Archive for Februar, 2020

Schon im April sind es 30 Grad, die Sonne lockt, die Nachbarn schwitzen und der Pool lockt. Was für eine traumhafte Vorstellung, einfach in den Garten gehen und in den Pool springen.

BildMörlenbach, 29.02.2020 – Die Qual der Wahl – Rundpool aus Stahl, Edelstahl oder Aluminium

Vor dem Kauf eines Swimmingpools lohnt sich ein zweiter Blick. Denn Sie sollten nicht einfach nach dem erstbesten greifen, sondern den Rundpool zunächst genauer betrachten. Schnell werden die Unterschiede deutlich, die Sie zu Ihrem Vorteil nutzen können.

Für welchen Swimmingpool entscheiden Sie sich?

Von der Größe über das Material und die Nutzung unterscheidet sich der Swimmingpool für den Garten. Unangefochten gehört der Rundpool wohl zu den beliebtesten Formen. Er lässt sich wunderbar in den Garten integrieren, bietet viel Platz beim Badespaß und ist in unterschiedlicher Ausführung erhältlich: Zwischen dem aufstellbaren Rundpool und dem vollversenkten, runden Swimmingpool liegen aus qualitativer Sicht kaum Unterschiede. Wichtig zu wissen ist, dass der aufstellbare Pool mit Edelstahlwandbecken äußerst robust ist und sich für die langfristige Nutzung bestens eignet.

Nicht einfach einen Rundpool kaufen. Fragen klären und bewusst entscheiden

Dabei müssen erhöhte Kosten für den Erdaushub und Vorbereitung beachtet werden. Um den Rundpool auch im Erdreich zu schützen, ist eine Ausfüllung mit Beton empfehlenswert. Ebenso sollten Sie über eine Beton-Bodenplatte nachdenken, sofern Sie sich nicht für einen anderen Swimmingpool entscheiden.

Denn aufstellbare Pools mit Stahlwand oder Holzverkleidung sind durchaus eine Alternative. Familien, die ihren Sommerurlaub gern Zuhause verbringen und deshalb in einen Gartenpool investieren möchten, werden mit vielen ausgelassenen Badetagen entlohnt. Deshalb sollte die Auswahl für einen Swimmingpool immer nach seinem Verwendungszweck entsprechend ausgewählt werden. Besonders interessant ist, dass Sie bei pool.net nicht nur die Rundform sondern auch die Farbe des Pools bzw. das Material auswählen können.

Das Sortiment entspricht den Wünschen der Kunden

Mit der vielfältigen Auswahl an Swimmingpools für den Garten bietet pool.net nicht nur ein umfassendes Sortiment, sondern auch die fachliche Beratung zur Entscheidungsfindung. Oftmals ist die Aufregung um den Gartenpool so groß, dass bestimmte Aspekte nicht in Betracht gezogen werden. Handwerklich Begabte können sich für den Selbstaufbau vom Rundpool entscheiden und sparen hier Kosten. Alle aufkommenden Fragen beantwortet das Service-Team von pool.net fachlich ausgewogen und kompetent. So werden alle Aspekte zum Selbstaufbau für den Swimmingpool im Vorfeld besprochen. Ein klarer Vorteil gegenüber dem Baumarkt, in dem der Gartenpool einfach in den Korb gelegt wird.

Schon die Auswahl an Rundpools ist beeindruckend. Die hier erhältlichen Angebote sind direkt für den Selbstaufbau konzipiert, was das Aufstellen erleichtert. Die Montageanleitung ist klar und deutlich auf pool.net beschrieben. Hier wird deutlich, dass zwischen unterschiedlicher Tiefe und Ausführung gewählt werden kann.

So hat der klassische Rundpool den Vorteil, dass er mit selbsttragender Konstruktion aufgestellt wird. Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch, um ein bestmögliches Ergebnis zu erhalten: Den eigenen Swimmingpool zum Selbstaufbau!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Freizeitwelt Online GmbH & Co. KG
Herr Gregor Röß
Edertalstr. 86
69509 Mörlenbach
Deutschland

fon ..: +49 (0)6252/3058045
web ..: https://www.freizeitwelt-online.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die Freizeitwelt-Online GmbH & Co. KG ist einer der führenden und größten Onlinehändler für Swimmingpools jeder Form und Größe. Unter verschiedenen Internet Portalen werden Swimmingpools zum Selbstaufbau angeboten. Das Besondere an dem Angebot, neben der unglaublichen Vielfalt des Angebotes, ist sicher die schnelle Lieferfähigkeit, vor allem anderen aber die hohe Qualität. Durch hohe Abnahmemengen und schlanke Vertriebsstrukturen ist es möglich, Produkte die in höchster Qualität in Deutschland hergestellt wurden, zu einem attraktiven Preis den Kunden anzubieten.

Pressekontakt:

Pool.net
Herr Gregor Röß
Edertalstr. 86
69509 Mörlenbach

fon ..: +49 (0)6252/3058045
web ..: https://pool.net/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Schritt für Schritt-Anleitung; Begleitung vom Haus kaufen bis zum Einzug; Auswahl des Hauses, Finanzierung, Modernisierung, mit Checklisten

BildBlick ins Buch
Stellen Sie sich vor, wie Sie abends auf Ihrer Terrasse sitzen, mit einem Glas Wein oder dem Feierabendbier. Oder am Wochenende – Sie schauen Ihren Kindern beim Toben auf dem Trampolin zu, beim Sandburgen bauen oder beim Planschen im Swimmingpool.
Wenn SIE das Buch gelesen haben, werden Sie auch in vielen Jahren noch sagen können: „Ja, das habe ich richtig gemacht!“
Sie vermeiden heute Fehler, die Sie später in Bedrängnis bringen könnten.
Es zeigt Ihnen den Weg bis zum Einzug. Sie erfahren Wichtiges zum Thema Finanzierbarkeit der Immobilie, denn auch der Bauzustand, das Baujahr und die Lage des Hauses haben Einfluss auf die Finanzierungskonditionen, nicht nur Ihre Bonität!
Sie erfahren, welche Unterlagen Sie sich daher schon vor dem Kauf vom Verkäufer oder Makler geben lassen sollten und warum.
Wann kann der Kaufvertrag unterschrieben werden, was hat das mit dem Darlehensvertrag zu tun? Ein ganz wichtiger Fakt!
Sie haben Eigenkapital? Im Buch erfahren Sie, wofür Sie das zuerst ausgeben müssen. Wenn Sie das Wort „Muskelhypothek“ schon einmal gehört haben, hier kommt die genaue Erläuterung. Ein ganz wichtiger Teil ist das Thema Eigenleistung, wie wirkt sich das auf die Finanzierung aus und worauf müssen Sie bei der Beantragung achten.
Sie erhalten Tipps zur Aufstellung der Modernisierungs- und Sanierungskosten für die Beantragung des entsprechenden Teils der Finanzierung. Natürlich erläutere ich auch welche Aufgabe der Notar hat, was warum im Grundbuch steht und was die Eintragungen für Sie bedeuten. Sie erfahren, welchen Einfluss ein Vorkaufsrecht auf den Verkauf hat und natürlich welche Arten der Finanzierung es gibt.
Mit dem Wissen und den Informationen dieses Buches, werden Sie mit den Fachleuten, die Sie begleiten werden, auf „Augenhöhe“ sprechen und verhandeln können.
WOHLFÜHLEN – heißt: „glücklich bis an Ihr Lebensende“ in Ihrer Immobilie leben. Mit den Informationen in diesem Buch werden Sie es! Versprochen!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

FinanzMaklerin
Frau Marina Schneider
Marwitzer Str. 44 44
16761 Hennigsdorf
Deutschland

fon ..: 03302227451
web ..: http://marina.schneider-versicherungsmaklerin.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Finanzmaklerin
Frau Marina Schneider
Marwitzer Str. 44 44
16761 Hennigsdorf

fon ..: 03302227451
web ..: http://marina.schneider-versicherungsmaklerin.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Deutsche Sehnsucht nach Krisen

| Februar 28th, 2020

Trotz positiver Rahmenbedingungen düstere Prognosen pflegen. „German Angst“ – Gespenst der Wohlfühlgesellschaft. Dabei erreichen Investitionen in Immobilien neuen Höchststand. Hoher Wertzuwachs.

BildEin Kommentar von Theodor J. Tantzen

Der Pessimismus greift unaufhaltsam um sich! Ein Phänomen, das gerade uns Deutschen zu Eigen scheint. Tagtäglich machen Hiobsbotschaften die Runde, laut denen unser Wirtschaftssystem strauchelt, der Privatanleger sein hart erarbeitetes Geld verliert und der Untergang der Immobilienbranche unaufhaltsam näher rückt.

„Wann kommt der nächste Immobilien-Crash?“, „Wann platzt die Blase?“, „Immobilienboom schwächt sich ab“ und „Mieten auf Talfahrt“ – das ist nur einige düstere Prophezeiungen, die erst kürzlich in den Medien zu finden waren und die Sehnsucht der Deutschen nach Krisen belegt.
Die „German Angst“ – das Gespenst der Wohlfühlgesellschaft

Deutschland gibt sich gerne als unzufriedenes Volk. Der Pessimismus wird hierzulande ungeniert gepflegt. Der Hamburger Zukunftsforscher Professor Horst Opaschowski bilanzierte unlängst, die Deutschen seien so pessimistisch wie seit einem halben Jahrzehnt nicht mehr. Aber ist diese „German Angst“ wirklich begründet?
Nein! Fakt ist: Wir leben in einem sehr komfortablen und sicheren Land mit einem stabilen Wirtschaftssystem. Jährlich verzeichnen wir Rekorde unter anderem bei der Beschäftigung, bei den Steuereinnahmen und bei den Exporten. Das scheint allerdings hierzulande bislang wenig Einfluss auf die kollektive Gemütslage zu haben. Gerade weil es uns so gut geht, können wir uns düstere Prognosen leisten! Das Edelman Trust Barometer zeigt beispielhaft, welche bizarren Blüten der Pessimismus treibt: 55 Prozent der Deutschen sind davon überzeugt, dass der Kapitalismus uns mehr schadet als nutzt. Nur noch 23 Prozent glauben, dass es ihnen in fünf Jahren besser gehen wird als heute! Schwärzer geht es kaum!

Investitionsvolumen bei Immobilien auf Rekordniveau

Tatsächlich haben wir Deutschen allen Grund, optimistisch in die Zukunft zu blicken. Dies gilt vor allem für unsere Immobilienbranche, die auf ein überaus erfolgreiches Jahrzehnt zurückblickt. Es zeichnen sich auch derzeit keine Gründe ab, die uns angepriesenen Negativ-Szenarien der Crash-Propheten ernst zu nehmen. Der Wertzuwachs von Immobilien in deutschen Städten ist seit Jahren auf einem regelrechten Höhenflug – gerade in den Großstädten.

Das Investitionsvolumen für den Kauf von Immobilien erreichte im Jahr 2018 mit 268 Mrd. Euro einen neuen Höchststand. Das ist dem soeben veröffentlichten Immobilienmarktbericht 2019 des amtlichen Gutachterausschusses der Bundesrepublik Deutschland zu entnehmen. Dem Bericht zur Folge bilden Wohnimmobilien den Investitionsschwerpunkt mit rund 180,5 Mrd. Euro. Die Preisdynamik ist beachtlich. Seit 2009 erhöhten sich die Preise für gebrauchte freistehende Eigenheime jährlich im Schnitt um 4,3 Prozent. Die Preise für gebrauchte Eigentumswohnungen stiegen im Schnitt um 4,4 Prozent pro Jahr. Höhere Spitzenwerte liegen in den Metropolen vor. In den größten Städten Deutschlands lagen die Preise zwischen 9.500 Euro pro Quadratmeter in München bis hin zu Frankfurt, Düsseldorf und Stuttgart bei jeweils 5.000 Euro. Damit werden Immobilien in besten Lagen fast dreimal so hoch bewertet wie im Bundesdurchschnitt.

Bespielloser Wertzuwachs bei Immobilien

Seit nunmehr zehn Jahren verzeichnen Immobilien einen überdurchschnittlichen Wertzuwachs. Ausgehend vom 1. Quartal 2004 (Index = 100) lag der Immobilienindex für deutsche Wachstumsregionen im 4. Quartal des Jahres 2019 bei etwa 168 Punkten, so die aktuelle Studie vom Statista Research Department über die Immobilienpreisentwicklung in Deutschland.
Das ist zum einen das Ergebnis mutiger Investoren, zum anderen ein klarer Beleg dafür, dass hierzulande seit Jahrzehnten die Nachfrage nach Immobilien größer ist als das vorhandene Angebot. Und jeder weiß: Immobilien bergen in aller Regel gegenüber allen sonstigen Kapitalanlagen eine überdurchschnittliche Rendite mit geringen Risiken.

Heute geht es unserer Immobilienbranche nicht nur besser als den meisten anderen Branchen in Deutschland, auch die weiteren Aussichten sind unverändert gut. Die Immobiliennachfrage hält auch im Jahr 2020 unvermindert an. Der Bedarf an neuem Wohnraum in den Metropolregionen ist ungebrochen hoch. Laut einer aktuellen Prognose des Immobilienportals „immowelt.de“ werden die Preise in den größten deutschen Städten bis zu 60 Prozent in den nächsten zehn Jahren steigen. Für Investoren gute Nachrichten.

Banken-Krise mit Vernunft gemeistert

Dass sich jüngst die Preisdynamik für Wohnimmobilien in einzelnen Metropolen abgeschwächt hat, ist weit entfernt von einem dramatischen Einbruch der Immobilienpreise und kein Indiz für womöglich spekulative Übertreibungen, wie manche Crash-Propheten uns glauben machen wollen. Wir haben aus dem Crash 2008 gelernt. Es gibt für Banken und Investoren klare Grenzen für die Risiken bei der Kreditvergabe. Das sollte Zuversicht schaffen, statt alte Ängste neu zu schüren.

Auch wenn in jüngster Vergangenheit die Zinswende mehrfach heraufbeschworen wurde, halten die Notenbanken unverändert an ihrer Politik des billigen Geldes fest. Niedrige Zinsen werden – in einem solideren Rahmen – weiterhin die Investitionen im Immobilienmarkt beflügeln. Immobilien sind attraktive Renditeobjekte. Mit Immobilien lässt sich auf sicherem Weg ein Vermögen aufbauen. Wahrlich finden sich keine Gründe, mit Unzufriedenheit in die Zukunft zu schauen. Wer mutig ist und vorausschauend handeln will, der investiert in Immobilien.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Prinz von Preussen Grundbesitz AG
Herr Theodor J. Tantzen
Fritz-Schroeder-Ufer 37
53111 Bonn
Deutschland

fon ..: 02 28-9 85 17-980
fax ..: 02 28-9 85 17-989
web ..: http://www.prinzvonpreussen.eu
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die Prinz von Preussen Grundbesitz AG, Bonn, zeichnet sich durch jahrzehntelange Kompetenz auf dem Gebiet der Projektentwicklung und Projektsteuerung aus. Die Kernkompetenz des namhaften Bauträgerunternehmens liegt in der Entwicklung, Umsetzung und Vermarktung sowohl historischer, denkmalgeschützter und restaurierter Bauwerke als auch von Neubauprojekten, die durch ein unverwechselbares architektonisches Flair sowie exklusive Lage und Ausstattung für sich einnehmen. Weitere Informationen unter www.prinzvonpreussen.eu

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

PR & Text Bureau Dipl.-Ing. Margit Schmitt
Frau Margit Schmitt
Hochkirchener Str. 3
50968 Köln

fon ..: 0221-2857744
web ..: http://www.prtb.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Friedrich G. Paff dichtet in „Brennesselhaut und Schiefererde“ über eine Vielfalt an Themen, die alle Menschen betreffen.

BildDie Gedichte in dem Sammelband geben den Liebhabern von Poesie die Chance, der Alltagswelt für ein paar Momente zu entkommen. In einem der Gedichte baut der Ich-Erzähler ein Floß aus der Zartheit des Gras und aus der schneidenden Schärfe des Schilfs. In einem anderen Gedicht geht es darum, wie man das Unsagbare kommunizieren kann. Die Sprache ist hier mal gefährlich und schneidend, mal sanft und verlockend, aber immer auf der Suche nach Sinn. Der Autor dichtet über schneebedeckte Berge, Schlangen im Sand, Lügen, Priester und Therapeuten, aber auch über Eulen, Kunst, Unterhaltung, Liebe und Leben. Die Themen sind so abwechslungsreich wie das Leben selbst und lassen beim Lesen keine Langeweile aufkommen.

Friedrich G. Paff versteht es in dem Band „Brennesselhaut und Schiefererde“ als großartiger Lyriker, mit der Sprache umzugehen, das Unnennbare zu fassen, und lebendig zu halten, was verdrängt. Die Gedichte sind sehr persönlich, einfühlend, anrührend und machen betroffen. Man kann das Buch auf einer beliebigen Seite aufschlagen, um sich inspirieren zu lassen, oder aber alles von vorne bis hinten auf sich einwirken lassen.

„Brennesselhaut und Schiefererde“ von Friedrich G. Paff ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-5042-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Michael Stoll regt die Leser in „ESSENZEN gelb“ zum Mit- und Nachdenken an.

BildIm Rahmen von zwölf Jahren erhält jedes Jahr einen Band mit einer Auswahl der Gedichte des Poeten Michael Stoll. Die in dem Band „ESSENZEN gelb“ enthaltenen Texte haben jeweils eine Gedankenbewegung zum Inhalt, die sich jedoch als solche den Lesern nicht aufzwingen will, sondern versucht, ihnen ein freies Bewegen im eigenen Bedeutungsraum zuzulassen. Fruchtbar kann dies für die Leser jedoch nur sein, wenn sie sich vertrauensvoll und offen auf den entsprechenden Text einlassen.

Mit dem fühlenden Erkennen innerer Bezüge von Wort zu Wort eröffnet sich den Lesern während der Lektüre von „ESSENZEN gelb“ von Michael Stoller ein neuer Sinn über schon längst als geklärt erschienene Wahrnehmungsinhalte. In der Offenheit und Gerichtetheit ihrer Deutungsräume geben sich die Texte als Ausdruck einer Spiritualität, die aus bislang Unsagbarem eine neue Sprachlichkeit erwachsen lassen kann.

„ESSENZEN gelb“ von Michael Stoll ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-01326-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Wiesbaden – Neuer Song von Nick Lexington in drei Versionen. Mix wurde in Miami von Austin Leeds finalisiert, der bereits mit Avicii zusammenarbeite.

BildWiesbaden – Das Musiklabel fox ahead veröffentlicht am 28. Februar 2020 die neue Single „In The Flow“ des Wiesbadener Singer-Songwriters Nick Lexington.

Nick Lexington experimentierte zuletzt mit elektronischen Klängen, nachdem seine ersten Studio-Produktionen im Genre des Folk-Rock/Americana angesiedelt waren. Der Song beschreibt, wie ein Tag im Flow-Zustand voller Energie und Kraft beginnen und schließlich bis in die Abendstunden hinein andauern kann.

Mix und Master der Single und des „Special Mix“ wurde in Miami von Austin Leeds finalisiert, der bereits mit Avicii zusammenarbeitete. Der „Deep Mix“ wurde von Chris Kling in seiner Darmstädter Klangkantine gemischt.

Das Musikvideo zu „In The Flow“ wurde kreativ und innovativ von Filmer Sebastian Spohr per 360 Grad-Kamera umgesetzt: Nick ist im Video der Akteur, es wird gezeigt, wie er mühelos im Schnelldurchlauf durch einen Tag im Flow-Zustand durch die Stadt Wiesbaden rennt.

Nick selbst kennt und schätzt diese Phasen, in denen er den im Lied besungenen Flow- Zustand durchlebt: Einen Einfall zu haben und gleichzeitig intuitiv im kreativen Fluss die unbändige Energie zu spüren, diesen umgehend realisieren zu können. Schon oft sind durch den Impuls dieses „Flows“ künstlerische, berufliche oder private Projekte entstanden.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

fox ahead music
Herr Nick Melekian
Dörrgasse 4
65199 Wiesbaden
Deutschland

fon ..: 0611-7244112
web ..: http://www.nicklexington.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

fox ahead
Herr Nick Melekian
Dörrgasse 4
65199 Wiesbaden

fon ..: 0611-7244112
web ..: http://www.nicklexington.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die Leser lernen in Ramona Hoeffels „Du hast nur 1 Leben übrig“, wie das Spiel des Lebens am Besten gespielt wird.

BildWenn es um Computerspiele oder Brettspiele geht, dann ist jedem Menschen klar, dass es Regeln gibt, an die man sich halten muss, und dass es bestimmte Strategien gibt, die beim Gewinnen helfen können. Oft denken sie jedoch nicht daran, dass auch das eigene Leben auf diese Weise gesehen werden kann. Schaut man einmal genau hin, dann erkennt man schnell, dass das Spiel des Lebens so konzipiert wurde, dass es komplex und verwirrend ist. Die Schwierigkeit ist hierbei nicht das Gewinnen, sondern das Wissen, was Gewinnen selbst bedeutet. Denn das ist laut diesem neuen Buch die eigentliche Herausforderung: zu entscheiden, was das eigene Leben wert ist und dann den Mut zu haben, hinauszugehen und es zu leben. Jeder Level im Leben stellt eine besondere Herausforderung dar, die es zu meistern gilt. Sobald man diese Herausforderung überwunden hat, kann man zum nächsten Level übergehen.

Die Leser lernen in „Du hast nur 1 Leben übrig“ von Ramona Hoeffel auf unterhaltsame Weise, wie sie in ihrem Leben weiter kommen, erfolgreicher und glücklicher werden. Es werden dabei Themen wie Selbstliebe, Eigenverantwortung und Selbsterfahrung angesprochen. Die Leser lernen, wie sie ihre Persönlichkeit weiter entwickeln und ihre eigenen Selbstheilungskräfte aktivieren. Der Ratgeber ist unterhaltsamer als Bücher mit ähnlichen Botschaften, weil die Autorin das Wissen in eine angenehm leichte Form verpackt hat und neben diesem hilfreichen Wissen auch viel Lesespaß liefert.

„Du hast nur 1 Leben übrig“ von Ramona Hoeffel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-01335-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt