preiszugeständnissen?
o … Zudem: Ihr Terminkalender ist nicht prall gefüllt und Sie wissen nicht, wie viel Sie im nächsten Monat verkaufen?

Wie wäre es, wenn Sie ein Vertriebssystem, eine Vertriebsstrategie hätten, das Ihnen …

o automatisch neue Kunden aus Ihrer Zielgruppe auf dem Silbertablett serviert?
o Die mit Sog statt mit Druck zu Ihnen kommen?
o Schon so aufgewärmt sind und es nur noch eine Frage des Abschlusses ist?
o Ohne die lästige und nervige Kaltakquise (auch Akquisition, Aquise oder Aquisition genannt) Neukunden genieriert?

Ja? Dann habe ich etwas für Sie. Warum ich das sagen kann? Seit über 25 Jahren unterstütze ich Unternehmen und Selbstständige dabei, so richtig „Feuer in Ihrem Vertrieb“ zu entfachen. So ist es mir in den letzten Jahren nachweislich gelungen, Unternehmen von z.B. 10 auf 30 Millionen Euro oder von 20 auf 80 Mitarbeiter zu befeuern.

Ohne Kalt-Akquise!

Und genau dieses System ist auch auf Sie adaptier- und 1:1-kopierbar! Versprochen!

Uwe Rieder lüftet sein Geheimnis bezüglich seiner Kalt-Akquise ADE: „Wie Sie sofort Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung in Umsatz umwandeln, ohne weiterhin unnütze Zeit mit Kaltakquise zu verschwenden.“

Registrieren Sie sich hier gratis und klicken Sie diesen Link: http://www.der-bayerische-vertriebsfreak.tv/webinar01

Was lernen Sie in diesem Live Webinar von Uwe Rieder (auch bezüglich Kalt-Akquisition)?

1.Wie Sie in 4 Wochen mehr Umsatz mit Ihren bestehenden Kontakten generieren als in den letzten 6 Monaten mit der Neukundengewinnung.
2. Sie müssen persönlich nichts verkaufen, denn wenn wir mal ehrlich sind, wer mag heutzutage schon noch lästige Kaltakquise zu betreiben?
3. Sie brauchen pro Woche nur sehr wenig Zeit (max. 2 Stunden pro Tag) um mit dieser Strategie Ihren Umsatz zu erhöhen.

Und: Stoppen Sie ab sofort Ihre Kaltakquise. Ja, Sie lesen richtig: Ihre Kaltakquise komplett stoppen. Aus, basta!

Und das Beste: Gerne steht Ihnen Uwe Rieder, der bayerische Vertriebsfreak, auch persönlich mit „Rat und Tat“ zur Seite. Nutzen auch Sie die Möglichkeit für ein persönliches Gespräch gratis unter
https://gespraech.der-bayerische-vertriebsfreak.de/webinar01

Uwe Rieder freut sich auf das gemeinsame Telefonat für mehr „Feuer für Ihren Vertrieb“.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Der bayerische Vertriebsfreak GmbH
Herr Uwe Rieder
Schleißheimer Straße 12
85221 Dachau
Deutschland

fon ..: 081312777677-0
web ..: http://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Uwe Rieder ist »Ihr« bayerischer Vertriebsfreak. Vertrieb war schon immer seine Leidenschaft. Mit seinem »Vertriebsfreaks-System« hat Uwe Rieder Unternehmen nachweislich z. B. von 10 auf 30 Millionen Euro oder sogar von 10 auf 60 Millionen Umsatz katapultiert. Seine Schritt für-Schritt-Anleitungen sind praxiserprobt und auf Ihr Business adaptier- und kopierbar – branchenunabhängig.

Nun unterstützt der Bayer vorwiegend Einzelunternehmer/innen, Solopreneure, Selbstständige und Unternehmer bis zu 10 Mitarbeiter.

Infos unter https://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de

Pressekontakt:

Der bayerische Vertriebsfreak GmbH
Frau Peggy Rieder
Schleißheimer Straße 12
85221 Dachau

fon ..: 08131.2777677-0
web ..: http://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Berlin Event führt trotz Corona Veranstaltungen, so genannte Hybrid-Events, durch und erhöht so die Reichweite ihrer Kunden auch während Corona.

Was ist ein Hybrides Event?
Ein hybrides Event vereinigt die Vorteile einer lokalen Veranstaltung mit den Möglichkeiten des digitalen Raumes und erzeugt so kostengünstig die beste Teilnehmererfahrung mit der größtmöglichen Reichweite.
Seit einigen Jahren steigt die Anzahl der Events mit hybriden Formaten langsam aber stetig an. Die Krise im Jahr 2020 hat die Verbreitung rapide beschleunigt. Durch virtuelle Veranstaltungen können auch Gäste, welche aus zeitlichen oder privaten Gründen nicht in Person an der Veranstaltung teilnehmen können, orts- und zeitunabhängig an der Veranstaltung mitwirken. Des Weiteren lassen sich durch die erhöhte Reichweite größere Umsätze erwirtschaften.
Die Veranstaltung wird für Zuschauer außerhalb des Events per Live-Stream übertragen. Die Zuschauer des Livestreams können zusätzlich per Chat und anderen Tools in Echtzeit mit dem Veranstalter und anderen Teilnehmern interagieren. Zudem haben externe Faktoren wie Umwelteinflüsse und Entfernung keinen Einfluss auf die Veranstaltung. Da weniger Menschen zur Veranstaltung anreisen müssen, wird schnell ein großer Wert an CO2 Emissionen eingespart. Weitere Konsequenzen sind ein reduziertes Abfallaufkommen und das zweckmäßige Nutzen von Ressourcen in der Location.
Der Anwendungsbereich reicht von Hausmessen, Produktroadshows und Pressekonferenzen bis hin zu Kultur-Veranstaltungen, Paneldiskussionen und Schulungen.
Ob vom Smartphone, Fernseher oder Tablet. Digitale – und Hybride Events machen es möglich, mit einer großen Geldersparnis weitaus mehr Teilnehmer im Vergleich zu konventionellen Veranstaltungen zu erreichen. Dazu weist Berlin Event gleichzeitig noch 17 Jahre nachhaltige Veranstaltungserfahrung auf.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Berlin Event O.Schulz & M.Worm OHG
Herr Olaf Marsson
Am Karlsbad 11
10785 Berlin
Deutschland

fon ..: 030/288 317 90
web ..: http://www.berlinevent.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Berlin Event als ISO 14001 zertifiziertes und EMAS registriertes Unternehmen Experte für nachhaltige Events in Deutschland. Ob im Büro oder auf den Veranstaltungen – ein schonender Umgang mit natürlichen Ressourcen sind selbstverständliche und fest verankerte Werte der Unternehmenskultur von Berlin Event. Nachhaltigkeit bedeutet für Berlin Event, jede ihrer Handlungen zu hinterfragen und clevere Ideen und umweltgerechte Lösungen zu entwickeln. Berlin Event ist überzeugt: Events mit nachhaltiger Wirkung bedürfen nachhaltiger Konzepte.

Pressekontakt:

Berlin Event O.Schulz & M.Worm OHG
Herr Olaf Marsson
Am Karlsbad 11
10785 Berlin

fon ..: 030/288 317 91
web ..: http://www.berlinevent.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die HSMA Deutschland e.V. organisiert auch in diesem Jahr den HSMA e- & MICE Day mit den Schwerpunkten E-Commerce, Distribution, Technologie, Digitalisierung, Revenue Management und MICE & Sales.

BildDer HSMA e- & MICE Day 2021 wird vom 5. bis 6. September 2021 im Maritim Hotel in Düsseldorf stattfinden. Das Motto „United Skills of Hospitality“ soll auf die gegenseitige Abhängigkeit der einzelnen Fachbereiche aufmerksam machen. Hinzu kommt das Angebot einer Plattform für den gegenseitigen Austausch untereinander.

Bereits im vergangenen Jahr ­organisierte der Branchenverband erfolgreich die beliebte Veranstaltungsreihe als Hybrid-Event. Ziel war es hier, den Teilnehmenden eine Präsenzveranstaltung anbieten zu können und gleichzeitig denjenigen – die nicht anreisen können oder wollen – einen Zugang zu dem Fachprogramm durch eine digitale Teilnahme nicht zu verwehren. Dabei legte die HSMA Deutschland e.V. neben aktuellen Inhalten ein besonderes Augenmerk auf das Thema Sicherheit und Hygiene: „Diesen Spätsommer wollen wir unseren Mitgliedern und allen Interessierten gerne wieder verschiedene Möglichkeiten der Teilnahme anbieten. Die Nachfrage nach einem Event, bei dem auch persönliche Begegnungen stattfinden können, steigt stetig. Daher haben wir wieder ein aufwendiges Sicherheitskonzept ausgearbeitet, bei dem unter anderem alle Anwesenden vor Ort unkompliziert getestet werden. Dieses Jahr bieten wir außerdem an, den HSMA e- & MICE Day gegen Ende der Veranstaltung als abrufbaren Live-Stream auf unserer Website zu hinterlegen. Dieser kann dann jederzeit gegen eine Gebühr abgerufen werden, so Anna Heuer, Verbandsgeschäftsführerin der HSMA Deutschland e.V.

Eine e-Stage, eine MICE & Sales Stage und diverse Breakouträume, die alle per Live-Stream übertragen werden, sollen im Rahmen des HSMA e- & MICE Day viel Raum für hochwertige Vorträge, Workshops, Diskussionen und Barcamp-Sessions bieten.

Im Rahmen des HSMA e- & MICE Day 2021 im Maritim Hotel in Düsseldorf haben Hoteliers und Branchenexperten die exklusive Möglichkeit, sich auch in 2021 wieder durch verschiedene Vorträge und Workshops zu den Themen eCommerce, Distribution, Revenue Management, Technology und Digitalisierung und MICE & Sales in der Hospitality Branche zu informieren. Der Verband präsentiert zahlreiche ausgesuchte, hochkarätige Speakerinnen und Speaker, die sich inhaltlich auch mit der momentanen Situation und den Auswirkungen der Corona-Krise auseinandersetzen werden.

Für diejenigen, die an dem Tag des HSMA e- & MICE Day nicht persönlich in Düsseldorf anwesend sein können, bietet die HSMA Deutschland e.V. spezielle Tickets an, damit Interessenten den gesamten Tag online von zu Hause oder aus dem Büro im Livestream das Event verfolgen können – auch nach dem Ende des Events.

Im Fall einer Absage des HSMA e- & MICE Days seitens der HSMA Deutschland e.V. oder aufgrund behördlicher Anordnungen wird auch nach Ablauf der Stornierungsfrist von lediglich 14 Tagen vor Veranstaltungsbeginn keine Zahlung fällig. Dies gilt für alle Tickets; unabhängig von der Stornierungsbedingung. Bis zur Veröffentlichung des vollständigen Fachprogrammes sind vergünstigte Tickets buchbar. Auf der Website der HSMA Deutschland e.V. wurden bereits die ersten Speaker veröffentlicht. Weitere Informationen auf der Website des Verbands.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

HSMA Deutschland e.V.
Frau Anna Heuer
c/o Design Offices, Koppenstraße 93
10243 Berlin
Deutschland

fon ..: +49 176 47812663
web ..: http://www.hsma.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die HSMA (Hospitality Sales & Marketing Association) Deutschland e.V. ist der Fachverband für die Fach- und Führungskräfte aus Sales und Marketing in Hotellerie & Tourismus.
Ziel des Verbandes ist es die beruflichen Interessen der über 1.400 Mitglieder zu fördern. Es ist die Aufgabe der HSMA einen engen Kontakt zwischen den Mitgliedern herzustellen, um durch Informations- und Erfahrungsaustausch die Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Distribution, E-Commerce, Revenue Management, Verkauf, Employer Branding und Marketing zu pflegen und zu verbessern.
Neben einer Vielzahl von fortbildenden Veranstaltungen in Form von Fachkongressen, Roadshows und Barcamps zu aktuellen Branchenthemen, schätzen die Mitglieder der HSMA vor allem das hochkarätige Netzwerk und den direkten Kontakt untereinander, der in der Hospitality-Branche unabdingbar ist.

www.hsma.de

Pressekontakt:

L&T communications – PR for lifestyle and travel.
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstrasse 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: +49 (0)8651 76 414 22
web ..: http://www.lt-communications.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Vom 2. bis 8. August 2021 finden die bayerischen Vertriebstage für mehr Umsatz und mehr Lebensqualität statt. Veranstalter ist der aufstrebende Uwe Rieder, als der bayerische Vertriebsfreak bekannt

BildWarum die bayerischen Vertriebstage die Lösung all der Probleme von Unternehmern und Selbstständige sind:

Der neue Vertriebsfreak-Vertrieb ohne Kaltakquise ist der schnellste, einfachste und effektivste Weg, Ihren Umsatz und Ihr Einkommen zu vervielfachen. Unter anderem auch, weil Sie sich als absoluter Experte in Ihrer Nische eindeutig so positionieren. Auch wenn Sie bis heute so gut wie unsichtbar sind. Und Sie natürlich auch wieder mehr Lebensqualität erhalten. Jetzt schon versprochen.

Betrachten Sie diese 7 feurigen Vertriebstage als das mächtigste Werkzeug für Ihren Umsatzturbo. Mehr geht nicht. Details zu dieser einmaligen Veranstaltung erhalten Sie hier: https://www.die-bayerischen-vertriebstage.de

Weitere Informationen zu dem Veranstalter:

Uwe Rieder, der bayerische Vertriebsfreak, ist Unternehmer, Akquisitions- und Verkaufstrainer, Coach, Motivator und Fachbuchautor.

Mit seinen 56 Jahren ist er seit 55 Jahren im Verkauf tätig und seit über 27 Jahren erfolgreich selbständig. Vertrieb war schon immer seine Leidenschaft und seine Mission. Das 1×1 des Verkaufens hat er von der Pike auf gelernt.

Der polarisierende Bayer hat nachweislich z.B. diverse Unternehmen von 10 auf 30 Millionen Euro Umsatz, von 25 auf 80 Mitarbeiter gehievt.

Heute unterstützt er mit seiner Vertriebsfreaks-Akademie Solopreneure, Einzelunternehmer sowie Unternehmer mit bis zu 10 Mitarbeitern, wie sie sich innerhalb von 9 Wochen ein Vertriebssystem aufbauen, mit dem sie einfach und leicht neue Kunden mit Sog statt mit Druck automatisch anziehen. Ohne die lästige und aufwendige Kaltakquise.

Er ist auch gefragter Speaker zum Thema Off- und Online-Vertrieb. Und wurde mit diversen Preisen in den vergangenen Monaten ausgezeichnet.

Ziel und Zweck: Dass sie als Experte sichtbar und so endlich finanziell und zeitlich frei werden. Mit seiner sympathischen Art motiviert er sein Gegenüber zu Höchstleistungen und bringt frischen Wind in die Unternehmen. Für Sie gibt Uwe Rieder sein exzellentes Fachwissen nun auch in diversen E-Books und Fachbüchern weiter.

Übrigens: Uwe Rieder, der bayerische Vertriebsfreak, bietet auch kostenfrei für alle Unternehmer und Selbstständige ein Strategiegespräch an. Anmeldungen unter https://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de/strategiegespraech

Nutzen auch Sie all diese Möglichkeiten für mehr „Feuer für Ihren Vertrieb“.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Der bayerische Vertriebsfreak GmbH
Herr Uwe Rieder
Schleißheimer Straße 12
85221 Dachau
Deutschland

fon ..: 081312777677-0
web ..: http://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Uwe Rieder ist »Ihr« bayerischer Vertriebsfreak. Vertrieb war schon immer seine Leidenschaft. Mit seinem »Vertriebsfreaks-System« hat Uwe Rieder Unternehmen nachweislich z. B. von 10 auf 30 Millionen Euro oder sogar von 10 auf 60 Millionen Umsatz katapultiert. Seine Schritt für-Schritt-Anleitungen sind praxiserprobt und auf Ihr Business adaptier- und kopierbar – branchenunabhängig.

Nun unterstützt der Bayer vorwiegend Einzelunternehmer/innen, Solopreneure, Selbstständige und Unternehmer bis zu 10 Mitarbeiter.

Infos unter https://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de

Pressekontakt:

Der bayerische Vertriebsfreak GmbH
Frau Peggy Rieder
Schleißheimer Straße 12
85221 Dachau

fon ..: 08131.2777677-0
web ..: http://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Weltpremiere! Zum ersten Mal veranstaltet der bayerische Vertriebsfreak Uwe Rieder 7 Tage „Feuer für Ihren Vertrieb.“ Wer den Bayer kennt, der weiß, dass er sich mit Durchschnitt nicht zufriedengibt.

BildDeshalb wurden bereits zu diesem erstmaligen Ereignis die-Experten ihres Faches gewonnen. Die Creme de la Creme trifft sich für Sie zu diesem Termin. Mehr Fachkompetenz und Know-How geht nicht. Maximaler Mehrwert für Sie, für Ihr Unternehmen, für Ihren Geldbeutel und Ihrer Lebensqualität.

Dieses geballte Wissen „auf einem Fleck“ garantiert Ihnen, dass jeder Vortrag Ihre Investition an Zeit sich für Sie auszahlt. Und das beste:

Ganz nach dem Motto „Nur vom Reden wird der Reis nicht gekocht“ kommen Sie auch sofort in die Umsetzung, ins Tun. So erreichen Sie endlich all Ihre Ziele. Sei es mehr Umsatz, mehr Einkommen, mehr Lebensqualität.

Detaillierte Informationen erhalten Sie hier: https://www.die-bayerischen-vertriebstage.de

Worum geht es bei „Ihren“ bayerischen Vertriebstagen?

Es geht um das oft gehütete „Geheimnis“ aller selbsternannten Gurus, wie Sie sich eine professionelle Vertriebsstrategie aufbauen und sofort mehr Umsatz generieren. Und das ohne die lästige und aufwendige Kaltakquise.

Sie erhalten in diesen 7 feurigen Tagen einen Überblick über den aktuellen Stand des neuen Vertriebes.

Dadurch, dass Sie in der Vogelperspektive sind, werden Sie Ihr Unternehmen mit ganz anderen Augen betrachten. Durch Ihren Perspektivenwechsel erkennen Sie, wo Ihre 3 bis 4 wichtigsten Stellschrauben sind, um all Ihre Ziele für 2021 noch zu erreichen.

Sie erhalten hier all das Wissen und genau die Eckpfeiler, die Sie schnell nach vorne bringen.

Ganz nach dem Motto „Viele Hasen sind des Hundes Tod“ erhalten Sie so den Fokus auf Ihr Geschäft. Dadurch bündeln Sie Ihre Energie sowohl nach innen als auch nach außen. Und ziehen dadurch endlich Ihre potenziellen Interessenten und Traumkunden an. Mit Sog statt mit Druck. Und ohne die lästige und aufwendige Kaltakquise.

Was bringt Ihnen all Ihre Erkenntnisse und Ihr neues Wissen, wenn Sie nicht ins Umsetzen kommen? Nichts!
Ganz nach dem Motto „Nur vom Reden wird der Reis nicht gekocht!“ ist es Priorität, dass auch Sie es Anwenden.

Wissen ist gratis verfügbar ohne Ende. Aber es hakt zu 95 % ins Tun zu kommen. Sofortige Schritt für Schritt Anleitungen 1:1 auf Ihr Business adaptier- und kopierbar. Einfacher wie Malen nach Zahlen.

Autoren-Kurzbiografie Informationen: Strategiegespräch mit dem bayerischen Vertriebsfreak Uwe Rieder https://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de/zum-gespraech-bewerben

Kurzum:

– Die Verschmelzung von OFF- und ONline-Vertrieb
– Der Mensch steht nach wie vor im Vordergrund
– Mit Sog statt mit Druck ohne Kaltakquise

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Der bayerische Vertriebsfreak GmbH
Herr Uwe Rieder
Schleißheimer Straße 12
85221 Dachau
Deutschland

fon ..: 081312777677-0
web ..: http://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Uwe Rieder ist »Ihr« bayerischer Vertriebsfreak. Vertrieb war schon immer seine Leidenschaft. Mit seinem »Vertriebsfreaks-System« hat Uwe Rieder Unternehmen nachweislich z. B. von 10 auf 30 Millionen Euro oder sogar von 10 auf 60 Millionen Umsatz katapultiert. Seine Schritt für-Schritt-Anleitungen sind praxiserprobt und auf Ihr Business adaptier- und kopierbar – branchenunabhängig.

Nun unterstützt der Bayer vorwiegend Einzelunternehmer/innen, Solopreneure, Selbstständige und Unternehmer bis zu 10 Mitarbeiter.

Infos unter https://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de

Pressekontakt:

Der bayerische Vertriebsfreak GmbH
Frau Peggy Rieder
Schleißheimer Straße 12
85221 Dachau

fon ..: 08131.2777677-0
web ..: http://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Weiterhin vertrauen viel Unternehmer und Selbstständige auf die traditionelle Kaltakquise. Warum diese nicht mehr funktioniert, zeigt hier Uwe Rieder, der bayerische Vertriebsfreak, auf.

BildNeue Kunden ohne Kaltakquise. Geht das? Genau das beweist der mehrfach ausgezeichnete bayerische Vertriebsfreak Uwe Rieder in diesem Webinar. Mehr „Feuer für Ihren Vertrieb“ geht nicht. Versprochen!

Viele Unternehmer und Selbstständige haben es satt, ständig neuen Kunden hinterherzurennen. Das bedeutet unter anderem auch, um Angebote und Aufträge zu bitten und zu betteln.

Der bayerische Vertriebsfreak Uwe Rieder „dreht den Spieß“ mit seiner Vertriebsstrategie um: Potenzielle Interessenten kommen dann auf Sie zu. Mit seinem Sog-statt-Druck-Vertriebsansatz begeistert der tätowierte Bayer speziell Einzelunternehmer, Solopreneure, Selbstständige und Unternehmer bis zu 10 Mitarbeiter.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, einfacher wie Malen nach Zahlen, erhalten Sie in einem seiner Webinare mit dem feurigen Titel:

„Warum die traditionelle Kaltakquise heutzutage nicht mehr funktioniert und Sie dadurch monatlich tausende von Euro Umsatz verlieren!“

Hier die Inhalte im Detail:

Geheimnis Nummer 1
Durch eine klare Nutzenkommunikation und einer gezielten Ansprache kann ich einen Markt erreichen, der 22-mal so groß ist wie mein jetziger.

Geheimnis Nummer 2
Ich muss keine aufwendige Kaltakquise mehr betreiben und jedem Kunden mühsam hinterherlaufen, bis er bei mir kauft.

Geheimnis Nummer 3
Ich muss Vertrauen und eine Beziehung zu meinen Interessenten aufbauen, wodurch sich mühselige Preisverhandlungen in Luft auflösen werden.

Nun wird es für Sie noch feuriger für Ihren Vertrieb:

Wollen auch Sie einen voll gefüllten Terminkalender? Dann melden Sie sich jetzt hier an unter http://www.der-bayerische-vertriebsfreak.tv/webinar04

Aber Achtung: Bei Uwe Rieder, der bayerische Vertriebsfreak, weiß man nie, wie lange diese Inhalte noch gratis zur Verfügung stehen.

Sie wollen an Ihr Umsatzziel kommen? Dann bietet der feurige Bayer Uwe Rieder auch gratis Strategiegespräche an. Klicken Sie zu einer kostenfreien und unverbindlichen Anmeldung auf diesen Link https://gespraech.der-bayerische-vertriebsfreak.de/webinar04

Wichtig: Ihr Vertrieb wird nie wieder so sein, wie er einmal war. Das zeigen auch die übe 150 Erfolgsgeschichten auf der Internetseite des Freaks.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Der bayerische Vertriebsfreak GmbH
Herr Uwe Rieder
Schleißheimer Straße 12
85221 Dachau
Deutschland

fon ..: 081312777677-0
web ..: http://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Uwe Rieder ist »Ihr« bayerischer Vertriebsfreak. Vertrieb war schon immer seine Leidenschaft. Mit seinem »Vertriebsfreaks-System« hat Uwe Rieder Unternehmen nachweislich z. B. von 10 auf 30 Millionen Euro oder sogar von 10 auf 60 Millionen Umsatz katapultiert. Seine Schritt für-Schritt-Anleitungen sind praxiserprobt und auf Ihr Business adaptier- und kopierbar – branchenunabhängig.

Nun unterstützt der Bayer vorwiegend Einzelunternehmer/innen, Solopreneure, Selbstständige und Unternehmer bis zu 10 Mitarbeiter.

Infos unter https://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de

Pressekontakt:

Der bayerische Vertriebsfreak GmbH
Frau Peggy Rieder
Schleißheimer Straße 12
85221 Dachau

fon ..: 08131.2777677-0
web ..: http://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Der ehemalige französische Nationalspieler und zweimalige Champions League-Sieger mit dem FC Barcelona, Eric Abidal, unterstützt als UEFA-Botschafter das Internationale Kindersozialprogramm F4F.

(Moskau/Berlin/Paris, 2. Juni 2021)
In der „Good News Show“ von Football for Friendship stellte sich Eric Abidal den Fragen der 15-jährigen F4F-Reporterin Irintsoa Rakotomamonjy aus Madagaskar.

Der emotionalste Moment in seiner Karriere sei die Rückkehr ins Team nach einer Operation infolge einer im März 2011 diagnostizierten Krebserkrankung gewesen, erzählte der heutige Fußballmanager der Nachwuchsjournalistin. Mit der von ihm 2015 gegründeten Kinderkrebsstiftung wolle er einen Beitrag zur Bekämpfung dieser Krankheit leisten. Sein Traum sei es, den Krebs völlig zu besiegen. Auch während der Corona-Pandemie habe seine Stiftung, aber auch die seiner Frau, trotz Lockdown, versucht, mit den Kindern in Kontakt zu bleiben, sie im Krankenhaus besucht und kleine Geschenke gebracht.

Als ihm Irintsoa davon erzählte, dass bei F4F Jungen und Mädchen gleichberechtigt in einer Mannschaft spielten, erwiderte Eric Abidal auf den Frauenfußball bezogen, dass dieser schon große Fortschritte gemacht habe und stetig weiterwachse. Er sei überzeugt, dass die Frauen der Welt zeigen, dass sie ähnliche Fähigkeiten wie Männer entwickeln können. In zehn Jahren werde Frauenfußball zu einer globalen Sportart geworden sein.

Für ihn sei es sehr wichtig, die Emotionalität des Fußballs auf dem Platz zu erleben. Aber auch im Sport schreite die Digitalisierung voran. In einem Jahrzehnt werde eSport wohl der Weltsport Nummer eins sein. Auch bei F4F seien 2020 und 2021 die eWorld Championships im digitalen Format ausgetragen worden.

Die junge Journalistin berichtete ihrem prominenten Interviewpartner davon, dass die Teilnehmer von F4F neun Werte teilten: Freundschaft, Gleichheit, Fairness, Gesundheit, Frieden, Hingabe, Sieg, Traditionen und Ehre. Auf die Frage, welcher Wert davon für ihn der wichtigste sei, nannte Eric Abidal Freundschaft. Das schließe für ihn ein gutes Verhältnis zu allen, Teamwork und Respekt vor anderen ein.

Der erfolgreiche Fußballer gab jungen Leuten, die eine Karriere im Sport anstrebten, mit auf dem Weg, vor allem, andere Menschen zu achten, die Eltern, die Lehrer, die Trainer und seine Freunde. Und, sie sollten große Träume haben, an deren Erfüllung man natürlich hart arbeiten müsse. Link zum Interview s. unten.

Im Anschluss an das über Zoom geführte Interview mit der jungen Journalistin aus dem F4F-Pressezentrum machte Eric Abidal ein kleines Fußballtraining mit dem 13-jährigen belgischen Teilnehmer von F4F 2021 Elias Ali Mohamad. Nach einem kurzen Aufwärmen zeigte Abidal seinem belgischen Trainingspartner einige Tricks und animierte ihn zum Nachmachen. Das Video kann unter: https://www.youtube.com/watch?v=NqFPN0Muw9E angesehen werden.

Vor Eric Abidal hatten bereits die UEFA-Botschafter Luis Garcia aus Spanien, Kelly Smith aus England und Robert Pirès aus Frankreich an #STADIUMISWHEREIAM teilgenommen und in der Good News Show mit den jungen Journalisten von Football for Friendship über ihr Leben und ihre Karriere gesprochen.

Außerdem zeigten bei #STADIUMISWHEREIAM schon Anton Pawlinow, zweimaliger Freestyle-Weltmeister aus Russland, Andreas Cetkovic, französischer Freestyle-Fußballmeister mit der S3 Freestyle Crew, und die fünffache Freestyle-Weltmeisterin Mélody Donchet ihr Können.

Über Football for Friendship:
Das Internationale Sozialprojekt für Kinder Football for Friendship besteht seit 2013. Es wird von Gazprom organisiert. In den vergangenen acht Spielzeiten haben etwa 15 000 Kinder und Jugendliche aus 211 Ländern und Regionen an dem Programm teilgenommen. Über sechs Millionen Menschen unterstützen das Projekt.

Jungen und Mädchen im Alter zwischen zwölf und 14 Jahren, darunter auch Kinder mit Behinderungen, nehmen als „Junge Spieler“ oder „Junge Journalisten“ an dem Projekt teil. „Junge Spieler“ repräsentieren verschiedene Länder und Kulturen. Sie beweisen, dass es nicht auf Nationalität, Geschlecht und körperliche Fähigkeiten ankommt, um ein Team zu sein. „Junge Journalisten“ berichten aus dem Internationalen Kinderpressezentrum über die Football for Friendship-Projekte. Alle ehemaligen Teilnehmer teilen ihre Erfahrungen auch später noch als „Junge Botschafter“ und treten für die universellen Werte ein, für die Football for Friendship steht: Freundschaft, Gleichheit, Fairness, Gesundheit, Frieden, Hingabe, Sieg, Traditionen und Ehre.

UEFA, FIFA, verschiedene Fußballverbände und die weltweit führenden Fußballvereine, internationale Wohltätigkeitsstiftungen, berühmte Sportler, Politiker und Künstler unterstützen Football for Friendship. Das Kindersozialprogramm wurde mit über 60 nationalen und internationalen Preisen in den Bereichen soziale Verantwortung, Sport und Kommunikation ausgezeichnet. Dazu gehören auch drei GUINNESS WORLD RECORDS(TM) Titel.

Offizielle Quellen im Internet:
Fotos und Videos für die Medien: http://media.footballforfriendship.com
Webseite: https://www.gazprom-football.com/football-for-friendship/
Instagram: https://www.instagram.com/footballforfriendship/
Facebook: https://www.facebook.com/FootballForFriendship/
YouTube: https://www.youtube.com/user/FOOTBALL4FRIENDSHIP
Wikipedia: https://en.wikipedia.org/wiki/Football_for_Friendship
Twitter: https://twitter.com/f4fprogramme

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

AGT Communications Agency
Frau International Press Center
Maroseyka str. 3/13
101990 Moscow
Rußland

fon ..: +7 (495) 624 03 01
fax ..: +7 (495) 621 00 60
web ..: http://www.gazprom-football.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Football for Friendship ist ein jährlich stattfindendes internationales Sozialprojekt für Kinder, das von dem Unternehmen Gazprom organisiert wird. Ziel des Programms ist es, Kindern und Jugendlichen die grundlegenden Werte zu vermitteln, für die der Fußball steht. Das Projekt wurde 2016 vom IABC (Internationaler Verband für Geschäftskommunikation) in der Kategorie soziale Unternehmensverantwortung mit dem Gold-Quill-Award gewürdigt. Der globale Betreiber des Programms ist die AGT Communications Group (Russland).

Pressekontakt:

KaiserCommunication GmbH
Frau Global Communication Europe
PSF 610365
10926 Berlin

fon ..: +49 (0) 30 845 20 00 0
web ..: http://www.kaisercommunication.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt